zurück
301 Besucher und 32 Rosen

Nala

Nala ist mein Seelenhund und war mein buntes Konfetti in allen Lebenslagen 

* am 6. September 2010
Nala kam mit 8 Wochen zu mir und Lilli. Sie war von Tag eins auf mich fokussiert. Keinerlei Probleme von ihrem Rudel getrennt zu sein. Sie hing an mir, folgte mir oder Lilli, schlief auf mir und war zufrieden. Sie lernte von Anfang an all ihre Aufgaben für ihren Job als Pädagogik-/Therapiebegleithund und war wie gemacht dafür. 2012 bestanden wir dann die Prüfung zum Pädagogik-/Therapiebegleithundeteam.
Sie war voller Energie, Tatendrang, chaotisch, konzentriert und fokussiert bei der Arbeit, aber auch mal im Übersprung und überdreht dabei. Nala war voller Freude. Sie erfüllte den Raum durch ihre körperliche Präsenz, ganz nach dem Motto „Tadaaa hier bin ich“. Ihre Schritte und Bewegungen halten durch den Raum, auch auf der Wiese, wenn sie galoppierte. Nala war ein besonderer Hund mit einem sehr besonderen Wesen: Sehr stark, dickköpfig und gleichzeitig sehr fürsorglich liebevoll. Sie war irgendwie elegant und gleichzeitig tollpatschig. Sie grinste, wenn sie sich freute. Wenn sie im Platz lag, hatte sie was von einem Phönix, ganz erhaben und groß. Für mich war sie buntes Konfetti in meinem Leben und bis zum Schluss pure Lebensfreude.
Fass mich an, streichle mich, schmusen und ganz viel Körperkontakt und vor allem ablecken – das war Nala. Mit ihrem Spielzeug freispielen, rennen und um sich werfen, sich wälzen vor allem auch auf ihrem Ball und nicht zu vergessen ihre Kuscheltiere von klein bis groß mit ihrem legendären Milchtritt mit Nuckeln am Stofftier machte sie bis zum Schluss. So baute sie stress ab, entspannte sich und schlief dabei gerne ein. Neues stresste sie, aber Nala hat es immer mit mir an ihrer Seite versucht und mitgemacht. Trotz Stress ging ihr Vertrauen in mich vor und ließ sie einfach alles mitmachen. Sie wollte gefallen und hatte den „will to please“. Hob alles Mögliche vom Boden auf was mir runterfiel (vom kleinsten Papier bis hin zur Taschentuchpackung) und gab es mir in die Hand.
Mit Hunden war sie nicht einfach, manchmal auch eine echte Kamikaze. Sie zeigte oft nur minimale Signale, die nicht immer deutlich zu erkennen waren. Ich wusste, wenn ich an der Leine hatte – Sie wusste, wenn sie an der Leine hatte. Sie zeigte mir noch bevor ich es Begriff meinen Stress an. Sie äußerte den Stress den ich hatte. Durch sie durfte ich lernen mich wahrzunehmen. Auf mich zu achten, dass es nicht an sie überging. Sie forderte mich nicht nur, sondern hat mich auch herausgefordert. Sie brauchte Kontrolle und Führung. Klare Grenzen und Klarheit. Sie war mein Seelenhund, meine Herausforderung, meine treue engste Begleiterin, mein Schatten und so viel mehr. Fixiert auf mich und anhänglich ohne Ende. Ihr Blick wie sie mich ansah, war einzigartig. Sie schaute mich auf eine besondere Art an. Wir hatten eine enorme und besondere Verbundenheit. Und nicht zu vergessen, die Beziehung zwischen ihr und Lilli - die einst nicht mehr harmonisch war und die beide aber so eng zusammen wuchsen, dass sie die letzten Jahre unzertrennlich wurden, weil sie sich auch in unserem 3er Team mehr als gefunden hatten. Nala war die letzten Jahre mehr als Fürsorglich ihrer Lilli gegenüber.

Nala war ein grandioser Pädagogik-/Therapiebegleithund. Arbeiten war ihr Ding vom ersten Tag an. Menschen liebte sie, umgänglich mit jedem egal welche schreckhaften Bewegungen von Menschen aus gingen. Je mehr Hände sie streichelten umso besser. Sie war von Welpen an mit im Jugendtreff, führte unzählige Projekte in Kitas und Schulen mit durch. Arbeitete 7 Jahre mit mir im Pflegeheim und brachte so viel Zuneigung, Kuscheleinheiten und ganz viel Lebensfreude mit rein. Zeigte unzählige Tricks und war der Clown, der Sonnenschein und Seelentröster für 1 ½ Stunden.
Sie spürte Schwingungen und Stress und vor allem auch Traurigkeit. Im Jugendtreff war sie auch mal nur dabei, schlief, begrüßte alle und kuschelte hin und wieder. Nala war an unzähligen Projekten beteiligt sowie in der Schul-AG. Sie meisterte viele Aufführungen, wurde im JuTS4 Comicheldin in „Lillis & Nalas Abenteuer“, bekam mit Lilli eine Zeile im JuTS4-Song und wurde mit den JuTS4 Kindern und Lilli Hauptstar im Music Clip: „Ich versteh was ein Hund mag“. Außerdem entstand das Spiel: „Lillis und Nalas Abenteuer – ein Abenteuer Spaziergang mit den 2 Fellnasen rund ums Hundewissen und Tricks“. Sie hatte ein unheimliches gutes Gespür für Menschen. Sie tröste zahlreiche Kinder und Jugendliche und half ihnen schwierige Situationen zu meistern.

Wir hatten fast 12 wundervolle Jahre. Am 08.08.2022 musste ich sie gehen lassen. Nala hatte 10 ½ Wochen zuvor eine Tumor OP, doch der Tumor hatte bereits gestreut. Aber in diesen Wochen hat sie noch mal alles mitgenommen und genossen - vor allem bei mir zu sein. Ich war ihr sicherer Hafen und manchmal auch ihr Sturm auf offener See. An dem Tag als sie wieder arbeiten durfte, blühte sie wieder richtig auf. Wir haben noch ein paar tiergestützte pädagogische Angebote machen dürfen und mir wurde vor Augen geführt wie vertraut wir 3 waren, wenige Worte manchmal auch keine Worte genügten und Nala wusste einfach genau was gleich zu tun war. Die letzten Jahre haben mir noch mal deutlich gezeigt, wie meine Hunde mich ansahen, herausgefordert hatten und mich ganz viel über mich selbst gelehrt haben.
Ich bin ihr so unendlich dankbar, dass sie mich so viel über mich selbst gelehrt hat, mich immer wieder forderte und ich mit ihr gemeinsam diesen Weg gehen konnte. Jetzt wo ich weiß wer ich bin, ist mein Seelenhund trotz allem an meiner Seite. Sie wird mich ein Leben lang weiter begleiten und unvergessen bleiben. Nicht nur bei mir, sondern auch bei unzähligen Menschen denen sie auch so viel gegeben hat.

Und nicht zu vergessen, die intensiven Kontakte zu den Jugendlichen, die uns die letzten 6-8 Jahre in unserer Arbeit mitbegleitet haben – ihr wart zusammen ein super Team und habt mit Lilli und Nala viel erlebt und erreicht. Danke für diese wundervollen Jahre. mit meinen Hunden und euch auf Arbeit
.
Ich bin dankbar, dass ich das alles mit meinen Hunden erleben durfte und mich durch sie auch beruflich so mitentfalten konnte. Ich blicke auf eine wundervolle Zeit zurück und ich weiß, dass Lilli und Nala unzählige Spuren bei ganz vielen Menschen hinterlassen und durch diese schönen Erinnerungen nicht nur bei mir unvergessen bleiben werden.

Nala

Hund [Mischlingshund]
Carina Diegel aus Giessen Allendorf
eingetragen am 20.08.2022
Web: lilli-nala@web.de
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Mittelhessen
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Nicht ausfüllen
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 17.11.2022
von: Rosengarten-Sterne Team
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Lieber ROSENGARTEN-Stern,

Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch eure Träume.

Michelangelo

Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Ihr ROSENGARTEN-Team
Kommentar vom: 15.11.2022
von: Inge mit Julie im ❤ (gest. 23.08.2019)
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Gib mir deine Pfoten,
ich werde sie halten, wenn du Angst hast.
Ich werde sie wärmen, wenn dir kalt ist.
Ich werde sie streicheln, wenn du traurig bist.
Und - ich werde sie loslassen,
wenn du frei sein willst!

mein tiefes Mitgefühl und
eine Rose ins Regenbogenland für Nala
Der Himmel hat von nun an ein Sternchen mehr.
Kommentar vom: 14.11.2022
von: Für Nala
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Ruhe in Frieden ♥️
Kommentar vom: 14.11.2022
von: Jacqueline mit Diego & Aro tief im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Diego gest. am 01.07.2022 Aro gest. am 18.04.2009
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Sigrid
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lasse und Lili
Die Liebe, die ich zurücklasse, ist alles was ich geben kann.

Eine Gedenkrose für Ihre so geliebte und vermisste Nala ins Land hinter dem Regenbogen.

Mein aufrichtiges Mitgefühl. Es ist so unfassbar schwer ein über alles geliebtes Familienmitglied nicht mehr an seiner Seite zu haben.

Sigrid mit Lasse und Lili tief im Herzen für immer.
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Ute und Mathis mit Nelly tief im Herzen ❤ gest. 26.08.2021
Alaska - W. Kordes' Söhne
Herzliches Beileid liebe Carina
Dein geliebter treuer Schatz Nala bleibt unvergessen und ist immer bei dir
Ruhe in Frieden Engelchen ♡♡ wir fühlen im Herzen mit
Ganz viel Kraft und alles Gute wünschen Ute und Mathis mit Nelly im Herzen

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Irene mit Seelenhund Jimmy ganz tief im Herzen ♥️
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.

Antoine de Saint-Exupéry

Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen. ❤️

Die schõnste Rose in den Sternenhimmel für Ihre geliebte treue Freundin und Begleiterin Nala ❤️

Liebe Carina,
ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit des Vermissens und der Trauer im Herzen.
Durch die schõnen Erinnerungen bleibt Ihre bezaubernde Nala für immer unvergessen, ganz tief in Ihrem
Herzen, denn dort hat sie mit ihren Seelenpfõtchen tiefe Spuren der Liebe hinterlassen ❤️ !
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Andrea mit Minki im ♥️ gest. 19.10.2020
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
In stillem Gedenken an die wundervolle Nala. ♥️ Ich wünsche Dir alles, alles Liebe ins Regenbogenland süße Maus und ich umarme ganz doll Deine liebe Familie. ♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️
Ich schicke eine Taube in den Himmel, mit einem Paket auf den Flügeln.
Sei vorsichtig wenn Du es öffnest, es ist voll mit schönen Dingen.
Darin gibt es eine Million Küsse, eingewickelt in einer Million Umarmungen , um Dir zu sagen wie sehr ich Dich vermisse.
Ich schließe Dich in mein Herz und dann kannst Du mit mir gehen, durch mein ganzes Leben.
Bis wir uns wiedersehen. ♥️♥️
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Annemarie und Elke mit Snoopy im Herzen gest.04.01.2022
Baccara - Francis Meilland
Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,
bis weit hinein in den Morgen.


Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen.


Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Beate & Arne mit Elvis im Herzen ❤
Alaska - W. Kordes' Söhne
Eine weiße Gedenkrose für Ihre geliebte wunderschöne Freundin Nala.
Seien Sie versichert, dass sie nun grinsend im Regenbogenland mit ihren Freunden spielt.
Und Sie selbst haben so viele schöne Erinnerungen, bewahren Sie sich diese.
Weiterhin ganz viel Kraft für Sie!

Beate und Arne mit Elvis im Herzen ❤
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Carina,
die Tränen trocknen irgendwann,
aber das Herz weint ein Leben lang.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Gabi mit Max im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Gedenkrosen für die wunderschöne und super tolle imposante unvergessene süße Fellnase Nala…. ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit….es tut so schrecklich weh, und man fühlt sich so fürchterlich hilflos wenn uns unsere Lieblinge viel zu früh verlassen müssen, und über die Regenbogenbrücke gehen…. in ihrem Herzen wird die süße Zaubermaus mit der wunderschönen Hundeschnute und den tollen treuen braunen Knopfaugen immer weiterleben….. Ruhe in Frieden süßer Schatz.


Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Silke mit Seelenhund Cassy und Katzendame Joyce tief im Herzen ❤
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein Erdbeben,
es reißt dich zu Boden und die Welt fällt entzwei.
Und nachdem du deine Welt wieder aufgebaut hast,
gibt es immer wieder kleine Nachbeben.
Und du weißt nie, wann sie dich erwischen.

An jedem Tag rede ich mit dir,
um dir zu sagen,
wie sehr ich dich liebe,
wie sehr ich dich vermisse.
Du fehlst mir so sehr und
immer wünsche ich mir,
du wärst wieder hier und
alles wäre wie früher.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft. Die Stille kann manchmal so laut sein und der Schmerz unerträglich.
Mögen irgendwann die vielen schönen Erinnerungen an Ihren Schatz überwiegen und Sie den Verlust Ihres Lieblings verarbeiten können.

Gegen das Vermissen gibt es leider keine Medizin

Silke
mit Cassy , geb. im August 2005, gest. 10. März 2022
und Joyce, geb. 29. August 2009, gest. 09. Mai 2022
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Marina mit Jule tief im ❤ gest. 21.12.2019
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Für Ihre wunderschöne und geliebte Nala Rosen und alles liebe ins Regenbogenland von ganzem Herzen ❤
Ruhe in Frieden, süßer Engel.
Eine Träne des Dankes, dass es dich gab.
Eine Träne der Freude, für die Zeit mit dir.
Eine Träne des Schmerzes, weil du so fehlst.
Eine Träne der Gewissheit, dein Platz bleibt leer.
Eine Träne der Liebe, aus meinem Herzen wirst du nicht gehen...
Liebe Carina, mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl.
Ich wünsche Ihnen von Herzen noch weiterhin ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit der Stille und der Trauer und alles gute für Sie.
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Tanja mit Timmy im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Ihre geliebte Fellnase Nala ins Regenbogenland. Liebe Carina, ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, diesen schweren Verlust zu verarbeiten.
Run free, little angel. ❤❤

Nun bist Du wieder mit Lilli vereint. ❤❤

Herzliche Grüße von Tanja mit Timmy im Herzen.

Die Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.

Wegen der vielen Farben nennt man sie die Regenbogenbrücke. Diesseits der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf Erden für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen. Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf Erden so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz gross! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras. Die Füsse tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.

Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest. Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war. Aber nie aus Deinem Herzen!

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke und werdet nie wieder getrennt sein...

Englisches Original von Paul C. Dahm aus dem Buch " The Rainbow Bridge ".
Kommentar vom: 13.11.2022
von: Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Nala ins Regenbogenland

Der Tod eines geliebten Tieres,
ist das Zurückgeben einer Kostbarkeit,
die uns Gott geliehen hat.

Liebe Carina, ich wünsche ihnen alles Gute und viel Kraft in der Trauerzeit

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 02.12.2022
von: Alexander  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 25.11.2022
von: Tanja  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 19.11.2022
von: Carl  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.11.2022
von: Simone  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 14.11.2022
von: ❤️ Christiane  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 14.11.2022
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 14.11.2022
von: Rita und Jan mit Maggie (+08.06.2021)  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: Für Nala  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: Mach's gut  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: In Liebe ♥️  
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: Für Nala ♥️  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: Kerstin und Torsten mit Cira im Herzen ❤  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: ❤️ Anja  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2022
von: ❤️ Karla  
Baccara - Francis Meilland
am: 13.11.2022
von: Alois und Gudrun mit Yoda im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop