zurück
377 Besucher und 48 Rosen

Joy

In Gedenken an eine großartige Begleiterin! 

* am 19. Dezember 2002
Geliebte Joy! Nun bist du wieder mit Cooper verreint und in einem Leben; frei von Schmerzen. Ich vermisse dich ganz schrecklich und wenn Fina nicht bei mir wäre; könnte ich es kaum schaffen; durch den Tag zu kommen. Dein Leben als Laborbeagle war mit Sicherheit nicht das was man als einen Lebensabschnitt sehen kann, der gut war. Aber ich hoffe das du wenigstens bei uns ein schönes Leben geniessen konntest. Sollte der Tag kommen. an dem Fina zu dir kommt, hoffe ich das ihr drei wieder zueinander findet und ein freies, schmerzfreies Leben führen könnt. Und ich würde es schön finden; sollte ich zu euch kommen, das ihr mich an der Regenbogenbrücke erwartet.
Ich vermisse dich so schrecklich!

Joy

Hund [Beagle]
Olaf
eingetragen am 12.02.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Hannover
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Ewa mit Elo im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo

Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft!
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.


Mein herzliches Beileid!
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Evelyn mit NELE tief im Herzen
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
für Ihre tapfere und großartige Begleiterin JOY

Was man tief in sein Herz lässt, kann man durch den Tod nicht wirklich verlieren.


Mein aufrichtiges Mitgefühl und ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit ohne Ihren Liebling Joy.
Ich möchte Ihnen ein wenig Trost spenden, denn Ihr Schatz spielt und tobt nun mit Sicherheit ohne Schmerzen und Leiden auf der Regenbogenwiese mit den anderen Fellnasen.
Irgendwann werden wir uns alle dort wiedersehen und natürlich werden wir von unseren treuen Freunden abgeholt, anders geht es ja gar nicht, weil wir für immer miteinander verbunden sind!

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Peter Weidensee
Baccara - Francis Meilland
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Katharina mit Merle im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.

Ich wünsche Ihnen Kraft für die Zeit nach Joy
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Ursula mit Stella im Herzen
Rosengarten-Stern
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Wilhelm
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Lieber Olaf

Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben.
Unser Beileid zum Tode Ihrer geliebten Joy.
Alles Gute, viel Kraft in der schweren Zeit.
Heidi, Wilhelm mit Alva und unseren Rosengarten-Sternen Madita, Ninette und Stina im Herzen.
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ein Tierfreund zu sein
gehört zu den größten
seelischen Reichtümern des Lebens.



An mein Herrchen:

Diesen Weg muss ich alleine gehen
mit vier Beinen
und ohne Dich, mein zweibeiniger Freund.
Der laue Wind wird wieder kühler wehen
Die Sonne früher untergehen
Bis wir beide wieder sind vereint.

Ich weiß, Du wirst sehr traurig sein
Und manche Träne um mich weinen
Unsere Wege musst gehen Du nun ganz allein
Doch lass nicht zu viel Trauer in Dein Herz hinein
bis die Sonne wird wieder über uns scheinen.

Verwandte Seelen wie wir, entfernen sich niemals so weit
dass sie ihr Klingen nicht mehr spüren.
Sie bleiben sich nahe, jenseits der Gefüge von Raum und Zeit
Ihrer Seelenmelodie Einzigartigkeit
wird sie wieder zusammenführen.

Darum mein teurer Freund lass mich nun gehen
und sei für eine neue Begegnung bereit.
Links von der Regenbogenbrücke werden wir uns wiedersehen
und mit sechs Beinen unseren Weg wieder zusammen gehen
an einem anderen Ort, zu einer anderen Zeit.

(Autor:Andreas Grasl)




Lieber Olaf!
Mein herzlichstes Beileid zu dem Verlust von Ihrem Liebling Joy.
Ich kann Ihren Schmerz gut nachvollziehen, denn ich habe am 01.11.2017 von meiner geliebten Nelly Abschied nehmen müssen. Sie war 14,5 Jahre meine Wegbegleiterin und sie war mein Sonnenschein. Mein Kummer ist noch groß und die Tränen sind noch nicht versiegt. Nelly hat eine große Lücke hinterlassen, die nicht mehr gefüllt werden kann und es ist ohne sie nicht mehr so wie es mal war.

Ihre Joy war eine wunderschöne Hundedame. Durch Ihre Liebe und Fürsorge hat sie das Leben als Laborbeagle fast vergessen und hat bei Ihnen und mit Ihnen ein glückliches Leben geführt. Das Leben mit unseren Tieren ist was ganz Besonderes, das Beste was uns passieren kann. Es sind die ohne Schuhe, die uns niemals enttäuschen und uns all das geben, was unbezahlbar ist. Sie kommen und verändern unser ganzes Leben. Fina ist jetzt noch bei Ihnen und wird Ihnen Trost geben. Aber auch Fina wird Ihre Freundin vermissen und wird Sie brauchen. Joy ist jetzt im Regenbogenland angekommen und dort von Ihrem Kumpel Cooper liebevoll und freudig empfangen worden. Sie werden, wenn einmal die Zeit gekommen ist, an der Brücke stehen und auf Sie warten, ebenso auf Fina.

Die schönen und auch lustigen Begebenheiten die Sie mit ihr und auch Cooper hatten werden Ihnen als Erinnerungen im Herzen bleiben, denn niemals geht man so ganz. Gedanken, Augenblicke, Gefühle werden Sie immer an sie erinnern.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie und Fina noch ganz lange beisammen sein können.

Brigitte mit Nelly tief im Herzen




Kommentar vom: 13.02.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Seelenhunde

Manche sind unvergessen…
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es – in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.


Kommentar vom: 13.02.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Ein guter Hund stirbt nie –
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt.
Sein Kopf liegt zärtlich in deiner Hand
- wie in alten Zeiten.

Mein herzliches Beileid zum Heimgang von Ihrem Liebling Joy
und ganz viel Kraft für die schmerzliche Zeit der Trauerbewältigung.

Kommentar vom: 13.02.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.



Kommentar vom: 13.02.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“

„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.

Kommentar vom: 13.02.2018
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes.

Die Erinnerung möge Kraft und Stärke geben.
Kommentar vom: 13.02.2018
Baccara - Francis Meilland
R.I.P. liebe gute Joy...
geliebt und unvergessen.

Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.

Kommentar vom: 13.02.2018
von: Heidi
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Joy ,ich wünsche Ihnen viel Kraftin der traurigen Zeit .Heidi mit Engelchen Nele im Herzen .
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Nina mit Dina I’m Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Babs
Baccara - Francis Meilland
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Olaf,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihrer geliebten Joy. Joy hatte es nicht immer gut in ihrem Leben. Bei ihnen durfte Joy jedoch erfahren, was ein wohlbehütetes Hundeleben mit ganz viel Liebe und Geborgenheit bedeutet. Joy und Cooper haben riesige Spuren in ihrem Herzen hinterlassen. Beide toben jetzt schmerzfrei über die Regenbogenwiese. Ich wünsche ihnen noch ganz viele schöne Jahre mit ihrer geliebten Fina. Als mein geliebter Purzel am 08.05.2016 über die Regenbogenbrücke gegangen ist, hat er mir seinen Sohn Oscar da gelassen. Unsere geliebten Fellnasen geben uns so viel, dafür ist jeder Dank zu klein. Ja, sie werden uns an der Regenbogenbrücke in Empfang nehmen, da bin ich sehr sicher.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen im Himmel vereint sind.

Jutta mit Purzel tief im Herzen
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Annelies
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
Olaf, eine Rose für die bezaubernde Joy und Ihnen viel Kraft

Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Fanny
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
FÜR JOY
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 13.02.2018
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
ich wünschen viel kraft und stärke!
wenn man seinen liebling gehen lassen muss, ich das schwieriger als ich jemals gedacht hätte.
einzig der gedade,, dass der scherz weg ist, retten einen.
bei so vielen gedanken sind sie bei einem und hinterlassen eine lücke.
totzdem wünsche ich ihnen, dass schöne gedanken an joy ihnen in der schwieriegn zeit
ein lächeln ins gesicht zauber. mein hund mochte es auch gar nciht, wenn ich geweint habe...

Kommentar vom: 13.02.2018
von: Monika mit Seelenkater Carlo tief im Herzen gestorben am 10. Juli 2017
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Lieber Olaf, eine Rose für Ihre hübsche Joy und Ihnen viel Kraft und herzliches Beileid in diesen traurigen Stunden!
Unsere geliebten Seelentiere bleiben immer bei uns! Das Wichtigste ist doch, das wir Liebe geschenkt haben und diese auch zurückbekommen haben! Auch unser geliebter Carlo musste im Juli über die Regenbogenbrücke gehen und es tut immer noch so weh. . Ihnen alles Gute!
Monika mit Carlo immer im Herzen


Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 13.02.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Rosengarten-Stern
am: 12.08.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Aplle Blossom - Burbank
am: 20.04.2018
von: Steffi  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 07.04.2018
von: Michael  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 29.03.2018
von: Jürgen  
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 16.03.2018
von: Ina  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: Hanna  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 01.03.2018
von: Mandy  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 24.02.2018
von: Sandra  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.02.2018
von: Winfried  
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 14.02.2018
von: Mel mit Pepe & Luni im Herzen  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Brigitte  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Gitte  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Gisela  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Brigitte  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Claudia  
Baccara - Francis Meilland
am: 13.02.2018
von: Helmut  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Gute Reise Joy  
Baccara - Francis Meilland
am: 13.02.2018
von: für Joy  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Bärbel  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2018
von: Ulrike mit Amsel  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop