zurück
175 Besucher und 68 Rosen

Pepe Raphael vom Stutenpferch

Wir werden dich nie vergessen, du hast unser Leben bereichert 

* am 30. Oktober 2005
Unser Pepe ist am 5 Oktober 2020 in den Sonnenuntergang ins Hundeparadies gesegelt. Dr. Heine meinte, er ist jetzt wieder jung und zu jedem Schabernack bereit. Und sie muss es ja wissen.
Vielleicht gräbt er wieder Gräben, die so tief sind, dass er von selbst fast nicht mehr herauskommt, wie damals in seinem ersten Urlaub in Sardinien.
Er wird sicher auch dort, wo er jetzt ist, jeden Tag sein Steak einfordern, da braucht er den Speisewagen, seinen Ländi, nicht mehr.
Er kann jetzt wieder tanzen, rennen, bellen und sich nach hübschen Malteserinnen umsehen, die sich sicher um ihn reißen werden.
Vielleicht hat er auch Geschmack am Stand-Up-Paddling gefunden, wie letztes Jahr noch in Südfrankreich oder aber er setzt sich als Kapitän in sein Boot, wie vor vielen Jahren in Griechenland.
Jetzt erkundet er als geübter Reisender andere Gefilde. Vielleicht trifft er ja den Paul, mit dem er vor Jahren an Silvester sein Häuschen und sein Steak geteilt hat oder den Benny, oder die hübsche Louise, die nie auf seinen Charme hereingefallen ist. Vielleicht jetzt?
Er hat Grüße an alle hinterlassen und ein lautes Wau Wau Wau.
Wir werden ihn nie vergessen, er hat unser Leben bereichert und wer weiß …
Sein Kissen neben dem Sofa ist jetzt leer.

Vielen Dank an die Menschen, die ihn beim Antritt dieser letzten Reise geholfen haben, Frau Dr. Heine, die ihn sanft entschlafen lies und die Menschen vom Rosengarten, die ihm ein liebevolles letztes Bettchen auf der Erde gegeben haben.

Pepe

Hund [Malteser]
Susanne Gansloser-Hartmann aus Filderstadt
eingetragen am 14.10.2020
Web: www.translations-for-experts.de
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Stuttgart
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 26.10.2020
von: Sabine mit Heidi
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
Traurig, Dich zu verlieren.
Erleichtert, Dich erlöst zu wissen.
Dankbar, mit Dir gelebt zu haben.

Ruhe in Frieden kleiner Pepe.
Du wurdest geliebt.

Sabine mit Heidi im Herzen
Antwort vom: 26.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Sabine,
vielen Dank für die tröstenden Worte. Es ist jetzt genau drei Wochen her, dass unser Pepe in den Sonnenuntergang gesegelt ist. Wer hätte gedacht, dass dieser süße und lustige kleine Geselle sich mit den Jahren so in unsere Herzen schleicht.
Eine seiner Freundinnen war übrigens eine kleine schwarz-weiße Katze in der Nachbarschaft, die sich gerne in unser Auto und auf sein Kissen gelegt hat. Es hat ihm nichts ausgemacht, er hat auch manchmal sein Futter mit ihr geteilt (wenn wir nicht aufgepasst haben).
Er hat einfach jeden gemocht, der sich mit ihm beschäftigt hat.
Wir vermissen ihn.
Alles Gute für Sie und die Samtpfote Heidi.
Kommentar vom: 15.10.2020
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen und Enzo an meiner Seite
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Kalender
Liebe Ellen,
was für liebe Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und die Lina und alle die anderen, deren Eltern mir heute beigestanden sind und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Dankeschön.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Heike
Belamie - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Dankeschön für diese tröstenden Worte. Es hilft sehr, wenn man verstanden wird.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in eine trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein.

Christian Friedrich Hebbel

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.

Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Christine,
was für liebe Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und Lucky mit all den anderen, deren Eltern mir heute so wunderbar beigestanden sind und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Dankeschön.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Ellen mit Lina ♥️
Alaska - W. Kordes' Söhne

Erinnerungen tun manchmal weh, aber die schönsten Augenblicke im Leben kann uns auch keiner mehr nehmen, denn auch sie leben weiter in unseren Erinnerungen.

Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft und alles Gute.
Ellen mit Lina ♥️
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Ellen,
was für liebe Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und die Lina und alle die anderen deren Eltern mir heute so beigestanden sind und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Dankeschön.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Gabi mit Max im Herzen
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Rosen für die wunderschöne und super süße kleine Fellnase Pepe..... ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser so schweren Zeit.....es tut so schrecklich weh eine so treue und süße kleine Maus nach soviel wunderschönen gemeinsamen Jahren über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen.... in ihrem Herzen wird der super tolle kleine Kerl mit der wunderschönen Hundeschnute und den tollen treuen dunklen Knopfaugen immer weiterleben..... Ruhe in Frieden süßer Schatz.



Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Gabi,
was für liebe Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und Max und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Dankeschön.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Inge mit Julie im ♥ (gest.23.8.2019)
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Ein guter Hund stirbt nie
Er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben dir an kühlen Herbsttagen, 
wenn der Frost über die Felder streift und der Wind näher kommt.
Sein Kopf liegt zärtlich in deiner Hand wie in alten Zeiten.

mein tiefes Mitgefühl und viele schöne Erinnerungen
eine Rose ins Regenbogenland für Pepe
Ruhe in Frieden
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Inge,
danke für lieben Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und die Julie und alle die anderen, deren Eltern mich heute so sehr getröstet haben und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Maria mit Eny im Regenbogenland
Alaska - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für den kleinen süßen Pepe ins Regenbogenland

Manchmal fallen kleine Engel vom Himmelszelt
aber ihre Heimat ist nicht unsere Welt.
Sie begleiten dich auf deinem Weg ein Stück
doch dann kehren sie zu den Sternen zurück
(Eveline Kleist)

Liebe Susanne, ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit

Maria mit Eny im Regenbogenland (gest. 12.8.2020)
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Maria,
danke für die lieben Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und die Eny und alle die anderen, deren Eltern mich heute so sehr getröstet haben und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: In stillem Gedenken
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Alles kann der Mensch vergessen,
ob es leicht war oder schwer,
doch ein Herz, das man geliebt hat,
das vergisst man nimmer mehr.

Eine Rose für Ihr unvergessenes Herz Pepe. Die Erinnerungen und die Liebe an Ihre gemeinsame wunderbare Zeit bleiben!
Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für Sie auf dem schmerzvollen Weg des Vermissens und der Trauer um Ihren Pepe.

Anna mit Schnuck ganz tief im Herzen
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Dankeschön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Wenn ein Tier für immer fortgegangen ist,
bleiben wir zurück mit dem Schmerz darüber,
dass auch auf den schönsten Sommer ein Herbst folgt,
dass auch der glücklichste Tag einen Abend hat,
und selbst die bezauberndste Melodie irgendwann verklingt.
Als Trost bleibt uns nur die Gewissheit,
dass auch dieser Schmerz vergänglich ist, wie der Winter,
die Nacht und die Stille. Nur unsere Erinnerung, unsere Sehnsucht
und unsere Liebe sind unsterblich.

Ich möchte Ihnen mein Beileid zum Verlust Ihrer geliebten süßen Fellnase Pepe
ausdrücken und wünsche Ihnen ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer
und des Verlustes.
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Claudia,
was für liebe Worte. Ich beantworte jetzt schon den ganzen Tag die mitfühlenden und das Herz berührenden Beiträge der Rosengartensterne.
Es ist alles sehr traurig, aber ich merke jetzt schon, dass das Teilen mit Menschen, die diesen Schmerz kennen und von Herzen verstehen, wie es mir jetzt geht, den Schleier etwas hebt.
Vielleicht treffen sich ja der Pepe und Axel und alle die anderen, deren Eltern mich heute so sehr getröstet haben und spielen miteinander, das wär schön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Dankeschön.
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Wahre Liebe

Wenn Du jemals ein Tier liebst, dann gibt es drei Tage in Deinem Leben, an die Du Dich immer erinnern wirst...

Der erste Tag ist ein Tag, gesegnet mit Glück, wenn Du Deinen jungen neuen Freund nach Hause bringst. Wenn Du Dein erwähltes Haustier nach Hause gebracht hast und Du siehst es die Wohnung erforschen und seinen speziellen Platz für sich in Anspruch nehmen - und wenn Du das erste Mal fühlst, wie es Dir um die Beine streift - dann durchdringt dich ein Gefühl purer Liebe, das Du durch die vielen Jahre die da kommen werden mit Dir tragen wirst.

Der zweite Tag wird sich acht oder neun Jahre später ereignen. Es wird ein Tag wie jeder andere sein.
Alltäglich und nicht außergewöhnlich. Aber, für einen überraschenden Moment wirst Du auf Deinen langjährigen Freund schauen - und Alter sehen, wo Du einst Jugend sahst. Du wirst langsame überlegte Schritte sehen, wo Du einst Energie erblicktest. Und Du wirst Schlaf sehen, wo Du einst Aktivität sahst.

Und Du wirst tief in Dir eine wachsende Angst spüren, die Dich die kommende Leere erahnen lässt.
Und Du wirst dieses unbehagliche Gefühl Kommen und Gehen spüren, bis schließlich der dritte Tag kommt.

Und an diesem Tag - wenn Dein Freund gehen muss, wirst Du Dich einer Entscheidung gegenüber sehen, die Du ganz allein treffen musst - zugunsten Deines lebenslangen Freundes, und mit Unterstützung Deiner eigenen tiefsten Seele.
Aber auf welchem Wege auch immer Dein Freund Dich vielleicht verlassen wird - Du wirst Dich einsam fühlen, wie ein einzelner Stern in dunkler Nacht.

Aber wenn Du ehrlich zu der Liebe für dein Haustier stehst, für das Du die vielen von Freude erfüllten Jahre gesorgt hast, wirst Du vielleicht bemerken, dass eine Seele - nur ein wenig kleiner als Deine eigene - anscheinend mit Dir geht, durch die einsamen Tage die kommen werden. Und in manchen Momenten, wenn Dir dein Herz schwer wird, wirst Du vielleicht etwas an Deinen Beinen entlangstreichen spüren. Nur ganz leicht. Und wenn Du auf den Platz schaust, an dem Dein lieber - vielleicht liebster Freund - gewöhnlich lag, wirst Du Dich an die drei bedeutsamen Tage erinnern. Die Erinnerung wird voraussichtlich schmerzhaft sein und einen Schmerz in Deinem Herzen hinterlassen.

Während die Zeit vergeht, kommt und geht dieser Schmerz als hätte er sein eigenes Leben. Du wirst ihn entweder zurückweisen oder annehmen, und er kann Dich sehr verwirren. Wenn Du ihn zurückweist, wird er Dich deprimieren. Wenn Du ihn annimmst, wird er Dich vertiefen. Auf die eine oder andere Art, es wird stets ein Schmerz bleiben.

Aber da wird es, das versichere ich Dir, einen vierten Tag geben - verbunden mit der Erinnerung an Dein geliebtes Tier. Und durch die Schwere in Deinem Herzen wird eine Erkenntnis kommen die nur Dir gehört. Sie wird einzigartig und stark sein, wie unsere Partnerschaft zu jedem Tier, das wir geliebt - und verloren haben.

Diese Erkenntnis nimmt die Form lebendiger Liebe an - wie der himmlische Geruch einer Rose, der übrig bleibt, nachdem die Blätter verwelkt sind. Diese Liebe wird bleiben und wachsen - und da sein für unsere Erinnerung. Es ist eine Liebe, die wir uns verdient haben. Es ist ein Erbe, das unsere Haustiere uns vermachen, wenn sie gehen. Und es ist ein Geschenk, das wir mit uns tragen werden solange wir leben.

Es ist eine Liebe, die nur uns allein gehört. Und bis unsere Zeit selbst zu gehen gekommen ist, um uns unseren geliebten Tieren wieder anzuschließen - ist es eine Liebe, die wir immer besitzen werden.

(Verfasser unbekannt).


Manchmal glauben wir, dass du noch da bist
und dich mit uns freust, wenn wir zusammen sind.
Manchmal glauben wir, dass du in unserer Nähe bist,
wenn wir dich mit unseren Gedanken in die Mitte nehmen.
Dein Bellen und das Tapsen deiner Schritte sind verstummt.
Wir vermissen dich sehr. Tod ist nur wer vergessen wird.

Liebe Susanne und Familie!
Mein herzliches Beileid zu dem Verlust von Ihrem bildschönen, liebevollen und freundlichen Hundebub Pepe mit den sanften Kulleraugen und dem lieben Blick. Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein geliebter Vierbeiner, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet. Ich wünsche Ihnen eine Zeit, wo Sie sich mit einem Lächeln und ohne Tränen an die gemeinsamen verbrachten Jahre mit Ihrem liebenswerten und charmanten kleinen Freund und treuen Begleiter Pepe erinnern können. Ich wünsche Ihnen weiter viel Kraft in dieser schweren Zeit, um die Stille im Haus zu ertragen und um Ihre tiefe Trauer zu überwinden.
Brigitte mit meinen Seelenhunden tief im Herzen
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Brigitte,
was für ein schöner tröstender Nachruf. Es trifft alles so auf uns zu, wie Sie es beschreiben, bzw. zitieren. Nie hätte ich es für möglich gehalten, dass der Abschied von meinem kleinen weißen Hund so weh tun wird und so tief geht.
Es hilft etwas, dass es wohl allen so geht, die ein geliebtes Tier verloren haben.
Dankeschön.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war. (Hans Böck)

Susanne und Jochen
Kommentar vom: 14.10.2020
von: ROSENGARTEN Tierbestattung Stuttgart
Rosengarten-Rose
Liebe Susanne,

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Ihr ROSENGARTEN-Team Stuttgart
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Baccara - Francis Meilland
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebes Rosengarten-Team,

vielen Dank für alles, was Sie für unseren kleinen Hund und für uns getan haben.

Sie haben unseren Pepe so liebevoll für seinen letzte Reise gebettet.

Nun müssen wir lernen, ohne ihn klar zu kommen. Das wird schwer.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war. (Hans Böck)
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Marina mit Jule tief im❤
Beverly - W. Kordes' Söhne
Wenn Liebe ein Weg und Erinnerungen Stufen wären, dann würden wir hinauf steigen und dich zurückholen.
Liebe Sussnne ,mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl.
Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen noch weiterhin ganz viel Kraft für die Lücke ,die ihr Schatz hinterlassen hat und alles Gute für Sie.
Eine Gedenkrose und alles liebe für Ihren süßen Pepe ins Regenbogenland .Ruhe in Frieden ,kleiner Engel.
Marina mit Seelenhund Jule ganz tief im Herzen.21.12.19
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Marina,

vielen Dank für die lieben, tröstenden Worte.
Ich hoffe, dem Pepe und der Jule geht es jetzt gut. Vielleicht treffen sie sich ja sogar und spielen.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.

Susanne und Jochen
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Reinhold und Frau sowie von Tommy im Regenbogenland
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Familie Goldmann mit Tommy im Regenbogenland.
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Lieber Reinhold mit Familie,
vielen Dank für die guten Wünsche, die in dieser für uns sehr schweren und traurigen Zeit kleine Trostpflästerchen sind.
Hoffentlich geht es dem Pepe und dem Tommy jetzt gut.
Susanne und Jochen Gansloser
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Katrin mit Felix tief im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
eine Rose für den kleinen Seemann Pepe ins Regenbogenland

Egal wie groß oder klein die Pfoten sind die uns begleitet haben...
sie hinterlassen Spuren für die Ewigkeit in unseren Herzen

Ich fang ein Bild von Dir und schließ die Augen zu,
dann sind die Räume nicht mehr leer,
lass alles andere einfach ruhen.
Ich fang ein Bild von dir und dieser eine Augenblick
bleibt mein gedanklicher Besitz,
den kriegt der Himmel nicht zurück.

Am Ende des Regenbogens sehen wir uns Alle wieder.

mein aufrichtiges Mitgefühl für sie liebe Susanne ,viel Kraft und Trost für diese schwere Zeit der Trauer
eines Tages werden die Tränen den liebevollen Erinnerungen an ihren Pepe mit einem Lächeln weichen.
machs gut kleiner Engel du wirst viele Spielkumpels da oben haben und liebe Grüße an Felix wenn du ihn triffst
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Katrin,
vielen Dank für die guten Wünsche, die in dieser für uns sehr schweren und traurigen Zeit kleine Trostpflästerchen sind.
Hoffentlich geht es dem Pepe und dem Felix jetzt gut.
Susanne und Jochen Gansloser
Kommentar vom: 14.10.2020
von: Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Pepe ins Regenbogenland

Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Liebe Susanne , ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft
Antwort vom: 14.10.2020
von: Susanne und Jochen Gansloser
Alaska - W. Kordes' Söhne
Pepe als Model für einen Hundekalender
Liebe Marlies,
vielen Dank für die guten Wünsche, die in dieser für uns sehr schweren und traurigen Zeit kleine Trostpflästerchen sind.
Hoffentlich geht es dem Pepe und dem Pietsch jetzt gut.
Susanne und Jochen Gansloser
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 22.10.2020
von: Sebastian  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 18.10.2020
von: Rosengarten-Sterne Team  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 15.10.2020
von: Elke mit Flocke im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 15.10.2020
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 15.10.2020
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 15.10.2020
von: RIP  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.10.2020
von: Stephanie  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von:  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.10.2020
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.10.2020
von: Andrea  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: ❤❤❤  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: RIP  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: für Pepe  
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 14.10.2020
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.10.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 14.10.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 14.10.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: RIP  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.10.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 14.10.2020
von: Stephanie  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 14.10.2020
von: S.mit Bono  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.10.2020
von: Tanja mit Timmy im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop