zurück
186 Besucher und 47 Rosen

Honey

Engel sieht man nicht, man spürt sie im Herzen ♥️  

* am 1. Juli 2008
“Hunde kommen in unser Leben, um zu bleiben.
Sie gehen nicht fort, wenn es schwierig wird, und auch,
wenn der erste Rausch verflogen ist, sehen sie uns noch
immer mit genau diesem Ausdruck in den Augen an.
Das tun sie bis zu ihrem letzten Atemzug.
Vielleicht, weil sie uns von Anfang an als das sehen, was wir wirklich
sind: fehlerhafte, unvollkommene Menschen.
Menschen, die sie sich dennoch genau so ausgesucht haben.
Ein Hund entscheidet sich einmal für den Rest seines
Lebens. Er fragt sich nicht, ob er wirklich mit uns alt
werden möchte. Er tut es einfach.
Seine Liebe, wenn wir sie erst verdient haben, ist absolut.“❤️
(Picasso)

Honey kam zu uns, um uns zu zeigen, was wahre bedingungslose Liebe ist, eine Liebe, die weit über den Tod hinaus geht. In der Dunkelheit der Nacht , unter dem Licht des Tages , in dem Tropfen des Regens, in den Träumen und immer in unseren Gedanken , bist unvergesslich und einzigartig!
Engel sieht man nicht, man spürt sie im Herzen ❤️

Honey

Hund [Bolonka Franzuska]
Metin aus Frankfurt am Main
eingetragen am 02.12.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Frankfurt/Main
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 05.12.2018
von: Manuela mit Engel Jane
Baccara - Francis Meilland
Mein Engel
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Antwort vom: 05.12.2018
von: Arzu
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die Anteilnahme und auch Ihnen viel Kraft bei der Verarbeitung ❤️????
Kommentar vom: 04.12.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Antwort vom: 07.12.2018
von: Arzu
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
So ist es leider liebe Esther :(
Vielen Dank für die Anteilnaheme und noch viel Kraft bei der Verarbeitung deines Verlustes !<3
Kommentar vom: 04.12.2018
von: Eine Rose für Honey
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich spüre dich, egal wo du bist
Ich höre dich, egal wohin du gehst
Und ich sehe dich, auch wenn es dunkel ist -
weil du in meinem Herzen bist

Eine Rose für Ihren Engel Honey

Mein aufrichtiges Mitgefüh zu Ihrem Verlust. Ich wünsche Ihnen baldigen Trost in den wunderbaren Erinnerungen und sehr viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 04.12.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu ertragen,
die jetzt ohne Honey einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 03.12.2018
von: 1 Rose für Honey
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch Eure Träume.

Michelangelo
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo

Mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl!
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für ihren kleinen Schatz Honey...... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit...... in ihrem Herzen wird Honey immer weiterleben.

Alles hat seine Zeit.
Die Zeit der Liebe,
der Freude, des Glücks,
die Zeit der Sorge und des Leids.
Es ist vorbei! Die Liebe bleibt.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Irene mit Jimmy Im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY
Rosen für Ihren Engel Honey !

Lieber Metin ,
mein herzliches Beileid und tiefstes Mitgefühl zum viel zu frühen Verlust Ihres Lieblings Honey .
Der Schmerz im Herzen ist unerträglich und fast nicht zu ertragen ; aber unsere Lieblinge die so
viele Jahre treu an unserer Seite waren , bleiben für immer in unseren Herzen . Ich wünsche Ihnen
viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer .
Irene mit Jimmy tief im Herzen


Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Das mir der Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde. Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Franz von Assisi
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Metin,
mein aufrichtiges Beileid zum viel zu frühen Verlust ihrer geliebten Honey. Ein wunderhübsches Hundemädchen mit liebevollen und treuen Augen. Ein Herz auf vier Pfoten. Honey war ein Familienmitlied, ihre treue Freundin und Weggefährtin. Ohne sie ist nichts mehr so wie es mal war. Es ist still und leer geworden ohne Honey. Sie fehlt ihnen überall. Die Lücke, die ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Honey hat mit ihren kleinen Pfötchen riesige Spuren von Liebe in ihrer aller Herzen hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen, verst. am 01.11.2017
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vier kleine Pfoten gingen still und leise
auf eine nie mehr wiederkehrende Reise.
Zwei treue Augen senkten den Blick,
mit ihnen entschwand mein ganzes Glück.
Ein kleines Herz darf nicht mehr pochen
seit so vielen Tagen, so vielen Wochen.
Kein Tag, an dem ich nicht an dich denke,
wohin ich auch meine Schritte lenke,
was ich auch tu, was ich auch mache,
ob ich traurig bin oder lache,
immer bin ich in Gedanken bei dir,
und du im Herzen bei mir!
Vier kleine Pfoten gingen leise und still,
sie fragten nicht, ob ich das auch wollte.
Zwei treue Augen, sie sehen mich an,
auch wenn ich sie nicht mehr ansehen kann.
Ein kleines Herz bleibt mir immer ganz nah,
verschwunden und doch für ewig da.

(Autor unbekannt)


Liebe Familie von Honey!
Mein herzlichstes Beileid zu dem frühen Verlust von Ihrem Schatz Honey.
Ihre kleine Honey war ein bildschönes und liebevolles Hundemädchen mit schönen Kulleraugen. Ihr bezaubernder Schatz hat Ihr Leben bereichert und war Ihr ein und alles. Honey hat Sie einige Jahre auf Ihrem Weg begleiten können, doch leider musste sie jetzt schon Abschied von Ihnen nehmen. Honey's Fortgehen hat eine unvorstellbare Leere und tiefe Trauer mit sich gebracht. Dieses liebe Wesen fehlt Ihnen so sehr. Ohne unseren Engel Honey…Worte die so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen sind. Aber auch wenn Ihre geliebte Honey nicht mehr da ist, bleibt sie dennoch in Ihren Herzen, denn dort hat Ihre liebe Freundin mit ihren kleinen Pfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Erinnerungen und gemeinsam erlebte Momente kann auch der Tod nicht nehmen. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen vel Kraft in dieser traurigen Zeit und dass die Erinnerung an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrer einzigartigen und liebenswerten Honey eines Tages die Trauer verdrängen wird.

Brigitte mit Nelly tief im Herzen
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres kleinen Lieblings Honey.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Einen Abschied muss es immer geben,
fällt er uns noch so schwer...
Doch eines ist gewiss:
In meinem Herzen, in meinen Gedanken
wirst du immer sein.
Egal wo ich hingehe, egal welche Luft ich atme,
du bist überall und ich weiß, dass du da bist.
Egal, wo du nun bist: ich bin ebenso bei dir.
Ich bin bei dir und du bist bei mir.
Uns beide verbindet ein so starkes Band,
so dass wir beide nie allein sein werden.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.


Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang Ihres Lieblings Honey.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, um die Leere und die Trauer zu bewältigen.
Honey bleibt für immer geliebt und unvergessen in Ihren Herzen.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
„Seelenhunde sterben nicht…
Sie haben dieses Leuchten, das alles um sie herum erfüllt…
berühren uns… verändern uns… lehren uns so viel.
Sie sind Engel… ihre Flügel tragen uns durch schwere Zeit.
Auch wenn wir sie nicht sehen… sind sie da… strahlend hell…
wie Sterne in der Dunkelheit…
Sie sind Seelenhunde… für immer… und in alle Ewigkeit…
Fühlst du die Wärme? Siehst du das Licht?
Seelenhunde sterben nicht.“
© Sylvia Raßloff


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren und frühen Verlust
von Ihrem Liebling Honey aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 03.12.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.

Kommentar vom: 03.12.2018
von: In sillem Gedenken an Honey
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.
Kommentar vom: 03.12.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 11.12.2018
von: Michaela  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 07.12.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 07.12.2018
von: Rosa  
Baccara - Francis Meilland
am: 06.12.2018
von: Arzu  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 04.12.2018
von: Für Honey  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 03.12.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 03.12.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.12.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 03.12.2018
von: Petra♥️Lee  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop