zurück
184 Besucher und 200 Rosen

Melli

Grundgutmütig, etwas schüchtern, absolut lieb 

* im Januar 2017
Nur 6 gemeinsame Wochen waren uns mit dieser zauberhaften Hündin vergönnt. Nur ca. 2 Jahre durfte sie leben, zunächst bei einer Familie in Ungarn, bei der sie wohl mehr nebenher lebte, sie war wohl überwiegend sich selbst überlassen. So bekam sie am 10.12.2018 vermutlich nach der ersten Läufigkeit 5 Welpen, die sie alle am Leben halten konnte. Ihre Welpen konnten mit Hilfe der Tierschutzorganisation Pfotenhilfe Ungarn e.V. im März 2019 nach Deutschland vermittelt werden. Melli wurde kastriert und einen Monat später ebenfalls der Tierschutzorganisation zur Vermittlung überlassen. Am 18.05.2019 zog sie zu uns und unserer ca. 10jährigen Hündin Kira. Alles klappte gut und nach 4 Wochen reiste sie mit uns nach Italien an den Gardasee. Nach unserer Rückkehr kam es zu der schrecklichen Verkettung von Umständen, die zu ihrem Tod führte. Spät abends folgte Sie unbemerkt nach draußen und marschierte allein los - ohne Halsband, weil eigentlich Schlafenszeit war. Während wir panisch gesucht haben, wurde Melli unerwartet 500 m Luftlinie entfernt von einer Frau mit in die Wohnung genommen. Sicher in guter Absicht, aber statt den Hund ins Internet zu stellen und Flyer zu basteln, hätte sie besser uns und ihr die Gelegenheit geben sollen, direkt zueinander zu kommen. Wir sind absolut sicher, dass sie allein wieder nach Hause gekommen wäre, eben so, wie sie das aus Ungarn kannte. Statt dessen wurde sie von der Polizei nach Osnabrück geholt, wo zwei Feuerwehrmänner Sie abholten, um sie zum Tierheim Hellern zu bringen. ( all das, während wir immer noch auf der Suche waren) Leider haben die beiden sich keine Mühe mit dem verschüchterten Hund gemacht und legten ihr ein zu lockeres Halsband anstelle eines Sicherheitsgeschirrs an. Am dunklen Tierheim beim Lärm der Autobahn versuchten sie, Melli in den Zwinger zu zerren. Sie kam dadurch aus dem Halsband und flüchtete panisch. Erst nach 2 belastenden Tagen der Sorge und der Suche erfuhren wir aufgrund der Plakate, dass sie auf der rAutobahn überfahren und bereits Montagmorgen gefunden und auf den Seitenstreifen geräumt wurde. Niemand liest bei toten Tieren an der Autobahn Chips aus. Eine Suchmeldung bei der Polizei löst nicht automatisch deren Blick auf die Meldungen der Autobahnpolizei aus, obwohl bekannt war, auf welche Weise und wo der Hund entwischt ist. Dies geschieht nur nach expliziter Anfrage!
Wir bleiben zurück mit Verzweiflung über diese Vorkommnisse, mit Wut über die Gleichgültigkeit der Feuerwehr, die zu vertuschen und verleugnen versucht hat und sich bis heute nicht entschuldigt hat. Vor allem aber bleibt tiefe Traurigkeit, dass diesem lieben Tier kein längeres Leben an unserer Seite vergönnt war, ebensowenig uns und mit ihr, der wir noch so viele schöne Dinge zeigen und ganz viel Liebe und Fürsorge geben wollten... Wir vermissen unsere Melli schmerzlich!

Melli

Hund [Mischling]
Imke aus Belm
eingetragen am 16.07.2019
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Weser-Ems
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 17.08.2019
von: von Gerda und Heinrich tief im Herzen mit Lilly
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Was ist nur los an der Regenbogenbrücke?

Anders als die meisten Tage an der Regenbogenbrücke, dämmerte es an diesem Tag, es war kalt und grau. Alle Neuankömmlinge an der Brücke wussten nicht was sie davon halten sollten, denn sie hatten noch nie so einen Tag erlebt.
Aber die Tiere, die schon lange auf ihren geliebten Menschen gewartet hatten, um ihn über die Brücke zu begleiten, wussten was geschehen würde und sie fingen an, sich an dem Weg zur Brücke zu sammeln.
Schnell kam ein älterer Hund in Sicht, sein Kopf hing nach unten und er zog seinen Schwanz nach. Er näherte sich langsam, und obwohl er keine Anzeichen von Verletzungen oder Krankheiten zeigte, war er in großem emotionalem Schmerz.
Im Gegensatz zu den anderen Tieren, die sich entlang des Weges gesammelt hatten, hatte er beim Überqueren der Brücke nicht seine Jugend und Vitalität zurück erhalten. Er fühlte sich fehl am Platz und wollte nur zurück, um sein Glück zu finden.
Aber als er sich der Brücke näherte, wurde er von einem Engel aufgehalten, der sich entschuldigte und ihm erklärte, dass der müde und gebrochene alte Hund die Brücke nicht überqueren dürfe. Nur die Tiere, die von ihren Menschen begleitet wurden, durften die Brücke überqueren. Da er niemanden hatte und auch nicht wusste wohin er sollte, stapfte der Hund in das Feld vor der Brücke. Dort fand er andere Hunde, Senioren, traurig und entmutigt. Im Gegensatz zu den anderen Tieren, die darauf warteten die Brücke zu überqueren, rannten und spielten diese Tiere nicht.
Sie lagen einfach im Gras und starrten einsam und verloren auf den Weg, der über die Rainbow Bridge führte. Der alte Hund beobachtete den Weg und wartete…
noch nicht wissend, auf was er wartete.

Einer der neueren Hunde an der Brücke fragte eine Katze, die da schon länger war, was denn geschehe. Die Katze antwortete: "Diese armen Tiere wurden ausgesetzt, verlassen, oder in Tierheimen abgegeben, aber sie haben auf der Erde nie ein Zuhause gefunden. Sie alle kamen einzig mit der Liebe eines Tierschützers, der sie tröstete. Weil sie keine Menschen hatten die sie liebten haben sie niemanden, der sie über die Regenbogen Brücke begleiten konnte. "

Der Hund fragte die Katze, "Aber was wird mit den Tieren geschehen?" Bevor die Katze antworten konnte, begannen die Wolken sich zu teilen und die Kälte verwandelte sich zu strahlendem Sonnenschein. Die Katze antwortete: "Schau, und Du wirst es sehen." In der Ferne war eine einzelne Person zu sehen, und als sie sich der Brücke näherte, wurden die alten, gebrechlichen und traurigen Tiere in ein goldenes Licht getaucht. Sie wurden auf einmal wieder jung und gesund, und standen auf, um zu sehen, was ihr Schicksal sein würde. Die Tiere, die sich zuvor auf dem Weg gesammelt hatten, senkten die Köpfe, als sich die Person näherte. Jedes Tier mit einem gesenktem Kopf schenkte die Person einen Berührung oder Umarmung.

Einer nach dem anderen schlossen sich die jetzt jungen und gesunden Tiere aus dem Feld der Schlange hinter der Person an. Gemeinsam gingen sie über die Regenbogenbrücke in eine Zukunft des Glücks und der unbestrittenen Liebe.

Der Hund fragte die Katze, "Was ist passiert?" Die Katze antwortete: "Das war ein Tierschützer. Die Tiere entlang des Weges die sich verbeugt hatten, hatten ihr Zuhause durch den Tierschützer gefunden. Sie werden die Brücke überqueren, wenn ihre Menschen hier an der Brücke ankommen.Aber die Ankunft eines Tierschützers ist ein großes und feierliches Ereignis, denn als Belohnung dürfen sie einen letzten Akt der Rettung durchführen. Sie dürfen all diese armen Tiere, denen sie auf der Erde kein eigenes Zuhause finden konnten über die Regenbogenbrücke mitnehmen. "
Der Hund dachte einen Moment nach und sagte dann: "Ich mag Tierschützer."
Die Katze lächelte und antwortete: "So ist der Himmel, mein Freund. Ja, so ist der Himmel"
Kommentar vom: 17.08.2019
von: von Bea und Danny<3 mit Emma Labrador 1Jahr alt
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Die Regenbogenbrücke

Irgendwo auf dieser Seite des Himmels gibt es einen Ort, den man die Regenbogenbrücke nennt.

Wenn ein Tier stirbt, das auf Erden einem Menschen sehr nah gewesen ist, begibt es sich zur Regenbogenbrücke.

Dort gibt es Wiesen und Hügel für alle unsere lieben Gefährten, dort können sie umher laufen und zusammen spielen.

Auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke gibt es Futter, Wasser und Sonnenschein in Hülle und Fülle, und unsere Hunde können ein zufriedenes und erfülltes Leben führen.

All die Tiere, die alt und krank waren, sind wieder voller Gesundheit und Lebensfreude; diejenigen, die verletzt oder verstümmelt wurden, wurden geheilt , gerade so, wie wir uns an sie in unseren Träumen und Gedanken erinnern.

Die Tiere könnten glücklich und zufrieden sein, wäre da nicht eines – der Verlust des geliebten Menschen, den sie auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke zurücklassen mussten.

Jedoch – der Tag wird kommen, an dem sie ihr Spiel plötzlich unterbrechen und eines der Tiere erwartungsvoll und zitternd in die Ferne schaut – dann wird es, so schnell es seine Füße tragen über das grüne, saftige Gras laufen

Es hat dich entdeckt, und du wirst deinen treuen Gefährten in die Arme schließen, um ihn nie wieder loszulassen. Von Glück erfüllt streichelst du seinen Kopf und blickst in die vertrauten Augen deines Kameraden, der vor langer Zeit aus deinem Leben gerissen wurde, aber niemals aus deinem Herzen.

Dann überschreitet ihr zusammen die Regenbogenbrücke, um für alle Zeit ein Leben in Zufriedenheit und Freude zu verbringen.


Emma iat leider mit 1 Jahr von uns gegangen
Dir liebe Imke senden wir so viel Kraft liebe und Mut
Kommentar vom: 17.08.2019
Baccara - Francis Meilland
Dein Treuster Freund der Hund.!
Er dankt dir für das kleinste Stück
was du ihm reicht ,er Schaut
mit Glanz in seinen Augen zu dir auf.

Er spricht zu dir mit seinem Blicken,
da ihm die Sprache nicht gegeben wart.
Verkenne nie seinen Wert, da es ein's zu spät
sein könnte.
Behandle ihm immer gut deinen Hund da er immer für dich da sein wird,
denn auch er hat eine Seele Freude wie Leid empfindet.
Wenn fast niemand mehr zu dir hält jeder dich verlässt
steht er an deiner Seite ist da für dich !
Kommentar vom: 17.08.2019
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Ich schicke eine Taube
in den Himmel,
mit einem Paket
auf den Flügeln.

Sei vorsichtig,
wenn du es öffnest,
es ist voll mit
schönen Dingen.

Darin gibt es
eine Million Küsse.
eingewickelt in einer
Million Umarmungen
um dir zu sagen,
wie sehr ich dich vermisse.
Kommentar vom: 16.08.2019
von: Kerstin mit Bolle im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Imke, mein Beileid zum tragischen und viel zu frühen verlust ihrer Fellnase Melli. Ich wünsche ihnen viel Kraft das geschehene zu verarbeiten.

Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen.
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die Anteilnahme, liebe Kerstin! Aufgrund der Umstände werden wir wohl deutlich länger brauchen, uns damit ein wenig auszusöhnen, als mit dem Abschied der geliebten Tiere, denen ein langes Leben mit uns vergönnt war...
Kommentar vom: 15.08.2019
von: ❤️❤️❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
Schonste Rosen❤️❤️❤️❤️❤️fur Dich❤️Liebe❤️Susse❤️SternPrinzessin❤️Melli❤️
Alle Unsere Liebste❤️Sternchen❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️Kummern Sich❤️auf Dich❤️Mauschen❤️Sehr Sehr Lieb❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
Mein ❤️liches Beileid und Tiefes Mitgefuhl.
Liebe Imke❤️
Ich weis nicht was ich schreiben kann........
Tut mir soo Seh Leid......
Ich Wunsche Ihnen❤️Sehr Viell Kraft fur die Sehr Traurige Zeit....
Klaudia mit Misiu❤️❤️❤️Ganz Tief im Herzen❤️
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Klaudia,
vielen Dank für die liebe Anteilnahme!
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: ❤️❤️❤️
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
Fur Liebste❤️Sternchen❤️Melli❤️
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Susanne mit Rusty im Herzen ♥️
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Ihre geliebte Melli

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die Anteilnahme, liebe Susanne!
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Anja mit Maja im ♥
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Liebe Imke,
seit gestern geht mir die Melli nicht mehr aus dem Kopf. Bis heute weiß ich nicht, was ich zu diesem ganzen
Vorfall schreiben soll, weil es mich einfach sprachlos macht. So viel ist hier ja wohl falsch gelaufen, ich fand
bis jetzt einfach keine Worte dafür, außer, dass es mir furchtbar, furchtbar leid tut. Da kommt der kleine Stern
in eine liebevolle Familie, verbringt wahrscheinlich seinen ersten, seinen schönsten und leider auch letzten
Urlaub mit Ihnen und der Kira zusammen und dann.... Sorry, aber die Frau kann ich auch nicht verstehen, man
fragt doch auch mal in der Nachbarschaft nach! Die Fragen nach dem Warum bringen Ihren kleinen Schatz leider
auch nicht mehr zurück, dafür bleibt aber die Erinnerung einer schönen gemeinsamen Zeit am Gardasee. Aber
das allein reicht einem nicht, ich weiß ♥♥♥

Liebe kleine süße Melli,
ich wusste es, wenn ich dir schreibe, kommen mir wieder die Tränen. In den letzten Tagen sind mehrere Tierchen
schon jung über die Regenbogenbrücke gelaufen, du hast sie sicherlich inzwischen alle kennen- und lieben gelernt.
Kleiner Engel, kleiner Stern, süße wunderschöne Melli, ich bin froh für dich und deine Familie, dass sie sich bei dir
noch verabschieden konnten. Sei herzlichst von mir umarmt und viele Küsschen an dich und natürlich auch an Kira.

Liebe Imke, Ihnen und Ihrer Familie meine herzlichste Anteilnahme. Ich wünsche Ihnen allen viel Kraft in der Zeit der
Trauer.

Alles Liebe
Anja mit Maja tief im Herzen

Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Anja,
vielen Dank für Ihre einfühlsamen persönlichen Worte. Ich habe mich sehr verstanden gefühlt, wir sind wohl Verwandte im Herzen. Ihrer Nachricht entnehme ich auch, wie gut Sie nachempfinden können, was wir in den schweren Tagen der Ungewissheit und dann der schockierenden Gewissheit durchgemacht haben. Der Schmerz überrollt uns immer noch, ebenso die Wut. Es ist aber auch sehr tröstlich, dass es Menschen gibt, die unseren geliebten Tieren, unseren Mitgeschöpfen dieselbe Wertschätzung entgegenbringen, wie wir das tun, und die an uns denken!
Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Evi
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Bei sowas weiss ich nicht was ich schreiben soll noch nicht mla tröstende Worte . Mir tut es unendlich Leid für das was euch allen passiert ist.Mein herzlichstes beileid .

Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Danke für Ihr Mitgefühl, liebe Evi!
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vier kleine Pfoten gingen still und leise
auf eine nie mehr wiederkehrende Reise.
Zwei treue Augen senkten den Blick,
mit ihnen entschwand mein ganzes Glück.
Ein kleines Herz darf nicht mehr pochen
seit so vielen Tagen, so vielen Wochen.
Kein Tag, an dem ich nicht an dich denke,
wohin ich auch meine Schritte lenke,
was ich auch tu, was ich auch mache,
ob ich traurig bin oder lache,
immer bin ich in Gedanken bei dir,
und du im Herzen bei mir!
Vier kleine Pfoten gingen leise und still,
sie fragten nicht, ob ich das auch wollte.
Zwei treue Augen, sie sehen mich an,
auch wenn ich sie nicht mehr ansehen kann.
Ein kleines Herz bleibt mir immer ganz nah,
verschwunden und doch für ewig da.


Manchmal glauben wir, dass du noch da bist
und dich mit uns freust, wenn wir zusammen sind.
Manchmal glauben wir, dass du in unserer Nähe bist,
wenn wir dich mit unseren Gedanken in die Mitte nehmen.
Dein Bellen und das Tapsen deiner Schritte sind verstummt.
Wir vermissen dich sehr. Tod ist nur wer vergessen wird.
Wenn wir von dir reden dann lachen unsere Seelen,
und selbst die Blumen scheinen zu lächeln.
Und wir haben für einen Moment vergessen,
dass du von uns gegangen bist.


Liebe Imke!
Mein herzlichstes Beileid zu dem viel zu frühen und tragischen Verlust von Ihrem bildschönen und liebevollen Hundemädchen Melli mit dem lieben Blick. Leider konnte die kleine Melli nur 6 Wochen ihr Glück an Ihrer Seite genießen und musste sich schon viel zu früh wieder von Ihnen verabschieden. Das ist sehr schmerzhaft und Sie vermissen Melli sehr. Die schönen und auch lustigen Begebenheiten die Sie in den wenigen Wochen mit ihr hatten werden Ihnen als Erinnerungen im Herzen bleiben, denn niemals geht man so ganz. Gedanken, Augenblicke, Gefühle werden Sie immer an Ihre einzigartige und liebenswerte Melli erinnern. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass diese Erinnerungen eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Zeit wird wohl nicht alle Schmerzen heilen können, doch sie wird ihr Bestes tun. Und irgendwann werden dann Schmerz und Freude Hand in Hand in gehen.

Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Brigitte,
vielen Dank für Ihre Anteilnahme, den schönen Text und die einfühlsamen persönlichen Worte! Ich fühle mich verstanden und spüre, dass auch Sie diese schmerzlichen Gefühle der Trauer und des Verlustes gut kennen, die wir Tierfreunde ebenso spüren wie bei dem Verlust eines jeden Familienmitgieds.
Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Rosen für die wunderschöne und süße Fellnase Melli..... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit.... es ist nicht zufassen wie gleichgültig die Menschen heute sind.....wenn ich ihre Zeilen lese steigt die Wut in mir auf ......was ist nur mit der Menschheit los.......aber die süße Melli wird immer in ihrem Herzen weiterleben.




Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Gabi,
Ihren lieben Zeilen entnehme ich, dass Sie sehr nachempfinden können, woran wir so verzweifeln. Aber mein Entschluss, in diesem Medium von Melli zu berichten, hat zu vielen Reaktionen unterschiedlicher Menschen geführt, die ganz anders denken, handeln und mitfühlen mit unseren Mitgeschöpfen. Das hilft tatsächlich. Danke!
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur kurz bei euch sein.
Warum er ging, weiß Gott allein.
Vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in euren Herzen ein großes Stück.
Er wird immer bei euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel, der ist nie allein.

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehen.
Und wenn ihr ihn auch so vermisst
und weint, weil er nicht bei mehr bei euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo es ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz:
Ich werde geliebt!

Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren und viel zu frühen Verlust
von Ihrem wunderbaren Liebling Melli aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Lieber Helmut,
ich danke Ihnen für dies schöne Gedicht und die Anteilnahme. Ihr Mitgefühl ist tröstlich für uns!
Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Antwort vom: 16.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Claudia,
Danke für Dein Mitgefühl und den schönen Text!
Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: BIrgit mit Herzenskater Nikita
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann


Liebe Imke,
fassungslos habe ich diese Zeilen gelesen. Auch ich kann die Gleichgültigkeit der Menschen nicht verstehen.

Ich wünsche Dir viel Kraft für die nächste Zeit und herzliches Beileid von
Birgit mit Herzenskater Nikita
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Birgit,

vielen Dank, dass Du mit uns fühlst!

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: für Melli<3
Alaska - W. Kordes' Söhne
Herzlichen Glückwunsch liebe Tiffi zur 100 Rose.



von Martina, Thomas, Miriam, Mia, Melanie und Linus (Labrador-Mix) tief im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Ein Hund entscheidet sich einmal für den Rest seines Lebens.
Er fragt sich nicht, ob er wirklich mit uns alt werden möchte.
Er tut es einfach.
Seine Liebe, wenn wir sie erst verdient haben, ist absolut.
(Picasso)
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Reiner Fröhlich
Alaska - W. Kordes' Söhne
Was für ein schreckliches Schicksal der kleinen Melli widerfahren ist. Melli, wir gedenken deiner. Ruhe in Frieden und spiele jetzt mit schön mit unseren Hunden Happy und Micki. Imke, unser herzliches Beileid. Chris und Reiner
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die Anteilnahme!
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Marga mit Rambo im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Es tut mir so leid!
Wie furchtbar, was da passiert ist.

Blumen für die süße Melli und Ihnen Alles Gute
Marga mit Rambo im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Es tröstet wirklich, Dein Mitgefühl und Verständnis zu erfahren - Danke!
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: ROSENGARTEN Tierbestattung, Filiale Weser-Ems
Rosengarten-Stern
Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling,
Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.

Hans Christian Andersen
Kommentar vom: 15.08.2019
von: Bettina mit Humboldt
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Liebe Imke,
meine aufrichtige Anteilnahme zum tragischen Tod von Melli. Es ist unendlich traurig, dass Sie nur so wenig Zeit mit der Süßen hatten. Und eigentlich hätte ja auch alles gut ausgehen können... Ich kann mir vorstellen, dass es noch lange dauern, wird das Ganze zu verarbeiten. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Trost in dieser Zeit. Und vielleicht findet ja irgendwann eine neue Fellnase einen Weg in Ihr Herz und die Chance auf ein schönes langes Leben an ihrer Seite. Melli wird darüber sicher nie vergessen werden.

Liebe Grüße
von Bettina mit Humboldt im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Bettina,

Deinen einfühlsamen Worten merke ich an, wie gut Du mich verstehst. Das hilft und es ist tröstlich, dass es Menschen gibt, die Tieren ebenso viel Liebe und Zuneigung entgegenbringen.
Melli ist nun schon länger fort, als sie bei uns sein durfte, aber der Schmerz sitzt noch tief...

Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen ♥️
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.


Ein Rosenstrauß für Melli

Liebe Melli,
Nach deinem ersten unglücklichen Leben, ja Dasein , in Ungarn folgte für deine vermittelten Babys und für dich bei Imke und ihrer Familie eine glückliche Zeit auf Erden,in der du viel Liebe, Vertrauen und Geborgenheit erfahren und sie dankbar ebenso erwidert hast , leider war jetzt viel zu früh und viel zu jung durch ein furchtbares Ereignis,ein Unfall auf der Autobahn, deine Zeit gekommen,alles hinter dir zu lassen und dich auf deine letzte Reise zu begeben . Für deine Reise ins Regenbogenland, deinem neuen und immer währenden Zuhause, hast du all die Liebe und deine Erlebnisse in deinem Herzen mitgenommen und wirst immer auch im Herzen deiner Imke sein,die dich so schmerzlich vermisst.
An der Regenbogenbrücke haben dich unzählige Sternenpfötchen empfangen und herzlich willkommen geheißen und sie werden dich in ihre Mitte nehmen und ihr werdet zusammen viele Abenteuer erleben.
Du wirst keine Schmerzen und Krankheiten mehr haben,kleiner Engel.
Mach's gut, liebe Melli und hab ein beschützendes Auge auf deine Imke und alle, die du durch und mit Imke kennen-und lieben lernen durftest, bis ihr euch eines Tages wiederseht, im Paradies, im Regenbogenland.

Liebe Imke,
Unser tiefes Mitgefühl für den Verlust Ihrer geliebten Melli und viel Kraft für die Verarbeitung des unsagbaren Schmerzes im Herzen und nächste Zeit der Trauer .
Ihr Schatz hatte ein wunderbares Leben bei und mit Ihnen, ihr gemeinsamer Weg war von Fürsorge,Liebe und Geborgenheit geprägt. Leider waren Ihnen nur 6 Wochen vergönnt. Man spürt in Ihrem zu Tränen rührenden Eintrag die Trauer, den Schmerz, die Verzweiflung und auch die Wut. Nein, es hätte nicht soweit kommen müssen, wenn die Zuständigen besonnen und ruhig mit Melli umgegangen wären. Und nein, sie hätte auch gar nicht von der Polizei abgeholt werden müssen. Was muss das für ein neuer Schock für die kleine Maus gewesen sein. Leider gibt es immer noch zu viele Menschen, die weder mit Tieren umgehen noch sie verstehen und sich entsprechend verhalten können.
Nun wird Ihr Liebling auf Sie warten,bis Sie sich wieder in die Arme schließen können.
Alles Gute für Sie.

Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Lieber Eike, liebe Edeltraud,

so viel Mühe habt Ihr euch gemacht und so liebevolle Worte für Melli und für mich gefunden - das hat mich tief berührt!
Vielen Dank für euer Verständnis, euer Mitgefühl und den Trost, mit meinem Schmerz nicht allein zu sein.

Herzliche Grüße

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: von Bea und Danny<3 mit Emma Labrador 1Jahr alt
Rosengarten-Stern
Eine Rose für die liebe Melli
Liebe Grüße von Bea und Danny und emma 1Jahr tief im Herzen




Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die Anteilnahme!

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Christine mit Lucky im Herzen
Belamie - W. Kordes' Söhne
Ein Lebewesen, welches sehr alt wird, besitzt eine junge Seele, die noch viel lernen muss!
Mit diesem Lebewesen wirst Du viel Zeit verbringen und ihr werdet viel voneinander lernen!
Ein Lebewesen, welches sehr jung stirbt, besitzt eine alte, weise Seele. Sie braucht nicht mehr viel um vollkommen zu sein.
Sei nicht traurig über die kurze Zeit die ihr hattet, freu Dich, dass du es gewesen bist, ihr beizubringen, was sie vollkommen werden ließ!

Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in eine trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.

Christian Friedrich Hebbel

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Christine,
Danke für Deine Anteilnahme. Wenn ich mir Deinen Lucky anschaue, schätze ich, dass sein Blick mitten ins Herz ging, ebenso wie bei Melli...
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Claudia mit Paul ganz tief im Herzen ♥️
Baccara - Francis Meilland
Eine Rose in das Regenbogenland für Melli ♥️⭐️♥️

Liebe Imke, mein aufrichtiges Beileid zum Verlust von Melli ⭐️ Mir fehlen die Worte zum schweren Schicksal von ihrer Melli ⭐️ Ich wünsche Ihnen von Herzen alles gute ⭐️
Ganz liebe Grüße Claudia mit Paul im Herzen ♥️
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Claudia,

vielen Dank für Ihren liebevollen Gruß. Es ist tröstlich, solche Anteilnahme zu erfahren!

Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Melli,

Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Marlies,

was für schöne und vor allem wahre Zeilen!
Vielen Dank für die Anteilnahme.

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für die geliebte und unvergessene Fellnase Melli. Der Himmel hat ein neues Sternchen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Jutta,

vielen Dank für die Anteilnahme. Der beigefügte Text hat mir einmal mehr gezeigt, dass ich auch nach mehr als 6 Wochen noch jede Menge Tränen übrig habe...

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Brigitta mit Sam † 13.6.19
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Geliebter SAM - für immer in meinem Herzen
Liebe Imke, manchmal fehlen einem einfach die Worte! Es tut mir in der Seele leid, dass diese bezaubernde kleine Hündin keine Chance auf ein glückliches und langes Hundeleben hatte. Ich kann gut verstehen, dass Sie fassungslos, geschockt und unsagbar traurig sind, dass sie Melli nicht die Möglichkeit geben konnten. Trotzdem wird Melli bestimmt dankbar sein, dass sie wenigstens diese 6 Wochen mit Ihnen hatte. Ich wünsche Ihnen viel Kraft um diese schrecklichen und sehr traurigen Ereignisse und natürlich den grossen Verlust Ihrer süßen Melli zu bewältigen.

Um dich zu lieben reichte ein Augenblick..... um dich zu vergessen würde nicht einmal die Ewigkeit reichen!

Liebe kleine Melli, dein Leben war so kurz und endete so schrecklich. Alle Tiere, die es schlecht auf Erden hatten, tragisch oder zu jung gestorben sind, werden besonders warmherzig im Regenbogenland in Empfang genommen. Engel begleiten sie über die Brücke und am Ende dieser Brücke warten neue Freunde. Alle Schmerzen, Angst und Qual sind vergessen. Du bist frei, dir kann nichts mehr passieren. Mit deinen neuen Freunden erlebst du viele spannende Abenteuer. Die Zeit vergeht wie im Flug. Nach und nach, du wirst sehen, kommen all die zu dir, die du auf Erden geliebt hast....und dann kann euch nichts mehr trennen. Alles Liebe, süßer kleiner Engel!
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Brigitta,

es ist noch gar nicht so lange her, dass Du Dich von deinem Sam verabschieden müsstest. Und nun findest Du die Kraft, mir Trost zu spenden. Vielen Dank und herzliche Grüße

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Irene mit *Jimmy * für immer im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Herz-König *JIMMY*
Eine Rose für * Melli *


Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.


Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Irene,

vielen Dank für die Anteilnahme!

Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: für Melli
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Wir senden dir liebe Melli eine Rose ins Regenbogenland und hoffen das du gut angekommen bist.
Die anderen Tiere haben dich sicher mit offenen Pfoten empfangen.
Vielleicht hast du ja schon unseren kleinen Linus kennengelernt, der am 18.02.2019 im Regenbogenland angekommen ist.

Liebe Imke,
wir wünschen dir und allen die Melli nahe Standen ganz viel Kraft und Stärke, den schweren Verlust von Melli eines Tages verarbeiten zu können. Es tut weh sein geliebtes Tier zu verlieren. Leider ist Melli sehr dramatisch gestorben.
Auf einmal ist nichts mehr wie es war. Es wird Zeit dauern sich mit dem Verlust auseinander zusetzen, aber eines steht ganz klar fest: Die Erinnerungen und Erlebnisse mit Melli kann ihnen nichts und niemand mehr nehmen.

Melli ist jetzt ein Stern der von oben aufpasst, bis zu einem Wiedersehen.



Eine Kiste voll mit Seifenblasen

Jedes Tier auf dieser Erde bekommt von Petrus zu seiner Geburt eine Kiste voll mit Seifenblasen geschenkt.
Diese Kiste begleitet jedes von ihnen ihr gesamtes Leben lang, doch dieses Geheimnis kennen nur unsere geliebten Vierbeiner und Petrus.
Die Kiste ist am ersten Tag noch bis zum Rand gefüllt und jedes Mal, wenn wir Menschen unserem geliebten Tier etwas Gutes tun, ihn mit so viel Liebe anschauen, dass es uns selbst im Innern schon weh tut, platzt eine der Seifenblasen.
Am Tage, an dem unser Freund den letzten Weg geht, auf dem wir ihn noch nicht folgen können, gelangt er an die Tür von Petrus und Petrus öffnet jede einzelne Kiste.
Er sah schon Tiere, jung an Jahren die über die Regenbogenbrücke zu ihm kamen, noch nass vom Schweiß, die Striemen der Peitsche noch deutlich zu erkennen, ein Bein gebrochen und als Petrus die Kiste öffnete, war diese noch randvoll mit Seifenblasen, nicht eine war geplatzt!
Traurig berührte er das arme Geschöpf, heilte seine Wunden und ließ es ein in sein Reich...
Er brauchte sich nicht die Mühe machen zu fragen, wie es dem Tier auf unserer Welt ergangen war.
Doch es gab auch Tiere, die im hohen Alter zu ihm kamen, zufrieden und doch mit einem traurigen Blick in den Augen, denn sie haben ihren Menschen zurücklassen müssen!!
Und als Petrus diese Kisten öffnete, platzte in diesem Augenblick die letzte Seifenblase!
- Diese stand für die Tränen die der Freund auf Erden weinte da er nach so vielen Jahren seinen treusten Freund verlor..
Zufrieden streichelte er unsere Vierbeiner und fragte sie, wie sie ihr Leben gelebt hatten.
- Diese schauten zurück zur Regenbogenbrücke und sagten, sie würden hier bei Petrus auf uns warten, denn das Leben an unserer Seite war voll von Harmonie und Glückseligkeit.
Petrus nickte denn die Kiste, die nun leer vor ihm stand spiegelte genau das wider und auch sie ließ er ein in sein Reich, blickte herunter zu uns und lächelte, denn er wusste, dass eines Tages, genau an dieser Stelle unser geliebter Vierbeiner auf uns warten würde...


Alles Gute und ganz viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer
von Martina, Thomas, Miriam, Mia, Melanie und Linus (Labrador-Mix) tief im Herzen
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Ihr Lieben,

vielen Dank für die Anteilnahme, die lieben persönlichen Worte und den schönen Text - Ihr habt euch so viel Mühe gemacht und euer Mitgefühl zum Ausdruck gebracht. Das ist wirklich tröstlich!

Herzliche Grüße
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Kommentar vom: 14.08.2019
von: Petra mit Lee im♥️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Imke,
mein♥️lichstes Beileid ♥️
Ihre Geschichte ist so traurig♥️
Erst gerettet und dann sollte es nicht so sein, dieses Glück♥️
Ich wünsche dir viel Kraft ♥️
Fühle dich umarmt ♥️

Ruhe in Frieden kleiner Engel ♥️♥️♥️
Antwort vom: 15.08.2019
von: Imke
Baccara - Francis Meilland
Liebe Petra,
vielen Dank für Deine einfühlsamen Worte und Dein Mitgefühl!
Imke mit Kira und mit Melli im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 19.08.2019
 
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Rosengarten-Stern
am: 19.08.2019
 
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 19.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 18.08.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 17.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 17.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 17.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 16.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 15.08.2019
von: ❤️❤️❤️  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
von: für Melli<3  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 15.08.2019
 
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 15.08.2019
von: für Melli  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 15.08.2019
von: Esther mit Linu  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 15.08.2019
von: Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
von: Für Melli  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 15.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Gute Reise  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: In Gedenken  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Für Melli  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Brigitte m.Nelly  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: und Benny  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: und Axel  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Für Melli  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Für Melli ♥️  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: Eike und Edeltraud ♥️  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.08.2019
von: Für Melli ❤  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 14.08.2019
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 14.08.2019
von: ❤️❤️❤️  
Aplle Blossom - Burbank
am: 14.08.2019
von: Marion  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.08.2019
von: Christoph u Barbara ❤️Paul  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: für♥Melli♥  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.08.2019
von: Brigitta mit Sam † 13.6.19  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
von: für Melli  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.08.2019
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop