zurück
634 Besucher und 279 Rosen

Nicko

Für die Welt warst du nur ein Hund, für uns warst du die Welt. ❤ 

* am 6. Dezember 2003

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt - man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dieses eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.


                                                 
Mein geliebter kleiner Schatz,

man sagt, Erinnerungen sind Gold wert und vielleicht ist das wahr. 
Ich wollte nie Erinnerungen, ich wollte nur Dich. 
Eine Million mal brauchte ich Dich, eine Million mal weinte ich. 
Wenn Liebe allein Dich hätte retten können, wärest Du nie gestorben. 


                                         Was wir mit Dir verloren, versteht so mancher nicht, 
                                       nur die, die wirklich lieben, wissen, wo von man spricht.
                     
 Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen
wären, würden wir hinaufsteigen und Dich zurück holen.         

                                 
⚘Nicko - wir werden dich nie vergessen ....❤❤❤

Nicko

Hund [Chihuahua Jack Russell Mix ]
Michaela
eingetragen am 20.12.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Saarbrücken
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 19.03.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko ,liebe Ariane ,

ich sende euch eine Rose ,verbunden mit vielen Streicheleinheiten . Wie ich so mitbekommen habe seid ihr Sternchen ja lustig dabei den Häschen und Kaninchen bei den Oster Vorbereitungen zu helfen.Dazu wünsche ich euch noch eine menge Spaß.


Liebe Michaela ,
ich hoffe es geht dir langsam etwas besser und du kommst wieder auf die Beine .

Wie du ja weißt brechen die Rosengarten Seiten immer mal wieder zusammen, deshalb habe ich auf Jaspers Seite (Drina )
meine Handynummer hinterlassen.Wir haben schon Kontakt aufgenommen ,Drina hat meine E-Mail Adresse ,wenn du magst kannst du dich gerne Melden.Dies gilt für jeden ,der hier schreibt und dies hier liest ,lust hat sich zu Melden .Ich freue mich über jede lieben Tier Eltern. Alle sind mir so sehr ans Herz gewachsen ,

DANKE DAS ES EUCH GIBT

Gib mir deine Pfoten,
ich werde sie halten, wenn du Angst hast.
Ich werde sie wärmen ,wenn dir kalt ist.
Ich werde sie sie streicheln ,wenn du traurig bist.

Und- ich werde sie loslassen,
wenn du frei sein willst.

Fühl Dich umarmt

Kerstin mit Gismo im Herzen


In Sternchen Verbundenheit
Kommentar vom: 19.03.2019
von: Eure Mama❤
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Hallo meine Engel,

Ich bin gerade sehr traurig, Ich habe die Tasse mit euren Bildern kaputt gemacht. Ist mir aus den Händen gerutscht. Ganz so fit, bin ich immer noch nicht und das hat sich nun bemerkbar gemacht.

Das tut mir so unendlich leid. Ich weiß, ihr seit mir deswegen nicht böse.
Aber trotzdem musste ich euch gleich schreiben.

Ich schicke euch ganz liebe Grüße und unendlich viele Streicheleinheiten.

In Liebe eure Mama

Kommentar vom: 18.03.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, liebe Ariane,
ich schicke Euch ganz liebe Montagsgrüße mit einem duftenden Frühlingsstrauß und vielen Knuddlern ins Regenbogenland und wünsche Euch und Euren Freunden eine fröhliche Woche. Ihr hattet, wie ich gehört habe, ein tolles Wochenende. Mit den vielen Lunchpaketen der Tier-Eltern konntet ihr ein lustiges Picknickfest veranstalten. Danach ging es ab in eure Hängematten. Die Sternchenpost hatte am Samstag viel zu tun, um die vielen Pakete an euch auszuliefern. Sie kamen dabei ganz gehörig ins schwitzen. Die Idee, die Hängematten zu bauen und an euren Lieblingsplätzen aufzustellen, war wirklich Spitze. Schön, dass ihr diese Idee auch gleich umgesetzt habt. Ihr habt immer was zu tun. Bald geht es los mit den Ostervorbereitungen. Jasper und Pauline werden den Bau der Osternester in den von ihnen ausgesuchten Verstecken selbst vornehmen. Das haben sie zur Chefsache erklärt...Hihi...Sie wollen es euch nicht so leicht machen und freuen sich schon diebisch, wenn ihr Ostern auf die Suche geht. Aber das Bemalen und Verzieren der Eier macht ihr dann gemeinsam. Das wird wieder lustig werden. Ich freue mich sehr, dass ihr Sternenpfötchen eine große Gemeinschaft seid, zusammen haltet und gut versteht. Lächel...
Ich wünsche Euch und Euren Freunden noch einen lustigen Montag und lasst es euch weiterhin gut gehen.
Liebe Grüße von
Brigitte
dem Frauchen von Nelly, Benny und Axel


Liebe Michaela,
ich bin leider mal wieder spät dran mit meinen Grüßen. Aber bis ich so meine Runden "gedreht" habe, vergeht immer viel Zeit. So werden es heute liebe Montagsgrüße. Wie ich gelesen habe, bist Du krank geworden. Ich hoffe, es geht Dir schon wieder etwas besser. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen gute Besserung und komm rasch wieder auf die Beine. Unseren Sternenpfötchen geht es gut und sie haben viel Spaß zusammen. Ist das nicht prima?
Herzliche Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit
und einer gedanklichen Umarmung
Brigitte
mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 17.03.2019
von: Susanne mit Cedric im Herzen
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,

ich sende heute eine Sonntagsrose für Nicko. Er sieht auf den Bildern so aufgeschlossen, so lustig aus ... ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er Ihnen unendlich fehlt.

Ganz herzlichen Dank für Ihren lieben Eintrag auf Ceddis Gedenkseite. Ich bin immer noch unendlich traurig, dass ich ihn gehen lassen musste. Nickos Gang über die Regenbogenbrücke war gerade einmal 20 Tage vor Cedrics Weggang. Eigentlich eine ziemlich kurze Zeit ohne das geliebte Tier ... aber es kommt einem so ewig vor, ein langer, trauriger, dunkler Weg seither....

Ein tröstender Gruß von Susanne
Kommentar vom: 17.03.2019
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Bezaubernder Nicko, entzückende Ariane
hier kommt Eure Sonntagsrose
die heute, bei dem sonnigen Wetter, zu Frühlingsrosen werden

viel Spaß mit allen Freunden bei den Ostervorbereitungen! Euch beim Eier anmalen stell ich mir
richtig lustig vor, besonders die Grobmototiker unter Euch, wie Luna .... hihi
wie schön, dass Euch immer wieder etwas neues einfällt!
Zwischendurch kommt ihr sicher dazu Energie für Gismos Frauchen Ilse und die kleine Jule
zu senden ... wird dringend benötigt!
Jetzt wie immer Knuddeleinheiten, Bauch- und Ohrenkrauler
von Lunas Frauchen Gabs


Liebe Michaela
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen erholsamen restlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Heute bin etwas arg spät dran

Liebe Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit
Gabriele mit Seelenhund Luna


Manche Türen lassen sich niemals schließen,
es klemmen zu viele Erinnerungen dazwischen
Kommentar vom: 17.03.2019
von: Heidi
Baccara - Francis Meilland
Lieber Nicko , ich schicke dir eine Sonntagsrose .Mach es gut kleine Maus im Regenbogenland .Lg Heidi
Kommentar vom: 17.03.2019
von: Frühlingsrosen für Nicko & Ariane
Aplle Blossom - Burbank
Mein lieber Schatz im Himmelsreich, du fehlst mir unermesslich!
Die Zeit hier unten ohne dich ist kalt, gemein und grässlich.
Du warst mein Glück, mein Elixier, der Hauptpreis meines Lebens;
mit dir war alles farbenfroh, kein einzger Tag vergebens.
Die Liebe, die du mir einst gabst,erfüllt noch heut mein Herz.
Doch trotzdem sticht mich jeden Tag ein schlimmer Seelenschmerz.
Die Worte, die ich dir hier schreib, wirst du gewiss verstehen.
Ich geh nun weiter meinen Weg, bis wir uns einst wiedersehen.
(Norbert van Tiggelen)


Liebe Ariane und lieber Nicko,

nach einer kleinen Auszeit (manchmal muss die Energie erst wieder zurückkommen), bin ich wieder zurück auf den Sternchenseiten.
Die Tierschicksale, der nahende erste Jahrestag für Jasper und eine verschleppte Bronchitis haben mich für eine Weile so heruntergezogen, dass ich Abstand von den Gedenkseiten brauchte. Aber nun scheint bei uns im Süden die Sonne; der Wind hat die Wolken verscheucht und die für die nächsten Tage angekündigte Winterrückkehr soll nur ein kurzes Gastspiel sein - die Welt sieht schon wieder anders aus... Und zum Glück gibt es liebe Tier-Mamas wie eure Michaela, die tröstend einspringen und andere Tier-Eltern mit Rosen und Worten warmherzig unterstützen! Daher schicke ich jetzt ganz liebe Genesungswünsche an eure Mami, damit Sie ganz bald wieder gesund wird. Gute Besserung, liebe Michaela, mach nur langsam!

Jetzt wollen Pauline und Jasper etwas schreiben:

Liebe Michaela,

wie du dir angesichts des baldigen Osterfestes vorstellen kannst, sind wir momentan wie alle Hasen und Kaninchen unglaublich beschäftigt. Wir lieben die farbenfrohe Osterzeit. Paulinchen nutzt das geschäftige Treiben aus und macht sich wieder heimlich über die Schoko-Eier her... Hoffentlich erwischt sie keins mit Alkohol, hicks. Aber zum Glück gibts ja im Regenbogenland kein Bauchweh! Zum Glück haben wir tatkräftige Hilfe von den anderen Sternenpfötchen bekommen. Denn alle sehen es als Ehrensache an, nicht nur gemeinsam Abenteuer zu bestehen und Streiche auszuhecken, sondern eben wie ihr Menscheneltern zusammenzuhalten und sich untereinander zu helfen. Auch hier kommt der Spaß nicht zu kurz: die Farben landen nicht nur auf den Ostereiern, sondern natürlich im Fell, auf den Öhrchen und den Schnäuzchen eurer Sternchen. Fast so wie beim indischen Holi-Fest. Das ist ein prächtiges Farbspektakel! Schade, dass wir euch davon kein Foto schicken können. Aber wenn du die Augen zukneifst und blinzelst, dann siehst du Ariane und Nicko bunt gesprenkelt. Dazwischen werden frohe Lieder gesungen und die ganz quirligen tanzen sogar. Dann müssen die bunten Farben wieder abgewaschen werden und was ist schöner, als dabei eine kleine Wasserschlacht zu veranstalten (naja, außer für die, die nicht zu den Wasserratten zählen, kicher, kicher). Alle zusammen sind wir eine fröhliche Truppe, die nur ab und zu traurig wird - wenn wir hören, dass ein Tier auf Erden krank wird und der dazugehörige Mensch bedrückt ist. Aber dann bilden wir nach erprobter Manier einen Kreis, halten uns an den Pfötchen, summen ein bisschen, um den Geist frei zu machen, und schicken helles Licht und positive Energie auf diese Seite des Regenbogens. Heute geht die positive Energie an Jule von Ilse (Minna, Fee, Gismo) und an dich. Gute und schnelle Besserung nochmal. Und wenn es dir wieder besser geht, wäre es schön, wenn du für den armen Wauzi Chicko eine Rose schickst. Die Seite des Kleinen fiel den Serverproblemen zum Opfer und wird übersehen. Da bluten unsere kleinen Kaninchen-Herzen...

Wir wünschen dir und deiner Familie einen ruhigen und gemütlichen Sonntag und schicken ganz herzliche Grüße
Jasper und Pauline aus dem Regenbogenland

PS: Hier nochmal eine Nachricht von unserer Mami Drina, die vom Ausfall der Gedenkseiten letzte Woche gehört hat. Es wäre beim Totalausfall der Gedenkseiten für mich ein großer Verlust, den Kontakt zu den mir mittlerweile ans Herz gewachsenen Tier-Mamas zu verlieren. Da ich meine privaten Daten nicht für alle zugänglich machen möchte, habe ich eine "anonymisierte" E-Mail-Adresse erstellt. Wenn du willst (und nur dann!), kannst du gerne deine E-Mail an Rosengarten-Eltern@gmx.de schicken. Ich schicke dann meine privaten Kontaktdaten zurück.


Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters
gäbe es die Wärme und Pracht des Frühlings nicht
(Laotse)
Kommentar vom: 17.03.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Airbrush - W. Kordes' Söhne
In jedem Winter
steckt ein zitternder Frühling,
und hinter dem Schleier jeder Nacht
verbirgt sich ein lächelnder Morgen.
Khalil Gibran

Liebe Ariane, lieber Nicko
so wie der Wind heute um die Ecken fegt, flitzt ihr lieben Sternenkinder ganz schön ausgelassen im Regenbogenland herum. Habt weiter viel Spaß im Regenbogenland und lasst heute weiter schön die Sonne auf uns herunterscheinen.
Ich sende euch eine schöne Sonntagsrose verbunden mit vielen sanften Streicheleinheiten und Ohrenkraulern.

Liebe Michaela,
vielen Dank für Ihre lieben Zeilen vom vorigen Wochenende. Die Zeit vergeht wie im Fluge und schon wieder ist eine Woche herum.
Ich hoffe, die Grippe hat Sie nicht mehr allzu fest im Griff. Bei uns auf Arbeit hatte es die letzten 14 Tage auch reingehauen. Viele Kinder und auch einige Kolleginnen hatte es erwischt mit Magen-Darm oder Grippe. Ich blieb davon einigermaßen verschon (außer ein wenig mit dem Bauch... schön über mehrere Tage Tee und trotzdem zur Arbeit, damit nicht noch einer mehr fehlt)
Erholen Sie sich. Ich wünsche Ihnen Gute Besserung.
Genießen Sie heute am Sonntag die Sonnenstrahlen sowie das Erwachen der ersten Frühlingsblumen und starten Sie gut in die kommende Woche.
Herzliche Grüße in Sternenverbundenheit
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 17.03.2019
von: Omi
Beverly - W. Kordes' Söhne
Das Licht des Lebens ist erloschen, 
doch längst wurde in einer herrlichen Welt 
ein neues Feuer entfacht. 
Es wird strahlen, 
voll Wärme und Liebe, 
jetzt und in alle Ewigkeit. 
(Annette Andersen) 

Guten Morgen, liebe Ariane und lieber Nicko,
eure Mami ist immer noch krank, aber wir kümmern uns um sie.
Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen.

Ich sende euch ganz liebe Grüße ins Regenbogenland.

Ihr seit unvergessen und für immer in unseren Herzen

Eure Omi
Kommentar vom: 16.03.2019
von: Post von Purzels Frauchen Jutta
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Sternenpfötchen,
wie ich gehört habe, seid ihr schon ein wenig im Osterstress. Es ist ja auch eine sehr große Aufgabe für Pauline und Jasper. Es müssen die Nester gebaut und die Eier schön bunt angemalt werden. Ich denke, dass Pauline und Jasper von den anderen Sternenpfötchen bestimmt ein wenig Hilfe bekommen. Mein Purzelchen könnte beim Nestbau sehr hilfreich sein. Er hat sich hier auf Erden auch immer ein Kuschelnest für sich und Oscarchen gebaut. Es musste alles korrekt an der richtigen Stelle sein. Sah immer sehr lustig aus. Die Miezis könnten mit ihren zarten Samtpfötchen die Eier bemalen. Bin mal sehr gespannt, wie ihr das alles regelt. Ich sende euch ganz viel Energie für euer Vorhaben. An alle schicke ich ganz viele Streicheleinheiten und Nasenstupser. Einen Sack voller Leckerlies zum Verteilen habe ich gerade auf den Weg geschickt. Bei dem Wind wird es sicher schon bald da sein.
Ein wunderschönes Wochen für euch alle und vergesst nicht, mal ab und zu in den Hängematten zu relaxen. Tut euch bestimmt allen sehr gut.
Ganz liebe Grüße von Purzels Frauchen Jutta

Liebe Tiereltern,
ich wünsche allen ein erholsames Wochenende und einen guten Start in die neue Woche. Bei dem Wetter bleibt nur das Kuscheln auf dem Sofa. Unsere Sternenpfötchen versuchen, uns nächste Woche ein wenig Sonne zu schicken. Irgendwie sind die Wolken so dick, dass die Sonne nicht durchkommt.

Liebe Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit und einer gedanklichen Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen. Oscar und Rocky an meiner Seite

Wenn ein geliebtes Tier stirbt, stirbt ein Teil seines Menschen.
Ein Tier ist Liebe, Treue und ewiges Kind.
Die Augen sind ein Spiegel unserer eigenen Seele.
Die Liebe eines Tieres ist geliehenes Glück und
wenn das Glück sich neigt, spüren wir die Einsamkeit,
ohne unsere unvergessenen Tiere, die uns mehr lieben, als sich selbst.
Kommentar vom: 16.03.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Hallo liebe Sternenkinder Nicko und Ariane, hui, jetzt kommt eine Rose im Sausewind ,wünsche euch ein tolles Wochenende mit vielen Aktivitäten und Leckerlies ❤❤

Liebe Michaela,
nochmal gute Besserung, schone dich und Pass gut auf dich auf.

Ich möchte mich bei allen Sternchen Eltern bedanken, es ist grandios wie alle hier zusammen halten, und wenn man selber nicht gut drauf ist ,wieder aufgebaut wird .

Ihr seid Spitze


Ein schönes Wochenende und dicke Umarmung

In Sternchen Verbundenheit

Kerstin mit Gismo im Herzen
Kommentar vom: 16.03.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Amadeus - W. Kordes' Söhne

An alle lieben Sternlein sende ich von ganzem Herzen,
viele Gedanken voller Liebe und Wärme.
Ihr seid und bleibt unvergessen.

In Liebe
Anja



Liebe Sternchenfreunde,
Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende,
mit hoffentlich kleinen Glücksmomenten,
Von Herzen möchte ich Euch ein Dankeschön aussprechen,
für die liebe Gemeinschaft die hier entstanden ist.
Ihr alle habt selber soviel Trauer und Schmerz,
und trotzdem für alle auch so ein warmes Herz.
Schön das es Euch gibt.

In herzlicher Verbundenheit
Anja



Eines Abends wirst Du über Deinem Haus
ein Licht leuchten sehen,
und Du meinst zu wissen
woher es kommt

eines Abends wirst Du über Deinem Haus
eine Sternschnuppe versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer sie Dir geschickt hat

eines Abends wirst Du über Deinem Haus
den Mond versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer immer noch an Dich denkt

All das ist Dein kleiner geliebter Freund
der über die Regenbogenbrücke ging
und Dich von dort oben sieht
um Dir einen Gruß zu schicken.


Liebe Michaela , ich wünsche Dir von Herzen,
gute Besserung und werde ganz schnell wieder gesund.
Ich hoffe Du wirst gut gepflegt und umsorgt,
sonst bringt ja die fiese Grippe "überhaupt " nichts.
Liebe Grüße
von Anja




Kommentar vom: 16.03.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, liebe Ariane, wie ich höre, haben sich gestern alle unsere lieben Sternchen
zusammengetan und den kranken Sterncheneltern viel Energie und gute Gedanken durch
die Wolken geschickt. Als Dank gab es einen Korb mit Würstchen und leckere Hundekekse.
Benny hat sie gerecht verteilt und alle Wauzis bekamen etwas ab. Es hat euch hoffentlich
gut geschmeckt.
Ich wünsche euch beiden hübschen ein wunderschönes und spannendes Wochenende
und schicke euch viele Streichler und Öhrchenkrauler.

Bis bald
Uschi

Nachts im Traum bist du wieder bei mir,
mit deiner Wärme, deinem Schwanzwedeln ,deiner Freude.
Und ich weiß, du hast mich nicht verlassen,
du wirst immer bei mir sein.

Liebe Michaela, leider gehören auch Sie zu den kranken Sterncheneltern. Ich wünsche Ihnen von Herzen
gute und schnelle Besserung. Noch zwei Tage Mistwetter aber dann soll es sonnig und wärmer werden.
Das gibt neue Energie.
Ich wünsche Ihnen ein entspanntes und erholsames Wochenende mit schönen Erinnerungen an Ihre
Lieblinge Ariane und Nicko.

Herzliche Grüße
In Sternchenverbundenheit

Uschi
Kommentar vom: 14.03.2019
von: Hans u. Sibylle mit Momo † 13.11.2017
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Bärchen Momo
Wir senden Rosen und viele Streicheleinheiten für Nicko und Ariane ins Regenbogenland.

Was man tief in seinem Herzen besitzt,kann man nicht durch den Tod verlieren.
Johann Wolfgang von Goethe

Liebe Michaela,
herzlichen Dank für die vielen Streicheleinheiten bei unserer unvergessenen Momo,
und Ihre guten Wünsche und liebe Worte an uns.
Es tröstet doch sehr wenn man solch einen Eintrag auf der Rosengarten-Sterne Seite liest.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und schon einmal ein schönes Wochenende.
Viele Grüße von
Sibylle u. Hans mit Momo tief im Herzen
Antwort vom: 15.03.2019
von: Michaela
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank euch allen für die wundervollen Einträge.
Es tut mir leid, dass ich noch nicht reagiert habe, aber mich hat eine Grippe total umgehauen. Bin auch sehr froh, dass unsere Seiten wieder aufrufbar sind. Finde das auch ganz schrecklich, möchte die Seiten und die lieben Menschen hier nicht mehr missen. Ich sende euch allen, ganz liebe Grüße

Michaela

Noch rasch einen lieben Gruß und ganz viele Streicheleinheiten und Küsse für meine beiden Engel.❤
Kommentar vom: 14.03.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, liebe Ariane, nee welch ein Schreck gestern Abend und heute Morgen. Eure Sternchenseiten
waren nicht zu erreichen. Es war ein Gefühl, als sei der Kontakt zu euch völlig abgerissen.
Aber nun funktioniert es wieder. Danke.

Ich wünsche euch beiden einen wunderschön kuscheligen Abend und später eine gute Nacht mit schönen
Träumen und schicke euch viele Streicheler und einen großen Korb mit Würstchen als Betthupferl.

Bis bald
Uschi


Nachts im Traum bist du wieder bei mir,
mit deiner Wärme, deinem Schnurren,deiner Freude...
und ich weiß, du hast mich nicht verlassen,
du wirst immer bei mir sein.


Liebe Michaela, vermutlich ging es Ihnen gestern abend und heute Vormittag ähnlich wie mir. Unsere
Sterchenseiten nicht erreichbar - es war schlimm.. Hoffentlich passiert das so schnell nicht wieder.
Nicht nur der Kontakt zu unseren Sterchen auch der Kontakt zu den Sterncheneltern würden mir
sehr fehlen.
Ich wünsche Ihnen einen entspannten Abend und eine gute Nacht.

Herzliche Grüße
In Sternchenverbundenheit
Uschi
Kommentar vom: 13.03.2019
von: Kerstin mit Bolle im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,
Vielen Dank für die lieben Zeilen die so wahr und noch immer so schmerzlich zu spüren sind .

Sie kennen und spüren es ja leider auch .
Eine Rose für ihren zwei Fellnasen sendet Kerstin mit Bolle im Herzen
Kommentar vom: 12.03.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und süße Ariane, ❤❤ schicke euch viele Streicheleinheiten ins Regenbogenland, ich hoffe es geht euch gut und ihr habt viel Spaß mit den anderen Sternenkindern. Ich Knuddel euch und wünsche eine gute Nacht ❤

Liebe Michaela,
Danke für deine Grüße, ich denke oft an die ganzen Sternchen und würde öfter mal schreiben, aber der normale Alltagswahnsinn lässt es nicht immer zu . Aber jetzt.
Ich bin froh und dankbar euch alle hier kennen gelernt zu haben, ein Treffen wäre zu schön .

Ich hoffe, von Herzen das es dir und deinen Lieben gut geht. Wünsche euch einen schönen Abend und eine gute Woche.

Viele liebe Grüße,
In Sternchen Verbundenheit

Kerstin mit Gismo im Herzen

Gib mir deine Pfoten,
ich werde sie halten, wenn du Angst hast.

Ich werde sie wärmen, wenn dir kalt ist.

Ich werde sie streicheln, wenn du traurig bist.

Und- ich werde sie loslassen,
wenn du frei sein willst.
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, liebe Ariane, wir wünschen euch eine Gute Nacht und schöne Träume.

Abends, wenn ich schlafen geh
vierzehn Engel um mich stehn,
zwei zu meiner Rechten, zwei zu meiner Linken,
zwei zu meinen Häupten, zwei zu meinen Füßen,
zwei, die mich decken, zwei, die mich wecken,
zwei, die mich weisen in das himmlische Paradeis.


Liebe Michaela, auch Ihnen wünschen wir eine gute Nacht mit schönen Träumen von Ihren
beiden sternchen Ariane und Nicko.

Herzliche Grüße
Uschi, Shiva, Shuja und Simba
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Katharina mit Merle im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Sonntagsrosen für Nicko und Ariane

Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.

Obwohl du im Himmel bist,
erzähle ich mit leuchtenden Augen von dir,
als wärst du nie gegangen.
Und ich tue es weiter.
Heute. Morgen. Solange, bis ich wieder an deiner Seite bin.
Du fehlst.

Liebe Michaela, vielen Dank für Ihre rührenden Zeilen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen guten Start in eine neue Woche
mit vielen schönen Erinnerungen, die Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern mögen.

Herzliche Grüße in Sternchenverbundenheit
Katharina mit Merle im Herzen
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Heike mit Bommel
Blue River - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Liebe Michaela,
Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag.
In Sternenverbundenheit
Heike mit Bommel
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Marga mit Rambo im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Nicko und Ariane
euer Frauchen hat für meinen Rambo eine so schöne Nachricht hinterlassen,
das hat mich so gefreut, vielleicht begegnet ihr meinem Rambo im Regenbogenland
und ihr erzählt euch, wie es bei uns war.
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Susanne mit Rusty im ♥️
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Eine Sonntagsrose für Nicko und Ariane.

Liebe Michaela, danke, dass sie Rusty‘s Seite besucht in so schöne Worte hinterlassen haben. Er ist nun schon sei mehr als 1 1/2 Jahren fort und ich vermisse ihn nach wie vor. Niemand wird je seinen Platz einnehmen, wir waren so ein gutes Team, obwohl ich zuvor noch nie einen Hund hatte. Er tat alles um mir zu gefallen - mein Großer.
Ich wünsche Ihnen noch einen guten Start in die Woche. Alles Gute -Susanne
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Eine Rose von Jimmy
Sonntagsrosen und ganz viele Streicheleinheiten und Küsschen
für euch lieben Sternenpfötchen Nicko und Ariane !

Liebe Michaela ,
ganz liebe Sonntagsgrüße und einen guten Start in die neue Woche aus dem stürmischen Rheinland .
Da geht man am besten mit keiner Pfote vor die Tür . Danke auch für die lieben Zeilen und den
schönen Spruch .(ist der Spruch von dir ?)
Ganz liebe Grüße und eine herzliche Umarmung .
Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen und Jule an meiner Seite


Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Sternenpfötchen Nicko und Ariane!
Ich sende Euch viele liebe Grüße, Streicheleinheiten und Ohrenkrauler ins Regenbogenland und wünsche Euch einen tollen Sonntag mit Euren Freunden. Habt viel Spaß zusammen. Ich sage auch schon mal gute Nacht, schlaft gut nachher und träumt was schönes.
Brigitte
Frauchen von Nelly, Benny und Axel im Herzen



Niemals zuvor habe ich so geliebt,
woher sollt ich auch wissen, dass es sowas gibt.
Bedingungslos, ohne Worte, klar und rein,
kann nur die wahre Liebe sein.

Und weil sie größer ist als alles je zuvor,
brach mein Herz in tausend Stücke, als ich dich verlor.
Noch immer sammle ich die Stückchen ein,
und ganz sorgsam versuch ich sie zu leim´.

Doch leider kann ich sie nicht alle finden,
versuche vorsichtig es zu verbinden…
nichts hilft, mein Herz ist blass und weint so sehr,
jede Sekunde ohne dich - ist so furchtbar schwer.

„Unsere Liebe wird unendlich sein“
flüsterte ich in dein warmes Fell hinein…
Du sahst mich an, schienst zu verstehen
und unter Tränen, ließ ich dich gehen…

Seither schlägt mein Herz in anderem Takt,
es schlägt meist nur mit halber Kraft…
Und doch, ganz zart scheint dort ein warmes Licht,
und erinnert mich - die wahre Liebe endet nicht!

Text: Y. Mohr


Liebe Michaela!
Vielen Dank für die liebevollen Zeilen. Ich habe mich sehr darüber gefreut!!! Ich wünsche von Herzen einen geruhsamen restlichen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Ganz herzliche Grüße in Sternchen-Verbundenheit
Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Meine Sternlein Fee, Gismo und Minna
Von Nicko und Ariane an Michaela:
Auch wenn ich schon gegangen bin,
sehe ich gern zur Erde hin.
Ich bin ein Stern am Himmelszelt
in einer schönen Wunderwelt.
In einer klaren Schnuppennacht
mit ihrer wunderbaren Pracht
wird ich als Schnuppe schweifen
und über das Himmelszelt streifen.
Ich falle dann in deinen Schoß,
denn deine Liebe war so groß
(Verfasser unbekannt)

Liebe hübsche unvergessene Sternlein Nicko und Ariane, ich sende Euch eine zarte Wochenendrose ins Regenbogenland mit vielen Nasenstupsern und Streichlern. Ihr habt ja immer so schönes Wetter, schickt uns doch bitte ein paar Sonnenstrahlen auf die Erde. Danke, liebe Sternlein Nicko und Ariane.

Liebe Michaela,
es ist immer wieder schön, ein Teil dieser lieben Tier-Eltern-Gemeinschaft zu sein, und dass man sich von Zeit zu Zeit tröstende Worte zusenden kann. Alle hier auf den Gedenkseiten finden immer die richtigen Worte, ob es als schönes Gedicht, Brief oder einfach eine Rose abzulegen geschieht. Es tut immer wieder gut. Auch Ihr heutiges Gedicht hat mich wieder sehr berührt. Es ist so sehr zutreffend, dass ich weinen musste. Es trifft auch für meine Sternlein Fee und Minna zu, daher werde ich es auf die Gedenkseiten von Fee und Minna weiterleiten..
Ich wünsche Ihnen ein schönes Rest-Wochenende und einen guten Start in die neue Woche mit hoffentlich besserem Wetter, das uns ganz bestimmt unsere Tier-Sternlein schicken werden.
Viele liebe Grüße und eine dicke Umarmung
Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
und mit Babsi, Maja, Mijou und Jule an der Seite

Kommentar vom: 10.03.2019
von: Ursula mit Stella im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für den süßen Nicko und die liebe Ariane.

Liebe Michaela, ganz herzlichen Dank für die lieben Worte für unsere kleine Maus Stella. Sie wissen wie weh es tut und schmerzt.
Aber wir haben einzigartige Erinnerungen und wunderschöne Erlebnisse mit unseren treuen Freunden gehabt, die man tief im Herzen
trägt und sie nie vergessen macht.


Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Eine Sonntagsrose für Ariane und Nicko
Rosengarten-Stern
❤Hey, mein helles Licht dort oben -   
Sag doch mal, wie geht es Dir?   
Fühlst auch Du Dich so verlassen?   
Geht es Dir so schlecht wie mir?   

❤Als Du früher noch ganz nah warst,   
hieltest Du mir oft die Hand.   
Diese tiefe Herzenswärme   
plötzlich, als Du gingst, verschwand.   

❤Was ich Dir jetzt traurig schreibe,   
fällt mir leicht und doch so schwer;   
hör mir zu und lass Dir sagen:   
"Ich vermisse Dich so sehr!"   

❤Eines Tages, irgendwann mal,   
werden wir uns wiedersehn;   
dann wird unser Weg ganz sicher   
für die Ewigkeit bestehen.   



Kommentar vom: 10.03.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Guten Morgen, ihr zwei lieben Sternenpfötchen Nicko und Ariane,
euer Frauchen hat mir eine ganz herzliche Nachricht hinterlassen und so melde ich mich heute gleich noch mal. Werdet schön munter. Ich sende euch viele Streicheleinheiten und Ohrenkrauler und wünsch euch einen schönen Sonntag.
Susis Frauchen Kathrin

Liebe Michaela,
vielen lieben Dank für Ihre herzerweichenden Zeilen und die wunderschöne Rose auf der Seite meiner Susi. Ich war von dem Gedicht sehr gerührt. Es ist so sehr viel Wahres dran und spricht mir völlig aus dem Herzen.
Bei uns hat es in der Nacht auch ganz schön gestürmt, aber nun ist es ruhig und es regnet schön vor sich langhin. Das braucht die Natur jetzt. Wenn es mal geregnet hat war es nicht tief in den Boden vorgedrungen. Ich finde Regen schön, da gibt es in unserer Gegend hier etwas zu wenig von. Aber wir waren hier schon immer eine relativ trockene Ecke. Außerdem kann ich mich dann heute endlich mal wieder dem Gedenkbuch von Susi widmen, wo mir noch auf den letzten zwei Seiten persönliche Zeilen fehlen. Vielleicht fällt mir heute der passende Text dazu ein. Ich habe die bisherigen Zeilen darin immer mit sehr viel Bedacht ausgewählt, da es ja dann für immer so darin zu lesen ist. Und somit braucht dies auch seine Zeit.

Ich wünsche Ihnen einen ruhigen, gemütlichen Sonntag und einen guten Wochenstart.
Herzliche Grüße in inniger Sternenverbundenheit
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Sonntagsrose
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für den entzückenden, unvergessenen Nicko
und die bezaubernde Ariane

Liebe Sternenpfötchen Nicko und Ariane
ich schicke Euch ganz liebe Grüße, Streicheleinheiten und Ohrenkrauler ins Regenbogenland und
wünsche Euch und Euren Freunden ein tolles Wochenende mit lustigen Spielen. Gute Nacht, kuschelt
Euch zusammen und träumt was schönes. Bitte gebt meiner Luna einen Stupser von mir.
Bis bald
Lunas Frauchen Gabriele


Liebe Michaela
Der Winter soll ja wieder kurz vorbeischauen und so wünsche Ihnen ein stressfreies, gemütliches
Couch-Wochenende und strahlende Erinnerungen an Ihre beiden Schätze

Herzliche Grüße in Sternchen-Verbundenheit
Gabriele mit Seelenhund Luna im Herzen


Sie fragen nicht, wohin du gehst
nicht wie weit oder beschwerlich.
Die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit dir gehen.
Für sie gibt es kein Lügen,
kein Betrügen, kein Verlassen.
In ihren Augen steht es geschrieben:
"Ich werde dich für immer lieben."
Kommentar vom: 09.03.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Die Nacht hüllt die Welt in ein dunkles Kleid,
kein Stern ist zu sehen weit und breit.
Wolken verdecken den Blick zum Sternenzelt
und damit auch zu euer Regenbogenwelt.
Aber der Wind trägt Gruß und Kuss heut ganz geschwind
zu jedem von uns so geliebten Sternenkind.

.Lieber Nicko, liebe Ariane,
eine schöne rote Rose zum Wochenende möchte ich euch heute schicken. Ich hoffe, sie findet trotz des Sturmes den Weg zu euch.
Kuschelt euch schön aneinander mit all euren Regenbogenfreunden und träumt nachher schön. Viele liebe Ohrenkrauler, Streicheleinheiten und Nasenstupser hab ich an die Rose gebunden.

Liebe Michaela,
ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben trotz des stürmischen Wetters eine ruhige Nacht und einen erholsamen Sonntag morgen. Ich hoffe nur, dass der Sturm nicht stärker wird. Hier bei uns pfeift es ganz schön arg ums Haus.
Herzliche Grüße in Sternenverbundenheit
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 09.03.2019
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne

Lieber Nicko, liebe Ariane......Ich schicke euch Rosen ins Regenbogenland und hoffe, dass es euch Allen da oben gut geht.....
Wir vermissen Euch soooooo sehr........... ihr lieben Sternenpfötchen.


Liebe Michaela !
Vielen lieben Dank für das wunderschöne Gedicht.
Es ist so schön das es Menschen gibt, die einen verstehen und so liebevoll Trost spenden .
Wenn ich auf die Rosengarten Gedenkseite gehe, sehe ich, dass ich mit der Trauer nicht alleine bin.
Cora ist mir dann sehr nahe und ich freue mich über jede Zeile auf Ihrer Gedenkseite.
Ich vermisse Sie sehr....Sie war mein erster und einziger Hund.

Liebe Michaela ich wünsche Ihnen auch ein schönes Wochende und vielen lieben Dank nochmal für die schönen Zeilen von unseren Lieblingen im Regenbogenland.
Schön, dass es Ihnen dort so gut geht.
Liebe Grüße von Birgit mit Cora tief im Herzen
Kommentar vom: 09.03.2019
von: Uschi
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane, heute müsst ihr sehr gut aufpassen, denn sonst könnt ihr meinen
Gruß zum Wochenende nicht fangen, er fliegt dann einfach an euch vorbei, so stürmisch ist es
bei uns und das bereits seit Tagen. Zum Glück ist es bei euch im Regenbogenland immer schön
kuschelig warm und die Sonne scheint. Vielleicht gelingt es euch in der nächsten Woche
wenigstens ein paar kleine Sonnenstrahlen zu uns umzuleiten ? Das wäre schön.

Lieber Nicko, liebe Ariane , ich wünsche euch ein schönes und entspanntes und trotzdem erlebnisreiches
Wochenende mit allen deinen Freunden. Nach den vielen Abenteuern und Festen habt ihr euch ein
faules Wochenende verdient. Shiva und Shuja bedanken sich bei euch für die Unterstützung. Es tut
den beiden so gut. Wir schicken euch viele Streichler und hundert Öhrchenkrauler.

Bis bald,
Shiva, Shuja, Simba und Uschi


Sie sind Seelengefährten......
tief drinnen im Herzen......
da wo die Liebe ihren Ursprung hat.
Ihre bedingungslose Liebe ist eine Verbindung auf Lebzeiten und über den Tod hinaus.
Nein, sie verlassen uns nicht........
Sie begleiten uns weiter........
auch wenn sie nicht mehr neben uns gehen......
bis wir uns Wiedersehen.....
Denn Seelen, die zusammen gehören, finden sich....immer..Sie können sich nicht verlieren.

( Sylvia Raßloff)

Liebe Michaela, eine sehr stürmische Woche hier im Norden geht zu Ende. Ein Sturmtief jagt das nächste.
Normalerweise bin ich nicht so empfindlich, aber nun nervt es mich. Erst kam eine schlaflose Nacht, weil es
Shiva wieder einmal richtig schlecht ging, und nun pfeift der Wind in jeder Nacht um die Ecken. Gerade geht
es wieder richtig heftig los. Es wird wohl wieder eine unruhige Nacht. Hoffentlich geht es bei Ihnen etwas
ruhiger zu.

Liebe Michaela, ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein ruhiges und erholsames Wochenende. Ganz besonders
wünsche ich Ihnen schöne und fröhliche Erinnerungen an Ihre beiden Lieblinge Nicko und Ariane. Die beiden
sind noch immer an Ihrer Seite, auch wenn Sie sie nicht merh mit den Händen fühlen und mit den Augen sehen
können.

Herzliche Grüße
In Sternchenverbundenheit
Uschi

Die Erinnerungen sind das Fenster
durch das ich euch sehen kann
wann immer ich will.
Kommentar vom: 09.03.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Guten Abend ihr zwei Sternchen Nicko und Ariane,
ich schicke euch heute für jeden eine Wochenendrose verbunden mit ganz vielen Streicheleinheiten, Ohrenkrauler und Nasenstupser. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit ganz viel Kuschelzeit. Nach den vielen Abenteuern in der letzten Woche habt ihr es euch verdient auch mal auszuspannen.
Ganz liebe Grüße von Purzels Frauchen Jutta

Wahre Freundschaft
ist die Verbindung der Seelen …
die alle Zeiten überdauert …
über alle Grenzen hinweg …
egal, wo du bist …
es sind deine Freunde …
die deine Welt ausmachen

Liebe Michaela,
nein, sie haben nichts verpasst. Den kleinen Rocky haben wir schon seit September 2017. Wir haben ihn aus schlechter Haltung zu uns genommen. Er ist ein Chihuahua. War in einem sehr schlechten Zustand. Den kleinen Schatz hat uns der Purzel für seinen Sohnemann Oscar geschickt, damit er wieder eine Fellnase an seiner Seite hat. Er ist ein süßes Kerlchen und ist immer so dankbar.
Ich wünsche ihnen ein erholsames und ruhiges Wochenende mit ganz lieben Gedanken an ihre zwei Schätze Nicko und Ariane.

Liebe Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit und einer gedanklichen Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen. Oscar und Rocky an meiner Seite
Kommentar vom: 09.03.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
Ich möchte Euch zwei Süssen von Herzen,
einen ganz lieben Rosengruß schicken.



Du bist ein Schatten am Tage
Und in der Nacht ein Licht;
Du lebst in meiner Klage
Und stirbst im Herzen nicht.
Wo ich mein Zelt aufschlage,
Da wohnst du bei mir dicht;
Du bist mein Schatten am Tage
Und in der Nacht mein Licht.

( Auszug aus einem Gedicht von Friedrich Rückert )



Liebe Michaela,
Ich möchte mich für Deine Wochenendwünsche bedanken und auch Dir von Herzen liebe Grüße senden.
Ich verstehe Dich so gut, was Du mir geschrieben hast.
Ich möchte auch manches Mal, meinem Mann zuliebe, etwas unternehmen und kann dann doch nicht richtig, mit dem Herzen dabei sein.
Nicht nur die Liebe zu unseren Sternchen begleitet uns immer, sondern leider ist auch die Trauer unser ständiger Begleiter, der sich einfach nicht abschütteln lässt.
Ich weiß, es muß ja irgendwie weitergehen aber manchmal denke ich, das ich einfach nur noch funktioniere.
Mich sprach man auch schon so oft an, ob ich nicht wieder einer Katze ein Zuhause geben möchte. Sogar am gleichen Abend des Todes meines geliebten Joy. Unfassbar war das für mich.
Ich weiß nicht was in den Köpfen so mancher Leute vorgeht.
Klar wäre es sehr schön wenn man einem Tier wieder ein liebevolles sicheres Heim geben würde aber man muß dafür auch erst innerlich bereit sein.
Wir wissen beide, das wir unsere geliebten Tiere durch kein anderes ersetzen können und das soll das neue Familienmitglied auch gar nicht.
Es soll um seiner selbst Willen geliebt werden, denn alles andere wäre nicht fair.
Alles nicht so leicht , liebe Michaela. Das braucht Zeit.
Dazu kommt, das mein Mann und ich niemanden hätten, wenn mit uns mal etwas wäre, oder wir mal weg wären, der sich um unser Tier kümmern könnte. Das bedrückt uns auch sehr. Man übernimmt ja auch schließlich eine große Verantwortung.
Ich habe vor kurzem auf der Seite von Nelly an Brigitte geschrieben, das es sehr lange bei mir gedauert hat, bis ich wieder bereit für ein Tier war, denn ich hatte auch mal einen superlieben süssen Hund. Er hieß Chico. Ich habe etwas dort über Ihn geschrieben, falls Du es mal lesen möchtest.
Ach Michaela, ich glaube wenn wir beide in der Nähe wohnen täten, würden wir beiden " Heulsusen " so manche Tränen zusammen verdrücken.
Bewaffnet wären wir mit einem Riesenvorrat XXL Riesenpack Taschentüchern.

Das Wetter kann es mir auch nicht recht machen. Bei uns ist es trüb, dunkel,regnerisch,stürmisch und es geht wirklich aufs Gemüt.
Ist das Wetter aber schön und sonnig, habe ich auch wieder etwas zu mosern. Dann kann ich nicht mal auf den Balkon gehen, weil ich es nicht ertrage die Plätze wo mein kleiner Joy gerne lag zu sehen. Seine Körbchen stehen hier auch noch so, als wäre er nur kurz in einem anderen Raum. Ich streiche da zigmal am Tag drüber.
Es ist einfach unsagbar schwer.....Ich vermisse Joy so sehr.....und Du Deinen Nicko und Deine Ariane.....
Ich drücke Dich ganz doll aus dem stürmischen Hamburg
und fühle mit Dir ....Du bist nicht allein.

Bis bald
In herzlicher Verbundenheit
Anja

Kommentar vom: 09.03.2019
von: Oma
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Unsere Engel sind immer bei uns ღ ein wenig hinter uns ღ ein wenig neben uns ღ 
Sie sind unsere Engel in unseren Herzen ❤️

Ich wünsch euch eine Gute Nacht!

In Liebe eure Omi
Kommentar vom: 09.03.2019
von: Mama❤
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
❤IHR❤ überquertet die grosse Brücke  
und hinterläßt eine Riesenlücke.
Vom Himmel schaut ihr nun herab 
wie schön, dass es euch Beiden gab.

Ihr wart mein Glück, mein Elixier,
der Hauptpreis meines Lebens;
mit euch war alles farbenfroh-
kein einz´ger Tag vergebens.

Ich liebe und vermisse euch,
werd euch niemals vergessen.

Kein anderer Hund,
kann sich jemals an euch messen.


Immer wieder werde ich gefragt, warum ich mir keinen neuen Hund hole, wenn ich doch so traurig bin.
Ich - ohne Hund, das ging doch gar nicht....

Als wenn das so einfach wäre.... Ihr seit doch nicht so einfach zu ersetzen !!!

Der Schmerz und die Sehnsucht nach euch ist so groß
und noch immer breche ich gleich in Tränen aus,
wenn mich jemand auf euch anspricht.
Ich weiß nicht, wann der Schmerz besiegt, 
der so schwer in meinem Herzen liegt. 

Werd ich auch irgendwann einem neuen Vierbeiner mein Herz schenken,
so werd ich trotzdem Tag ein -Tag aus, immer an euch denken.




Kommentar vom: 08.03.2019
von: Eure Mama❤
Alaska - W. Kordes' Söhne
Guten Morgen meine Engel, ❤❤❤❤❤❤❤

Ich schicke euch ganz viele Küsse, Streicheleinheiten und Umarmungen.

Ich liebe euch von ganzem Herzen

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Eure Mama ❤



Egal wie groß oder klein die Pfoten sind, die mich begleiten haben: Sie hinterlassen Spuren in meinem Herzen.
Kommentar vom: 04.03.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
Achtung Ihr Beide !
Ich habe eine Rose an Euch losgeschickt und die kommt bestimmt sprichwörtlich angeschossen, denn es stürmt heute ganz doll in Hamburg.
Ihr könnt ja aber bestimmt ganz toll fangen,
also ist das wohl kein Problem wenn die Rose angedüst kommt.
Liebe Grüße Ihr Süssen
von Anja


Liebe Michaela ,
Danke für die lieben Wochenendgrüsse von Dir.
Wie schön Du das mit den Laternen ausgedrückt hast. Genauso ist es. Wir können einander den Schmerz nicht abnehmen aber wir können füreinander da sein. Auch Deine Gedichte sind immer wieder berührend.
Sag mal, schreibst Du die alle selber ?
Sind so schön, voller Gefühl und so aussagekräftig.
Sprichst mir aus dem Herzen.
Mir fällt es zur Zeit wieder schwerer auf den Gedenkseiten zu sein. Wenn ich dort viel gelesen oder geschrieben habe oder auch auf den Seiten der neuen Sternchen bin, brauche ich ein paar Tage um mich zu fangen. Es nimmt mich sehr mit. Bitte nicht traurig sein, wenn es manchmal etwas dauert bis ich mich melde.
Wiederrum werde ich dann wieder wie von einem Magnet zu den Gedenkseiten angezogen, denn Du und die vielen lieben Anderen hier sind mir sehr wichtig geworden. Hier fühle ich mich verstanden und Joy sehr nah.
Es ist nicht einfach aber das weißt Du ja leider selber .
Deine Zeilen an Deine beiden Lieben sind auch wieder so voller Liebe und Schmerz und berühren mich so sehr.
Liebe Michaela, ich wünsche Dir eine schöne Woche und hoffe es stürmt und regnet bei Dir nicht so, wie bei uns in Hamburg. Ganz ungemütlich heute.
Da hätte Joy kein Pfötchen auf den Balkon gesetzt...auch nicht mit Decke.....ach was sage ich.....Joy wäre nicht mal in die Nähe der Balkontür gegangen.
Definitiv Sofawetter.

Herzliche Grüße
sendet Dir von Herzen
Anja




Im Herzen

Es tut weh,
aber es gibt noch Schönes und Wunderbares.
Wir tragen es tief innen im Herzen,
als Erinnerung.

(© Monika Minder )


Kommentar vom: 04.03.2019
von: Heidi
Baccara - Francis Meilland
Liebe Michaela ,ich wünsche Ihnen einen schönen Montag .Ich schicke Ihnen 2❤️❤️für Nicko und Ariane .Auch ich kann nach fühlen den Schmerz den sie jetzt haben .Ich habe meine Nele vor 2Jahren verloren ,ich bin noch immer am trauern ,si e fehlt mir so sehr ,nichts konnte mich trösten ,meine anderen Hunde haben mir sehr geholfen den Schmerz zu ertragen .Vergessen werde ich meine Nele nicht so lange ich Lebe .Ich wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit .Lg .Heidi mit Nele im Herzen immer an meiner Seite mein Pfötchentaem (Mona ,Sena ,Püppi ,Timmi )
Kommentar vom: 04.03.2019
von: Heidi
Baccara - Francis Meilland
Liebe Michaela ,ich wünsche Ihnen einen schönen Montag .Ich schicke Ihnen 2❤️❤️für Nicko und Ariane .Auch ich kann nach fühlen den Schmerz den sie jetzt haben .Ich habe meine Nele vor 2Jahren verloren ,ich bin noch immer am trauern ,si e fehlt mir so sehr ,nichts konnte mich trösten ,meine anderen Hunde haben mir sehr geholfen den Schmerz zu ertragen .Vergessen werde ich meine Nele nicht so lange ich Lebe .Ich wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit .Lg .Heidi mit Nele im Herzen immer an meiner Seite mein Pfötchentaem (Mona ,Sena ,Püppi ,Timmi )
Kommentar vom: 03.03.2019
von: Eure Mama❤
Bellevue - W. Kordes' Söhne
❤❤❤❤❤❤❤Geliebt und unvergessen!❤❤❤❤❤❤


Wer sagt die Zeit heilt Wunden,
der hat es nicht gesehn,
der hat es noch nicht empfunden,
wenn Geliebte von uns gehen.

Wer sagt es geht doch weiter,
das Leben und die Welt,
der kennt nicht diese Schwere,
die uns so oft befällt.

Ariane und Nicko fehlen mir wirklich so sehr.
Alle beide verloren zu haben, unendlich schwer...

So vieles haben sie mir gegeben und in meinen Gedanken
und in meinen Herzen werden sie ewig weiter leben.

Auch wenn euer Platz ist leer,
aus meinem Kopf und meinem Herzen
geb ich euch niemals her.

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤


Ich schicke euch eine Taube in den Himmel hinauf, 
mit einem kleinen Päckchen für eure Freunde und für euch.

Seit vorsichtig, wenn ihr es öffnet, es ist voll mit schönen Dingen. 

Darin befinden sich eine Million Küsse, Streicheleinheiten
und eine  Million Umarmungen um euch zu sagen, wie lieb wir alle euch haben.
 
Liebe Grüße ins Regenbogenland......













Kommentar vom: 03.03.2019
von: Heike mit Bommel
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Nicko von Bommel.
Kommentar vom: 03.03.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König Jimmy und Jule
Sonntagsrosen für dich lieber Nicko und für dich liebe Ariane !

Liebe Michaela ,
vielen Dank für deine lieben Worte und den schönen Spruch ; eine schöne Vorstellung das unsere
Lieblinge so viel Spaß zusammen haben . Unsere Lieblinge fehlen uns so sehr und es wird wohl noch
viel Zeit vergehen bis der Schmerz im Herzen erträglicher wird . Bei deinem Nicko sind es ja auch erst
3 Monate her und Ariane vermisst du auch noch sehr . Um zwei Lieblinge zu trauern ist bestimmt noch
schwerer zu ertragen . Unsere besten Freunde bleiben für immer und ewig ganz tief in unseren Herzen .
Ich wünsche dir noch einen schönen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche .
Liebe Grüße Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen und Jule an meiner Seite
Kommentar vom: 03.03.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Susi ganz entspannt im Tiefschlafmodus
Lieber Nicko, liebe Ariane,
na... schlaft ihr noch? Ihr habt bestimmt eure Party ausgiebig genossen und es richtig krachen lassen am Karnevalswochenende. ;-)
Ruht euch noch etwas aus und startet dann nachher gemütlich in den Sonntag.
Ich sende euch viele Ohrenkrauler, Nasenstupser und Streicheleinheiten ins Regenbogenland.

Liebe Michaela,
vielen lieben Dank für Ihre lieben Zeilen und das tolle Gedicht . Es hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, als ich die Zeilen über die Party unserer Sternenpfötchen gelesen habe. Ein schöner Gedanke. :-)
Bei uns startet nachher auch der Karnevalsumzug und Straßenkarneval. Das wird eine schöne Abwechslung.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die Woche.
Herzliche Grüße
Kathrin mit Susi im Herzen
Ihre Kathrin mit Susi ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 03.03.2019
von: Sonntagsrosen für Nicko und Ariane
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Solange man noch kein Tier geliebt hat,
bleibt ein Teil der Seele unerweckt.
(Anatole France)

Rosen für Nicko und Ariane - geliebt und unvergessen

Liebe Michaela,
vielen Dank für deine schöne Geschichte in Gedichtform (hier sind viele verborgene Talente unterwegs!). Den bewölkten Himmel konnte ich dieses Wochenende besser ertragen, da ich ja wusste, dass unsere Sternchen die Wolken als Partysaal brauchen... Pauline und Jasper sind auf eine ganz spaßige Verkleidungsidee für die Faschingsparty gekommen - Pauline wollte sich als Jasper verkleiden und umgekehrt. Die zwei kommen immer auf so verrückte Ideen und wollen damit ihre Sternchenfreunde verwirren. Das Gekicher hättest du mal hören sollen! Es ist eine wunderbare Vorstellung, dass unsere Sternenpfötchen sich eine so abenteuerliche und fröhliche Zeit im Regenbogenland machen. Und sie erfreuen damit unsere immer noch sehr traurigen Herzen. Sie haben uns aber auch diese Gemeinschaft geschenkt, die sich gegenseitig tröstet und unterstützt. Ja, der Weg ist lang und dunkel, aber wir alle sind die Laternen, die den Weg erhellen - eine wunderbare Metapher und so wahr. Danke! Ich freue mich, wenn wir uns bei dem geplanten Sternchen-Eltern-Treffen persönlich kennenlernen. Noch stehen Datum und Ort nicht fest, aber es ist für dieses Jahr eingeplant. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, denn ohne diese Gemeinschaft und die warmherzige Energie wären die letzten Monate noch viel, viel schwerer gewesen als es ohnhin schon ist.
Gerade kommt die Sonne ein bisschen raus - ich glaube, unsere Schätze haben genug gefeiert und getanzt und erholen jetzt die müden Tanzpfoten im Schlaf...
Ich schicke dir einen zarten Rosenstrauß mit Nicko- und Ariane-Rosen und wünsche dir und deiner Familie einen erholsamen Sonntag.
In herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Uschi mit seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Wer jemals ein Tier geliebt hat
ist einem Engel begegnet.
trägt ihn in seinem Herzen.
Es ist die Liebe zwischen Mensch
und Tier,
die alle Zeiten überdauert.
(S. Rassloff)

Lieber Nicko, , eure gemeinsame große Abenteuerreise entlang dem großen Fluss ist beendet.
Auch die Erholungspause ist nun vorbei. Wie ich höre ist heute Abend entsprechend der
5. Jahreszeit Party angesagt. Die Wolken wurden zu einer großen Tanzfläche zusammen-
geschoben. Und nach Sonnenuntergang ging es los. Wer spielt den heute Nacht den Prinzen
und wer die Prinzessin ?? Habe ich da eben lautes Gelächter durch die Wolken gehört ?
Ich wünsche euch viel Spaß. Seid fröhlich und vergnügt. Morgen gibt es viel Zeit zum Ausruhen
und Kuscheln.

Lieber Nicko , ich schicke dir viele Streichler und Nasenschubser. und wünsche dir später eine gute Nacht.
Tschüsss, Uschi


Liebe Michaela, jaja so sind sie unsere Sternchen. Sie lassen nix aus..

Auch wenn der Vorfrühling eine Pause einlegt, wünsche ich Ihnen einen schönen Abend und morgen
einen ruhigen und entspannten Sonntag.

Herzliche Grüße
Uschi
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Meine Sternlein Fee, Gismo und Minna
Mit zu den Engeln, die mich begleiten,
in den Himmel, für alle Zeiten.
Von dort schau ich lächelnd zu euch herab
und denk - bei euch habe ich es gut gehabt.

Ich sende zarte Wochenend-Rosen für die unvergessenen Sternlein Nicko und Ariane

Liebe Michaela,
ich bedanke mich herzlich für die lieben Worte auf der Gedenkseite meiner Sternlein und für das wunderschöne Gedicht, sehr sehr schön.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und einen guten Start in die kommende Woche.
In herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
und mit Babsi, Maja, Mijou und Jule an meiner Seite
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit euren lieben Freunden. Ich schicke ganz viele Streicheleinheiten, Ohrenkrauler und Nasenstupser zu euch ins Regenbogenland. Gebt sie bitte an alle weiter mit einem lieben Gruß von Purzels Frauchen Jutta

Für Nicko und Ariane
ich schicke euch eine Wolke, die euch zudeckt
einen Stern, der euch die Nacht erhellt
und den Mond, der euch bewacht.
Wünsche euch süße Träume und eine gute Nacht.

Liebe Michaela,
ich wünsche ihnen und ihrer Familie ein schönes und geruhsames Wochenende. Da unsere Sternenpfötchen im Moment den Himmel rocken, gibt es keine Sonne. Dafür haben wir ja letzte Woche viel Sonne von den Sternchen geschickt bekommen.

Liebe Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit und einer gedanklichen Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen. Oscar und Rocky an meiner Seite
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Lieber süßer, fröhlicher Nicko,
liebe süße, fröhliche Ariane,
ein kleiner Blumengruß zum Samstag... Weil Ihr so herzliche und liebevolle Sternenpfötchen seid...
Natürlich schicke ich Euch auch noch ganz viele Streicheleinheiten und Ohrenkrauler. Habt viel Spaß bei
Eurer Party.
Brigitte
Frauchen von Nelly, Benny und Axel



Liebe Michaela,
danke für Ihre lieben Zeilen und das sehr schöne Gedicht. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Möge in Ihrem Herzen immer die Sonne scheinen und
mögen wunderschöne Momente und Erinnerungen Ihr
Herz vor Freude lächeln lassen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Wochenende und alles Gute.
Liebe Grüße in herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Oma Sieglinde
Baccara - Francis Meilland
Schlaft gut meine Engel ,meine Liebe begleitet euch überall hin
und soll euch in der Nacht mit Wärme bedecken.

Eine grosse Kerze brennt ganz hell für euch.

Eure Omi❤
Kommentar vom: 02.03.2019
von: Gabriele mit Luna
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Eine Rose zum Wochenende für die entzückenden
Fellsternchen Nicko und Ariane
❤❤❤
Habe läuten gehört, ihr Sternenpfötchen lasst schon wieder eine Party steigen?
Ja, wozu hättet ihr sonst die Wolken zusammengeschoben, was das ganze Wochenende andauern soll!
WOW, ihr sprüht ja vor Elan förmlich über, und ich dachte ihr müsstet euch von eurem dreitägigem Abenteuer-
Ausflug erholen.
Na dann, viel Spaß! Macht es gut, aber nicht zu dolle … nicht dass es noch aus allen Eimern regnet!

Jetzt lasse ich noch viele Streichel- und Kuddeleinheinheiten, zarte
Nasenstupser und Bauchkrauler da
Lunas Frauchen Gabs


Liebe Michaela
das Gedicht über die große Sause der Sternenpfötchen ist herzallerliebst
Dankeschön dafür, es hat mir den heutigen trüben Tag erhellt ❤
Ein schönes, gemütliches Wochenende wünsche ich Ihnen und Ihrer Fami

In herzlicher Sternchen-Verbundenheit liebe Grüße
Gabriele mit Seelenhund Luna im Herzen


Dass die Tränen getrocknet sind, bedeutet nicht, dass das Herz aufgehört hat zu bluten


Kommentar vom: 01.03.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Zum Wochenende eine Rose für Nicko und Ariane ❤❤ ,es ist schon ganz spät, also möchte ich euch auch eine gute Nacht wünschen, schläft schön ❤❤

Liebe Michaela,
ich danke dir für dieses tolle Gedicht, sind mir mal wieder die Tränen in den Augen geschossen. Ihr könnt alle so schön schreiben, ist mir nicht so gegeben

Ich bin so dankbar das ich euch hier kennen lernen durfte und freue mich jedes mal wenn ich irgend etwas von den Sternchen Tier Eltern höre.

Ich wünsche deiner Familie und dir ein schönes Wochenende, mit hoffentlich etwas Sonnenschein.

In Sternchen
Verbundenheit

Liebe stirbt nie ❤

Kerstin mit Gismo im Herzen
Kommentar vom: 01.03.2019
von: Heidi
Beverly - W. Kordes' Söhne
Guten Abend liebe Michaela ,ich bedanke mich für die liebevolle Geschichte die sie mir geschrieben haben .Der kleine Nicko war auch ein süßes Kerlchen ich schicke eine Wochenendrose für ❤️❤️❤️❤️Nicko ❤️❤️❤️❤️.Auch ich bin noch am trauern für meine ❤️Nele ❤️.Man lernt mit der Trauer zu leben .Es hat mich sehr gefreut dass sie mir geschrieben haben .Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und ein ruhiges Wochenende ,immer in unserem Herzen unsere Lieblinge (Nicko ❤️❤️❤️❤️❤️Nele )Lg.Heidi Auch ein lieben Gruß an ❤️Ariane ❤️
Kommentar vom: 01.03.2019
von: ❤️❤️❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
Gute Nacht Liebe SternPfotchen Nicko❤️
Schlaf Gut❤️und Traum Suss❤️❤️❤️❤️❤️
Liebe Michaela❤️Fur Dich❤️und Deine❤️Famielie❤️wunsche auch Eine Gute❤️Ruhige Nacht❤️mit Schone Traume❤️❤️❤️❤️
L. G
Klaudia mit Misiu❤️❤️❤️Ganz Tief im Herzen❤️
Antwort vom: 01.03.2019
von: ❤️❤️❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
Gute Nacht Liebe SternPrinzessin Ariane❤️
Schlaf Gut❤️und Traum Suss❤️❤️❤️❤️❤️Liebe Sternchen❤️
L. G
Klaudia mit Misiu❤️❤️❤️Ganz Tief im Herzen❤️
Kommentar vom: 01.03.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Hallo Michaela,

ich merke, wir zwei können unsere Herzens Hunde einfach nicht vergessen, aber dass wollen wir ja auch gar nicht.

Ich danke Ihnen für die einfühlsamen Worte, sie tun einfach nur gut, tun aber auch sehr weh, mir kommen immer gleich die Tränen.

Unsere Kuschel Tierchen werden wir immer in unserem Herzen tragen.
Dass können auch nur wahre Hunde Liebhaber so fühlen.

Nochmals tausend Dank.
Ich wünsche Ihnen wie auch unseren verstorbenen Lieben eine schöne Karnevalszeit.

Marlies mit Pietsch ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 01.03.2019
von: Eure Mama❤
Airbrush - W. Kordes' Söhne
❤Hallo meine Engel,❤

ich schicke euch ganz viele Küsse, Streicheleinheiten und wunderschöne Blümchen.
Ich liebe und vermisse euch ganz doll....❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Eure Mama ❤
Kommentar vom: 26.02.2019
von: ❤️❤️❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
Guten Abend❤️Liebe Sternchen Nicko❤️
Wunsche Dir❤️Eine Gute Nacht❤️Schlaf Gut❤️und Traum Suss❤️❤️❤️Kleine SternPfotchen❤️
Kusse Dich❤️Ganz Lieb❤️❤️❤️❤️Liebe Nicko❤️
Liebe Michaela❤️
Vielen Liebe Dank❤️❤️fur Liebe Worte❤️Rosen❤️❤️und Gedanke an Uns❤️❤️❤️
Wunsche Dir❤️Eine Schone❤️Gemutliche❤️Abend❤️❤️❤️und Eine Gute Nacht❤️mit Schone Traume❤️❤️❤️
Klaudia mit Misiu❤️❤️❤️Ganz Tief im Herzen❤️und mit meine Misia❤️
Antwort vom: 26.02.2019
von: ❤️❤️❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
❤️❤️❤️
Antwort vom: 26.02.2019
von: Fur Ariane❤️
Alaska - W. Kordes' Söhne
❤️❤️❤️
Kommentar vom: 26.02.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Jimmy auf Tour
Dienstags -Rosen für euch lieben Sternenpfötchen Nicko und Ariane !
Ganz viele Streicheleinheiten sendet euch Jimmys Frauchen ins Regenbogenland !

Liebe Michaela ,
vielen lieben Dank für die schönen Sprüche und lieben tröstenden Worte .
Unsere Lieblinge fehlen uns so sehr und es ist ein Trost das wir hier auf den Seiten
unsere Schätze gedenken , Erinnern und würdigen können , es lindert ein wenig diesen
so tiefen Schmerz in unseren Herzen . Wenn wir könnten würden wir unsere geliebten
Fellnasen zurück holen ! Schade das es keine Besuchszeiten im Regenbogenland gibt !
Ich wünsche Ihnen eine schöne und entspannte Woche .
Liebe Grüße Ihre Irene mit Jimmy tief im Herzen und Jule an meiner Seite


Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson
Kommentar vom: 25.02.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Nicko und Ariane ,na,ihr süßen ,habt ihr einen schönen Sonntag gehabt? Ich schätze ihr werdet uns nicht alles verraten, macht nichts, Hauptsache ihr hattet einen richtig tollen Tag, müsst uns hier unten ja auch nicht alles sagen .Ich sende euch ganz viele Streicheleinheiten ins Regenbogenland ❤❤❤❤❤❤❤

Liebe Michaela,
ich danke dir,und das du an meine Familie und mich gedacht hast. Ja,es ist traurig das mein Stiefvater von uns gegangen ist, aber es war durch die Krankheit abzusehen. Die Familie wird immer kleiner, aber es lässt sich nicht ändern, man muss es so hinnehmen wie es kommt.

Ich bin so dankbar das i h hier so Liebe Menschen gefunden habe, ich möchte zu gerne alle mal persönlich kennen lernen, schade das alle so weit auseinander wohnen.

Ganz viele liebe Grüße, und eine herzliche Umarmung,und eine gute Woche für deine lieben.

Kerstin mit Gismo im Herzen
Antwort vom: 26.02.2019
von: Michaela
Baccara - Francis Meilland
Liebe Kerstin,

ich möchte dir so gerne Trost spenden. ❤❤❤❤

Es ist wirklich wunderbar, dass es diese Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch hier gibt . Man fühlt sich hier so gut aufgehoben, jeder hat das gleiche Schicksal und man spürt hier so viel Liebe.
All die lieben Menschen persönlich kennen zu lernen, dass wäre toll. Ich glaube, wir würden uns alle herzlich in den Armen liegen, obwohl wir uns zuvor noch nie gesehen haben.❤

Ich schicke dir nochmal eine herzliche Umarmung. ❤❤❤
Außer Kraft wünsche ich dir und deiner ganzen Familie, Zeit, Ruhe und liebe Menschen, welche euch gerade in diesen schweren Stunden zur Seite stehen mögen.

Ganz liebe Grüße Michaela



Kommentar vom: 25.02.2019
von: Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Meine Sternlein Fee, Gismo und Minna
Jede Träne, die du weinst
ist eine kleine Masche.
Die Maschen, die du so vereinst,
sind einer Decke Laschen.
Lass all den Tränen unentwegt
immer freien Lauf.
Weine, wie’s dein Herz bewegt
und halte es nicht auf.
Nur so entsteht dann mit der Zeit
eine Decke voll Liebe und Wärme,
sie umhüllt dann wie ein Kleid
dein Sternchen in der Ferne
(Henrike Stadler)

Lieber Nicko, liebe Ariane, ich denke, Ihr habt Euer aufregendes Floßfahrt.Abenteuer gut überstanden und könnt Euch heute erst einmal richtig ausruhen. Ich sende Euch heute einen riesigen Rosentrauß ins Regenbogenland und schicke Euch viele Krauler und Streichler. Habt viel Spaß mit all Euren Freunden und grüßt doch bitte meine Sternlein Gismo, Fee und Minna ganz lieb von mir, danke lieber Nicko und liebe Ariane

Liebe Michaela, gestern war ich bereits einige Male auf der Gedenkseite Ihrer lieben Sternlein, irgend etwas ist mir immer dazwischen gekommen, meine Sonntagsgrüße zu senden. Darum sende ich heute von Herzen Montagsgrüße und wünsche Ihnen eine schöne sonnige Woche mit all den lieben Gedanken an unsere Sternlein.
Das Gedicht auf der Seite meines unvergessenen Gismo ist wunderbar, ich musste gleich wieder weinen, der Text passt genau und passt auch für meine Fee und meine Minna.
Viele liebe Grüße und mit herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
und mit Babsi, Maja, Mijou und Jule an der Seite
Kommentar vom: 25.02.2019
von: Ariane und Nicko
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
✯ Frauchen, ich wollte dir sagen "Ich bin so glücklich dich zu haben". ☆
☆ Auch wenn du nicht hier bist bei mir, so weiß ich doch, ich gehöre zu Dir ☆
☆ Frauchen, ich weine genauso oft wie Du und finde nächtelang keine Ruh ☆
☆ Frauchen, wenn sich unsere Blicke treffen, dann bin der glücklichste Engel, den man
sich vorstellen kann ☆
☆ Frauchen, ich sehne mich oft nach Dir, doch ich weiß auch, dass wir uns irgendwann
wiedersehen: HIER! ☆
☆ Und so lange möchte ich dass Du glücklich bist und dir die Tränen aus dem Gesicht
wegwischst ☆
☆ Irgendwann kannst du mich dann in deine Arme schließen ☆
☆ ich leg`dann meine Flügel um Dich und flüstere dir leise "Frauchen ich liebe Dich " ☆
Kommentar vom: 25.02.2019
von: Mama
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Gestern überrollte mich wieder diese unbändige Traurigkeit und die Sehnsucht wurde wieder so groß. Dann kann ich die Tränen auch nicht mehr zurück halten.
Ich weiss, ich weiss, ihr wollt das nicht, ihr wünscht euch die Sonne
für mich zurück!


Als du gingst, ging auch das Licht
und meine Welt wurde dunkel.

Als du gingst, ging auch meine Freude,
denn es gibt nichts mehr, das mich erfreut.

Als du gingst, ging auch die Wärme,
denn es gibt nichts mehr, das mich wärmen kann.

Als du gingst, ging auch mein Glück,
denn es gibt nichts mehr, das mich glücklich macht.

Als du gingst, starb auch ein Teil von mir!


❤Ich LIEBE und VERMISSE euch so so sehr meine Mäuse! ❤
Kommentar vom: 24.02.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Ihr lieben Sternenpfötchen

Zum Sonntag möchte ich euch ganz lieb grüßen,
euren Tag im Regenbogenland mit einer Rose versüßen.
Eure Tiereltern werden wieder viel an euch denken
und ihre Blicke dabei zum Himmel lenken.
Und wenn uns die Wege der Erinnerung zu euch führen,
können wir im Herzen eure Liebe immer noch spüren.

Lieber Nicko, liebe Ariane
ich sende euch heute zum Sonntag viele Streicheleinheiten, Ohrenkrauler und Nasenstupser ins Regenbogenland. Ihr hattet bestimmt einen tollen Sonntag mit eurem Abenteuer.

Liebe Michaela,
leider hatte ich mich nun einige Zeit nicht gemeldet, da ich die letzten 1-2 Wochen sehr eingebunden war. Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen und auch auf Ihrer Gedenkseite eine Rose hinterlassen.
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart. Ich hoffe, die herrlichen Sonnenstrahlen des Wochenendes geben uns Kraft für die weitere Zeit.
liebe Grüße
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 24.02.2019
von: Heike mit Bommel
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Sonntagsrose für Ihren Liebling Nicko und ganz viele ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
Liebe Michaela Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag.
Kommentar vom: 23.02.2019
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Hallo lieber bezaubernder Nicko, süße Ariane hier kommt

Eure Sonntagsrose
mit jeder Menge Knuddels und Nasenstupser

Ihr Sternenpfötchen habt ja einen super Ausflug nach dem Motto an Land und auf dem Wasser, geplant.
Na, hoffentlich seid ihr mit eurem Großprojekt rechtzeitig fertig geworden. Luna wollte mir wieder mal nichts
verraten, sie hatte es mordsmäßig eilig "keine Zeit, ich hab zu tun" war alles was ich erfahren habe.
Die Leberwurstbrötchen für die Pause hat sie doch hoffentlich verteilt!?
Bin wirklich sehr gespannt, welche Abenteuer ihr wieder erleben werdet. Passt bloß gut aufeinander auf, damit
keiner ins Wasser fällt. Wie muss ich mir denn den Fluß im Land der tausend Wiesen vorstellen? Nun, ich denke
ihr werdet davon berichten! .
Dann wünsch ich euch jede Menge Spaß

Seid lieb gedrückt von
Lunas Frauchen Gabs


Liebe Michaela

Einen schönen gemütlichen sonnigen Sonntag für Sie, mit hoffentlich andauerndem Frühlingswetter,
und einen angenehmen Start in die neue Woche!

Ich denke an Sie und umarme Sie

in herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Gabriele mit Seelenhund Luna


Die schönsten Momente im Leben sind die, die dir beim Nachdenken ein Lächeln schenken


Kommentar vom: 23.02.2019
von: Sonnenrosen für Nicko und Ariane
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Engel kann man nicht besitzen
Sie begleiten uns manchmal nur ganz kurz
Doch ihre Flügel spüren wir für immer
(unbekannt)

Jeweils eine strahlende Sonnenrose für Nicko und Ariane

Liebe Michaela,
bestimmt haben Sie auch so herzlich gelacht wie ich, als Sie Nellys Bericht vom Floßbau gelesen haben. Mich tröstet der Gedanke, dass unsere geliebten Sternenkinder sich gefunden und so viel Spaß zusammen haben. Sie genießen die Zeit bis zu unserem Wiedersehen in vollen Zügen. Es ist ohnehin nur ein Wimpernschlag im Meer der Ewigkeit. Wir wissen, dass unsere Schätze nur einen Raum weiter gegangen sind, und dennoch schmerzt es uns so sehr, dass sie nicht mehr für unsere Auge sichtbar und für unsere Hände greifbar an unserer Seite sind. Dennoch sind sie uns im Herzen und durch die vielen Erinnerungen ganz nah. Für immer geliebt und unvergessen!
Ich wünsche Ihnen ein wunderschönes und erholsames Frühlingswochenende. Genießen Sie die Sonnenstrahlen, die uns unsere Sternenpfötchen geschickt haben.
In herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Kommentar vom: 23.02.2019
von: Uschi mit Seelenkaten Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Merlin
Lieber Nicko, mit einem Rosengruß wünsche ich dir ein wunderschönes und ereignisreiches
Wochenende zusammen mit allen deinen lieben Sternchenfreunden.
Ihr wollt euch also ordentlich den Wind um die Nase wehen lassen, sobald auch das Floß
für die Miezis fertig gebaut ist. Denkt dran, Wasser macht hungrig. Nehmt bloß ordentlich
viele Würstchen, Hühnchen, für die Hoppelchen Löwenzahn und Möhrchen und andere
Leckereien mit auf euren Ausflug.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß und sende dir viele Streicheleinheiten und Ohrkrauler.

Bis bald
Uschi

Die Liebe der Tiere hat etwas Magisches.
Sie geht auf uns über
und wird uns für immer verändern.
Es ist ein Lichtstrahl,
der uns ein Leben lang begleitet.
Und darüber hinaus.
(S. Rassloff)

Liebe Michaela, ich wünsche Ihnen ein erholsames und sonniges Wochenende mit vielen schönen
Erinnerungen an Ihre Lieblinge Ariane und Nicko und mit dem tröstlichen Wissen, dass es den
beiden richtig gut geht und sie viele Freunde haben.

Ganz liebe Grüße
Uschi

Kommentar vom: 23.02.2019
von: Eure Mama
Beverly - W. Kordes' Söhne
Meine Engel,
ihr habt mich begleitet, Jahr für Jahr,
wir waren immer füreinander da.
Wir hatten Spaß, wir teilten Leid -
verbrachten gemeinsam ganz viel Zeit. 
Dann kam der Tag, das Ende eures Lebens, 
Wünsche, Hoffnung, Hilfe – vergebens.
Ich konnte nichts mehr für euch tun,
ließ euch gehen, lass euch nun ruhen.
Wenn Kummer, Sehnsucht, all die Fragen,
nach dem , Wenn und Aber mich plagen,
nur Zweifel, Verzweiflung übrig bleiben,
denke ich zurück und sehe euch leiden.
Dann spüre ich die Ruhe, die dann kam,
als der Tod euer Leid mit sich nahm.
Euch hat er erlöst, mir brach er das Herz,
zurück bleibt ein unendlicher Schmerz.
Die Zeit wird ihn wohl langsam lindern,
doch eines wird sie niemals mindern:
Dass ich ganz oft an euch denke
und euch in Erinnerung Liebe schenke.
So seit ihr auch weiterhin Jahr für Jahr,
in meinen Gedanken immer da...

Ich schicke euch ganz viele Küsse und Streicheleinheiten.

Eure Mama
Kommentar vom: 23.02.2019
von: 1 Rose aus dem Regenbogenland
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Tier-Mamis und Tier-Papas!
Ich bin es – Eure Nelly aus dem fernen, schönen Regenbogenland. Heute möchte ich Euch allen schreiben und entschuldigt bitte, dass es ein Rundschreiben wird und ich nicht jeden persönlich anspreche. Aber wir Sternenpfötchen haben noch so viel zu tun und ich muss mithelfen. Jiiippppiii…ich freue mich so!

Mein Frauchen steht unter Zeitdruck und ich weiß, dass sie dann nervös wird und dann geht man ihr am besten aus dem Weg. Hihi… Um sie zu entlasten, schreibe ich Euch.

Mein Frauchen hat sehr viele, schöne Rosen, Nasenstupser und Ohrenkrauler an Benny, Axel und mich geschickt und uns gebeten, jeweils einen Strauß Rosen, Nasenstupser und Ohrenkrauler an unsere Freunde weiter zu geben. Das haben wir auch schon gemacht.

Von meinem Frauchen soll ich Euch liebe von Herzen kommende Grüße ausrichten und sie wünscht Euch ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche. Sie umarmt Euch gedanklich in Sternchen-Verbundenheit. Frauchens Vati hatte Geburtstag und sie will die Kuchen dafür backen. Er hat sich seinen Lieblingskuchen, einen Frankfurter Kranz, gewünscht. Es gibt dann noch Quarkbällchen, eine Zitronenrolle und eine Himbeertorte.

Jetzt erzähle ich noch schnell, was wir Sternenpfötchen vorhaben. Ich bin schon total aufgeregt, aber meine Freunde auch. Tralala… bald geht es los.

Benny hatte den genialen Einfall, dass wir uns ein Floss bauen und dann damit auf dem Wasser umher schippern könnten. Das wurde von uns einstimmig und jubelnd angenommen. Wir haben Anfang der Woche Rundhölzer gesammelt. Puuuhhh…war ganz schön anstrengend die zu bewegen. Aber wir haben ja kräftige Jungens dabei.

Misiu und Benny haben die Hauptarbeit geleistet und das Floss mit unserer Hilfe gebaut. Nele, Lara, Merle und Luna haben die Fahne für den Mast genäht und für uns alle aus Papier Matrosenmützen gebastelt.
Hippo, Balou, Jimmy, Susilein, Purzel, Gismo, Axel, Nele, Nicko, Ariane und ich waren dafür zuständig die Seile gerade zu spannen und Benny und Misiu zu geben. Die wurden gebraucht, um die Rundhölzer zu verbinden.

Als wir mit dem Floss fertig waren, haben sich die Samtpfötchen geweigert, da drauf zu gehen. Sie haben wohl Angst, ins Wasser zu fallen. Dann haben wir hin und her überlegt, was wir nun machen. Dann kam von unserer Mantrailerin Merle ein toller Vorschlag. Wir bauen noch ein Floss. Hä…? Wir schauten wohl dumm aus der Wäsche…Merle fing an zu lachen und sagte dann, wir bauen ein Floss mit Rädern. Dann können die Samtpfötchen an Land neben uns herfahren. Eine Klasse Idee, findet Ihr nicht auch?

Dann fing die ganze Arbeit wieder von vorne an.

In der Zwischenzeit haben Jasper und Pauline die Vorräte für unsere Fahrt am Sonntag geholt und alles in Kisten verpackt. Was drin ist, haben sie uns nicht verraten, aber aus den Kisten kommt ein herrlicher Duft.

Die Samtpfötchen Fee, Jojo, Merlin, Minna, Joy, Gismo, Mulle, Miezi und Jonny haben sich auf den Weg gemacht und haben ausgekundschaftet, ob auf dem Landweg auch keine Hinternisse liegen. Sie waren damit den ganzen Tag beschäftigt und unterwegs.

Morgen müssen wir weiter am Floss für die Samtpfötchen bauen und am Sonntag geht es dann los. Davon berichte ich Euch später. Jetzt muss ich raus zu meinen Freunden und ihnen helfen. Ach ja, ich soll Euch von Euren Sternenpfötchen liebe Grüße bestellen und sagen, dass sie Euch lieb haben und es ihnen allen gut geht. Tschüssie und bis bald. Was höre ich denn da? Draußen wird gesungen.

„Eine Seefahrt, die ist lustig,
eine Seefahrt, die ist schön,
ja da kann man manche Leute
an der Reling spucken seh'n.
Holahi, holahohoho, holahia, hia, hia, holaho!“

Jetzt höre ich doch das Stimmchen von der kleinen Joy. Wie schön sie singt. Hört mal…

Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn,
To my hoo-dah, to my hoo-dah!
De Masten so scheev as den Schipper sien Been,
To my hoo-dah! hoo-dah, hoo-dah ho!
Blow, boys, blow for Californio
There is plenty of gold so I am told,
On the banks of Sacramento.

Nichts wie hin…Huhu, meine Freunde, ich weiß auch noch ein Lied…
Kommentar vom: 22.02.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko,
Liebe Ariane,
Heute sende ich Euch eine Rose und viele kleine Sternchen.
Ich habe auf meinem Balkon ein Windlicht mit vielen kleinen Sternchen für alle lieben Sternlein angemacht und es wird bis ganz tief in die Nacht brennen.
Vielleicht könnt Ihr es von Euch aus sehen.
Joy zeigt Euch wo Ihr es sehen könnt.
Ihr seid unvergessen.

Anja


Liebe Michaela,
Es ist wirklich unglaublich. Wir fühlen wohl sehr ähnlich.
Ich kann mich in allem was Du schreibst so wiedererkennen.
Ich danke Dir für Deine lieben Worte, und für das Du ..❤
Ich war auch jede erdenkbare Minute mit Joy zusammen.
Jede Sekunde erschien mir schon damals unglaublich kostbar, als hätte ich es geahnt, wie kurz unsere gemeinsame Zeit sein sollte. Ich habe auch dadurch nichts vermisst oder hätte das Gefühl gehabt, etwas anderes zu verpassen.
War einfach nur glücklich mit Joy zusammen zu sein.
Ich habe für unsere Engel ein Sternenlicht auf dem Balkon angemacht.
In unserem Herzen werden Sie immer bei uns sein. Das nimmt uns keiner.
Fühle Dich gedanklich mal ganz fest umarmt.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft, Zuversicht und alles Liebe
Anja


Einige Menschen haben die Gabe Engeln zu begegnen!
Andere Menschen haben die Kraft, diese Engel wieder gehen zu lassen!
Ihr seid ganz besondere Menschen:
Ihr hattet die Gabe und die Kraft und
Euer Engel bleibt für immer in Euren Herzen.


(Arthur Schopenhauer)



Kommentar vom: 22.02.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
ich wünsche euch beiden ein wunderschönes Wochenende mit euren lieben Freunden im Regenbogenland. Ich schicke euch ganz viele Streicheleinheiten und Nasenstupser. Ich wünsche euch eine angenehme Nacht und viel Spass bei euern abenteuerlichen Unternehmungen. Passt immer schön auf euch auf.
Purzel Frauchen Jutta
Lieber Nicko, du bist jetzt 3 Monate und zwei Tage schon im Regenbogenland. Die Tränen deines Frauchens haben dich über die Regenbogenbrücke begleitet und dir ganz viel Glück gewünscht. Sie würde alles darum geben, dich noch einmal in den Arm zu nehmen. Lieber Nicko, nachts, wenn alles still wird und die Gedanken lauter werden, dann wünscht sich dein Frauchen so sehr, die Himmelsleiter hochzuklettern, um dir noch einmal einen kleinen Moment ganz nah zu sein und nur einen kleinen Augenblick um dein wunderschönes weiches Fell zu streicheln. Das wünscht sich dein Frauchen sooooo sehr. Sie hat dich ganz dolle lieb.
Purzel Frauchen Jutta

Liebe Michaela,,
ich wünsche ihnen ein schönes und geruhsames Wochenende mit liebevollen Gedanken an ihren geliebten Nicko und ihre geliebte Ariane. Mögen diese Gedanken ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich wünsche es ihnen von ganzem Herzen.
Liebe Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit und einer gedanklichen Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen. Oscar und Rocky an meiner Seite

Wenn geliebte Tiere
von uns gegangen ist,
so bleiben sie doch Bestandteil unserer Welt
nicht nur in der Erinnerung.
Wenn wir wollen, können wir unsere Liebsten spüren,
jetzt und überall:
In jedem Sandkorn
In jedem Windhauch
In jedem Sonnenstrahl
Im Duft jeder Blume
Im Rauschen des Regens
Im Funkeln der Sterne
und in unseren Herzen.
Sie sind immer in unserer Nähe
Kommentar vom: 22.02.2019
von: Michaela
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Anja,
Ich bin so gerührt von deinen Zeilen. Auch bei mir laufen die Tränen.
Ich schaffe es auch noch nicht alte Fotos anzuschauen. Es ist schrecklich schwer, alles.... Es vergeht kein Tag, wo ich nicht mit mir und der Trauer zu kämpfen habe.
Ich habe mich die letzten Monaten verkrochen, versuche nun langsam mit der Situation klar zu kommen. Ich weiß, meine Engel möchten nicht, dass ich so traurig bin.
Jedoch für mich waren sie mein ein und alles, mein Lebensinhalt. Als Ariane starb, war das für mich kaum zu ertragen und auch Nicko litt sehr unter dem Verlust. Ohne Nicko, hätte ich aus dem tiefen Loch nicht heraus gefunden. Nicko war ja sehr krank und laut der Ärzte ist es ein Wunder, dass er überhaupt so alt geworden ist. Ich glaube, dass er immer weiter gekämpft hat, weil er mich nicht alleine lassen wollte. Er wusste wie sehr ich ihn liebe und brauche. Wir waren Tag und Nacht zusammen, immer.....

Es ist tröstlich zu wissen, dass es hier Menschen gibt die einen verstehen.

Menschen, wie du.❤

Ich finde das so eine schöne Idee mit dem Erinnerungsbuch für Joy.

Ich drück dich in Gedanken, schon so viele schwere Verluste musstest du ertragen, das macht mich unheimlich traurig. Ich wünsche dir von Herzen nur das Beste.

Ich weiß, man stellt sich immer wieder die Frage, ob man etwas anders machen hätte können, aber ich bin mir ganz sicher, dass wir alles, was möglich war, getan haben.
Wir dürfen uns nicht mit dieser Frage quälen. Vieles liegt nun mal nicht in unserer Macht. Joy liebt dich ganz doll und irgendwann werdet ihr euch Wiedersehen, ganz bestimmt.

Ganz herzliche Grüße Michaela
Kommentar vom: 21.02.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Belamie - W. Kordes' Söhne

Du süsser kleiner Nicko
und Du liebe schöne Ariane.
Ihr habt Euch bestimmt bereits gefunden und seid jetzt für immer zusammen.
Nichts wird Euch mehr trennen.
Ich schenke Euch beiden von Herzen eine Rose der Erinnerung.
Eure Michaela hat Euch ganz doll lieb und Ihr werdet immer einen Platz in Ihrem Herzen haben.
Ihr wurdet und werdet geliebt und bleibt unvergessen , Ihr kleinen Engel.
Bis bald
Ich sende Euch ganz liebe Gedanken
Anja


Liebe Michaela,
Ich kann mir vorstellen wie Ihnen zumute war/ist .
3 Monate waren es gestern.....und die Erinnerungen gingen sicherlich wieder auf die Reise an diesen furchtbaren Tag.
Ich kann es so nachempfinden.
Ich mache es für mich an keinen besonderen Wochen oder Monatsrythmus mehr fest, wann die Trauer, der Schmerz und die Verzweiflung wieder über mich zusammenbrechen und mich da unter begraben. Das hab ich aufgegeben.
Es kann zu jeder Tages oder Nachtzeit passieren, beim einkaufen, wenn ich etwas Schönes sehe, nach Hause komme, ja selbst wenn ich Joy seinen Namen schreibe oder ihn ausspreche. Eine Erinnerung , ein Gedanke löst es aus und dann laufen nur noch die Tränen.
Ich habe heute Ihre Zeilen die Sie für Joy und mich hinterliessen gelesen und ich wusste gar nicht, das ich noch so viele Tränen übrig hatte.
Sie haben wieder so treffende richtige Worte gefunden.......ich bin sprachlos.....
Sie schreiben was ich denke und bringen es so wunderschön in Sätzen zusammen.
Das ist eine grosse Begabung, die Sie da haben, liebe Michaela.
Ja es stimmt, wenn ich die Uhr zurückdrehen könnte, jede Sekunde wäre noch kostbarer als diese sowieso schon waren und so einiges täte ich anders machen.
Vielleicht ? ....ja dieses vielleicht ? ...hätte ich ihn noch retten können ? dieses vielleicht bleibt für mich für immer wie ein bohrender Stachel in meinem Herzen.
Da können andere auch sagen was sie wollen, ich stelle mir trotzdem immer wieder die Frage, was hätten wir vielleicht doch noch machen können obwohl uns niemand mehr eine Chance gab.
Liebe Michaela, es tut mir so leid für Sie und Ihr Kummer geht mir wirklich zu Herzen.
Ich würde Sie gerne trösten und Ihnen sagen, das Zeit alle Wunden heilt aber daran glaube ich nicht und ich möchte Sie nicht anschwindeln.
Ich habe schon recht früh meine Mama und auch meine jüngere Schwester verloren und da sagten das immer einige Leute zu mir aber rückblickend denke ich eher, wenn man Glück hat , hilft einem die Zeit mit dem Verlust zu leben aber so richtig heil, wird da eine Stelle im Herzen nicht mehr.
Wenn ich an unsere lieben Tierkinder denke, wäre es Ihnen bestimmt nicht recht, das wir so traurig sind.
Wollten unsere Engel doch immer alles tun damit es uns gut ging. Wie oft wurden wir von Ihnen getröstet. Feinfühlig wie sie waren haben unsere Tierkinder doch immer gleich bemerkt, wenn etwas mit uns los war aber was soll man machen ? Ich kann immer noch nicht aufhören zu weinen und ich höre bei Ihnen auch die grenzenlose Trauer deutlich heraus.
Sie sind nicht allein. Ich und auch die vielen lieben Menschen hier, wissen genau was Sie durchmachen.
Liebe Michaela,
Mir hat vor kurzem die liebe Ilse einen Auszug aus einem Text von Unheilig geschickt und die Worte haben mich sehr berührt .
Ich weiß nicht ob Sie diesen schon kennen aber ich füge ihn einfach mal unten ein.
Ich drücke Sie ganz fest aus der Ferne und wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und Zuversicht.
Danke nochmals für die lieben Worte. Ich möchte für Joy ein Fotoalbum erstellen und in diesem möchte ich auch besonders schöne Einträge von seinen Gedenkseiten einfügen. Momentan fühle ich mich dazu noch nicht imstande die Bilder von meinem Joy durchzuschauen aber wenn ich es eines Tages kann, dann wird auch von Ihnen , liebe Michaela, etwas geschriebenes in Joy seinem Erinnerungsbuch zu finden sein. Das weiß ich jetzt schon. Es hat mich sehr berührt. Vielen Dank.....

Herzlichst Anja


Wenn Sie mögen können wir gerne Du sagen,
Ich würde mich freuen


Ich fang ein Bild von dir
und schließ die Augen zu,
dann sind die Räume nicht mehr leer.
Lass alles andere einfach ruhen.
Ich fang ein Bild von dir
und dieser eine Augenblick
bleibt mein gedanklicher Besitz,
den kriegt der Himmel nicht zurück.

(Aus: An deiner Seite von Unheilig



Kommentar vom: 20.02.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, heute sende ich einen besonders schöner Rosengruß zu dir
ins Regenbogenland. Vor drei Monaten war dein Leben bei deiner Menschen-
mama zu Ende. Alle vermissen dich schmerzlich und haben dich sehr lieb.
LAss es dir gut gehen, dort wo du nun bist.

Seelentiere sterben nicht.
Weil deine Seele und meine Seele zusammengehören.
Weil wir uns kennen- aus längst vergangener Zeit.
Und ich weiß, dass unsere Seelen sich finden werden.
So, wie wir uns hier gefunden haben… Für immer.
(Sylvia Raßloff)

Liebe Michaela, für Sie und Ihre Familie ist heute ein sehr schmerzlicher Tag. Ich kann es
gut nachempfinden. Gestern vor 9 Monaten lief Jojo über die Regenbogenbrücke. Die
Trauer und der Schmerz verändern sich nur sehr langsam. Die Zeit heilt nicht alle Wunden.
Wir lernen aber mit den Wunden zu leben. Die Liebe zu Nicko, die vielen schönen Erinnerungen
an Ihren geliebten Schatz bleiben in Ihrem Herzen - für immer.

Ich wünsche Ihnen eine ruhige und gute Nacht.

Ganz liebe Grüße
Uschi

Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das ich dich sehen kann,
wann immer ich will.
Kommentar vom: 20.02.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY
Rosen für dich kleiner Nicko !!!
Seit 3 Monaten vermisst dich dein Frauchen Michaela

Wo Worte fehlen ,
das Unbeschreibliche zu beschreiben ,
wo die Augen versagen ,
das Unabwendbare zu sehen ,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können ,
bleibt einig die Gewissheit ,
das Nicko für immer in Michaelas Herzen weiterleben wird .

Liebe Grüße Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen und Jule an meiner Seite
Kommentar vom: 20.02.2019
von: Mama❤
Baccara - Francis Meilland
❤Mein kleiner Schatz,❤

heute vor 3 Monaten hast du uns für immer verlassen.
Ich vermisse dich immer noch so sehr. Die Erinnerung an diesen Tag hat sich tief in meine Seele gebrannt.
Der schlimmste Tag im Leben ist der, an dem ihr uns verlassen müsst.

Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle, die Welt wird ein Blütenmeer. 
Aber in meinem Herzen ist eine Stelle, da blüht nichts mehr.

Diese Stille, die Leere und die unendliche Sehnsucht nach euch sind unerträglich schmerzhaft.

Wir lieben dich und Ariane so sehr ! ❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Könnten wir nur die Zeit zurück drehen, dann wären wir alle wieder glücklich vereint.

Kommentar vom: 20.02.2019
von: Von Oma❤
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Seelenhunde... 
...hat sie jemand genannt... 
...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben... 
...jene Hunde , die wie Schatten waren... 
...wie die Luft zum atmen... 
...jene Hunde, die uns ohne Worte verstanden... 

Ihr wart genau solche Hunde!❤
Kommentar vom: 18.02.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY
Schöne Rosen und ganz viele Streicheleinheiten für euch lieben Sternenpfötchen Nicko und Ariane !
Sendet euch Jimmys Frauchen Irene

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe , die wir hinterlassen , wenn wir gehen."
-Albert Schweizer-

Liebe Michaela ,
einen guten Start in die neue Woche mit viel Sonnenschein wünscht Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen und Jule an meiner Seite .
Kommentar vom: 18.02.2019
von: Heidi
Baccara - Francis Meilland
Guten Morgen liebe Michaela ,ich bedanke mich für die liebevollen Worte , die mich sehr berührt haben .Ich schicke ihnen2Herzen ❤️❤️und eine Rose für ihre Lieblinge . Lg.Heidi mit Nele im Herzen und immer an meiner Seite mein Pfötchentaem .
Kommentar vom: 17.02.2019
von: Hans u. Sibylle mit Momo † 13.11.2017
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Bärchen Momo
Für die Fellnasen Nicko und Ariane senden wir Rosen ins Regenbogenland.

Ganz gleich wie viele Jahre wir mit unseren Tieren haben,es werden niemals genug sein.

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren.
Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Herzlichen Dank für die Sonntagsrose an unsere Momo und besonders auch für die vielen Streicheleinheiten.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft und alles Gute in dieser schweren Zeit.
Viele Grüße
Sibylle u. Hans
Kommentar vom: 17.02.2019
von: Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Meine Sternlein Gismo, Fee und Minna
Wir sprechen von ihnen,
weil wir stolz auf sie sind.
Wir sprechen von ihnen,
weil sie es verdienen,
dass wir uns an sie erinnern.
Wir sprechen von ihnen,
weil sie ein Teil von uns sind.
Wir sprechen von ihnen,
weil wir sie so sehr vermissen,
und nichts wird das jemals ändern

Einen wunderschönen Rosenstrauß für die unvergessenen Sternlein Nicko und Ariane, verbunden mit vielen Kraulern, Streichlern und Nasenstupsern.

Liebe Michaela,
ganz herzlichen Dank für Ihre lieben Worte auf der Gedenkseite meines lieben Sternleins Gismo, ich habe mich sehr gefreut. Es ist so schön, wenn man liebe Worte der Anteilnahme erhält, wo doch alle, die hier auf den Gedenkseiten schreiben, in ihrer eigenen Trauer
noch gefangen sind. Nochmals ganz lieben Dank und eine herzliche Umarmung
Ilse mit Gismo, Fee und Minna tief im Herzen
Kommentar vom: 17.02.2019
von: Heike mit Bommel
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Sonntagsrose für Ihren Liebling Nicko.
Kommentar vom: 17.02.2019
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Kleine, süße Engelchen Nicko und Ariane

ich schicke Euch eine Sonntagsrose,
und ganz viel Streicheleinheiten, Ohrenkrauler und Nasenstupser.
Habe ein Vöglein zwitschern hören, dass ihr Sternenpfötchen vergangene Woche Unterricht von den
Samtpfötchen bekommen habt. Ich glaube, es war anschleichen und ich denke, Ihr Beide habt da
kräftig mitgemacht. Ihr wart richtig fleißig und so gab es eine tolle Abschlussfeier. Denke ihr hattet
jede Menge Spaß und die Leberwurstbrötchen, Würstel und andere Leckerlies schmeckten besonders gut.
Heute habt ihr euch einen Faulenzertag verdient oder doch ein bisschen 'Sport' treiben? Wetter ist bei euch hinter
dem Regenbogen bestimmt so schön wie hier bei uns.
Bis bald
Lunas Frauchen Gabriele


Liebe Michaela
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen geruhsamen Sonntag und viele strahlende Erinnerungen
an Ihre kleinen Schätze Nicko und Ariane
Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

Herzliche Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit
Gabriele mit Seelenhund Luna tief im Herzen

Bist Du jemals einem Engel begegnet?
Sie werden nicht immer mit Flügeln geschickt…
sie finden uns ganz oft auf vier Pfoten…
berühren uns mit ihren Flügeln …
tragen uns, geben uns Halt…
Sie kommen zu uns, um uns zu zeigen,
was wahre Liebe ist…
und sie bleiben selbst dann noch bei uns,
wenn sie schon längst gegangen sind…

Kommentar vom: 17.02.2019
von: Sonnenstrahlenrosen für Nicko und Ariane
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
In dem Himmelsgarten fehlte eine Blume zu der Pracht
und da hat ein guter Engel dich von hier dorthin gebracht.
(unbekannt)

Liebe Michaela,
Nicko und Ariane sind zwei besonders schöne Blumen im Garten der Engel. Sie blühen aber auch in Ihrem Herzen und tragen Sie mit ihrer Liebe durch jeden einzelnen Tag.
Nur wir Tiereltern wissen, was wir an unseren Lieblingen verloren haben. Sie sind uns ganz nah, denn ihre Liebe, ihr Wesen, das, was sie durch ihre Anwesenheit in und mit uns bewirkt haben, wird nie verloren gehen. Für immer vermisst, für immer geliebt.
Ich wünsche Ihnen einen frühlingshaften Sonntag - die Sonnenstrahlen sind Küsschen unserer Sternchen.
In herzlicher Sternenpfötchen-Verbundenheit
Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Kommentar vom: 17.02.2019
von: Eure Mama❤
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Was ich an euch verloren, das weiß nur ich allein.
Ihr fehlt mir so unendlich, ich fühl mich oft allein.

In Liebe eure Mama
Kommentar vom: 16.02.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Lieber süßer Nicko, liebe süße Ariane,
ich schicke Euch Rosen mit ganz vielen Streicheleinheiten und Nasenstupser ins Regenbogenland und wünsche Euch ein unterhaltsames und fröhliches Wochenende mit Euren Freunden. Heute richten die Miezis eine kleine Feier für alle aus. So habe ich es jedenfalls flüstern gehört. Hihi... Ich wünsche Euch und allen Sternenpfötchen viel Spaß dabei.

Brigitte
Frauchen von Nelly, Benny und Axel



Liebe Michaela!
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein sonniges, erholsames Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.
Vielen lieben Dank für Ihre Wochenendrosen für meine Sternenpfötchen und das wunderschöne Gedicht. Es hat mich
sehr berührt.

Herzliche Grüße in inniger Sternchen-Verbundenheit
Ihre Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 16.02.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Jojo und Merlin
Apache - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko, liebe Ariane, bitte nicht traurig sein, weil ich eure so liebevoll angelegte
Gedenkseite irgendwie übersehen habe. Es tut mir leid. Ich war kurz vor Weihnachten
wie man so schön sagt, ganz schlecht drauf und es zog sich bis zum Beginn des neuen
Jahres. Es war eben das erste Weihnachten und Silvester ohne meine Prinzessin Jojo.
Aber jetzt werde ich euch bestimmt nicht mehr vergessen.

Wie ich hörte, haben die Samtpfötchen heute alle ihre Sternchenfreunde zu einer großen
Party eingeladen. Ganz sicher seid ihr alle schon sehr aufgeregt. Zu gerne würde ich
Mäuschen spielen, wenn es bei euch so richtig rund geht.

Lieber Nicko, liebe Ariane, ich wünsche euch heute einen aufregenden und lustigen Tag und für
morgen einen entspannten faulen Sonntag mit ganz vielen warmen Sonnenstrahlen.

Tschüüsss bis bald
Uschi



Sie sind Seelengefährten
tief drinnen im Herzen
da wo die Liebe ihren Ursprung hat.
Ihre bedingungslose Liebe ist eine Verbindung auf Lebzeiten
und über den Tod hinaus.
Nein, sie verlassen uns nicht.
Sie begleiten uns weiter,
auch wenn sie nicht mehr neben uns gehen
bis wir uns Wiedersehen.
Denn Seelen, die zusammen gehören, finden sich....immer..
Sie können sich nicht verlieren.

( Sylvia Raßloff)


Liebe Michaela, herzlichen Dank für den sanften Schubser. Die so schöne Gedenkseite Ihrer
beiden Lieblinge Nicko und Ariane habe ich nicht gesehen. Wenn ich mich richtig erinnere, war
ich in den Tagen vor Weihnachten gar nicht auf den neuen Gedenkseiten, hatte mich etwas
eingeigelt, weil mich die Traurigkeit so heftig wieder eingeholt hatte.

Liebe Michaela, so schöne sonnige Frühlingstage mitten im Februar - da müssen doch unsere
Sternchen ihre Pfötchen im Spiel haben !! Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein wunderschönes,
entspanntes und sonniges Wochenende.

Herzliche Grüße
Uschi mit Shiva, Simba und Shuja an meiner Seite
Kommentar vom: 16.02.2019
von: Michaela
Alaska - W. Kordes' Söhne

Ich möchte mich heute nochmals ganz herzlich bei all denen bedanken die mir in dieser schweren Zeit beistehen. Für die Rosen, die wunderschönen Einträge und die lieben Grüße und Wünsche an mich und meine Herzenshunde.

Mir kullern so oft die Tränen übers Gesicht. Es ist so schön euch zu haben.
Ein ganz herzliches Dankeschön.
Antwort vom: 16.02.2019
von: Eure Mama❤
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
❤Meine Engel,❤

euch schicke ich ganz viele Küsse und Streicheleinheiten.

In Liebe eure Mama
Kommentar vom: 16.02.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
ich schicke Euch eine Wochenendrose und ganz viel Streicheleinheiten und Ohrenkrauler. Ihr Sternenpfötchen hattet ja eine ganz schön aufregende Woche mit den Miezies. Da ihr so toll mitgemacht habt, gibt es heute eine tolle Feier. Die warme Sonne ist bei uns jetzt auch angekommen. Ihr habt sie uns mit dem Regenbogen geschickt. Danke dafür. Morgen habt ihr euch alle einen Faulenzersonntag verdient. Ich wünsche euch viel Spaß bei eurer Feier.
Ich wünsche euch, lieber Nicko und liebe Ariane, ein schönes Wochenende mit deinen Freunden im Regenbogenland.
Purzels Frauchen Jutta

Wir schenken unseren Tieren Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Liebe Michaela,
ich wünsche ihnen und ihrer Familie ein sonniges Wochenende. Die Sonne haben wir ja lange genug vermisst. Es geht einem gleich viel besser bei dem schönen Wetter.
Ganz herzliche Grüße und eine innige Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen.

Kommentar vom: 14.02.2019
Baccara - Francis Meilland
Eure Augen waren ein Gedicht!
Falschheit? Nein die kanntet ihr nicht.
Folgtet mir treu auf allen Wegen,
wart für mich der größte Segen.

Euer Charakter - warm und gut,
ehrlich wart ihr bis aufs Blut.
Euch konnte ich auch mein Leid erzählen,
Ihr werdet mir für immer fehlen.

In Liebe eure Mama
Kommentar vom: 12.02.2019
von: Purzel und Oscar
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Sternenpfötchen und liebe Tiereltern
Ich wollte mich nochmal bei allen ganz herzlich bedanken für die lieben Worte und das Pfötchen- und Daumendrücken für meinen Sohnemann Oscar.
Bestimmt möchtet ihr mal wissen, wie ich zu meinem Oscarchen gekommen bin.
Ich ging mit meiner Jutta spazieren. Vor mir ging ein Mädchen mit einem Hund. Der Geruch des Hundes ließ mich aufmerksam werden. Dieser Hund war ein Hundemädchen. Ich lief zu dem Hundemädchen, sie hieß übrigens Conny, hin und wollte sie gleich beschnuppern. Jutta zog mich allerdings immer wieder von Conny weg. Ich war etwas traurig, denn Conny hat soooo gut geduftet. Am nächsten Tag beim Spazierengehen hielt ein Auto neben uns. Eine Frau fragte Jutta, ob wir nicht mal die Hunde zusammenlassen können. Purzel ist doch so ein hübscher Hundemann und sie möchte gern Welpen von ihrer Conny. Jutta stutzte erstmal. Sie müsste es sich überlegen, sagte sie zu der Frau. Ihr Name war Anouschka. Zu Hause angekommen, sprach Jutta sofort mit Axel über mich und Conny. Axel meinte, es spräche doch eigentlich nichts dagegen. Beim nächsten Spaziergang mit Jutta und Axel kamen wir an dem Haus vorbei, wo Conny wohnte. Anouschka lud uns auf ihr Grundstück ein. Da sah ich sie wieder, meine Conny. Sie lief ganz aufgeregt vor mir her. Ich versuchte, auf Conny draufzusteigen. Beim dritten Versuch waren plötzlich Conny und ich eins. Ehe ich mich versah schleuderte mich Conny herum und jeder von uns beiden guckte in eine andere Richtung. Wir waren jetzt unzertrennlich. Wenn ihr mich fragt, lustig war das nicht wirklich. Das Ganze hat 20 Minuten gedauert. Wir gingen dann nach Hause und ich träumte von Conny. Nach ungefähr zwei Wochen kam Anouschka ganz aufgeregt zu uns nach Hause. Sie sagt, es werden vier Welpen. Jutta und Axel sagten sofort, wenn ein brauner Welpe dabei ist, nehmen wir ihn. Conny war nämlich ein schwarzes Hundemädchen. Nach 63 Tagen fing Jutta morgens um 5.30 Uhr vor Freude an, mich zu streicheln und zu liebkosen. Das machte sie ja sehr oft mit mir, aber an dem Morgen war alles ganz anders. Ich hörte, wie Jutta zu Axel sagte, Anouschka hat sich gemeldet. Der erste Welpe ist ein brauner. Ich verstand nichts. Wir gingen dann beim Spazierengehen bei Anouschka vorbei. Was soll ich euch sagen, in einer Box lagen Conny und drei kleine Fellbündel. Ein braunes, ein grauschwarzes und ein schwarzes. Sie quietschten, jaulten und schmatzten vor sich hin. Sie rochen sehr gut und sie waren ganz winzig klein. Alle drei lagen vor Conny und bekamen aus ihrem Bauch Futter. Komisch, ich bekomme mein Futter immer im Napf.
So, jetzt möchte der Oscar weiter erzählen.
Liebe Sternenpfötchen und liebe Tiereltern,
ich erinnere mich zuerst an eine feuchte Höhle. Es war dort sehr kuschelig und warm. Ich merkte, dass ich nicht allein war. Mit der Zeit wurde es immer enger in der Höhle. Ich wurde regelrecht herausgedrückt. Da lag ich nun mit meinen zwei Geschwistern. Es war kalt und ungemütlich. Aber dann wurden wir alle ganz sauber abgeleckt und spürten eine große Schnauze, die uns beschnüffelte. Das war unsere Hundemama. Sie zeigte uns ganz schnell, wo ihre Zitzen waren und wir konnten an ihnen trinken. Ich war ganz schlau, ich habe immer mit meinen Pfötchen gegen den Bauch gedrückt, so bekam ich schneller was zu trinken. Was komisch war, wir konnten gar nichts sehen. Irgendwann hörten wir Geräusche und Stimmen. Ein großes Etwas stand vor unserer Box und beschnüffelte uns. Dieses Etwas war mein Papa. Die Stimme, die ich hörte, war von Jutta. Ihre Hände haben uns drei ganz zärtlich gestreichelt. Hat uns sehr gut gefallen. Jutta und mein Papa kamen jetzt jeden Tag vorbei, abends kam dann auch immer der Axel mit. Wir konnten jetzt schon sehen und erkannten unseren Papa. Mich hat er einfach in seine Schnauze genommen und hat mich durch die Wohnung getragen. Ich glaube, er wollte mich mit nach Hause nehmen. Wir durften jetzt auch in der Wohnung herumlaufen. War sehr aufregend. Axel hat sich immer zu uns auf die Erde gelegt und wir konnten mit ihm toben. Was das ein Spaß. Unser erster Spaziergang im Garten war sehr abenteuerlich. Irgendwann sind wir alle zusammen im Auto zum Tierarzt gefahren. Wir bekamen eine Spritze in den Po und in den Hals. Hat ganz schön wehgetan. In dem Hals ist jetzt mein Ausweis. Eines Tages kamen Jutta und Axel mit einer Tasche zu uns. Neugierig wie ich war, setzte ich mich in die Tasche. Mein Papa war gar nicht dabei. Jutta und Axel brachten mich mit der Tasche ins Auto. War komisch so ganz allein. Wir gingen dann zu einem Haus. In diesem Haus habe ich meinen Papa wiedergesehen. Er war wieder bei mir. Ich freute mich riesig. Am Anfang wurde ich beim Spazierengehen noch sehr oft getragen. Ich ging immer voller Stolz neben meinem Papa her. Wir hatten einen riesigen Garten. Dort habe ich ganz viel mit meinem Papa gespielt. Wir drehten unsere Runden und liefen immer hintereinander her. Sehr oft lagen wir in der Sonne. Es war eine sehr schöne Zeit. Ich habe meinen Papa fast 5 Jahre an meiner Seite gehabt. Er ist dann leider sehr krank geworden. Er ist bei uns zu Hause ganz friedlich eingeschlafen. Ich durfte mich noch von ihm verabschieden. Er lag auf seiner Lieblingsdecke im Sonnenschein. Ich vermisse ihn heute noch.

Jetzt wünschen wir euch allen eine gute Nacht und träumt war schönes.

Purzel mit Sohnemann Oscar
Kommentar vom: 12.02.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Aprikola - W. Kordes' Söhne

Eine Rose für den niedlichen Nicko und die unvergessene Ariane
möchte ich verpackt in viele liebe Gedanken zu Euch ins Regenbogenland senden.



Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es Dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz, Kapitel XXVI


Liebe Michaela,
Vielen lieben Dank für die rührenden Zeilen " Brief an meinen Herzensmenschen " auf der Gedenkseite von meinem Herzbewohner Joy.
Ich weiß gar nicht wie viele Anläufe ich gebraucht habe um den Brief zu Ende zu lesen, da ich vor lauter Tränen ständig nicht weiter lesen konnte.
Der Brief ist so ergreifend und trotzdem wunderschön. Jedes Wort traf mich mitten ins Herz und ich dachte manchmal, Joy selber spricht zu mir.
In jedem einzelnen Satz steckt so viel Liebe und Gefühl.
Ich bin immer noch total ergriffen, sobald ich auch nur anfange diesen wieder zu lesen.
Danke ❤
Ich bin langsam ganz verzweifelt weil der Schmerz so gar nicht besser wird oder sich zumindest verändert. Manchmal ist es nur ein Gedanke, Bild oder wie gestern ein Regal im Supermarkt mit Spielzeug und Körbchen, welches den Schmerz und die Trauer wieder dermaßen hervorbrechen lassen, das es einem den Boden unter den Füßen wegzieht. Ich denke dieses Gefühl kennen Sie leider auch nur zu gut. So wie mir geht es hier ja vielen anderen und ich finde es so schön das es diese Gedenkseiten gibt, da ich mich hier verstanden fühle.
Dieses Miteinander hier ist so tröstlich.
Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Liebe und weiterhin viel Kraft und Zuversicht.

In herzlicher Verbundenheit
Anja



Meine Augen können dich nicht mehr sehen,
meine Hände dich nicht mehr berühren.
Aber ich fühle dich in meinem Herzen.
Für immer und ewig.
Kommentar vom: 11.02.2019
von: Heike mit Bommel
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,
vielen Dank für die lieben Worte. Ich habe geweint als ich Ihren Kommentar gelesen habe. Sie haben recht Nicko und Bommel sehen sich ähnlich.
Ich schicke Ihrem lieben Nicko eine Rose und ganz viele ❤️❤️❤️❤️❤️❤️
In Sternenverbundenheit
Heike mit Bommel
Kommentar vom: 11.02.2019
von: Marika mit Balou und Hippo im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Balou und Purzele
Eine Rose für die schöne Ariane

Liebe Michaela,
ich habe die Gedenkseite von Ariane gesucht aber nicht gefunden deshalb lege ich auf Nickos Seite eine Rose für Ariane ab.

"Eng vertraute Lebensgefährten sterben nicht von uns weg, sondern in uns hinein".

Trauer ist Liebe in einer anderen Form: Trauer ist gewandelte Liebe. So wie die Liebe sich über die Jahre verändert, so kann sich auch die Trauer mit der Zeit verändern und reifen. Eines Tages trägt sie schöne Blätter, Blüten und Früchte, die den Boden nähren für das Wachsen des Baums der Dankbarkeit. (eigener Spruch aufgrund der Erfahrung von Trauer in der Vergangenheit)

Die Liebe erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf.
Hohelied der Liebe - 1. Korinther 13 - Paulus
Antwort vom: 11.02.2019
von: Michaela
Baccara - Francis Meilland
Liebe Marika, vielen Dank für ihre wunderschönen Einträge.
Ariane hat hier leider keine eigene Seite. Sie wurde zwar auch vom Rosengarten Team betreut, aber da wusste ich von dieser Seite noch nichts und hatte ihr daher eine Seite auf einem virtuellen Tierfriedhof erstellt. Aber ich schreibe hier meist für Beide.❤

Ganz herzliche Grüße Michaela
Kommentar vom: 11.02.2019
von: Marika mit Balou und Hippo im Herzen
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
Unser Purzele 2003-31.10.2016
Eine Rose für den geliebten kleinen Schatz Nicko

Liebe Michaela,
vielen Dank für den schönen Text auf Hippos Seite.
Wir kennen uns noch nicht, ich freue mich Ihre Bekanntschaft zu machen.
Ihr lieber Nicko erinnert mich sehr an Purzele. Er war der Hund eines Familienmitglieds, der als Welpe adoptiert wurde. Balou hat ihn erzogen und soziabilisiert. Balou hat mit Hippo gelebt, sie kannten sich also sehr gut, und Purzele hat Hippo auch gekannt, denn sie haben zusammen Zeit verbracht als es Familientreffen gab. Anbei ein Foto von Purzele, das mir in den Sinn gekommen ist als ich Nicko auf der Holzbank gesehen habe. Purzele hat keine Gedenkseite hier, er ist in Frankreich gestorben.
Ihr Liebling Nicko ist noch nicht sehr lange im Regenbogenland. Nun ist er bei all seinen neuen Freunden, die ihm voraus gegangen sind. Hippo und Balou mit Purzele, Nele und Lara, Susi, Pauline und Jasper, Purzel, Jimmy, Luna und alle anderen lieben Sternenpfötchen sollen Nicko seinen neuen Lebensraum zeigen und sich gut um ihn kümmern damit er sich gut einlebt.
Ihnen Michaela wünsche ich Kraft, Mut und Zuversicht in dieser schweren Zeit. Mögen die schönen Erinnerungen mit der Zeit immer mehr überwiegen.
In ***Sternchen-Verbundenheit***
Marika mit Balou und Hippo im Herzen und Missy an meiner Seite
Kommentar vom: 10.02.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Der Himmel schaut heut grau in grau zu uns hernieder,
und leise klopft am Fenster der Regen seine Lieder.
Die Gedanken an jedes einzelne Sternenpfoten-Kind
trägt zu euch ins Regenbogenland heute der Wind.
Er bringt zu euch lieben und treuen Seelen von uns einen Gruß
verbunden mit Streicheleinheiten, innigem Kraulen und einem Kuss.

Lieber Nicko, liebe Ariane,
eine Sonntagsrose für euch kleine Sternenpfötchen verbunden mit ganz vielen Ohrenkraulern und Streicheleinheiten. Genießt den Sonntagabend mit neuen neuen Freunden im Regenbogenland.

Liebe Michaela,
vielen herzlichen Dank für Ihre liebe Zeiten auf der Seite meiner Susi. Leider konnte ich nicht eher antworten, da ich bis Mittwoch nicht zu Hause war und eine turbulente Woche hinter mir habe. Heute an einem verregnetem Sonntag nahm ich mir am Nacmittag die Zeit, um auf den Gedenkseiten zu lesen, die Zeilen zu verarbeiten und auch zu antworten. Und ruck zuck ist die Zeit schon wieder so vorangeschritten. Ich hatte so sehr vorgenommen, Ihnen schon am zeitigen Abend zu antworten....
Auf Ihrer Seite ist mir Ihr "Brief an meinen Herzensmenschen" aufgefallen. Welch wundervolle und tröstende Gedanken sind darin verankert !
Ihr lieber Hippo ist ja auch noch nicht allzu lang im Regenbogenland. Ich fühle mit Ihnen und wünsche Ihnen viel Kraft und Zuversicht für die Zeit ohne Ihre Lieblinge.
In Sternenverbundenheit grüßt sie herzlichst
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 10.02.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY und JULE
Rosen für euch Sternenpfötchen Nicko und Ariane !

Ihr seit so nah und doch so fern
leuchtet jetzt am Himmel für Michaela als schönster Stern .

Liebe Michaela ,
vielen lieben Dank für die Geburtstagsgrüße für meinen Jimmy und den so rührenden Brief .
Unsere kleinen Schätze fehlen so sehr aber es ist ein Trost das es Nicko , Ariane und Jimmy
jetzt gut geht .
Liebe Michaela ich wünsche Dir noch einen angenehmen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche .
Ganz liebe Grüße Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen und Jule an meiner Seite
Kommentar vom: 10.02.2019
von: Sonntagsrosen für Nicko & Ariane
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Was in mir Seele war, bleibt bei dir,
es wird immer mit dir sein.
Du wirst es zwischen den Blumen finden,
wenn sie verwelken;
Du wirst es hören, wenn die Glocken abends verklingen.
Und immer wenn du dich meiner erinnern wirst,
werde ich vor dir stehen.
(unbekannt)

Liebe Michaela,
Sie haben mir mit Ihrer Geschichte eine sehr große Freude gemacht. Jedes einzelne Wort drückt meine Gefühlslage genau aus. Was mir besonders gut gefallen, mich zutiefst berührt hat, war das Wort "Herzensmensch" - ich glaube, das war ich für Pauline und Jasper in dem Maß, in dem sie meine Seelentiere waren. Diese Geschichte und die schönen Ausdrücke trösten mich besonders heute, da es genau ein halbes Jahr her ist, dass Pauline über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Jeder dieser besonderen Tage ist schwer, auch wenn mir mein Verstand sagt, dass es unseren Sternchen im Land der immergrünen Wiesen gut geht. Vielen lieben Dank!
Ich wünsche Ihnen einen gemütlichen Sonntag und einen guten Start in die Woche, die von der Liebe und der Erinnerung an unsere Sternchen begleitet wird.
In herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Drina mit Pauline und Jasper im Herzen
Kommentar vom: 10.02.2019
von: Gabriele mit Luna im Herzen
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
"Einen Hund zu lieben ist nicht nur für bestimmte Zeit. Es ist ein Gefühl bis in alle Ewigkeit... "


Eine Sonntagsrose für die entzückenden Sternenpfötchen Nicko und Ariane

natürlich begleitet von vielen liebevollen Knuddels und sanften Nasenstupsern, habt
eine tolle Zeit zusammen mit all den anderen Sternenpfötchen im Land der tausend Wiesen.
Bis bald
Lunas Frauchen Gabs


Liebe Michaela

ganz herzlichen Dank für Ihre lieben Worte auf der Gedenkseite meiner Zaubermaus Luna.
Ich habe mich darüber sehr gefreut ❤

Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich einen ruhigen gemütlichen Sonntag und einen
guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße und in Gedanken eine herzliche Umarmung

von Gabriele mit Luna für immer im Herzen


Es war zu früh - sagt das Herz.
Du fehlst uns sehr - sagt die Liebe.
Wir sehen uns wieder - sagt die Hoffnung.
Und wer sagt - so ist das Leben,
der weiß nicht - wie weh es tut.
Kommentar vom: 09.02.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
ich schicke eine der schönsten Wochenendrosen für euch liebe Sternchen begleitet von ganz vielen Streicheleinheiten und Bussis. Eure Michaela vermisst euch ganz dolle. Sie trägt euch wie zwei kostbare Schätze in ihrem Herzen. In ihren Gedanken seid ihr immer bei ihr. Sie liebt und vermisst euch unendlich. Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit euren tollen Freunden im Regenbogenland. Liebe Grüße von Purzels Frauchen Jutta

Tier sind Engel die zu uns kommen,
um uns zu zeigen,
was wahre Liebe und Treue ist
und sie sind wie Medizin in einer Welt,
in der vieles krank macht.

Liebe Michaela,
ganz herzlichen Dank für die schöne Geschichte. Ist mir sehr zu Herzen gegangen. Manchmal sind Tränen auch erleichternd. Die Nachricht an ihre beiden Sternchen hat mich sehr traurig gemacht. Ich kann sie so gut verstehen. Bei mir ist es genauso. Es gibt Momente, da geht es mir ganz gut, aber dann passiert irgend etwas, ein Gedanke an Purzel, eine Erinnerung und schon ist die Traurigkeit wieder da. Für mich sind diese Geschichten, die wir uns Tiereltern schreiben, unheimlich wichtig. Ich glaube ganz fest daran, dass es ein Wiedersehen gibt. Nur so ist die Trennung zu meinem Purzelchen einigermaßen erträglich. Es erfüllt mich mit Wärme und Liebe, wenn ich an ein Wiedersehen mit Purzelchen denke. Ihnen geht es mit Nicko und Ariane bestimmt genauso.
Liebe Michaela, ich wünsche ihnen ein ruhiges und erholsames Wochenende mit hoffentlich ganz viel Sonnenschein.
Ich schicke ihnen ganz liebe Grüße und eine gedankliche Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen

Kommentar vom: 09.02.2019
von: Eure Mama❤
Baccara - Francis Meilland
Brief an meinen Herzensmenschen:  

Mach Dir keine Sorgen. Wo ich bin, geht´s mir gut.  
Ich gucke Dir manchmal von hier oben zu und es macht mich traurig, wenn Du weinst. Weil ich nicht bei Dir sein kann.  
Ich war gern bei Dir, das weisst Du doch? Ich habe Dich getröstet und zum Lachen gebracht. Das war mein Dank an Dich- tut mir Leid, dass es nicht mehr war. Doch ich bin mir sicher, das reichte Dir. Du musst wissen, dass ich nicht mehr konnte als ich ging. Es tat weh und ich nehme Dir nicht übel, dass Du mir den Schmerz nicht nehmen konntest. Ich habe meine Reise beendet und ich bin froh, dass ich dies bei Dir tun durfte. Du warst immer gut zu mir, gabst mir Futter und ein Heim. Gabst mir Deine Hand, Deine Zeit, Dein Herz und Deine Liebe und ich weiss, dass Du für mich durch´s Feuer gegangen wärst. Du warst mein Leben.  
Ich war ein Kapitel in Deinem Leben und die letzte Seite ist gelesen. Sie endete mit einer Geschichte über ein Land, dass am Ende des Regenbogens liegt.  
Es ist wahr, das Land gibt es wirklich! Du hast mir nicht viel davon erzählt- weil es Dich traurig gemacht hat. Aber jetzt wo ich hier bin, musst Du nicht traurig sein. Ich kann wieder toben, weisst Du? Ich kann spielen und springen. Ich habe hier ganz viele Sternentiere gefunden und manchmal schauen wir zusammen hinunter. Ich bin bei Dir, wo auch immer Du bist. Und wenn Du nachts manchmal in den Himmel schaust, dann wird Dir ein funkelnder Stern sofort auffallen. Das bin ich, um Dir zusagen: Ich liebe und vermisse Dich. ❤Und solltest Du Deine Reise mal beendet haben, dann werde ich Anlauf nehmen, Dir entgegen springen und einen dicken Nasenkuss geben.  
PS: Ich weiss gar nicht, wen Du bitte alles Grüssen sollst von ihren Sternchen.  
Ach, grüss sie alle. Nimm sie in den Arm und sage ihnen, dass ich ihre Lieblinge gesehen habe! Es geht ihnen gut. Besser denn je.  
Sie sollen lächeln und es ist nicht schlimm, wenn dazwischen ein Tränchen fliesst. Irgendwann sehen wir uns alle wieder. ❤  
In ewiger Liebe, Dein Sternchen. ⭐  

❤ In liebevollem Gedenken an alle kleinen Seelchen im Regenbogenland ❤
Kommentar vom: 09.02.2019
von: Mama❤
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Guten Morgen meine Mäuse,❤

Im Herzen seit ihr immer bei mir/uns
und es gibt auch Momente voller schöner Erinnerungen.
Diese zaubern uns sogar ein kleines Lächeln ins Gesicht.

Wir schicken euch tausend Küsse ❤
Kommentar vom: 08.02.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Rosen für euch ihr Lieben Sternchen Nicko und Ariane ????

Liebe Michaela,
ich möchte dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne wünschen ,ich hoffe es geht dir gut.
Viele liebe Grüße, Kerstin mit Gismo im Herzen

Nicht alle Engel haben Flügel.
Manche haben vier Pfoten und eine feuchte Nase.

Fühl dich umarmt
Kommentar vom: 07.02.2019
von: Mama❤
Beverly - W. Kordes' Söhne
Wieder eine schlaflose Nacht, wieder nur an Dich gedacht. Wieder die ganze Nacht geweint, wieder ein Morgen, an dem alles hoffnungslos scheint...

❤ In Liebe ❤
Kommentar vom: 05.02.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY
Rosen für Nicko und Ariane !
Unvergessen und für immer in Michaela`s Herz .

Auf sanften Pfoten kommt ihr daher
und bereichert unser Leben so sehr .
Das , was ihr uns gebt ist nicht zu bezahlen mit Geld ,
ihr gebt uns Menschen das größte Glück der Welt .
Eure bedingungslose Liebe trägt über die gemeinsame Zeit ,
die kostbare Erinnerung daran ist es , die uns bleibt .
Wir denken an euch Sternenpfoten im Regenbogenland ,
viele liebe Grüße und Küsse seien an euch gesandt .

Liebe Grüße Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 05.02.2019
von: Mama❤
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Hallo meine Mäuse ❤

- Ohne Euch -

Zwei Worte so leicht zu sagen und noch immer so schwer zu ertragen.

Ich liebe und vermisse euch ganz doll.....

Eure Mama ❤
Kommentar vom: 03.02.2019
von: Sonntagsrosen für Nicko und Ariane
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Es gibt Geschöpfe, die erhellen den Tag,
der vorher dunkel und kalt war,
indem sie deine Seele mit ihrer Art wärmem
und mit ihrer Herzlichkeit das Herz berühren
(unbekannt)

Sonntagsrosen für Ihre beiden Lieblinge, die immer die Sonne in Ihrem Herzen erstrahlen lassen werden

In herzlicher Sternchen-Verbundenheit
Drina mit Pauline und Jasper im Herzen



Kommentar vom: 02.02.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Nicko und liebe Ariane,
ich schicke euch heute eine Wochenendrose mit ganz lieben Grüßen von Oscar und Rocky, und natürlich ganz viele Streicheleinheiten und Ohrenkrauler. Ich wünsche euch und euren Freunden ein wünderschönes Wochenende mit ganz viel Spaß und aufregenden Abenteuern.
Liebe Grüße von Purzels Frauchen Jutta

Liebe Michaela,,
ich wünsche ihnen ein erholsames und ruhiges Wochenende. Der Oscar ist auf dem Weg der Besserung. Wenn es ihm gut geht, dann geht es mir auch gut. Ich bin voller Hoffnung, dass Oscar wieder ein lebensfroher Hund wird.
Liebe Grüße und eine gedankliche Umarmung
Jutta mit Purzel tief im Herzen

Manchmal schießen Erinnerungen in den Kopf,
landen dann im Herzen
und kullern schließlich als Tränen über das Gesicht.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Airbrush - W. Kordes' Söhne

Du bist in mein Leben getreten und hast mich eine Weile begleitet.
Nun bist du wieder gegangen, doch du hast ewige Spuren hinterlassen.


Lieber kleiner Nicko,
Ich sende Dir eine Rose ins Regenbogenland, verpackt mit vielen lieben Gedanken die von Herzen kommen.


Liebe Michaela,
Vielen Dank für Ihre lieben Worte und die Rose für meinen Joy. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Ich kann das nur an Sie zurückgeben. Sie haben auch sehr berührende Worte für Ihren Schatz Nicko gefunden. Ich lese aus Ihren Zeilen so viel Liebe und auch den Schmerz. Ich kann Sie so gut verstehen. Es ist nicht leicht. Unsere Lieblinge fehlen so sehr.
Ich wollte gerne noch erklären, das Joy ein kleiner Kater ist .
Als ich Joy das erste Mal sah, da wusste ich noch nicht ob er eine Katze oder ein Kater ist aber für mich stand fest, das er nur Joy heißen konnte, denn er war die Freude.
Meine Freude und die Freude von jedem der ihn kennenlernte.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann gab es auch noch die Ariane die sie begleitet hat und die Sie auch schmerzlich vermissen. Auch für die unvergessene Ariane möchte ich von Herzen eine Rose senden.

So traurig hier auch der Anlass ist, auf diesen Seiten zu stehen, so ist es doch schön zu wissen, das es hier so viele Menschen mit Herz gibt, die einen verstehen und sich gegenseitig etwas Trost spenden.
Ich wünsche Ihnen weiterhin ganz viel Kraft
In herzlicher Verbundenheit
Anja


Wir sprechen von Ihnen, weil wir stolz auf sie sind.
Wir sprechen von Ihnen, weil sie es verdienen, das wir an sie denken.

Wir sprechen von Ihnen, weil sie ein Teil von uns sind.

Wir sprechen von Ihnen, weil wir sie so sehr vermissen,
Und nichts wird das jemals ändern !

( Verfasser unbekannt )



Kommentar vom: 31.01.2019
von: Oma
Aplle Blossom - Burbank
Eine Träne des Dankes, dass es dich gab. 
Eine Träne der Trauer, an deinem Grab. 
Eine Träne der Freude, für viele Jahre mit dir. 
Eine Träne der Hoffnung,dass es dir dort gut geht, das glauben wir. 
Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr. 
Eine Träne der Gewissheit, Dein Platz bleibt leer. 
Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh`n.
Eine Träne des Trostes, gibt es dort ein Wiederseh`n.

❤Wir vermissen euch Beide sehr.❤

In Liebe eure Oma Sieglinde
Kommentar vom: 30.01.2019
von: Eine Rose für Nicko
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Was im Herzen liebevolle Erinnerungen
hinterlässt und unsere Seele berührt
kann weder vergessen werden noch verloren gehen
Was wir lieben, tragen wir für immer im Herzen.

Eine Rose für Nicko, der immer Ihr Ein und Alles bleiben wird.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Zuversicht und Kraft auf dem schmerzhaften Weg der Trauer.

Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Kommentar vom: 30.01.2019
von: Michaela
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Nachts, wenn alles still wird
und die Gedanken lauter werden,
dann wünsche ich mir,
die Himmelsleiter hochzuklettern,
um euch noch einmal einen kleinen Moment 
ganz nah zu sein, nur einen kleinen Augenblick.

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Ich möchte mich auf diesem Weg nochmal ganz herzlich bei allen bedanken, für die liebevollen, tröstenden und einfühlsamen Kommentare, die Rosen und den Zuspruch.

Es berührt mich sehr und ich freue mich wirklich sehr darüber.❤

❤Vielen, vielen Dank❤ und ganz herzliche Grüsse an euch alle. ❤


Kommentar vom: 29.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Kleiner süßer Nicko,liebe kleine Ariane, ich sende euch viele Streicheleinheiten ,und Bauchkrauler ins Regenbogenland

Nicht alle Schmerzen sin heilbar,
denn manche schleichen
sich tiefer und tiefer ins Herz hinein,
und während Tage und Jahre verstreichen,
werden sie Stein.

Du sprichst und lachst,
als wenn nichts wäre,
sie scheinen zerronnen wie Schaum.
Doch du spürst ihre lastende schwere
bis hinein in den Traum.

Der Frühling kommt wieder
mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blütenmeer.

Aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
da blüht nichts mehr.

(Ricarda Huch )

Kerstin mit Gismo im Herzen

Liebe Michaela,
ich wünsche dir einen schönen Abend ,und vielen Dank für deine lieben Worte.
Kommentar vom: 23.01.2019
von: Eure Mama
Baccara - Francis Meilland
Die Liebe bleibt, wenn alles geht,
Weil sie das Leben überlebt.
Denn sie ist älter als die Zeit,
Wenn alles geht, die Liebe bleibt.
Kommentar vom: 23.01.2019
von: Eure Mama
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Hallo meine Mäuse,❤
ich denke an euch und wollte euch heute Rosen schicken.

In Liebe eure Mama

Wenn in der Nacht die Rosen weinen und unser Herz vor Kummer bricht möchten wir euch noch einmal erscheinen und jedem von euch sagen "Wir lieben Dich"
Kommentar vom: 20.01.2019
von: Purzels Frauchen Jutta
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,
herzlichen Dank für die Genesungswünsche für den Oscar. Im Moment geht es ihm mal wieder ganz gut. Das können wir immer nur genießen. Geht es ihm schlecht, geht es uns allen schlecht. Gern möchte ich ihm seine Schmerzen abnehmen. Ich schicke ihnen ein Purzelrose. Schön, dass sie an uns denken. Tut sehr gut.
Liebe Grüße Jutta mit Purzel tief im Herzen

Lieber Nicko, liebe Ariane,
ich schicke euch ganz viele Streicheleinheiten ins Regenbogenland. Danke, dass ihr euch um Purzelchen so rührend kümmert.
Liebe Grüße von Purzels Frauchen
Kommentar vom: 20.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Rosen für Nicko und Ariane

Liebe Michaela,
vielen Dank das Du an meine Schatz Gismo, und mich gedacht hast, in ein paar Tagen ist es schon 8 lange Monate her das mein Herzekind von uns gegangen ist. Er fehlt so sehr und die Tränen kommen auf einmal, wie aus heiterem Himmel.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und eine gute Woche.
Fühl dich umarmt.

Kerstin mit Gismo im Herzen
Kommentar vom: 20.01.2019
von: Oma Sieglinde
Beverly - W. Kordes' Söhne
Mein lieber Nicko, auch mir fehlst du so sehr.
Du und auch Ariane, ihr habt mir immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
Es waren wunderschöne Jahre und es ist schwer zu verkraften.
Ich weine oft. Du warst so krank, musstest ständig in die Klinik und hast viel durch gemacht und uns trotz allem so viel Freude in unsere Herzen gebracht.

Eine Rose für euch Beide!

Eure Oma
Kommentar vom: 19.01.2019
von: Mama❤
Baccara - Francis Meilland
Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh. Nun sind da nur noch die Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, einfach Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren

Mein Kleiner Schatz, morgen auf den Tag genau vor 2 Monaten bist du gegangen, auf die Reise ohne Wiederkehr, mir kommt es vor wie eine Ewigkeit. Es ist schwer zu ertragen. Als Ariane ging, haben wir uns gegenseitig Kraft und Trost gespendet. Nun ist da diese entgültige Leere, die niemand füllen kann. Als ihr gegangen seit, ist auch ein Teil von mir mitgegangen....ich vermisse euch....❤

Ich hoffe es geht euch gut da oben.....

Viele Küsse und ganz viel Liebe schicke ich euch...❤❤❤

Eure Mama
Kommentar vom: 18.01.2019
von: Iris
Aplle Blossom - Burbank
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 15.01.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Herz-König JIMMY
Rosen für Nicko und Ariane !

Kleine Engel ohne Flügel schleichen sich ins Herz hinein .
Wenn sie uns verlassen müssen , fühlen wir uns so allein .
Doch die Liebe , sie uns gaben , wärmt uns das gebrochene Herz .
Die Erinnerung , die wir haben , gibt uns Trost in unserem Schmerz .

Herzliche Grüße Irene mit Jimmy ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Für Nicko und sein Frauchen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Hab keine Angst
Höre mir zu.
Ich will nicht gehen,
Mein Leben bist Du.
Doch werd ich gerufen fürs
Leben im Licht',
Ich geh nur voran,
Ich verlasse Dich nicht.
Kommentar vom: 14.01.2019
von: Eure Mama
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Ihr seit gegangen,
auf eine Reise ohne Wiederkehr.
Ein tiefer Schmerz hält uns gefangen,
wir vermissen euch beide so sehr......❤
Kommentar vom: 13.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Eine Sonntagsrose für dich lieber Nicko
Kommentar vom: 08.01.2019
von: Eure Mama
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Alles verändert sich mit dem, der neben einem ist oder neben einem fehlt.
❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
Was ich an euch verloren habe,das allein … weiß nur mein Herz.

In Liebe eure Mama
Kommentar vom: 07.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für dich kleiner Nicko ,möge es dir gut gehen im Regenbogenland

Liebe Michaela ,
vielen Dank für Ihre lieben Worte ,mein Gismo fehlt mir so sehr ,aber Ihnen ,und allen anderen ,geht es ja ganz genauso .Es ist schön mit vielen lieben Menschen zu schreiben und sich gegenseitig etwas Trost zu zusprechen .
Fühlen Sie sich umarmt ,
Kerstin mit Gismo im Herzen

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt. Nicht zulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.
Sergio Bambaren
Kommentar vom: 07.01.2019
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 07.01.2019
von: Mama
Beverly - W. Kordes' Söhne
Hallo mein Schatz, ich vermisse dich und Ariane sehr. ❤
Es ist ziemlich ruhig und so leer im Haus.
Im Herzen seit ihr bei mir, aber das macht es auch nicht leichter.

Ihr fehlt.....
Kommentar vom: 31.12.2018
von: Eure Mama
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Kein Tag vergeht, an dem ich nicht an euch denke und euch schmerzlich vermisse.
Ihr ahnt ja nicht, wie sehr ihr mir fehlt.❤

Für immer geliebt. Niemals vergessen. Auf ewig vermisst.
❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
Kommentar vom: 30.12.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,
herzlichen Dank für ihre lieben Zeilen. Nicko und Purzel sehen sich wirklich sehr ähnlich. Die beiden haben sich im Regenbogenland bestimmt schon gefunden und spielen miteinander. Unsere geliebten Fellnasen werden immer in unseren Herzen sein und unvergessen bleiben. Die Weihnachtszeit empfinde ich als besonders traurig. Dieses Trauerportal hilft ein wenig darüber hinweg. Man ist nicht allein mit seiner Trauer. Ariane war ja auch ein besonders hübsches Hundemädchen. Liebe Michaela, wenn unsere Zeit gekommen ist, werden unsere geliebten Fellnasen an der Regenbogenbrücke liebevoll auf uns warten. Wir sind dann für immer vereint und nichts und niemand kann uns wieder trennen. Vielleicht hören wir ja bald wieder etwas voneinander, würde mich sehr freuen.
Seien sie ganz lieb gegrüßt von Jutta mit Purzel tief im Herzen

In Gedanken an Nicko und Ariane

Nachts, wenn alles still wird
und die Gedanken lauter werden,
dann wünsche ich mir,
die Himmelsleiter hochzuklettern,
um euch noch einmal einen kleinen Moment
ganz nahe zu sein,
und nur einen kleinen Augenblick
um euer Fell zu streícheln
Antwort vom: 31.12.2018
von: Michaela
Baccara - Francis Meilland
Ganz herzlichen Dank für diese schönen Zeilen.❤
Kommentar vom: 27.12.2018
von: Michaela
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Festhalten was man nicht halten kann,
begreifen wollen was unbegreiflich ist,
im Herzen tragen was ewig ist.

Ich liebe Dich mein Schatz....
Kommentar vom: 27.12.2018
von: Oma Sieglinde
Baccara - Francis Meilland
Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen, mein kleiner Engel.

Ariane und Nicko , ihr beide seit für immer fest in meinem Herzen.
Kommentar vom: 23.12.2018
von: Michaela
Bellevue - W. Kordes' Söhne

Hast mich heute Nacht im Traum besucht 
so real, mir zum Greifen nah 
ich wurde wach - 
du warst nicht da.

Tränen in den Augen 
verschleiern mir den Blick 
du fehlst mir so 
und kehrst nie mehr zurück
Kommentar vom: 22.12.2018
von: Für Nicko ❤
Baccara - Francis Meilland

Ich kann dich leider nicht mehr mit meinen Händen berühren oder mit meinen Augen sehen. Ich kann dich aber noch immer mit meinem Herzen fühlen....JEDEN Tag

Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft in der schweren Zeit ohne Ihren kleinen Nicko. ❤
Birgit mit Cora tief im Herzen ❤

WAS MAN IM HERZEN TRÄGT, VERLIERT MAN NIE. ❤
Kommentar vom: 21.12.2018
von: Für Nicko
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.❤❤❤
Kommentar vom: 21.12.2018
von: Michaela
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank an alle für die Anteilnahme und die tröstenden Worte.
Es ist schön, dass man mit seinem Schmerz nicht alleine ist.

Wir sind alle traurig, dass ihr von uns gingt, aber auch unendlich dankbar, dass es euch gab. ❤
Kommentar vom: 21.12.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und Ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Christine mit Lucky im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.


Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Die Liebe, die ich zurücklasse, ist alles was ich geben kann.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl!
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Brigitte mit Nelly, verst. am 01.11.2017
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vier kleine Pfoten gingen still und leise
auf eine nie mehr wiederkehrende Reise.
Zwei treue Augen senkten den Blick,
mit ihnen entschwand mein ganzes Glück.
Ein kleines Herz darf nicht mehr pochen
seit so vielen Tagen, so vielen Wochen.
Kein Tag, an dem ich nicht an dich denke,
wohin ich auch meine Schritte lenke,
was ich auch tu, was ich auch mache,
ob ich traurig bin oder lache,
immer bin ich in Gedanken bei dir,
und du im Herzen bei mir!
Vier kleine Pfoten gingen leise und still,
sie fragten nicht, ob ich das auch wollte.
Zwei treue Augen, sie sehen mich an,
auch wenn ich sie nicht mehr ansehen kann.
Ein kleines Herz bleibt mir immer ganz nah,
verschwunden und doch für ewig da.

(Autor unbekannt)




Liebe Michaela!
Mein herzlichstes Beileid zu dem Verlust von Ihrem Liebling Nicko. Es sind schöne Fotos von Nicko. Er war ein bildschöner, liebevoller und fröhlicher Hundebub und hatte so ein schönes Lächeln. Das kleine Kerlchen hat Ihr Leben bereichert und war Ihr ein und alles. Viele Jahre konnte Sie Nicko auf Ihrem Weg begleiten, doch leider musste er jetzt Abschied von Ihnen nehmen. Das Fortgehen von Ihrem Nicko ist sehr schmerzhaft. Überall sind Erinnerungen und der Alltag ist ohne Ihren bezaubernden kleinen Freund einfach viel leerer geworden. Aber auch wenn Ihr geliebter Nicko nicht mehr da ist, bleibt er dennoch in Ihrer aller Herzen, denn dort hat er große Pfotenabdrücke von Liebe hinterlassen. Erinnerungen und gemeinsam erlebte Momente kann auch der Tod nicht nehmen. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen viel Kraft in dieser traurigen Zeit und dass die Erinnerung an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrem einzigartigen und liebenswerten Nicko eines Tages die Trauer verdrängen wird.

Brigitte mit ihren Seelenhunden Nelly, Benny und Axel tief im Herzen
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.

Kommentar vom: 20.12.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
„Seelenhunde sterben nicht…
Sie haben dieses Leuchten, das alles um sie herum erfüllt…
berühren uns… verändern uns… lehren uns so viel.
Sie sind Engel… ihre Flügel tragen uns durch schwere Zeit.
Auch wenn wir sie nicht sehen… sind sie da… strahlend hell…
wie Sterne in der Dunkelheit…
Sie sind Seelenhunde… für immer… und in alle Ewigkeit…
Fühlst du die Wärme? Siehst du das Licht?
Seelenhunde sterben nicht.“
© Sylvia Raßloff

Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling Nicko aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Nicko.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, um die Leere und die Trauer zu bewältigen.
Nicko bleibt für immer geliebt und unvergessen in Ihrer aller Herzen.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Ihr sollt nicht um mich weinen,
ich habe ja gelebt.
Der Kreis hat sich geschlossen,
der zur Vollendung strebt.
Glaubt nicht, wenn ich gestorben,
dass wir uns ferne sind.
Es grüßt Euch meine Seele –
als Hauch im Sommerwind.
Und legt der Hauch des Tages
am Abend sich zur Ruh,
send´ ich als Stern vom Himmel
Euch meine Grüße zu.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Nicko.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Sandra mit Hugo im Herzen
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Nicko und mein herzlichstes Beileid. Viel Kraft für diese Zeit.

Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für den kleinen Nicko..... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit.... .. in ihrem Herzen wird der tolle Kerl immer weiterleben.

Alles hat seine Zeit.
Die Zeit der Liebe,
der Freude, des Glücks,
die Zeit der Sorge und des Leids.
Es ist vorbei! Die Liebe bleibt.
Kommentar vom: 20.12.2018
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Irene mit Jimmy Im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein  Herz-König JIMMY
Rosen für Nicko !

Liebe Michaela ,
mein herzliches Beileid und tiefstes Mitgefühl zum Verlust Ihres Lieblings Nicko .
Der Schmerz im Herzen ist unerträglich , wenn unsere kleinen Schätze , die uns viele Jahre begleitet haben ,
nicht mehr an unserer Seite sind . Mein so sehr vermisster Jimmy sieht Ihrem Nicko sehr ähnlich .
Durch die schönen Erinnerungen und die Liebe in Ihrem Herzen , bleibt Nicko Ihnen immer nah .
Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer .
Irene mit Seelenhündchen Jimmy ganz tief im Herzen


Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Michaela,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Nicko. Ein wunderhübscher Hundemann mit liebevollen und treuen Augen. Nicko war der Mittelpunkt ihres Lebens, ihr treuer Freund und immer an ihrer Seite. Er hatte bei ihnen ein wohlbehütetes Hundeleben mit ganz viel Liebe und Geborgenheit. Die Lücke, die jetzt ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Es ist still und leer geworden ohne Nicko. Er fehlt ihnen überall. Ohne Nicko - zwei Worte so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen. Nicko ging aus ihrer aller Leben, aber niemals aus ihren Herzen, denn dort hat ihr Schatz riesige Spuren von Liebe hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Eine Rose für Nicko
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
"Ich kann nicht lange bleiben"
flüsterte der Glücksmoment.
"Aber ich leg dir eine Erinnerung ins Herz"

Eine Rose für Ihren unvergessenen und geliebten Nicko. Ich wünsche Ihnen viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 20.12.2018
von: Sieglinde
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: Heike mit Bommel  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: für Nicko  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: und Ariane  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: von Drina  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: und Jasper  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 17.03.2019
von: und Pauline  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2019
von: Luna für Nicko  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2019
von: Luna für Ariane  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2019
von: Für Nicko ❤  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2019
von: Für Ariane❤  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 03.03.2019
von: für Nicko  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 03.03.2019
von: für Ariane  
Aplle Blossom - Burbank
am: 03.03.2019
von: von Jasper & Pauline  
Baccara - Francis Meilland
am: 01.03.2019
von: ❤️❤️❤️  
Baccara - Francis Meilland
am: 01.03.2019
von: ❤️❤️❤️  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 26.02.2019
von: Ariane❤️  
Baccara - Francis Meilland
am: 26.02.2019
von: Nicko❤️  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 25.02.2019
von: Von Mama❤  
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 25.02.2019
von: Für Ariane  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 25.02.2019
von: Für Nicko  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 23.02.2019
von: für Nicko  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 23.02.2019
von: und Ariane  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 23.02.2019
von: von Drina  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 23.02.2019
von: und Jasper  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 23.02.2019
von: und Pauline  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 21.02.2019
von: Anja für Ariane  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 21.02.2019
von: Anja für Nicko  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 20.02.2019
von: Von Oma❤  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2019
von: für Nicko  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2019
von: und Ariane  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2019
von: von Drina  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2019
von: und Pauline  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 17.02.2019
von: und Jasper  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 17.02.2019
von: Mama❤  
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 14.02.2019
von: Maike  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 14.02.2019
von: ❤In Liebe❤  
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 11.02.2019
von: Für meine Engel  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 11.02.2019
von: Für Ariane von Marika  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 11.02.2019
von: MarikaBalou  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 11.02.2019
von: MarikaHippo  
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: für Nicko  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: und Ariane  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: von Pauline  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: und Jasper  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: Luna für Nicko  
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 10.02.2019
von: Luna für Ariane  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 09.02.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 08.02.2019
von: Von Mama❤  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 08.02.2019
von: Von Oma❤  
Aplle Blossom - Burbank
am: 07.02.2019
von: Christina  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 06.02.2019
von: Für Nicko  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 06.02.2019
von: Für Ariane  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 01.02.2019
von: ❤ Für Ariane ❤  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
von: Für Ariane und Nicko  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 30.01.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 30.01.2019
von: für Ariane  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 30.01.2019
von: für Nicko  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 30.01.2019
von: Für Nicko  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 30.01.2019
von: Esther mit Linu  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 28.01.2019
von: Von Mama❤  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 26.01.2019
von: Ariane  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 25.01.2019
von: Von Oma❤  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 19.01.2019
von: Für Ariane und Nicko  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 18.01.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 14.01.2019
von: Esther mit Linu  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 14.01.2019
von: Jörg  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 14.01.2019
von: Oma  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 10.01.2019
von: Walter  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 09.01.2019
von: Von Oma  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 08.01.2019
von: Für Ariane und Nicko  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 08.01.2019
von: Für Nicko  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 07.01.2019
von: Eine Rose für Nicko  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 03.01.2019
von: Monika  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 02.01.2019
 
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 30.12.2018
von: Michaela  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 29.12.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 29.12.2018
von: Für Nicko  
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 27.12.2018
von: Für Nicko  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 27.12.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 25.12.2018
von: Für meinen Schatz  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 24.12.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 23.12.2018
von: Von Herzen  
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
von: Knut  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 22.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 21.12.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 21.12.2018
von: Sylvia mit Rudi im Herzen  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 21.12.2018
von: Für Nicko  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
von: Doris❤Mex  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
von: Gabi mit Bessy im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 20.12.2018
von: Petra♥️Lee  
Baccara - Francis Meilland
am: 20.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 20.12.2018
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 20.12.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 20.12.2018
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop