zurück
221 Besucher und 51 Rosen

Joschy

Er war von Statur sehr klein, aber charakterlich ein Riese. 

* am 27. Juli 2003
Joschy, Du hast uns 15 Jahre begleitet bevor Du plötzlich aus dem Leben gerissen wurdest. Seit dem ist das Leben und die Welt um uns ärmer geworden. Wir werden dich nie vergessen.

Joschy

Hund [Mischling]
Irmgard und Heinz-Jörg Bösling
eingetragen am 11.10.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Weser-Ems
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 16.10.2018
von: Die Tierbestattung "Rosengarten" Filiale Weser-Ems
Rosengarten-Stern
Ein Lebewesen, welches sehr alt wird, besitzt eine junge Seele, die noch viel lernen muss!
Mit diesem Lebewesen wirst Du viel Zeit verbringen und ihr werdet viel voneinander lernen!
Ein Lebewesen, welches sehr jung stirbt, besitzt eine alte, weise Seele. Sie braucht nicht mehr viel um vollkommen zu sein.
Sei nicht traurig über die kurze Zeit die ihr hattet, freu Dich, dass du es gewesen bist, ihr beizubringen, was sie vollkommen werden ließ!
Kommentar vom: 15.10.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Ebony +30.1.17
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und Ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 14.10.2018
von: Kurt u.Karin Frese
Baccara - Francis Meilland
Joschy!
Du fliegst jetzt mit den Engeln,
doch Du bleibst in unserem Herzen!
Kommentar vom: 13.10.2018
von: Karin
Beverly - W. Kordes' Söhne
Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,
bis weit hinein in den Morgen.
Kommentar vom: 13.10.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Herzensbrecher

Deine Augen - ein Gedicht!
Falschheit? Nein die kennst Du nicht.
Folgst mir treu auf allen Wegen,
bist für mich der größte Segen.

Dein Charakter - warm und gut,
ehrlich bist Du bis aufs Blut.
Dir kann ich mein Leid erzählen,
ohne Dich würd’ mir was fehlen.

Deine Nase kalt wie Eis,
Seelenfarbe blütenweiß.
Gehst mit mir auch steile Wege,
unsere Freundschaft ich gern pflege.

Deine Ohren flauschig weich,
Liebe gibst Du hier und gleich.
Du, mein lieber Freund, mein frecher -
Seelenclown und Herzensbrecher.

(©Norbert van Tiggelen)

In stillem Gedenken an Ihren geliebten Joschy.




Liebes Frauchen und liebes Herrchen von Joschy!
Mein herzlichstes Beileid zu dem Verlust von Ihrem bildschönen, fröhlichen und verspielten kleinen Hundebub Joschy.
Ihr geliebter Joschy war für Sie mehr als nur ein Familienmitglied. Er war Ihr Freund und vieles mehr. Das kleine Kerlchen konnte viele Jahre als treuer Begleiter an Ihrer Seite sein und ihn zu verlieren ist sehr schmerzhaft. Sein Fortgehen hat eine unvorstellbare Leere mit sich gebracht. Ihr Leben hat sich schlagartig verändert und es ist nicht mehr so wie es einmal war. Ihr kleiner Freund hat Ihr Leben auf eine wunderbare Art und Weise bereichert und war Ihr ein und alles. Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft in dieser traurigen Zeit und dass die Erinnerungen an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrem einzigartigen und liebenswerten Joschy, dieser guten Seele, eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren geliebten und bezaubernden Joschy werden Sie in Ihren Herzen tragen – für immer, denn dort hat Ihr kleiner Bub große Spuren von Liebe hinterlassen.

Brigitte mit Nelly (verst. am 01.11.2017)

Kommentar vom: 13.10.2018
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Ursula mit Stella im Herzen
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für einen wunderschönen kleinen Hund



Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Petti mit Asko
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch eure Träume.

Michelangelo
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Irmgard, lieber Heinz-Jörg,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Joschy. Joschy war der Mittelpunkt ihres Lebens, ihr treuer Freund und Wegbegleiter. Joschy war ein hübscher Hundemann mit liebevollen und treuen Augen. Er hat mit seinem Charme bestimmt alle um sein Pfötchen gewickelt. Joschy hatte bei ihnen ein wohlbehütetes Hundeleben mit ganz viel Liebe und Gebrgenheit. Die Lücke, die jetzt ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Es ist nichts mehr so wie es mal war. Es ist, als ob die Welt stehen bleibt und auch die Sonne hat ihren Glanz verloren. Es ist still und leer geworden ohne ihren Schatz Joschy. Er fehlt überall. Ohne Joschy - zwei Worte so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen. Joschy hat mit seinen kleinen Pfötchen riesige Spuren von Liebe in ihrer aller Herzen hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Petra mit Lee im❤️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Irmgard und lieber Heinz-Jörg, mein ❤️lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deines treuen Freundes Joschy❤️Ich wünsche euch viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille❤️❤️❤️
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres lieben süßen Joschy.
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Ihr sollt nicht um mich weinen,
ich habe ja gelebt.
Der Kreis hat sich geschlossen,
der zur Vollendung strebt.
Glaubt nicht, wenn ich gestorben,
dass wir uns ferne sind.
Es grüßt Euch meine Seele –
als Hauch im Sommerwind.
Und legt der Hauch des Tages
am Abend sich zur Ruh,
send´ ich als Stern vom Himmel
Euch meine Grüße zu.
Kommentar vom: 12.10.2018
von: In stillem Gedenken an Joschy
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.
Kommentar vom: 12.10.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
SEELENHUNDE

Manche sind unvergessen…
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es – in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem kleinen Liebling Joschy aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 12.10.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Wenn ein Tier für immer fortgegangen ist,
bleiben wir zurück mit dem Schmerz darüber,
dass auch auf den schönsten Sommer ein Herbst folgt,
dass auch der glücklichste Tag einen Abend hat,
und selbst die bezauberndste Melodie irgendwann verklingt.
Als Trost bleibt uns nur die Gewissheit,
dass auch dieser Schmerz vergänglich ist, wie der Winter,
die Nacht und die Stille. Nur unsere Erinnerung, unsere Sehnsucht
und unsere Liebe sind unsterblich.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.

Kommentar vom: 12.10.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Joschy.
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 05.12.2018
von: Bernhard  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
von: Gabriele  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 22.11.2018
von: Manfred  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 08.11.2018
von: Katrin  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 31.10.2018
von: Matthias  
Rosengarten-Stern
am: 24.10.2018
von: Hubert  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 19.10.2018
von: Doris  
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 16.10.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 15.10.2018
von: für Joschy  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.10.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 12.10.2018
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: Kerstin  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 12.10.2018
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 12.10.2018
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 12.10.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: R.I.P. Joschy  
Baccara - Francis Meilland
am: 12.10.2018
von: Für Joschy  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: In Gedenken  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: Gute Reise  
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 12.10.2018
von: Rosen für Joschy  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 12.10.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop