zurück
155 Besucher und 49 Rosen

Rudi

Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde. 

* am 2. März 2005
Lebe wohl lieber Rudi,

Du warst der Mittelpunkt in unserem Leben, hast uns viel Freude geschenkt und uns auch um deine kleine Pfote gewickelt.

Viel zu schnell vergingen 13 Jahre bis du uns verlassen musstest.

Wir werden uns wiedersehen im Regenbogenland.

Für immer geliebt und in unserem Herzen

Dein trauriges Frauchen und Herrchen.

Rudi

Hund [Mischling]
Sylvia & Karl-Heinz
eingetragen am 20.11.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Frankfurt/Main
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Eine Rose für Rudi
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Tröste dich,
Er weiß wie sehr du liebtest ihn,
und auch sein Herz schlug nur für dich,
er nie von deiner Seite wich.
Verband euch traute Zweisamkeit,
und liebtet ihr es rauszugehn,
des Abends die Geruhsamkeit,
ließ manche Sorgen schnell vergehen.

Kann er dich nun nicht mehr begleiten,
so wird sein Geist dich doch geleiten,
seine Nase kennt jede Wiese,
jeden Windzug, welcher blies.
Wirst an allbekannten Stellen,
auch erinnert sein ans Bellen,
wenn Du andere Hunde siehst
und vor deinen Tränen fliehst.

Doch so soll dich trösten eins:
Du warst sein Licht des Sonnenscheins,
gabst Futter ihm und auch ein Dach,
dafür hielt er dir treu Wach,
nie verloren geht diese Liebe,
unerfüllt sie doch erst bliebe,
wenn einander nicht gedacht
Erinnerung nicht in euch wacht.
Drum gedenke seiner immer
sonst wird der Schmerz nur imemr schlimmer.
Schließ ihn in dein Herz fest ein,
dann wird er ewig bei dir sein.

Eine Rose für Ihren Freund, Begleiter und Sonnenschein Rudi. Ich wünsche Ihnen sehr viel Kraft in dieser traurigen Zeit ohne Ihren Liebling mit dem bezaubernden Blick.
Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Antwort vom: 30.11.2018
von: Sylvia
Baccara - Francis Meilland
Vielen Dank für die schönen Worte der Anteilnahme
Kommentar vom: 29.11.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es ist Zeit, dass wir gehen.
Ich um zu sterben und ihr um weiter zu leben.
Sokrates

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Petra mit Lee im❤️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Syvia und lieber Karl-Heinz, mein ❤️Lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deines treuen Freundes Rudi❤️Ich wünsche euch viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille❤️❤️❤️
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank!
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Andrea
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Rudi

Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.


Andrea mit Sina im Herzen
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Alaska - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank für Deine Anteilnahme. Es ist so schwer und traurig ohne meinen Schatz. Es hilft alles nichts wir müssen weiter machen.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Irene mit Jimmy Im Herzen
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
Mein Seelenhündchen JIMMY
Rosen für Rudi !

Liebe Sylvia , lieber Karl - Heinz ,
mein herzliches Beileid und tiefstes Mitgefühl zum Verlust Ihres Lieblings Rudi .
13 Jahre sind wie im Flug vergangen . Der Schmerz im Herzen ist unerträglich und fast nicht zu ertragen ,
aber unsere Lieblinge bleiben für immer in unseren Herzen . Die schöne Zeit mit Rudi und die Erinnerungen kann
Ihnen niemand mehr nehmen . Ich wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer .
Irene mit Seelenhündchen Jimmy tief im Herzen


Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,
bis weit hinein in den Morgen.
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Baccara - Francis Meilland
Es sind nun fast 4 Wochen dass ich Lebewohl sagen musste. Ich weine sehr viel, denn der kleine Clown fehlt überall.
Danke für Deine lieben Worte.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Sylvia, lieber Karl-Heinz,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Rudi. Ein wunderhübscher Hundemann mit liebevollen und treuen Augen. Mit seinem charmanten Blick hat er gleich jedes Herz erobert. Rudi war nicht nur der Mittelpunkt in ihrer beider Leben, er war auch ihr treuer Freund und Weggefährte. Ohne Rudi ist nichts mehr so wie es mal war. Es ist still und leer geworden ohne ihn. Er fehlt ihnen beiden überall. Manchmal denkt man, gleich geht die Tür auf und unsere geliebte Fellnase ist wieder bei uns. Die Lücke, die jetzt ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Ohne Rudi - zwei Worte so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen. Rudi ging aus ihrer beider Leben, aber niemals aus ihren Herzen, denn dort hat er mit seinen kleinen Pfötchen riesige Spuren in ihren Herzen hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Rosen für den witzigen Rudi..... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit.....in ihrem Herzen wird der tolle Kerl immer weiterleben.

Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,
schau hinauf Du kannst sie sehen,
der hellste, das bin ich,
schau hinauf und denk an mich.
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
Vielen Dank für Deine liebe Anteilnahme. Auch Dir wünsche ich von Herzen viel Kraft und Zuversicht
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen, verst. am 01.11,2017
Alaska - W. Kordes' Söhne
Wahre Liebe

Wenn Du jemals ein Tier liebst, dann gibt es vier Tage in Deinem Leben, an die Du Dich immer erinnern wirst...

Der erste Tag ist ein Tag, gesegnet mit Glück, wenn Du Deinen jungen neuen Freund nach Hause bringst.
Wenn Du Dein erwähltes Haustier nach Hause gebracht hast und Du siehst es die Wohnung erforschen und seinen speziellen Platz in Deinem Flur oder Vorraum für sich in Anspruch nehmen - und wenn Du das erste Mal fühlst, wie es Dir um die Beine streift - dann durchdringt dich ein Gefühl purer Liebe, das Du durch die vielen Jahre die da kommen werden mit Dir tragen wirst.

Der zweite Tag wird sich acht oder neun Jahre später ereignen. Es wird ein Tag wie jeder andere sein.
Alltäglich und nicht außergewöhnlich. Aber, für einen überraschenden Moment wirst Du auf Deinen langjährigen Freund schauen - und Alter sehen, wo Du einst Jugend sahst. Du wirst langsame überlegte Schritte sehen, wo Du einst Energie erblicktest. Und Du wirst Schlaf sehen, wo Du einst Aktivität sahst.

So wirst Du anfangen, die Ernährung Deines Freundes umzustellen - und womöglich wirst Du ein oder zwei Pillen zu seinem Futter geben.

Und Du wirst tief in Dir eine wachsende Angst spüren, die Dich die kommende Leere erahnen lässt.
Und Du wirst dieses unbehagliche Gefühl Kommen und Gehen spüren, bis schließlich der dritte Tag kommt.

Und an diesem Tag - wenn Dein Freund gehen muss, wirst Du Dich einer Entscheidung gegenüber sehen, die Du ganz allein treffen musst - zugunsten Deines lebenslangen Freundes, und mit Unterstützung Deiner eigenen tiefsten Seele.

Aber auf welchem Wege auch immer Dein Freund Dich vielleicht verlassen wird - Du wirst Dich einsam fühlen, wie ein einzelner Stern in dunkler Nacht.

Aber wenn Du ehrlich zu der Liebe für dein Haustier stehst, für das Du die vielen von Freude erfüllten Jahre gesorgt hast, wirst Du vielleicht bemerken, dass eine Seele - nur ein wenig kleiner als Deine eigene - anscheinend mit Dir geht, durch die einsamen Tage die kommen werden. Und in manchen Momenten, wenn Dir dein Herz schwer wird, wirst Du vielleicht etwas an Deinen Beinen entlangstreichen spüren. Nur ganz leicht. Und wenn Du auf den Platz schaust, an dem Dein lieber - vielleicht liebster Freund - gewöhnlich lag, wirst Du Dich an die drei bedeutsamen Tage erinnern. Die Erinnerung wird voraussichtlich schmerzhaft sein und einen Schmerz in Deinem Herzen hinterlassen.

Während die Zeit vergeht, kommt und geht dieser Schmerz als hätte er sein eigenes Leben. Du wirst ihn entweder zurückweisen oder annehmen, und er kann Dich sehr verwirren. Wenn Du ihn zurückweist, wird er Dich deprimieren. Wenn Du ihn annimmst, wird er Dich vertiefen. Auf die eine oder andere Art, es wird stets ein Schmerz bleiben.

Aber da wird es, das versichere ich Dir, einen vierten Tag geben - verbunden mit der Erinnerung an Dein geliebtes Tier. Und durch die Schwere in Deinem Herzen wird eine Erkenntnis kommen die nur Dir gehört. Sie wird einzigartig und stark sein, wie unsere Partnerschaft zu jedem Tier, das wir geliebt - und verloren haben.

Diese Erkenntnis nimmt die Form lebendiger Liebe an - wie der himmlische Geruch einer Rose, der übrig bleibt, nachdem die Blätter verwelkt sind. Diese Liebe wird bleiben und wachsen - und da sein für unsere Erinnerung. Es ist eine Liebe, die wir uns verdient haben. Es ist ein Erbe, das unsere Haustiere uns vermachen, wenn sie gehen. Und es ist ein Geschenk, das wir mit uns tragen werden solange wir leben.

Es ist eine Liebe, die nur uns allein gehört. Und bis unsere Zeit selbst zu gehen gekommen ist, um uns unseren geliebten Tieren wieder anzuschließen - ist es eine Liebe, die wir immer besitzen werden.
(Verfasser unbekannt).



Liebe Sylvia, lieber Karl-Heinz!
Ich möchte mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den Verlust von Ihrem bildschönen und liebevollen Hundebub Rudi aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrem einzigartigen und liebevollen Rudi, diesem charmanten Kerlchen, eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren bezaubernden Rudi werden Sie in Ihren Herzen tragen – für immer, denn dort hat Ihr Freund und treuer Weggefährte mit seinen Pfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Vielleicht kann Sie der Gedanke etwas trösten, dass Sie eines fernen Tages an der Regenbogenbrücke von Ihrem Liebling voller Sehnsucht abgeholt werden. Ich wünsche Ihnen weiter viel Kraft in dieser traurigen Zeit und den Trost der vielen glücklichen Momente mit Ihrem geliebten Rudi.

Brigitte mit Nelly tief im Herzen


Liebes Frauchen, liebes Herrchen,
ganz am Ende des Regenbogens werde ich auf Euch warten,
werde sitzen bleiben und innehalten,
damit Ihr nicht seht und nicht zu früh erfahrt,
mit welcher Sehnsucht ich Euch erwartet habe.
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Mein ganz herzliches Beileid zu Deinem Verlust. Wir müssen weiter machen , ohne unsere Schätze
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Sucht mich nicht, denn Ihr findet mich nicht.
Ihr habt mich nicht verloren,
ich bin Euch nur vorausgegangen.
Ich bin bei Euch, wie Ihr immer bei mir seid.
Der Tag, er kommt, wo ich wieder in Euren Armen bin.
Doch bis dahin wache ich über Euch
und bin Euch in der Nacht am nächsten
und leuchte hell nur für Euch.

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres geliebten Rudi.

Kommentar vom: 28.11.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.
Antwort vom: 28.11.2018
von: Sylvia
Aplle Blossom - Burbank
Vielen Dank !
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
SEELENHUNDE

Manche sind unvergessen…
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es – in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling Rudi aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weint um mich, wenn ihr denkt weinen zu müssen,
aber lasst euch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn ihr an mich denkt.
Bewahrt die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in euren Herzen.
Seid dankbar für die schönen Erinnerungen,
die euch für immer bleiben werden.
Erinnert euch gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für euch und ihr für mich wart.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
euch mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch ihr auf den Weg geht und ich euch wiedersehe.


Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: In stillem Gedenken an Rudi
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Und immer sind da Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Kommentar vom: 28.11.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache,
bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres Lieblings Rudi.
Kommentar vom: 28.11.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 11.12.2018
von: Rita  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 02.12.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 01.12.2018
von: Wolfgang  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 29.11.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 28.11.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 28.11.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 28.11.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 28.11.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 28.11.2018
von: Kirsten  
Baccara - Francis Meilland
am: 28.11.2018
von: Petra♥️Lee  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop