zurück
175 Besucher und 47 Rosen

Anakin

Ein großer Kämpfer. Geliebt und Unvergessen. ♥ 

* am 28. Oktober 2014
Mein geliebter Anakin,

morgen ist es einen Monat her, seitdem du mich verlassen musstest. Ein Monat voller Trauer, Schmerz und Erinnerungen an früher.
Am 07.01.2015 trafen sich unsere Wege, als du noch ein süßes, kleines Babyschwein mit riesen Füßen und Öhrchen warst.
Du hast dich von Anfang an gut mit deinen Kumpels Darcy (11/13 - 08/17) und Brendan (10/13 - 04/18) verstanden. Nach ihren Toden kam dein bester Freund zu uns, Crowley (12/17 - 05/19), dessen Tod dich sehr mitgenommen hatte, doch auch danach nahmst du deinen neuen Freund, Perücki (*09/18) sehr gut auf.
Doch dein eigenes Leben blieb auch nicht von Schicksalsschlägen verschont. Während du mit einem Jahr einen riesen Abszess unterm Kinn bekamst, von dem du dein niedliches Schlabberkinn behalten hattest, hattest du schon mit 3,5 Jahren schwerste Arthrose der Wirbelsäule und Zubildungen in den Gelenken, dazu war dein Brustkorb völlig deformiert.
Am 11.01.2019, als du gerade einmal 4 Jahre alt warst, bekamen wir die Diagnosen retrogrades Wurzelwachstum mit starker Veränderung des Kiefers, dazu ein Innenohrinfekt und eine starke Schädigung der Lunge, weshalb diese nicht mehr richtig funktionierte.
Die Tierärztin riet uns zum Einschläfern, doch wir entschieden uns zum Kämpfen. Und du zeigtest uns immer wieder, dass das genau die richtige Entscheidung war.
Du warst immer ein Kämpfer, hast dich nie unterkriegen lassen und jedem gezeigt, was Kampfgeist und Lebenswille bedeutet. Du hast weiterhin fröhlich gebettelt, gepfiffen und in der Sonne geschlafen. Die regelmäßigen Tierarztbesuche hast du gehasst, doch zu einer palliativen Behandlung gehörten sie dazu. 2x täglich hast du ganz artig deine Schmerzmittel genommen, welche dir ein größtenteils beschwerdefreies Leben ermöglicht haben.
Aber egal, wie lange man sich auf Tag X vorbereiten kann und weiß, dass er unausweichlich kommen muss... wenn es soweit ist, reißt es einem den Boden unter den Füßen weg.
Am 12.12.2020 ging es dir ganz plötzlich gar nicht gut. Du warst kühl, hast gezittert und dein Blick war vollkommen leer. Wir packten dich sofort ein und brachten dich zum Notdienst. Du warst unterkühlt (33,7°C), hattest Bauchschmerzen und mochtest nicht mehr laufen.
Das Röntgenbild zeigte dann die schlimme Wahrheit... über Nacht hattest du eine schwere Magendrehung bekommen, deren Ursprung völlig unbekannt ist. Trotz deines schlechten Zustands hast du dich immer noch als Kämpfer gezeigt, standst noch auf deinen Beinen, versuchtest, die Ärzte beim Röntgen zu beißen.
Doch dieses Mal blieb mir keine Wahl, wir hatten keine Möglichkeit mehr zu kämpfen, die Prognose für dich wäre einfach zu schlecht gewesen. Und ich hatte dir doch versprochen, dass du solange leben darfst, wie du kannst und möchtest, aber gehen darfst, wenn es nicht mehr anders geht... und so musste ich mein Versprechen halten und dich über die Regenbogenbrücke ziehen lassen.
Mein Kopf wusste, dass die Entscheidung richtig war, doch mein Herz hat sich so dagegen gewehrt. Ich wollte dich nicht gehen lassen, meinen besten Freund, mein Seelenschwein... Doch es gab keine andere Möglichkeit, und so bin ich allerschwersten Herzens mit dir deinen letzten Weg gegangen. Du hast mir gezeigt, dass du noch leben wolltest, aber diesmal konnte ich dir das leider nicht weiter erlauben.
Und seitdem du fort bist, ist mein Leben so unglaublich leer. Als du gegangen bist, hast du einen Teil meines Herzens mitgenommen, und im Rest wirst du für immer einen Platz haben, genauso wie deine Urne und dein Foto auf dem Regal.
Aber ich bin auch glücklich, glücklich über die 23 Monate und einen Tag, die uns noch geschenkt wurden. Fast 1/3 deines Lebens haben wir durch unsere Entscheidung zu Kämpfen noch gewonnen. Und ich bin mir sicher, dass ich behaupten kann, dass es dir an jedem Tag davon gut ging und dein Leben noch lebenswert war.
Ich hoffe, dass du an jedem Tag deines Lebens wusstest, wie sehr ich dich liebe. Wie froh ich darüber war, dass du genauso gerne weiterleben wolltest, wie ich dich noch hier behalten wollte. Glücklich darüber, dass wir damals die richtige Entscheidung getroffen haben.
Aber auch schrecklich traurig darüber, dass du uns nach fast 6 gemeinsamen Jahren verlassen musstest.
Alles, was mir bleibt, sind deine Fotos, deine Urne, und die Erinnerungen an all die schönen Tage, die wir zusammen hatten. Deine Freundlichkeit, dein niedliches Gesicht, dein Mut, deine Akzeptanz für jedes andere Schwein, dein gelassenes Wesen und die Tatsache, dass du nie Angst vor mir oder dem Angefasst werden hattest.

Auch nach einem Monat weiß ich immer noch nicht, wie ich ohne dich leben soll. Ich hab das Gefühl, dass ich dich manchmal noch hören kann oder erwarte immer noch, dass du gleich betteln kommst. Ich denke an deine Tierarzttermine, dein Lieblingsfutter, die Ecke, in der du am liebsten gelegen hast... und realisiere dann erst wieder, dass all das für immer Vergangenheit sein wird.
Ich hoffe, dass du ein Gutes und glückliches Leben hattest, dass du weißt, wie sehr du geliebt wurdest, und vor allem, dass du jetzt schmerzfrei und ohne Medikamente ein gesundes Nachleben auf der immergrünen Wiese führst.
Ich hoffe, du wartest dort auf mich, bis wir uns eines Tages wieder sehen. Grüß die anderen Jungs und pass von da oben auf Perücki auf.

Ruhe in Frieden, mein geliebter Engel

Anakin

Meerschweinchen [Glatthaar]
Tabea
eingetragen am 30.12.2020
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Hannover
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 14.01.2021
von: Hinnerika
Baccara - Francis Meilland
Mein herzliches Beileid zum Verlust von Anakin.

Ihrem süssen,tapferen und kleinen Anakin geht es jetzt wieder gut.Er wuselt mit vielen anderen Schweinchen auf der Regenbogenwiese herum.

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, man lernt nur damit umzugehen.

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Viel Kraft für die Zeit der Trauer.

Hinnerika mit Nanni ♥️und Hanni ❤️ tief im Herzen.
Kommentar vom: 13.01.2021
Baccara - Francis Meilland
In stillem Gedenken
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in eine trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.

Christian Friedrich Hebbel
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Gabi mit Max im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für die wunderschöne und super süße kleine Fellnase Anakin.. ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser so schweren Zeit.... in ihrem Herzen wird der super tolle kleine Kerl immer weiterleben.... Ruhe in Frieden süßer Schatz.


Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Sternenstaub

Ein winziges Licht vom Himmel fällt,
es ist Sternenstaub aus meiner Welt.
Aus einer Welt voller Friede, Freude und Glück,
wer dorthin gelangt, will nie mehr zurück.
Eine Welt voller Farben, kannst du dort sehen,
bunte Blumen und Bäume in den Gärten stehen.
Der Himmel ist blau, keine Wolke ist dort,
die Bäche sind klar an diesem friedlichen Ort.
Es liegt hinter den Sternen und wird von euch
Menschen Regenbogenland genannt.
Dort wirst du mich finden, der Weg ist nicht weit,
wenn auch du einst gehst in die Ewigkeit.

Liebe Tabea,
ich möchte Ihnen mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Fellnase Anakin mit den hübschen Knopfaugen aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren geliebten Anakin werden Sie für immer in Ihrem Herzen tragen, denn dort hat Ihr ganz bezauberndes Meerschweinchen mit seinen Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen.
Brigitte mit meinen Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 12.01.2021
von: In stillem Gedenken an Anakin
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.

…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“
„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 12.01.2021
von: In stillem Gedenken
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
Alles kann der Mensch vergessen,
ob es leicht war oder schwer,
doch ein Herz, das man geliebt hat,
das vergisst man nimmer mehr.

Eine Rose für Ihr unvergessenes Herz Anakin, dessen Liebe Sie auch weiterhin begleiten wird. Ich wünsche Ihnen Trost in den wunderbaren Erinnerungen und viel Kraft in der schmerzlichen Zeit des Vermissens und der Trauer um Ihren Schatz Anakin.

Anna mit Schnuck ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Gabi mit Max (gest. 20.11.2020)
Blue River - W. Kordes' Söhne
Für die super tapfere Kämpferin Anakin ein Rose von ganzem Herzen. Liebe Tabea mein ganzes Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 12.01.2021
von: ROSENGARTEN Tierbestattung Hannover
Rosengarten-Rose
Liebe Tabea,


Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Ihr ROSENGARTEN-Team Hannover
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Andrea mit Kaspar (gest. 08.11.2020)
Baccara - Francis Meilland
Eine Rose für Anakin.

An mein Frauchen
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume.
Ich lebe in dir und geh durch deine Träume.
Wenn du in den Himmel schaust und dabei ein Sternchen klaust,
nimm es, drück es, denk an mich.....
denn das Sternchen, das bin ich !

Ich wünsche Ihnen, liebe Tabea, ganz viel Kraft diesen schweren Verlust zu überwinden.
Kommentar vom: 12.01.2021
von: Astrid mit Hasso im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann

Liebe Tabea,

eine Rose fuer Anakin. Ich verstehe Ihren Schmerz. Vor meinem Seelenhund Hasso hatte ich 12 Jahre lang ein treues Zwergkaninchen. Ich wuensche Ihnen, dass die Freude ueber die gemeinsame Zeit und die richtige Entscheidung, nicht gleich aufzugeben, bald die Trauer besiegt.

Alles Gute,

Astrid
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Gina
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Für den großen Kämpfer Anakin
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Nicole mit tarcy im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Für anakin im Herzen ❤️
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Marina mit Jule tief im ❤ gest. 21.12.2019
Baccara - Francis Meilland
Eine Gedenkrose und alles liebe für Ihren süßen Anakin ins Regenbogenland von ganzem Herzen ❤
Ruhe in Frieden, kleiner Engel.
Tiere verändern unser Leben für immer wenn sie zu uns kommen-und wenn sie uns wieder verlassen.
Liebe Tabea, mein herzliches Beileid und viel Kraft für die Lücke, die ihr Schatz hinterlassen hat und alles Gute für Sie.
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Patricia mit Bunny im ❤
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Für Anakin eine Gedenkrose und alles Liebe im Regenbogenland von ganzem Herzen ❤
Ruhe in Frieden, süßer Engel.

Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 11.01.2021
Aprikola - W. Kordes' Söhne
In stillem Gedenken an Anakin ❤
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Andrea mit Minki im ❤ gest.19.10.2020
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Von Herzen für Anakin und Tabea ❤
Kommentar vom: 11.01.2021
von: Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Anakin ins Regenbogenland

Niemand ist fort den man liebt.
Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig

Liebe Tabea, ich wünsche Ihnen viel Kraft in der Zeit der Trauer

Herzliche Grüße sendet Ihnen
Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Rosengarten-Rose
am: 23.01.2021
von: Thea  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 15.01.2021
von: Rosengarten-Sterne Team  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2021
von: ❤️  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
von: S.mit Bono  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
von: Natalie  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
 
Baccara - Francis Meilland
am: 12.01.2021
von: Esther mit Linu  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
von: für Anakin  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
von: Andrea  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2021
von: Silvia + Gatita  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: ❤❤❤  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 11.01.2021
 
Baccara - Francis Meilland
am: 11.01.2021
 
Baccara - Francis Meilland
am: 11.01.2021
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
 
Baccara - Francis Meilland
am: 11.01.2021
von: Tanja mit Timmy im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 11.01.2021
von: Andrea mit Mausi im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: Elaine  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: ❤️  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: In Liebe  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: Für Anakin❤  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: Jeannette mit Ayko  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2021
von: Irene mit Jimmy im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop