zurück
165 Besucher und 20 Rosen

Rincewind unbekannt - Nothund

Mein BESTER: unvergessen - geliebt - schmerzlich vermisst -  

* am 27. August 2005
Mein Bubi, wie sehr ich ihn vermisse kann ich nicht beschreiben. Er fehlt überall, sein tiefes Schnaufen, sein Humor, sein Vertrauen. So viele fantastische Hunde begleiteten mich schon, doch Rinci war noch ein Stück mehr. Seine Wandlung vom extremen Angsthund zum fröhlichen, fordernden Kasper und Ruhepol war sein großes Geschenk an mich.

7 wundervolle Jahre hatten wir zusammen und es waren wirklich gute Jahre, obwohl mein Bub mindestens 1 mal im Jahr lebensgefährlich erkrankte. So hatte es vor 4 Jahren seine erste Magendrehung, und schon damals wollten die Tierärzte ihn über die Regenbogenbrücke schicken, weil er schon damals für eine Dogge sehr alt war. Seine Futtermittelallergie wurde immer schlimmer, bis er nur noch 1 Sorte Futter vertrug. Wie oft fuhr ich zum Tierarzt mit der Angst die Heimfahrt alleine antreten zu müssen, ABER mein Bub wollte leben und er überstand jede Krankheit. Jetzt war er ein uralter Doggerich, er konnte seine Blase und seinen Darm nicht immer kontrollieren und seine "Unglücke" waren ihm so peinlich. Dass er so kurz vor seinem Geburtstag ging tut weh. Es kannten ihn so viele Menschen, er war viele Jahre "im Auftrag vom Doggenschutz'" unterwegs und jeder war von seiner einmaligen Art begeistert. Dickköpfig, souverän, stur, klar und lustig zeigte er sich den Doggenfreunden.

Rincewind

Hund [Deutsche Dogge]
Felicitas
eingetragen am 04.10.2017
betreut von: Tierbestattung IM ROSENGARTEN - Frankfurt/Main
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.
Kommentar vom: 16.11.2017
von: Mel mit Luni & Pepe tief im Herzen
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
So fern und doch ganz nah

So fern und doch ganz nah sind die Tiere, um die wir weinen.
Sie sind fern aller Trauer, fern aller Dunkelheit, fern allem Leid und so
fern unserer Welt.
Sie sind ganz in der Freude, ganz im Licht, ganz in der Liebe und ganz nah
unserem Herzen.

(Verfasser unbekannt)


Traurige mitfühlende Grüße
Kommentar vom: 14.11.2017
von: Ruth mit Atilla im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Unbekannter Autor
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Jutta Kühn
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ferdinandt
Muckel
Maruscha

Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.

Unbekannter Autor

Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Susanne mit Rusty im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Liebe Felicitas, mein Beileid zum Verlust Ihres treuen Freundes. Mein Rusty ist am gleichen Tag zur Regenbogenbrücke gegangen. Wir vermissen ihn so.
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Mein herzliches Beileid!
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Daniela u SNIPER
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Beate
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Lieber Rincewind, du süße Knuddelnase,

schlaf gut und wieder viele liebe Grüße an alle Deine Mitsternchen dort oben, Ihr schaut auf uns hernieder und lacht uns entgegen:
Wenn dein Tier mal von dir geht,
dann lieb es einfach aus der Ferne.
Es findet Ruhe dann und lacht,
inmitten aller hellen Sterne.

Sei lieb gegrüßt von
Beate
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Thomas,Elke und Elina mit Blanqjita im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit.
Die Zeit der Liebe,
der Freude, des Glücks,
die Zeit der Sorge und des Leids.
Es ist vorbei! Die Liebe bleibt.

Unbekannter Autor
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Felicitas,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Rincewind. Sie hatten 7 wunderschöne Jahre mit ihm. Er hat bei ihnen erleben dürfen, was Liebe und Geborgenheit bedeutet. Diese Liebe hat er mit auf seine letzte Reise genommen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit.

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Dir und leuchte nur für Dich.
Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren
ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen im Himmel vereint sind.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Kommentar vom: 13.11.2017
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Felicitas,
ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft,
um die Stille zu ertragen, die jetzt ohne Ihren Bubi einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Ich kann die Sterne am Himmel sehen, aber keiner leuchtet so hell, wie du in meinem Herzen.

Unbekannter Autor
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Brigitte mit Axel, Benny und Nelly im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.
Er wandert neben dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift und der Wind näher kommt.
Sein Kopf liegt zärtlich in deiner Hand - wie in alten Zeiten.

Ruhe in Frieden, tapferer Rincewind!
Brigitte mit ihren Seelenhunden
Kommentar vom: 13.11.2017
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 17.11.2017
von: Rosengarten-Sterne Team  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 16.11.2017
von: Ernst  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 15.11.2017
von: Sabine mit Mimmi im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.11.2017
von: Anne-Marie mit Arwen im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 14.11.2017
von: Kerstin mit Bolle  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2017
von: Ulrike mit Amsel  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 13.11.2017
von: Marga mit Rambo im Herzen  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop