zurück
203 Besucher und 50 Rosen

Ira

Ein Gottes - Engel hat uns verlassen!  

* am 5. Juli 2004
Es ist unbeschreiblich was wir seit dem Tod unserer lieben Ira durchmachen. Sie kam aus einer Tötungsstation in Apulien/Süditalien. Sie wurde auf einem Gelände geboren, auf dem ca. 200 Hunde lebten. Sie war ca. 8 Wochen alt, als sie unter einem Brett entdeckt wurde, dort wäre sie wahrscheinlich verhungert, die anderen Hunde ließen sie nicht an das Futter. Die Monate danach hat sie auf einer privaten Tierauffangstation in Apulien gelebt. Danach kam sie nach Filderstadt in das Tierheim. Da wir gerne einen Hund zu uns nehmen wollten hat dieser Hund, wir wir ihn sahen, sofort unser Herz geöffnet. Sie war sehr, sehr ängstlich, kein Mensch oder Tier durfte sich ihr nähern. Mit sehr viel Geduld und Liebe haben wir es geschafft. Von Anfang an war sie sauber und einfach nur perfekt! Wir fragten uns, wo sie das gelernt hat? Sie fand sehr viele Freunde und merkte, alle haben sie lieb, keiner möchte ihr was böses antun. Sie hatte enge Freunde wie Lucky, Lara und Tina. Es wurde Geburtstag und Weihnachten gefeiert. Sie war vor Freude immer ausser sich. Sie fühlte sich sich zu Hause sicher und glücklich, wurde ausser 2 Stunden am Tag nie allein gelassen und fuhr mit uns immer in den Urlaub. Sie zeigte uns gegenüber nur Dankbarkeit. In den späteren Jahren kamen mal einige kleine gesundheitliche Probleme, auch einen Tumor nach 15 Jahren, die aber durch unserem Tierarzt behoben worden. Im Alter von 16 Jahren hatte sie mit den Nieren ein Problem. Nierendiät, welche sie bekam, rührte sie nicht an. Es wurde alles getan, für sie gekocht und bekam alles was sie wollte. Dann kam die Zeit des Nierenversagens. Mit Homöopathie, Infusionen haben wir ihr Leben etwas verlängert. Die Blutwerte waren inzwischen sehr schlecht geworden und wir mussten uns entscheiden, wir wollten sie auch nicht weiter leiden lassen. Die Entscheidung war das Schlimmste in unserem Leben. Wir hoffen, das sie ihre Freunde im Himmel wieder getroffen hat und auch wir wieder mit ihr irgendwann zusammen sind. Unser Schmerz ist unendlich!

Ira

Hund [Mischling]
Liselotte aus Filderstadt
eingetragen am 28.08.2020
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Stuttgart
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 07.10.2020
von: Sabine mit Heidi
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Traurig, Dich zu verlieren.
Erleichtert, Dich erlöst zu wissen.
Dankbar, mit Dir gelebt zu haben.

Ruhe in Frieden kleine Italienerin Ira.
Nun musst Du nicht mehr kämpfen und hast keine Schmerzen mehr.
Du wurdest geliebt.

Sabine mit Heidi im Herzen
Kommentar vom: 28.09.2020
von: In stillem Gedenken
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Alles kann der Mensch vergessen,
ob es leicht war oder schwer,
doch ein Herz, das man geliebt hat,
das vergisst man nimmer mehr.

Eine Rose für Ihr unvergessenes Herz Ira. Ihre gemeinsame Geschichte hat mich sehr berührt. Sie haben Ira gerettet und ihr ein Leben in Sicherheit, Geborgenheit und vor allem Liebe bereitet. Dafür hat die wunderschöne Maus Ihnen ihr Herz geschenkt. Dieses Band kann nicht einmal der Tod trennen. Die Erinnerungen und die Liebe bleiben und eines fernen Tages wird es ein ewiges Wiedersehen geben. Bis dahin wünsche ich Ihnen sehr viel Kraft auf dem schmerzvollen Weg der Trauer und des Vermissens.

Anna mit Schnuck ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 28.09.2020
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und Ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen und Enzo an meiner Seite
Kommentar vom: 27.09.2020
von: Marion
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
Nun sind wir auf Ewig zusammen. Dein Lucky
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 26.09.2020
von: Silvana
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Für die liebe Ira ❤


Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.



Silvana mit Seelenhund Bono im ❤
Kommentar vom: 26.09.2020
von: Inge mit Julie im ♥ (gest.23.8.2019)
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet.

Es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still,
und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr wie es war.

....und die kleine Seele kam am Himmelstor an und Gott fragte sie: "Was war das Schönste in deinem Leben?"
"Ich wurde geliebt", antwortete die kleine Seele.


mein tiefes Mitgefühl und viele schöne Erinnerungen
eine Rose ins Regenbogenland für Ira
Ruhe in Frieden
Kommentar vom: 26.09.2020
von: Rosi mit Fernando im Herzen
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.

Ich kenne diesen Schmerz, denn auch ich vermisse meinen Fernando jeden Tag. Mittlerweile denke ich mit einem Lächeln im Herzen an unsere gemeinsame Zeit!

Die Zeit heilt alle Wunden nur Ihre werden viel Zeit brauchen um zu heilen.

Wünsche Ihnen alles liebe und hoffe der Schmerz verwandelt sich schnell in Dankbarkeit, Ihren Liebling kennengelernt zu haben!

Kommentar vom: 25.09.2020
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in eine trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.

Christian Friedrich Hebbel

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Irene mit *Jimmy * für immer im Herzen
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
Mein für immer vermisster Herz-König *JIMMY*
Die schönste Rose für Ihren kleinen Engel * I r a * !

Liebe Liselotte ,
ich wünsche Ihnen und ihrer Familie viel Kraft für die jetzt sehr schwere Zeit des Vermissens und der Trauer
im Herzen . Wie schön dass Ihre süße Ira bei Ihnen und ihrer Familie so ein schönes und behütetes Zuhause
gefunden hat und so viele glückliche Jahre bei Ihnen sein durfte .
Durch viele schöne Erinnerungen bleibt Ihr kleiner Engel Ira für immer unvergessen ganz tief in ihrem Herzen ;
denn dort hat sie mit ihren Pfötchen tiefe Spuren der Liebe hinterlassen !!!

Herzliche Grüße Irene mit Seelenhund *Jimmy * ganz tief im Herzen


Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Gabi mit Max im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Gedenkrosen für die wunderschöne und super süße kleine Fellnase Ira...... ich wünsche ihnen weiterhin ganz viel Kraft in dieser so schweren Zeit....es tut so schrecklich weh eine so treue und süße kleine Maus nach soviel wunderschönen gemeinsamen Jahren über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen ......in ihrem Herzen wird die zuckersüße kleine Maus mit der wunderschönen Hundeschnute und den tollen treuen braunen Knopfaugen immer weiterleben.....Ruhe in Frieden süßer Schatz.



Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Cerstin mit Baffy im Herzen ❤(02.07.20)
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Ilona
Baccara - Francis Meilland
Für Ira
Liebe Liselotte, ich kann sehr nachfühlen wie das ist einen treuen Hund zu verlieren. Auch unser Fond kam damals von einer Tötungsstation in Tschechien. Er war 16 Jahre bei uns und ist im stolzen Alter von 18 Jahren leide für immer von uns gegangen. Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die unendlich schwere Zeit
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Claudia
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Ein guter Hund stirbt nie
Er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift und der Wind näher kommt.
Sein Kopf liegt zärtlich in deiner Hand wie in alten Zeiten.


Jeder Kämpfer hat irgenwann keine Kraft mehr aber sie wird jetzt hinter der Regenbogenbrücke gesund rum laufen und spielen und euch irgendwann wieder sehen. Bis dahin viel Kraft und er wird immer in eurem Herzen sein.
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Ira ins Regenbogenland

Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Liebe Kathrin Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Sabine mit Luna im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Für Ira ❤


Du warst mein Hund mein leben , mein Licht .

Du schenktes mir Wärme und tiefstes Vertrauen ,auf dich konnte ich allzeit bedenkenlos bauen.

Jetzt bist du ein Engel vermisse dich sehr . Seitdem du ins Licht gingst , ist alles so schwer ,

Tägliche Gedanken sie gelten nur dir , ich wünschte mir innig du wärst wieder hier !

Ich gehe nun weiter und muss es verschmerzen, trag dich mein lieber Hund für immer im Herzen ❤
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Heike
Baccara - Francis Meilland
Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.

Jean de La Fontaine
Kommentar vom: 25.09.2020
von: ROSENGARTEN-Tierbestattung Stuttgart
Rosengarten-Rose
Liebe Liselotte,

Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Ihr ROSENGARTEN-Team Stuttgart
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Marina mit Jule tief im❤
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären dann würden wir hinauf steigen und dich zurückholen.
Liebe Liselotte, mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl.
Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen noch weiterhin ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit der Stille und der Trauer und alles gute fur Sie.
Ich kann es nachvollziehen und weiß nur zu gut wie sehr ihr Herz jetzt schmerzt.
Sehr traurig...
Eine Gedenkrose und alles liebe für Ihre süße und geliebte Ira ins Regenbogenland.
Ruhe in Frieden, kleiner Engel.
Marina mit Seelenhund Jule ganz tief im Herzen.21.12.19
Kommentar vom: 25.09.2020
von: Katrin und Katzi im ❤️
Baccara - Francis Meilland
Für Ira❤️

Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Aplle Blossom - Burbank
am: 20.10.2020
von: Anna  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: Uta  
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 07.10.2020
von: Martina  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 29.09.2020
von: Rosengarten-Sterne Team  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 29.09.2020
von: Sabine  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 28.09.2020
von: RIP  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 28.09.2020
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 28.09.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 28.09.2020
von: für Ira  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 27.09.2020
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 27.09.2020
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 27.09.2020
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 27.09.2020
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 27.09.2020
von: Jutta mit Theo und Tom im Herzen  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 26.09.2020
von: Elke mit Flocke im Herzen  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 26.09.2020
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 26.09.2020
von: Helmut  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
von: Gerda mit Moritz  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 25.09.2020
von: Andrea mit Mausi im Herzen  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
von: * Jimmy *  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
von: für * IRA *  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
von: ❤❤❤  
Baccara - Francis Meilland
am: 25.09.2020
von: Esther mit Linu  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 25.09.2020
von: Andrea  
Baccara - Francis Meilland
am: 25.09.2020
von: Norbert  
Baccara - Francis Meilland
am: 25.09.2020
von: Tanja mit Timmy im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop