zurück
163 Besucher und 54 Rosen

Fred

Du warst die Lebensfreude schlechthin! Danke für alles, mein lieber Fred.  

Mein lieber Fred!
Du bist die Katzenliebe meines Lebens! Deine Lebensfreude, deine Präsenz, deine tollen Ideen und dein Geplapper werde ich nie vergessen!!?
Gern hätte ich Dir die letzten Tage erspart!
Danke für unsere tollen Morgende, für unsere Gartenstunden und für einfach alles! Du bist in meinem Herzen! Wir sehen uns wieder!
Und ja, Du hattest immer Recht: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!

Fred

Katze [Europäisch Kurzhaar]
Susanne
eingetragen am 13.01.2019
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Hans u. Sibylle mit Momo † 13.11.2017
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Bärchen Momo 15 Jahre
Von uns eine Rose für Samtpfote Fred.

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren.
Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.

Unser herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl zum Verlust von Fred.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit des Abschiednehmens und der Trauerbewältigung.
Antwort vom: 15.01.2019
von: Susanne
Baccara - Francis Meilland
Liebe Trostspender, die so viel Gutes für Fred im Kondolenzbuch hinterlassen haben,
Ihre tröstenden Worte und Gedanke und Ihre Rosen trösten mich sehr!
Es ist gut zu wissen, dass viele Menschen spüren, was so ein Verlust bedeutet und einem so viele liebe Gedanken zukommen lassen.
Es ist leer hier ohne den Fred, er fehlt jede Minute...Aber wir erinnern uns mit viel Liebe und lächeln, wenn wir Fotos betrachten.
Ihnen allen und Ihren lieben tierischen Freunden alles, alles Liebe,
Susanne
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Alaska - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.


Liebe Susanne,
Es tut mir so unglaublich leid.
Ich kann Ihren Schmerz leider so sehr nachempfinden da ich auch meinen Joy erst vor kurzem im Alter von 3 Jahren verlor. 
Den Schmerz kann ich Ihnen leider nicht abnehmen aber mir haben hier auf den Gedenkseiten viele liebe Menschen, Mut zugesprochen und ein paar liebe Worte hinterlassen. Vielleicht kann Ihnen das etwas helfen.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die kommende Zeit.

Anja


Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Erika
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Liebe Susanne, unser herzliches Beileid zum Verlust Ihres lieben Fred. Wir wissen wie sehr es schmerzt. Die wunderbaren Momente mit den aufgeweckten Gesellen wird man nie vergessen. Es bleibt eine große Lücke, man vermisst sie überall. ihr Fred war ein wunderschöner Kater, er hatte bei Ihnen ein schönes Leben, das ist es was zählt. Er hatte sie bestimmt sehr lieb.
Viel Kraft in Ihrer Trauer, Fred wird immer in Ihrem Herzen und Ihren Gedanken bei Ihnen sein. Alles Gute.
Erika und Horst mit Moritz, Minka und Maxi tief im Herzen.
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Eine Rose für Fred
Alaska - W. Kordes' Söhne
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl. Ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser traurigen Zeit.
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Carmen
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Kommentar vom: 13.01.2019
von: 1 Rose für den süßen Fred
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.


…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“

„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen.
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
Ich liebe dich, deshalb gebe ich dich frei.
Dein Leben hat jetzt ein Ende,
ich übergebe dich in mächtigere Hände.
Kleine Seele, es tut sehr weh,
doch ich hoffe, dass du gut über den Regenbogen gehst...
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen!


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer wunderschönen Samtpfote Fred.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn ich morgens hungrig war und mit verschlaf 'nem Blick
noch müde in die Küche trat, wer blickte da zurück?

Wer sprang mir mittags auf den Schoß und schnurrte so behaglich?
Im Klang der Mensch und Tier versteht, sagtest du mir: "Ich mag dich!"

"Und wem gehört der Sofaplatz"? Das war schon oft die Frage.
"Na, mir natürlich", maunztest du an warmem Nachmittage.

Wenn abends kein Mensch bei mir war, strichst du um meine Beine
und ich wusste dann ganz genau: Hier bin ich nicht alleine.

Ein Tier wie dich zu kennen: Ja, das war ein echtes Glück.
Doch dann kam der Tag du gingst, und kommst nicht mehr zurück.

Mein Kätzchen, ich vermisse dich und dank' dir für die Zeit,
die wir gemeinsam lebten, du hast mein Herz erfreut.

Ins Land hinter dem Regenbogen:
Da bist du hingegangen und dorthin send' ich meinen lieben Gruß.


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer lieben Samtpfote Fred.

Kommentar vom: 13.01.2019
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weine um mich, wenn du denkst weinen zu müssen,
aber lass dir auch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn du an mich denkst.
Bewahre die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in deinem Herzen.
Sei dankbar für die schönen Erinnerungen,
die dir für immer bleiben werden.
Erinnere dich gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für dich und du für mich warst.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
dich mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch du auf den Weg gehst und ich dich wiedersehe.


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.

Kommentar vom: 13.01.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Nie wieder dein Maunzen am Morgen,
das mir vertrieb Kummer und auch Sorgen.
Nie wieder werde ich dein Schnurren hören,
oder deine sanften Augen mich betören.

Nie wieder kraule ich deinen kleinen Bauch,
sag vermisst du es auch?
Nie wieder streichle ich dein weiches Fell,
die Welt mit dir war freundlich und hell.
Nie wieder teile ich mit dir mein Kissen,
wie sehr werde ich das vermissen.

Nie wieder im Haus deine kleinen Geschenke,
es zerreißt mich wenn ich nur daran denke.
Nie wieder liegst du im warmen Sonnenlicht,
doch begreifen kann ich es noch lange nicht.

Dieses NIE WIEDER tut so schrecklich weh,
bis ich dich im Regenbogenland einst wiedersehe.




Liebe Susanne!
Ich möchte mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Samtpfote Fred aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren geliebten Fred werden Sie für immer in Ihrem Herzen tragen, denn dort hat Ihr bezaubernder Freund mit seinen Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen.

Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch eure Träume.

Michelangelo
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Susanne,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Fred. Ein wunderhübsches Katerchen mit süßen weißen Samtpfötchen. Fred war der Mittelpunkt ihres Lebens, ihr treuer Freund und immer an ihrer Seite. Sein Geplapper wird ihnen sehr fehlen, aber in ihren Erinnerungen wird ihr lieber Fred mit seinem Geplapper immer sein. Er begleitet sie stets, denn Fred hat in ihrem Herzen einen Platz gefunden. Fred war ihr ein und alles. Fred ging aus ihrem Leben, aber niemals aus ihrem Herzen, denn dort hat ihr kleines Samtpfötchen riesige Spuren von Liebe hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Carmen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Die Liebe, die ich zurücklasse, ist alles was ich geben kann.

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.

Ich wünsche Ihnen, liebe Susanne,
viel Kraft in der schmerzlichen Zeit.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihre wunderbare Samtpfote Fred


Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer lieben Samtpfote Fred.
Kommentar vom: 13.01.2019
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Rosen für den tollen Fred..

Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,
bis weit hinein in den Morgen.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen

Kommentar vom: 13.01.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Fred, ich wünsche dir eine gute Reise ins Regenbogenland und eine
Rose begleitet dich auf deinem Weg. Dort auf den grünen Wiesen erwarten
dich viele große und kleine Tierseelen, die dich liebevoll in Empfang nehmen
und dir alles zeigen werden. Ruh dich aus - und dann ganz viel Freude beim
Spielen und Toben.

Liebe Susanne, mein aufrichtiges Mitgefühl und herzliches Beileid. Ich wünsche
Ihnen viel Kraft und Trost in den schönene Erinnerungen an die gemeinsame
Zeit mit Ihrem Fred.

Liebe Grüße

Uschi

Der Tod bedeutet nichts - er zählt nicht.
Ich bin nur nach nebenan gegangen - nichts ist geschehen.
Alles bleibt genau wie es war.
Ich warte nur auf Dich,
gleich um die Ecke, für eine kleine Weile.
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für dich kleiner Fred


Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe

Liebe Susanne, mein tiefes Mitgefühl und herzliches Beileid zum Verlust von
Ihrer Samtpfote Fred ,ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Kerstin mit Gismo im Herzen
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Petra mit Lee im ♥️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Susanne, mein ♥️lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deines treuen Freundes Fred♥️Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille♥️♥️♥️
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 20.01.2019
von: Gisela  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 17.01.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 13.01.2019
von: Esther mit JULIE  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 13.01.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 13.01.2019
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 13.01.2019
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop