zurück
118 Besucher und 52 Rosen

Bär

Du warst einzigartig. Du warst mehr. Du warst der treueste Freund. 

* am 1. September 2009
Vor neun Jahren haben wir uns kennengelernt. Ein Artikel von dir war in der Ostseezeitung. Man hatte dich sehr schlimm misshandelt (offener Kopf, offener Körper). Du warst am Anfang scheu und deine kleinen Zähnchen wollten immer wieder in meine Arme oder in meine Beine. Doch meine Liebe zu dir war stärker. Irgendwann hast du dann wohl gemerkt, mich und meine Gutmütigkeit wirst du nicht mehr los. Viele Monate gingen ins Land, doch du wurdest immer zutraulicher. Hast erfahren, was Führsorge und Freundschaft ist. Du wolltest immer weniger von meiner Seite. Auf alle Geschäftsreisen habe ich dich mitgenommen, stets an meiner Seite. Du hast im Pflegeheim ältere Menschen glücklich gemacht. Du hast mit ihnen geschmust und ihnen gezeigt, wie wunderschön doch liebevolle Gesten sind. Du hast immer mit mir geredet, so viel hattest du zu erzählen. Du hast immer gemerkt, wenn es einem schlecht ging oder gut, wenn man nachdenklich war oder vor Freude fast explodiert ist. Du hast dich dann angekuschelt, dein sanftes Fell zum Streicheln bereitgelegt. Du hast einfach immer gemerkt, wann der richtige Moment da ist.
Im Januar 2019 hast du dann plötzlich immer häufiger Fell verloren. Kleine kahle Stellen wurden plötzlich immer größer. Unzählige Arzttermine folgten aufeinander. Diagnose: Ein Tumor. Irgendwo in deinem kleinen zarten Körper. Du hast immer mehr an Gewicht verloren, hast dir aber im Gegenzug nichts anmerken lassen. Wie jeden Tag zuvor hast du mit mir geredet. Hast geschnurrt und hattest doch eigentlich längst keine Kraft mehr. Du hast mir deine Ängste nie gezeigt. Warst immer mittendrin, immer unter uns. Hast nie gezweifelt. Bis zum Schluss hast du gelächelt. Bis zum 20. Juli 2019.
Jeden Tag habe ich Tränen im Gesicht. Du fehlst mir an jedem Tag. Du, mein treuer und geliebter Freund. Mein kleiner felliger Freund.

Bär

Katze [Kartäuser]
Jana-Maria
eingetragen am 10.08.2019
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Dresden
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Annett mit Leo im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Sie haben Bär soviel Liebe geschenkt, nach all den schlimmen Erlebnissen.
Er wird es Ihnen ewig danken und von der anderen Seite der Regenbogenbrücke zu Ihnen schauen und auf Sie aufpassen.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul
Kommentar vom: 12.08.2019
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch eure Träume.

Michelangelo

Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling,
Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.

Hans Christian Andersen

Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,
schau hinauf Du kannst sie sehen,
der hellste, das bin ich,
schau hinauf und denk an mich.
Kommentar vom: 12.08.2019
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Die Tiere, die von uns gehen und die wir lieben,
verschwinden nicht.
Sie sind immer an unserer Seite...
Jeden Tag… ungesehen... ungehört
und dennoch immer ganz nah bei uns.
Für immer geliebt und für immer vermisst,
bleiben sie für immer in unseren Herzen.


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute
und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 12.08.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Meine Sinne (Heinrike Stadler)

Ich kann Dich nicht mehr schmusen,
doch ich darf an Dich denken
und in Gedanken Dir
all meine Liebe schenken.

Ich kann Dich nicht mehr hören,
doch über Dich berichten,
so bist Du nah bei mir
und lebst in den Geschichten.

Ich kann Dich nicht mehr riechen
doch ich denke, dass ich noch wüsste
wie herrlich Du gerochen hast,
als ich Dein Bäuchlein küsste.

Deine Küsse spüre ich nun nicht mehr,
die Vielen die ich von Dir bekam.
Der Tod war es der Deine Küsschen
einfach mit sich nahm.

Doch sehen kann ich Dich,
selbst wenn Du hier nicht bei mir bist,
bist Du doch stets bei mir!


Liebe Jana-Maria!
Mein herzlichstes Beileid zu dem frühen Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Samtpfote Bär mit dem lieben Blick. Wie schön, dass Bär bei Ihnen ein wohlbehütetes Zuhause fand. Sie schenkten ihm ganz viel Liebe, Fürsorge und Zuneigung. Bär hat, bevor er zu Ihnen kam, leider schwere Misshandlungen erfahren müssen. Sie gaben dem kleinen Kerlchen die nötige Zeit, damit er Vertrauen zu Ihnen aufbauen konnte. Bär spürte Ihre Liebe und schenkte Ihnen sein kleines Herz und seine ganze Liebe. Leider konnte Ihr treuester Freund nur ein paar Jahre an Ihrer Seite sein und musste sich schon viel zu früh wieder von Ihnen verabschieden. Das ist sehr schmerzhaft und Sie vermissen Bär sehr. Die schönen und auch lustigen Begebenheiten die Sie mit ihm hatten werden Ihnen als Erinnerungen im Herzen bleiben, denn niemals geht man so ganz. Gedanken, Augenblicke, Gefühle werden Sie immer an Ihre einzigartige und liebenswerte Samtpfote Bär erinnern. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass diese Erinnerungen eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Zeit wird wohl nicht alle Schmerzen heilen können, doch sie wird ihr Bestes tun. Und irgendwann werden dann Schmerz und Freude Hand in Hand in gehen.

Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 12.08.2019
von: In stillem Gedenken an Ihre liebe Samtpfote Bär
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.


…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“

„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Andrea mit Charly im Herzen ❤
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Rosen für die kleine Samtpfote Bär
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Birgit Stephan Bobe
Baccara - Francis Meilland
Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Gabi mit Lisa im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Bär ins Regenbogenland! Mir kommen immer die Tränen, wenn ich höre, zu was manche Menschen fähig sind! Wie schön, daß Sie Ihrem Bärchen gezeigt haben, was Liebe ist!


Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Claudia mit Paul ganz tief im Herzen ♥️
Baccara - Francis Meilland
Für die viel zu früh in das Regenbogeland eingezogene Samtpfote. Bär eine Rose ⭐️⭐️⭐️

Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Brigitta mit Sam † 13.6.19
Baccara - Francis Meilland
Geliebter SAM - für immer in meinem Herzen
Liebe Jana-Maria, mein aufrichtiges Beileid zum großen und viel zu frühen Verlust Ihres süßen Bärchen. Ich wünsche Ihnen viel Kraft um die entsetzliche Leere und tiefe Trauer zu ertragen. Was manche Menschen Tieren antun ist einfach unerträglich. Sie fühlen doch genauso wie wir Angst, Schmerzen und Qual. Es ist eine Schande! Umso großartiger ist, dass Sie das hübsche Bärchen aufgepäppelt haben und die Geduld aufbrachten, ihm zu zeigen, dass es auch liebe Menschen gibt.

Kleine Seele ich lass dich gehen, denn ich weiß, wir werden uns wieder sehen. Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei. Ich liebe dich, deshalb gebe ich dich frei.
Dein Leiden hat jetzt ein Ende, ich übergebe dich in mächtigere Hände. Kleine Seele es tut sehr weh, doch ich hoffe das du gut über den Regenbogen gehst.
Kleine Seele ich lasss dich gehen, denn ich weiß, wir werden uns wieder sehen. Ich schaute in die dunkle Nacht. Sterne funkelten - der Mond schien hell.
Wolken schoben sich vor den Anblick des Himmels. Nur ein kleiner Stern leuchtete ganz leicht, kaum zu erkennen. Und ich wusste - DU BIST DA!

Lieber süßer Bär, inzwischen bist du gut im Regenbogenland angekommen. Du hast neue Freunde, vielleicht sogar alte Bekannte an deiner Seite. Zusammen erlebt ihr spannende Abenteuer. Die Zeit vergeht wie im Flug. Eines Tages, wirst schon sehen, steht deine geliebte Jana-Maria wieder vor dir....dann kann euch nichts mehr trennen. Alles Liebe, kleiner Engel!
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Marion
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
Meine Sternenkatzen
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer



Liebe Jana-Maria,
es ist schön zu lesen das jemand ein misshandeltes Wesen aufnimmt und mit so viel Liebe überschüttet. Ich nehme es mir mal heraus, im Namen aller Tiere, dafür DANKE zu sagen. Wir haben einige Sachen gemeinsam, denn auch ich habe am 20.07.19 eine meiner Fellnasen, Jana, gehen lassen müssen. Ein paar Wochen vorher habe ich Cheyenne aufgenommen, die von Rhodos kommt. Ihr hat man, da sie weiß ist, ihre von der Sonne verbrannten Ohren amputieren müssen. Aber das nur nebenbei.
Es tut mir sehr leid um ihren Bär. Ich bin aber sicher, dass er bei ihnen ein tolles Leben genießen durfte. Eines Tages sehen wir unsere Fellnasen bestimmt auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke wieder. Ich wünsche ihnen die Zeit und Kraft zur Trauer aber auch, im Anschluß, die Zeit der schönen Erinnerungen, die ihnen niemand mehr nehmen kann.
Alles Liebe und Gute wünscht ihnen
Marion mit ihren Sternenkatzen und Leroy, Jacky und Cheyenne zu Hause
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Bea und Danny mit Emma tief im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Ein Lebewesen, welches sehr alt wird, besitzt eine junge Seele, die noch viel lernen muss!
Mit diesem Lebewesen wirst Du viel Zeit verbringen und ihr werdet viel voneinander lernen!
Ein Lebewesen, welches sehr jung stirbt, besitzt eine alte, weise Seele. Sie braucht nicht mehr viel um vollkommen zu sein.
Sei nicht traurig über die kurze Zeit die ihr hattet, freu Dich, dass du es gewesen bist, ihr beizubringen, was sie vollkommen werden ließ!
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Für Bär
Alaska - W. Kordes' Söhne
Wir senden dir lieber Bär
eine Rose ins Regenbogenland und hoffen das du gut angekommen bist.


Du bist nicht mehr da,
wo du warst, aber du bist überall,
wo wir sind.


Alles gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer
von Martina, Thomas, Miriam, Mia, Melanie und Linus (Labrador-Mix) tief im Herzen
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Bär.

Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für die geliebte und unvergessene Samtpfote Bär. Der Himmel hat ein neues Sternchen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für die wunderschöne und süße Samtpfote Bär.... in ihrem Herzen wird der tolle Kerl immer weiterleben.



Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 11.08.2019
von: Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen ♥️
Beverly - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.



Eine Rose für Bär

Lieber hübscher Bär,
Nach deiner anfänglich furchtbaren Zeit, in der du geschunden und verletzt warst folgte dein zweites Leben, dass der glücklichen Zeit auf Erden,in der du viel Liebe, Vertrauen und Geborgenheit erfahren und sie dankbar ebenso erwidert hast . Nun war vor fast 4 Wochen deine Zeit gekommen,alles hinter dir zu lassen und dich auf deine letzte Reise zu begeben . Für deine Reise ins Regenbogenland, deinem neuen und immer währenden Zuhause, hast du all die Liebe und deine Erlebnisse in deinem Herzen mitgenommen und wirst immer auch im Herzen deiner Jana-Maria sein,die dich so schmerzlich vermisst.
An der Regenbogenbrücke haben dich unzählige Sternenpfötchen empfangen und herzlich willkommen geheißen und sie werden dich in ihre Mitte nehmen und ihr werdet zusammen viele Abenteuer erleben.
Du wirst keine Schmerzen und Krankheiten mehr haben,kleiner Engel.
Mach's gut, lieber Bär und hab ein beschützendes Auge auf deine Jana-Maria, bis ihr euch eines Tages wiederseht, im Paradies, im Regenbogenland.

Liebe Jana-Maria,
Unser tiefes Mitgefühl für den Verlust Ihres geliebten Bär, dem sanftmütigen, tapferen Schatz und viel Kraft für die Verarbeitung des unsagbaren Schmerzes im Herzen und nächste Zeit der Trauer .
Ihr Schatz hatte ein wunderbares Leben bei und mit Ihnen, ihr gemeinsamer Weg war von Fürsorge,Liebe und Geborgenheit geprägt. Nun wird Ihr Liebling auf Sie warten,bis Sie sich wieder in die Arme schließen können.
Alles Gute für Sie.

Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 13.08.2019
von: Anja mit Maja im ♥  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 12.08.2019
von: Tanja  
Baccara - Francis Meilland
am: 12.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 12.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 11.08.2019
von: Anja mit Cinder im Herzen  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Irene mit Jimmy Im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 11.08.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 11.08.2019
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Gute Reise Bär  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: In Gedenken  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: für Bär  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Brigitte m.Nelly  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: und Benny  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: und Axel  
Baccara - Francis Meilland
am: 11.08.2019
von: Claudia  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: für♥Bär♥  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Brigitta mit Sam † 13.6.19  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Für Bär ♥️  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 11.08.2019
von: Eike und Edeltraud ♥️  
Baccara - Francis Meilland
am: 11.08.2019
von: Petra♥️Lee  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop