zurück
312 Besucher und 44 Rosen

Lexie

Für die Welt warst du nur ein Hund, für mich aber warst du die Welt.  

* am 15. Dezember 2015
Liebe Lexie,ich hoffe du bist gut über die Regenbogenbrücke gekommen. Ich bin so dankbar für die Zeit, die wir zusammen hatten. Wir vermissen dich so sehr. Du hast bis zum Schluss gekämpft, aber leider war dein Gegner zu stark. Ich weine sehr viel und denke jeden Tag an dich. Ich erinnere mich an die schönen Momente. Weißt du noch wie Herrchen dich immer geärgert hat oder wir mit dir zum Strand gefahren sind? Du hast es geliebt. Erinnerst du dich noch an Tigga? Sie vermisst dich auch sehr & leidet sehr darunter. Ich sag ihr jeden Tag , das du das nicht wolltest das wir weinen. Jetzt wo der Frühling so langsam kommt, fällt es mir noch schwerer. Bei sonnigen Tagen sind wir immer raus und waren für Stunden nur zu zweit. Diese Zeit haben wir immer so genossen. Genauso haben wir unsere Kuschelzeit genossen. Ich hoffe das wo du jetzt bist, hast du keine Schmerzen mehr und kannst so viel spielen wie du willst. Ich liebe dich so sehr meine Babymaus. Du bleibst für immer in meinem Herzen.

Ich liebe Dich

Lexie

Hund [Chihuahua]
Maria
eingetragen am 27.02.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Rostock
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.
Kommentar vom: 01.04.2018
von: Katharina mit Merle im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann

Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft für die Zeit nach Lexie
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Für Ihre süße kleine Maus Lexie
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Gabriele
Alaska - W. Kordes' Söhne
liebe Marie, ich fühle mit IHnen - es ist so schwer ein solch liebenswertes , gutes Wesen gehen lassen zu müssen. Auch mich schmerzt es mehr, wenn die Sonne draußen scheint und die Natur erwacht - dann gehe ich nun nur noch mit den Hundekumpels die Wege die mich mein Seelenhund begleitet hat. Dieser Schmerz ist so groß und ich wünsche IHnen von Herzen, daß die Tage vergehen und dieser Schmerz einfach nur erträglicher wird. Denn die Zeit ist das EINZIGSTE das hilft. Viel Kraft.
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Melanie
Blue River - W. Kordes' Söhne
Oft fragte ich mich - wo wirst Du nun wohl sein,
nachdem Du diese Welt verlassen hast.
In der Stille meiner Gedanken
fand ich in meinem Herzen die Antwort darauf.

(Verfasser unbekannt)

Mein herzlichstes Beileid und tiefes Mitgefühl
Melanie mit Pepe & Luni tief im Herzen
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Sigrid
Beverly - W. Kordes' Söhne
Mein aufrichtiges Beileid! ich wünsche ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit!

Sigrid mit Kira im Herzen
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich möchte zurück in die Vergangenheit reisen –
nicht um Fehler zu vermeiden,
sondern um jemanden zu umarmen,
der heute nicht mehr da ist.




Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen.
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
Ich liebe dich, deshalb gebe ich dich frei.
Dein Leben hat jetzt ein Ende,
ich übergebe dich in mächtigere Hände.
Kleine Seele, es tut sehr weh,
doch ich hoffe, dass du gut über den Regenbogen gehst...
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen!





Liebe Maria!
Mein herzlichstes Beileid zu dem so frühen Verlust von Ihrem kleinen Liebling Lexie.

Ihre Lexie war ein goldiges Hundemädchen. Sie hatten viel Freude an und mit ihr. Leider mussten Sie Lexie schon so früh gehen lassen. Das ist sehr schmerzhaft und Sie vermissen sie sehr. Es fehlt was. Freuen Sie sich, dass Sie es waren die mit ihr gelebt haben - und Lexie mit Ihnen. Wenn Ihr kleiner Schatz könnte, würde sie Sie liebevoll ansehen und sagen: "Sei nicht traurig und weine nicht um mich. Es war schön mit dir. Danke für deine Liebe, die du mir gabst. Ich habe dich lieb."

Die schönen und auch lustigen Begebenheiten die Sie mit Lexie hatten werden Ihnen als Erinnerungen im Herzen bleiben, denn niemals geht man so ganz. Gedanken, Augenblicke, Gefühle werden Sie immer an Ihre einzigartige Lexie erinnern. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass diese Erinnerungen eines Tages die Trauer verdrängen wird.

Ich habe am 01.11.2017 von meiner geliebten Nelly Abschied nehmen müssen. Sie fehlt mir sehr und hat eine große Lücke hinterlassen, die nicht mehr gefüllt werden kann. Ohne sie ist es nicht mehr so wie es mal war. Ich muss noch viel um sie weinen.
Brigitte mit Nelly tief im Herzen

Kommentar vom: 28.03.2018
von: ROSENGARTEN-Tierbestattung Rostock
Rosengarten-Stern
Liebe Maria,

die Freude und Liebe, die Sie durch Lexie erfahren haben, kann Ihnen keiner mehr nehmen.
Ihr Liebling hat für immer einen festen Platz in Ihrem Herzen.

Herzliche Grüße sendet Ihnen
Ihr ROSENGARTEN-Tierbestattung Rostock

Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Maria,
ich wünsche ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu
ertragen, die jetzt ohne ihre Babymaus einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Norina
Baccara - Francis Meilland
Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.
Kommentar vom: 28.03.2018
von: Holger
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Egal wie groß oder klein die Pfoten sind, die mich begleiten haben: Sie hinterlassen Spuren in meinem Herzen.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Mein herzliches Beileid!
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Evelyn mit Nele tief im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
für Ihre kleine LEXIE

Wenn es Nacht wird,
treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache,
bin ich mir sicher,
dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum,
im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein aufrichtiges Mitgefühl und ganz viel Kraft für die schwere Zeit nach Lexie.
Ich bin mir sicher, dass Ihr geliebter Schatz im Regenbogenland ohne Leid und Schmerz mit den anderen Fellnasen spielen und toben kann. Vielleicht haben sich Ihre Lexie und meine Nele ja schon kennengelernt, denn beide Fellnasen hatten den gleichen Weg ins Regenbogenland, ...nämlich aus Mecklenburg- Vorpommern direkt über die Regenbogenbrücke auf die Regenbogenwiese.
Alles Gute für Sie.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Ursula mit Stella im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Liebe Maria - ich verstehe Ihren großen Schmerz nur zu gut. Lexie war eine süße kleine Maus.



Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: jutta mit seelenkater sotje
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Mein tiefes Mitgefühl zun Verlust Ihrer süssen Lexie

Ein Lebewesen, welches sehr alt wird, besitzt eine junge Seele, die noch viel lernen muss!
Mit diesem Lebewesen wirst Du viel Zeit verbringen und ihr werdet viel voneinander lernen!
Ein Lebewesen, welches sehr jung stirbt, besitzt eine alte, weise Seele. Sie braucht nicht mehr viel um vollkommen zu sein.
Sei nicht traurig über die kurze Zeit die ihr hattet, freu Dich, dass du es gewesen bist, ihr beizubringen, was sie vollkommen werden ließ!

Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Kerstin mit Bolle
Alaska - W. Kordes' Söhne
Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Elzbieta mit Max im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
„Seelenhunde sterben nicht…
Sie haben dieses Leuchten, das alles um sie herum erfüllt…
berühren uns… verändern uns… lehren uns so viel.
Sie sind Engel… ihre Flügel tragen uns durch schwere Zeit.
Auch wenn wir sie nicht sehen… sind sie da… strahlend hell…
wie Sterne in der Dunkelheit…
Sie sind Seelenhunde… für immer… und in alle Ewigkeit…
Fühlst du die Wärme? Siehst du das Licht?
Seelenhunde sterben nicht.“
© Sylvia Raßloff

Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 27.03.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Wenn Du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es Dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können! Und wenn Du Dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein! Du wirst Lust haben mit mir zu lachen und Du wirst manchmal Dein Fenster öffnen.
(Antoine de Saint-Exupery)

Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang von Ihrem Liebling Lexie
und ganz viel Kraft für die schmerzliche Zeit der Trauerbewältigung.


Kommentar vom: 27.03.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.

Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang von Ihrer geliebten Lexie.

Kommentar vom: 27.03.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“

„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.


Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.


Das mir der Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde. Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Franz von Assisi
Kommentar vom: 27.03.2018
Baccara - Francis Meilland
R.I.P. liebe Lexie...
geliebt und unvergessen.


Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 27.03.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Maria,
mein aufrichtiges Beileid zum viel zu frühen Verlust ihrer geliebten Lexie. Lexies treue Augen werden sie niemals vergessen. Wenn unsere Fellnasen uns verlassen ist nichts mehr so wie es mal war. Die Welt bleibt plötzlich stehen und auch die Sonne hat ihren Glanz verloren. Was uns bleibt ist eine liebevolle und sehr dankbare Erinnerung. Lexie ist von allen Tieren liebevoll an der Regenbogenbrücke in Empfang genommen worden. Ein neuer Stern ist mit dem Namen Lexie geboren.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen im Himmel vereint sind.

Jutta mit Purzel tief im Herzen
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 24.04.2018
von: Sigrid  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 18.04.2018
von: Liane  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 10.04.2018
von: Hilde  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 02.04.2018
von: Katharina  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 31.03.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 28.03.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
von: Klaus  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
von: Gute Reise  
Baccara - Francis Meilland
am: 27.03.2018
von: für Lexie  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
von: für Lexie  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2018
von: Ulrike mit Amsel  
Baccara - Francis Meilland
am: 27.03.2018
von: für Lexie  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop