zurück
619 Besucher und 54 Rosen

Djuke Coloured Windy Hills DJUKE

Djuke, du wirst in unseren Herzen und jedem Sonnenstrahl ewig bei uns sein! 

* am 7. Mai 2006
DJUKE - Dieser großartige, wundervolle Familienhund und wunderschöne Deckrüde wird niemals vergessen werden und lebt in seinen 100 Kindern und weiteren Enkeln und Großenkeln und in unseren Herzen auf ewig weiter! Er war ein Deckrüde; ein echter Alpharüde. Klar im Kopf, super empathisch, ein Anführer und ein Clown :) Zeit seines Lebens hatte er Spaß und tat alles für uns! Mit ihm an seiner Seite war man sicher! Für unsere Tochter Lisa hätte er bis zum Ende gekämpft! Er war ein echter Kerl, mit Ecken und Kanten, aber dabei so liebevoll und mit dem "will to please"! Er beherschte über 40 Tricks und Befehle und auch im Alter lernte er immer noch was dazu! Djuke war schlau und dachte mit! In seine wunderschönen Augen zu schauen, gab Frieden! Er liebte uns, seine Tochter Leilani und unsere verstorbene Katze Maxi und unseren Kater Eddy. Djuke machte immer Geräusche und mit diesen Lauten teilte er auch seinen Gemütszustand mit! Das fehlt jetzt alles so unendlich! Er war so present und hatte eine Aura, die spürbar war und eine Sicherheit gab, die nur er geben kann! Wir lieben diesen Hund wie verrückt und sind für jede Sekunde, die er bei uns sein wollte und konnte dankbar! Seine Energie hat er bei uns gelassen, damit wir den Rest unseres Lebens ohne ihn ertragen, mit der Gewissheit ihn irgendwann wieder zu treffen und dann auf ewig, mit ihm an unserer Seite, über die immergrünen Wiesen zu laufen!

Djuke

Hund [Australian Shepherd]
Kerstin Schröter aus Hannover
eingetragen am 29.11.2018
Web: www.djuke.jimdo.com
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Hannover
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 04.12.2018
von: Astrid Krause-Lürig
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich hoffe er hat seinen Frieden gefunden.
Leider kannte ich ihn zu kurz.
Alles Liebe Djuke
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Michelle Strecker
Alaska - W. Kordes' Söhne
Mein liebster Djuke,
ich wünsche dir eine wunderschöne letzte Reise über die Regenbogenbrücke
Ich danke dir, dass ich dich kennenlernen durfte und für die schönen Stunden, die wir miteinander verbracht haben.
Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben und wir werden dich niemals vergessen.
Ich habe dich sehr lieb, deine Michelle ❤️
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Kerstin Reeves
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Er wird immer in unseren Herzen bleiben.
Ein ganz großartiger Hund und geliebtes Familienmitglied.
Lieber Djuke, du warst etwas Besonderes und du wirst es für immer und ewig bleiben.
Rest in Peace...
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Carola Frödert
Baccara - Francis Meilland
Dundee ist ein Teil von dir und in ihm lebst du weiter
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
In deinem Sohn Dundee wird ein Teil von dir weiterleben ❤️
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Monika
Baccara - Francis Meilland
Lieber Djuke,

ich kannte Dich leider nicht persönlich, - jedoch sorgte Dein Frauchen, mit den wunderschönen Bildern und Geschichten in FB dafür, daß ich das Gefühl hatte, Dich ganz genau zu kennen. Ich konnnte an Deinem Leben teilhaben, um Dich zittern, als Du so krank wurdest, aufatmen, als Du über den Berg warst.....nur wirkliche "Hundemenschen" können solche eine innige Bindung zu Hunden aufbauen, - genauso wie Deine Familie, die Dich Dein Leben lang innigst geliebt und die Du begleitet hast.
Die Lücke, die Du nun hinterlassen hast, ist mit nichts und niemanden zu schließen.....soll sie auch nicht. Denn Du warst einzigartig, eine Persönlichkeit, ein Freund die "andere" Hälfte von Kerstin.
Djuke, diese Zeilen schreibe ich Dir, sind aber auch an meinen "besten Freund" Temba gerichtet. Sag ihm ganz liebe Grüße von mir !
Antwort vom: 03.12.2018
von: Kerstin Schröter
Baccara - Francis Meilland
Djuke liebte Lisa wie vereruückt und sie ihn.
Ich danke euch allen für eure netten Worte! So, so lieb von euch! Ich hoffe, dass all unsere Lieblinge sich im Himmel treffen und Spaß miteinander haben! Unser Djuke war wirklich großartig und einzigartig für uns! Er hinterlässt eine riesige Lücke, aber auch so tolle Erinnerungen! Claudia Stucki, unsere Freundin und Djukes Züchterin, hat ihn uns damals, mit 8 Wochen, überlassen und es war vom ersten Augenblick an, als ob er schon immer zu uns gehörte. Mit 3 Jahren und guten Untersuchungs- und Showergebnissen wurde Djuke dann ASCA-Deckrüde! Vorher sind wir aber mit ihm durch tiefe Erziehungstäler gegangen und ob er Deckrüde werden würde, stand auf "Messersschneide"! Aber er und wir haben es geschafft und er wurde ein toller Deckrüde! Er hatte ein Händchen für schwierigere Hündinnen, die bis auf wenige Ausnahmen, alle Ihren Honeymoon für mehrere Tage, manche sogar 10 Tage, bei uns verbrachten und 3 sogar zu Wurfwiederholungen bei uns waren. Es war eine tolle Zeit und fast alle seine Kids haben wir auch als Welpen geknuddelt und Leilani zog dann sogar zu uns und ergänzt unser Rudel und ergänzte Djuke :) Djuke war nicht nur besonders schön, er war auch super intelligent und sportlich, hat die Begleithundeprüfung und machte Agility. Aber er klebte Lisa immer am Ärmel und bellte wie verrückt und wer Agility macht, weiß, dass so einer nicht Sportler des Jahres wird, aber Spaß hats gemacht! Seine schönste Eigenschaft war aber seine Empathie und die Liebe zu unserer Tochter Lisa! Wir durften nicht engagiert diskutieren, schon kletterte der Riesenaussie auf Lisas Schoß oder legte sich auf sie drauf und schirmte sie komplett ab! Er fehlt mir sehr!
Kommentar vom: 02.12.2018
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für den tollen Djuke.... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit... in ihrem Herzen wird der tolle Kerl immer weiterleben.

Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 01.12.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihren bildschönen und liebevollen Djuke
- geliebt und unvergessen -


Wenn ich fort bin…
Wenn ich fort bin, dann gebt mich frei, lasst mich gehen,
es gibt so viele Dinge für mich zu sehn.
Bitte bindet Euch nicht an mich mit Tränen, seid dankbar für die
schönen Zeiten, die wir zusammen verbringen durften.
Ich habe Euch meine Liebe gegeben, und Ihr wisst gar nicht, wie viel
Glück Ihr mir beschert habt.
Ich danke Euch für die Liebe, die Ihr mir gegeben habt, aber es ist
jetzt Zeit, alleine weiterzugehen.
Wenn Euch die Trauer hilft, so trauert nur ein Weilchen
und dann lasst die Trauer dem Glauben weichen.
Wir müssen uns nur eine Weile trennen, drum haltet fest an den
Erinnerungen in Eurem Herzen.
Ich werde nie weit von Euch entfernt sein.
Also wenn Ihr mich braucht, ruft nach mir - und ich werde da sein.
Auch wenn Ihr mich nicht berühren oder sehen könnt, ich bin Euch nah –
und wenn Ihr mit Eurem Herzen lauscht, dann werdet Ihr meine Liebe
überall fühlen können, ganz nah und deutlich.
Und wenn es für Euch an der Zeit ist, diese Reise alleine anzutreten,
werde ich Euch mit einem Lächeln erwarten und Euch in Eurem neuen
Zuhause begrüßen.
(Verfasser unbekannt)


Liebe Familie von Djuke!
Ich wünsche Ihnen in dieser schweren Zeit viel Kraft, um die Stille im Haus zu ertragen und um Ihre tiefe Trauer zu überwinden.
Es sind wunderschöne Fotos die Sie eingestellt haben. Djuke konnte ganz bestimmt mit seinem umwerfenden Blick und seinem
charmanten Wesen jedes Herz im Sturm erobern.

Brigitte mit Nelly im Herzen

Kommentar vom: 30.11.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Kerstin,
ich wünsche ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu ertragen,
die jetzt ohne ihren wunderschönen Djuke einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.

Mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl!
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären,
dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.

Ich wünsche Ihnen, liebe Kerstin, viel Kraft in der
schmerzlichen Zeit.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihren wunderbaren Djuke


Das mir der Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde.
Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Franz von Assisi
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Djuke
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Petra mit Lee im♥️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Kerstin, mein ♥️lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deines treuen Freundes Djuke♥️Auch ich hatten einen so tollen intelligenten und schönen Hund♥️Er starb im Jannuar in meinen Armen♥️Er fehlt uns sehr♥️Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille♥️♥️♥️
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Kerstin,
mein aufrichtiges Beileid zum viel zu frühen Verlust ihres geliebten Djuke. Ein wunderhübscher Hundemann mit liebevollen und treuen Augen. Djuke war ein Familienmitglied, ihr treuer Freund und Weggefährte. Die Lücke, die jetzt ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Es ist still und leer geworden ohne Djuke. Er fehlt ihnen überall. Ohne Djuke - zwei Worte so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen. Djuke hinterlässt riesige Spuren von Liebe in ihrer aller Herzen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Die Liebe, die ich zurücklasse, ist alles was ich geben kann.

Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres lieben Djuke.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, um die Leere und die Trauer zu bewältigen.
Djuke bleibt für immer geliebt und unvergessen in Ihren Herzen.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
SEELENHUNDE

Manche sind unvergessen…
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es – in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling Djuke aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 29.11.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weint um mich, wenn ihr denkt weinen zu müssen,
aber lasst euch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn ihr an mich denkt.
Bewahrt die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in euren Herzen.
Seid dankbar für die schönen Erinnerungen,
die euch für immer bleiben werden.
Erinnert euch gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für euch und ihr für mich wart.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
euch mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch ihr auf den Weg geht und ich euch wiedersehe.


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: In stillem Gedenken an Djuke
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Ich habe deinen Namen in den Sand geschrieben
doch die Flut hat ihn ausgelöscht;
Ich habe deinen Namen in einen Baum geritzt
doch die Rinde ist abgefallen;
Ich habe deinen Namen in Marmor eingraviert
doch der Stein ist zerbrochen;
Ich habe deinen Namen in meinem Herzen vergraben,
und die Zeit wird ihn für immer bewahren.
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 09.12.2018
von: Norbert  
Baccara - Francis Meilland
am: 04.12.2018
von: Miriam  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 04.12.2018
von: Daniela Ohde  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 02.12.2018
von: für Djuke  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 02.12.2018
von: Dora  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 30.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 29.11.2018
von: Claudia  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 29.11.2018
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 29.11.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 29.11.2018
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 29.11.2018
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 29.11.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
von: Irene mit Jimmy Im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop