zurück
281 Besucher und 50 Rosen

Charlie

Mein Seelenkater  

Mein treuer Freund, nun habe ich auch dich verloren. Es tat so weh, dich los zu lassen, doch nun bist du bei Shiwa und irgendwann sehen wir uns wieder. Danke für 15 wunderschöne Jahre mit dir. Ich vermisse dich. Du warst ein ganz besonderes Tier, mit Worten nicht zu beschreiben. Dein Platz in meinem Herzen wird ewig sein. ....

Charlie

Katze
Angelika Conradi -Wiebrodt aus Leverkusen
eingetragen am 22.12.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Düsseldorf
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 12.01.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Gute Reise lieber Charlie und ganz viel Freude auf den
Wiesen des Regenbogenlandes.

Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.

Auf einer Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünem Gras. Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es stets fressen und zu trinken und es ist immer warmes, schönes Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere werden im Land hinter der Regenbogenbrücke wieder jung und gesund und spielen den ganzen Tag zusammen. Die Tiere sind dort glücklich und zufrieden und es gibt nur eine Kleinigkeit, die sie vermissen. Sie alle sind nicht mit dem Menschen zusammen, den sie so sehr geliebt haben.

So laufen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich nach vorne und die Augen werden ganz gross! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus, fliegt über das grüne Gras. Wird schneller und schneller. Es hat Dich gesehen und wenn Du und Dein Liebling sich treffen, nimmst du ihn in Deine Arme und hälst ihn so fest Du kannst. Dein Gesicht wird geküsst und abgeschleckt, wieder und wieder und endlich schaust Du nach langer Zeit in die Augen deines geliebten Tieres, das lange aus Deinem Leben verschwunden war....aber nie aus Deinem Herzen. Dann überschreitet ihr gemeinsam das letzte Stück der Brücke des Regenbogens und ihr werdet nie wieder getrennt sein...... nie wieder.
Kommentar vom: 23.12.2018
von: Hans u. Sibylle mit Momo † 13.11.2017
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Bärchen Momo 15 Jahre
Von uns eine Rose für Samtpfote Charlie.

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke

Unser herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl zum Verlust von Charlie.
Wir können das sehr gut verstehen und nachempfinden wie schwer es ist
nach so langer Zeit einen treuen Weggefährten zu verlieren.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit des Abschiednehmens.
Kommentar vom: 23.12.2018
von: Christine mit Lucky im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
R.I.P. kleine und wunderhübsche Samtpfote Charie.
Du wirst immer in Angelikas Herz sein und unvergessen bleiben.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Brigitte mit Nelly, verst. am 01.11.2017
Alaska - W. Kordes' Söhne
Nichts ist schlimmer als ein Verlust,
den du ohne Widerworte einfach hinnehmen musst. Doch die Natur ist, wie sie ist.
Was bleibt, ist was man NIE vergisst.
„Sie werden nicht immer mit Flügeln geschickt… Manchmal wohnen sie nebenan… begegnen uns auf der Straße… und ganz oft… finden sie uns auf vier Pfoten… Sie berühren uns mit ihren Flügeln, tragen uns, geben uns Halt… Sie kommen zu uns, um uns zu zeigen, was wahre Liebe ist… und sie bleiben selbst dann noch bei uns, wenn sie schon längst gegangen sind… Wer jemals ein Tier geliebt hat… ist einem Engel begegnet… trägt ihn in seinem Herzen…
♥ Es ist die Liebe zwischen Mensch & Tier, die alle Zeiten überdauert.“
© Sylvia Raßloff


Du fehlst mir, immer wenn etwas Gutes in meinem Leben passiert,
weil ich es mit dir teilen möchte.
Du fehlst mir, wenn ich aufgewühlt bin,
weil du mich verstehen würdest und ich bei dir Rat finden könnte.
Du fehlst mir während ich lache und weine, weil ich weiß,
du würdest mit mir Lachen und meine Tränen trocknen.
Du fehlst mir ständig, aber am meisten fehlst du mir,
wenn ich nachts wach liege und an all die wundervollen Zeiten denke,
die wir miteinander verbracht haben.
Einige davon waren die besten Momente meines Lebens.
- Ich vermisse dich! -

Liebe Angelika!
Ich möchte mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Samtpfote Charlie aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren geliebten Charlie werden Sie in Ihrem Herzen tragen – für immer, denn dort hat Ihr bezauberndes Katerchen mit seinen Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Vielleicht kann Sie der Gedanke ein klein wenig trösten, dass Ihr kleiner Freund Charlie wieder mit seiner Shiwa vereint ist, die beiden gemeinsam das Regenbogenland erkunden und Sie dann eines fernen Tages an der Regenbogenbrücke voller Freude und sehnsüchtig erwarten werden.

Brigitte mit ihren Seelenhunden Nelly, Benny und Axel tief im Herzen


Wir sind nicht weit weg,
sind nach Hause gegangen.
Und denke daran:
Wir halten dir für später, nicht jetzt,
dort, wo wir sind, zu Hause,
ein kleines, unendlich weites Zimmerchen frei.
(Jochen Jülicher )
Kommentar vom: 22.12.2018
von: In stillem Gedenken an Charlie
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Oft fragte ich mich – wo wirst du sein,
nachdem du diese Welt verlassen hast.
In der Stille meiner Gedanken fand ich
in meinem Herzen die Antwort darauf.
(Rebell)
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe dich nicht verlassen,
ich bin dir nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen.
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
Ich liebe dich, deshalb gebe ich dich frei.
Dein Leben hat jetzt ein Ende,
ich übergebe dich in mächtigere Hände.
Kleine Seele, es tut sehr weh,
doch ich hoffe, dass du gut über den Regenbogen gehst...
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen!


Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang Ihres geliebten Charlie.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Kleiner Engel geh ins Licht,
schau nicht zurück und weine auch nicht.
Doch der Himmel er hat gerufen,
so geh hinauf die letzten Stufen.
Ein Engel warst du zu jeder Zeit
und bleibst es nun auch in Ewigkeit.
Ich lasse nun los und lasse dich gehen,
hoffe ich doch, dich wiederzusehen.
Dich vergessen das werde ich nicht,
kleiner Engel geh ins Licht.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren und frühen Verlust
von Ihrer wunderschönen Samtpfote Charlie aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 22.12.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weine um mich, wenn du denkst weinen zu müssen,
aber lass dir auch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn du an mich denkst.
Bewahre die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in deinem Herzen.
Sei dankbar für die schönen Erinnerungen,
die dir für immer bleiben werden.
Erinnere dich gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für dich und du für mich warst.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
dich mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch du auf den Weg gehst und ich dich wiedersehe.


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer,
kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her.
Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt,
flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.

Ich wünsche Ihnen, liebe Angelika, viel Kraft in der schmerzlichen Zeit.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihr wunderbares Kätzchen Charlie


Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.

Antoine de Saint-Exupéry

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Charlie.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Von Iris mit Rocky im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Ihnen, liebe Angelika, wünsche ich ganz viel Kraft in dieser für uns schweren Zeit.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Eine Rose für Ihren süssen geliebten Charlie, Ihnen viel Kraft und alles gute!

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Petra❤️Lee
Baccara - Francis Meilland
Liebe Angelika, mein❤️lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deiner treuen Freundin Charlie❤️Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille❤️❤️❤️
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 20.06.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 16.02.2019
von: Julia  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
von: Armin  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 01.02.2019
von: Helmut  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.01.2019
von: Wiebke  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 08.01.2019
von: Elsbeth  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 30.12.2018
von: Anita  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 27.12.2018
von: Ute  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 26.12.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 23.12.2018
von: für Charlie  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 22.12.2018
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 22.12.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 22.12.2018
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 22.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 22.12.2018
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
von: Alexandra  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop