zurück
236 Besucher und 28 Rosen

Abby

Meine Seele ist nicht mehr dieselbe ohne Dich... 

* am 17. Dezember 2007
Mein liebes Mädchen, mein Seelenhund, meine Seele. Du fehlst mir so unendlich, dass ich es nicht in Worte fassen kann. Du warst mein Herz, mein Schatten und mein Baby. Tausend Ängste hatte ich um Dich, Dein ganzes Leben lang. Alles ist anders ohne Dich und ich merke, dass mein Herz einen anderen Takt schlägt seit Du nicht mehr bei mir bist. Es versucht den richtigen Takt zu finden, doch das fällt schwer ohne Dich. Ging es Dir gut, so ging es auch mir gut. Ich war glücklich wenn Du durch den Garten gerannt bist wie eine Wahnsinnige oder Dich im Gras gewälzt hast. Ich war glücklich um jeden Sonnenstrahl den Dein Fell erreicht hat. Ich wusste Du warst glücklich wenn Du mit Pepe im Sandkasten in der Sonne lagst. Unsere Herzen schlugen im Einklang...
Seit wir Dich gehen lassen mussten ist es kalt hier. Deine Wärme fehlt mir morgens beim aufwachen, abends auf dem Sofa und nachts beim Versuch zu schlafen. Ohne Dein zufriedenes Schnaufen hört sich jeder Raum hier anders an. Doch die Nächte sind am schlimmsten. Wir haben immer gekuschelt, Herz an Herz bevor Du in der Nacht zu Herrchen gewechselt bist um auch mit ihm zu kuscheln.
Du wusstest immer wie es mir geht und hast soviel mit uns durchgemacht. Wir hatten furchtbar traurige Zeiten zusammen, die ich dank Dir überlebt habe. Wir hatten aber auch so viele wunderschöne Momente die wir teilen konnten.
Ich bin so unendlich froh Dich gefunden zu haben und so sehr dankbar für fast 10 Jahre an Deiner Seite. Ich hätte mir mein ganzes Leben mit Dir gewünscht. Einen Hund wie Dich kann man jedem, zu jeder Lebenszeit nur wünschen. Du warst so rein, so unendlich gerecht und so wundervoll lieb. Du hast Dich über jede kleinste Streicheleinheit so dankbar gefreut, dass man gar nicht anders konnte als Dich zu knuddeln. Pepe vermisst Dich auch ganz arg und er versucht seine neue Rolle im Familienrudel zu finden. Das ist nicht einfach für ihn aber wir versuchen ihm zu helfen seinen Platz hier zu finden.
Auch Herrchen und Jeremy vermissen Dich sehr. Jeremy möchte in eine große Seifenblase steigen und zu Dir fliegen um Dich wieder nach Haus zu holen. Ich habe ihm erklärt, dass Du immer bei uns bist, im Herzen, in unseren Gedanken an die schönen Erinnerungen mit Dir. Und wenn Du Deinen Feuertanz getanzt hast, bekommen wir Deine Fröhlichkeit, Deinen Mut, Deinen Stolz und vor allem Deine Liebe in Form der Asche des Feuertanzes zurück. Sodass Du und alles was Dich ausmachte wieder bei uns zu Hause bist.
Du fehlst Abby, ich liebe Dich und Du wirst immer ein Teil von mir sein.

Mach´s gut mein Herz
Dein Frauchen

Abby

Hund [französiche Bulldogge]
Janine
eingetragen am 13.09.2017
betreut von: Kleintierkrematorium IM ROSENGARTEN - direkt
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.
Kommentar vom: 26.09.2017
von: Mandy
Belamie - W. Kordes' Söhne
Mein liebes Schwesterherz, wir finden keine Worte...Es tut uns unsagbar leid. Wir vermissen Abby und denken an die schönen Momente zurück... Deine große Schwester mit Bommel & Abby im Herzen Was bleibt ist die Erinnerung, Dankbarkeit und Liebe.
Antwort vom: 27.09.2017
von: Janine
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Ich danke Dir Große...
Kommentar vom: 17.09.2017
von: Katharina
Baccara - Francis Meilland
Manche Freunde laufen auf vier Beinen
damit sie ihr riesiges Herz tragen können

Unbekannter Autor

Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die kommende Zeit


Katharina mit Merle im Herzen
Antwort vom: 18.09.2017
von: Janine
Baccara - Francis Meilland
Danke liebe Katharina...
Kommentar vom: 15.09.2017
von: Nicole
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Mein Beileid liebe Janine...
Antwort vom: 19.09.2017
von: Janine
Baccara - Francis Meilland
Danke Nicole....
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Grit und Emma im Herzen
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Unbekannter Autor

Mein Beileid und viel Kraft für die kommende schwere Zeit.
Ja, die Ruhe im Haus ist so schlimm. Gerade die " Geräusche " fehlen mir auch so sehr.

Kommentar vom: 13.09.2017
von: Janine
Baccara - Francis Meilland
Ich danke jedem Einzelnen von Ihnen für jedes liebe Wort, jede Rose und den Gedanken an meinen Seelenhund Abby. Ich möchte auch Ihnen mein herzliches Beileid aussprechen über den Verlust Ihrer Fellnasen die immer mit uns verbunden sein werden.
Janine
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,
schau hinauf Du kannst sie sehen,
der hellste, das bin ich,
schau hinauf und denk an mich.

Unbekannter Autor

Mein herzliches Beileid!
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Elke mit Vincent
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Margit
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

Unbekannter Autor
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Monika mit Carlo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Herzliches Beileid und viel Kraft wünsche ich Ihnen!
Monika mit Sternenkater Carlo immer im Herzen!
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Janine,
ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu ertragen,
die jetzt ohne Ihre süße Abby einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 13.09.2017
von: Jutta mit Purzel
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Janine,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihrer geliebten Abby. Ihre Zeilen sind mir sehr zu Herzen gegangen. Es entsteht eine riesige Lücke, wenn unsere Fellnasen uns verlassen. Sie waren unsere Familienmitglieder. Es ist als ob die Welt stehen bleibt und auch die Sonne scheint nicht mehr so hell und warm. Ich musste meinen geliebten Purzel am 08.05.2016 über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Es tut auch heute immer noch soooo weh. Kein Tag vergeht ohne Tränen. Was uns bleibt ist eine liebevolle und dankbare Erinnerung.
Ich wünsche ihnen ganz ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit.

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen im Himmel vereint sind.

Jutta mit Purzel tief im Herzen
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 05.11.2017
von: Erich  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 29.10.2017
von: Rolf  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 23.10.2017
von: Wilhelm  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2017
von: Paula  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 29.09.2017
von: Karla  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 26.09.2017
von: Mandy  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 26.09.2017
von: Volker  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 20.09.2017
von: Marita  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 17.09.2017
von: Rosengarten-Sterne Team  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.09.2017
von: Marga mit Rambo  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.09.2017
von: Andrea mit Apollo im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 13.09.2017
von: Ulrike mit Jule  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 13.09.2017
von: Ulrike mit Amsel  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.09.2017
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop