zurück
318 Besucher und 55 Rosen

Pebbels

Das Leben ging weiter; wir vermissen dich so sehr. 

* am 28. Oktober 2001
Liebe kleine Pebbels, genau heute, vor einem Jahr, haben wir dich, aus Liebe, erlöst, und dich über die
Regenbogenbrücke zu den Dottie's gehen lassen.

Es war ein schwerer Schritt und wir haben viel geweint.

Auch heute, ein Jahr später, denken wir noch immer mit Tränen in den Augen an dich
und vermissen dich so sehr.

Es sind so viele schöne Erinnerungen die uns den Abschied leichter aber nicht erträglicher gemacht haben.

Nun seit ihr wieder alle beieinander, könnt gesund und munter über die grünen Wiesen wandern und viel Spaß haben.

Liebe Peppi, du warst unser erster gemeinsamer Hund und bist so tief in unseren Herzen, keine Sorge, kleine Peppi,
unsere Gedanken sind immer bei dir und du wirst niemals vergessen sein.


Pebbels

Hund
Petra
eingetragen am 10.03.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Berlin
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 10.08.2018
von: Petra
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.

Wir vermissen dich unendlich, kleine Peppimaus.
Kommentar vom: 10.07.2018
von: Petra
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Ein Rose für unsere kleine Peppimaus, die wir noch immer so sehr vermissen und nie vergessen werden.

Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen.
Kommentar vom: 11.06.2018
von: Petra
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.

Eine Rose für die kleine Pebbels, die Gedanken an Dich sind jeden Tag aufs neue da. Wir werden dich niemals vergessen, kleines Peppchen.
Kommentar vom: 10.05.2018
von: Petra
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.

Kleine Peppi, wir denken jeden Tag an dich.
Kommentar vom: 10.04.2018
von: Petra
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen.

Wir vermissen dich so sehr, kleine Peppi.
Kommentar vom: 16.03.2018
von: Katharina mit Merle im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft für die Zeit nach Pebbels
Kommentar vom: 11.03.2018
von: Biene
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
für Pebbels.

Am 5.1. musste auch ich meine Parson-Russell-Hündin Toxi aus Liebe erlösen lassen, ja, ein schwerer Schritt.
Auch die Vorstellung, dass das Tierchen nun bestimmt frei und wieder unbeschwert ist, macht es nicht einfacher.
Ich fühle mit Ihnen und wünsche Ihnen, dass der Schmerz allmählich erträglicher wird und Sie Ihren Frieden damit machen können.
Kommentar vom: 11.03.2018
von: Eike und Edeltraud mit Miezi tief im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Eine Rose in Gedenken an Pebbels zum ersten Todestag
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Melanie mit Pepe & Luni tief im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Eine Rose zum Gedenktag für Pebbels

Liebe bleibt die goldene Leiter,
darauf das Herz zum Himmel steigt.


Kommentar vom: 10.03.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: jutta mit seelenkater sotje
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Pebbels, geliebt und unvergessen

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank für die Rose für Rambo!

Ich finde Zeit heilt keine Wunden, es tut immer noch so weh!

Ihnen auch alles Gute.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Monika mit Seelenkater Carlo tief im Herzen gestorben am 10. Juli 2017
Baccara - Francis Meilland
Liebe Petra, eine Rose des Trostes für Sie und Pebbels!
"Geliebte Tiere sterben nicht. Sie legen sich im Herzen schlafen "!
Monika mit Seelenkater Carlo
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Evelyn mit Nele u.Tracy tief im Herzen
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
für PEBBELS

Liebe Petra,
vielleicht trösten Sie diese Worte ein wenig.

Was man tief in sein Herz gelassen hat,
kann man durch den Tod nicht wirklich verlieren.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Ursula mit Stella im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Pebbels

Kommentar vom: 10.03.2018
von: Peter und Marina mit Whisky Gestorben am 25.11.2017
Aplle Blossom - Burbank
FÜR PEBBELS
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Petra,
egal, wie lange unsere geliebten Fellnasen schon nicht mehr bei uns sind, sie sind immer in unseren Herzen und unvergessen. Ihre Pebbels war ja eine besonders hübsche Hundedame. Diese treuen Augen wird man niemals vergessen. Mein geliebter Purzel ist am 08.05.2016 über die Regenbogenbrücke gegangen. Es tut heute immer noch soooooo weh. Kein Tag ohne Tränen. Liebe Petra, wir haben unsere Lieblinge in Liebe und Würde gehen gelassen.0 Zeit heilt keine Wunden, man gewöhnt sich nur an den Schmerz. Ihre Pebbels, ihre Dottie's und mein Purzel toben gemeinsam über die Regenbogenwiese, welch schöne Vorstellung. Sie müssen keine Schmerzen mehr erleiden. Ich glaube ganz fest an ein Wiedersehen an der Regenbogenbrücke.
Ich wünsche ihnen und ihrer Familie alles Liebe.

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen im Himmel vereint sind.

Jutta mit Purzel tief im Herzen
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Manu u.Pascal mit Louisa im Herzen. gestorben 7.2.18
Baccara - Francis Meilland
Eine Rose für Pebbels
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Meine alte Freundin

Graue Härchen an der Schnauze,
der Herbst des Lebens, er verhallt;
dein Gang ist mittlerweile träge –
meine treue Freundin wird langsam alt.

Statt argen Ziehens an der Leine
gehst du so zaghaft wie ein Lamm.
Dich locken auch nicht mehr wie früher
Pfützen, Laubwerk, Dreck und Schlamm.

Statt weiter Touren in die Ferne
nur kurze Gänge um den Block;
Du hast auch keine großen Triebe
auf Kumpels, Hasen oder ‘n Stock.

Doch eins ist klar, du treue Seele;
Dich begleite ich bis zum Schluss!
Denn die Zeit mit dir, meine Beste,
war ein reiner Wohlgenuss.
(Norbert van Tiggelen)


In Stillem Gedenken an Ihren kleinen Schatz Pebbels.

Liebe Petra!
Es ist schwer, wenn sich die kleinen treuen Äuglein unserer geliebten Tiere für immer schließen und wir sie gehen lassen müssen, weil sie müde geworden sind und nicht mehr können. Wir bleiben mit unserer Trauer zurück. Unseren geliebten Tieren geht es jetzt gut und sie haben keine Schmerzen mehr. Ich habe am 01.11.2017 von meiner geliebten Nelly Abschied nehmen müssen. Der Schmerz darüber ist noch nicht weniger geworden und ich muss noch immer viel weinen. Auf Schritt und Tritt begleitet mein Mädchen mich.
Ihre Pebbels war ein bezauberndes Hundemädchen. Auf einem Bild (im Flur) sieht es so aus, als wenn sie verschmitzt lächelt.
Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Brigitte mit Nelly im Herzen
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch, wenn sie wieder Sternlein werden.


Antwort vom: 10.03.2018
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Ein schönes Bild, liebe Gisela, ich hoffe, es ist dort auch wirklich so schön, damit es all unseren lieben Fellnasen auch
wirklich gut geht.

Kommentar vom: 10.03.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
unser lieber Axel, 
bereits 1992 von uns gegangen
Freundschaften fangen mit Begegnungen an.
Irgendwie, irgendwo, irgendwann ...
Und man ahnt nicht, dass dies einer der wichtigsten Momente in unserem Leben werden kann!

Die schöne gemeinsame Zeit, die Sie mit Ihrem Liebling Pebbels verbringen durften,
wird immer als Erinnerung einen Platz in Ihrem Herzen haben.
Antwort vom: 10.03.2018
von: Petra mit Pebbels und den Dottie's im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Claudia mit Axel im Herzen, danke für Ihre lieben und sehr wahren Worte.

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.

Ich wünsche Ihnen viele schöne Erinnerungen an Ihren Axel.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
unser Seelenhund Benny, verst. 2010,
unvergessen
„Seelenhunde sterben nicht…
Sie haben dieses Leuchten, das alles um sie herum erfüllt…
berühren uns… verändern uns… lehren uns so viel.
Sie sind Engel… ihre Flügel tragen uns durch schwere Zeit.
Auch wenn wir sie nicht sehen… sind sie da… strahlend hell…
wie Sterne in der Dunkelheit…
Sie sind Seelenhunde… für immer… und in alle Ewigkeit…
Fühlst du die Wärme? Siehst du das Licht?
Seelenhunde sterben nicht.“
(Sylvia Raßloff)

Antwort vom: 10.03.2018
von: Petra mit Pebbels und den Dottie's im Herzen
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Lieber Helmut mit Benny im Herzen, vielen Dank für Ihre liebe Anteilnahme.

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache.

Antoine de Saint-Exupéry
Antwort vom: 10.03.2018
von: Petra mit Pebbels und den Dottie's im Herzen.
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Danke lieber Frank für Ihre Anteilnahme.


Für die Welt warst du irgendjemand, für mich warst du die Welt.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 10.03.2018
Baccara - Francis Meilland
R.I.P. liebe Pebbels...
geliebt und unvergessen.


Unsere Augen können dich nicht mehr sehen, unsere Hände dich nicht mehr berühren.
Aber wir fühlen dich in unseren Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Kommentar vom: 10.03.2018
von: Petra
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 23.06.2018
von: Gaby  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 06.05.2018
von: Steffen  
Aplle Blossom - Burbank
am: 26.04.2018
von: Martha  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 18.04.2018
von: Sabrina  
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 03.04.2018
von: Jacqueline  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 31.03.2018
von: Maik  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 22.03.2018
von: Angelika  
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 16.03.2018
von: Anja  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 11.03.2018
von: Britta und Seelenhund Ebony  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 11.03.2018
von: für Pebbels von Steffi  
Baccara - Francis Meilland
am: 10.03.2018
von: Kerstin mit Bolle  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 10.03.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: Ulrike mit Amsel  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: für Pebbels  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: für Pebbels  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: für Pebbels  
Baccara - Francis Meilland
am: 10.03.2018
von: für Pebbels  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 10.03.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 10.03.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop