zurück
137 Besucher und 49 Rosen

Sam

 

* am 9. September 2008
Unser Sam ..
Der Himmel hat jetzt einen Stern mehr.
Wir mussten unseren treuen Freund gehen lassen. Am Ende ging dann doch alles ganz schrecklich schnell. Viel zu schnell. Trotzdem bin ich froh, dass er mir die Entscheidung letztendlich abgenommen hat. Sam konnte ganz ruhig bei uns zu Hause seine letzte Reise antreten. Ich konnte bis zu seinem letzten Atemzug bei ihm sein - so wie ich es ihm geschworen hatte.
Er war schon lange sehr krank - dass er überhaupt noch so lange leben durfte, ist unglaublich und die Zeit mit ihm ein Geschenk.
Sein Verlust reißt eine wahnsinnige Lücke in unser Leben, die sich lange nicht schließen wird.
Er war der Beste - unser Sam halt.
Run free mein treuster und liebster Freund.
Bis wir uns irgendwann wiedersehen

Sam

Hund [Dalmatiner]
Kathrin und Renè
eingetragen am 12.06.2019
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Braunschweig
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 15.06.2019
von: Susanne mit Carlos im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul
Kommentar vom: 14.06.2019
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Es tut so furchtbar weh etwas los zu lassen, was man nie verlieren wollte...♥️

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist immer zu früh....
Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben......
Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren. ♥️

Liebe Kathrin, lieber Rene !
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer und Stille. Bewahren Sie sich die Erinnerung an die schöne, vergangene Zeit mit Ihrem geliebten, wunderschönen, treuen Freund Sam auf.
Die Erinnerung ist ein kostbares Geschenk, welches Ihnen niemand nehmen kann. ♥️

WAS MAN IM HERZEN TRÄGT,
VERLIERT MAN NIE!
♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️

Viel Kraft wünscht Ihnen Birgit mit Cora tief im Herzen ♥️

Die Trauer hört niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens...
Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Abschied zu nehmen gehört zum Leben dazu.
Doch die Liebe des anderen, lebt in unserem Herzen.
Sie wird uns begleiten und in schwierigen Momenten
den richtigen Weg weisen.
So lange, bis sich die Herzen wieder zusammenfügen.



Manchmal glauben wir, dass du noch da bist
und dich mit uns freust, wenn wir zusammen sind.
Manchmal glauben wir, dass du in unserer Nähe bist,
wenn wir dich mit unseren Gedanken in die Mitte nehmen.
Dein Bellen und das Tapsen deiner Schritte sind verstummt.
Wir vermissen dich sehr. Tod ist nur wer vergessen wird.


Liebe Kathrin und lieber Renè!
Mein herzliches Beileid zu dem Verlust von Ihrem bildschönen, liebevollen, fröhlichen und freundlichen Hundebub Sam mit den sanften Kulleraugen. Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein geliebter Vierbeiner, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet. Ich wünsche Ihnen eine Zeit, wo Sie sich mit einem Lächeln und ohne Tränen an die gemeinsamen verbrachten Jahre mit Ihrem einzigartigen und liebenswerten Freund und treuen Begleiter Sam erinnern können. Ich wünsche Ihnen weiter viel Kraft in dieser schweren Zeit, um die Stille im Haus zu ertragen und um Ihre tiefe Trauer zu überwinden.
Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weint um mich, wenn ihr denkt weinen zu müssen,
aber lasst euch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn ihr an mich denkt.
Bewahrt die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in euren Herzen.
Seid dankbar für die schönen Erinnerungen,
die euch für immer bleiben werden.
Erinnert euch gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für euch und ihr für mich wart.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
euch mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch ihr auf den Weg geht und ich euch wiedersehe.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
SEELENHUNDE

Sie wohnen unter unserer Haut, mitten in uns drin und einen Zentimeter links vom Herzen. Es ist die Stelle, an der die Seele ihren Mittelpunkt hat und wo alle unsere Tränen und Lachfalten ihr Zuhause haben. Sie sind immer bei uns, begleiten uns durch unser gemeinsames Leben und bleiben auch da, wenn sie schon lange gegangen sind. Sie fangen uns auf, wenn wir fallen, und sie stützen uns, wenn wir keine Kraft haben. Da, wo sie sind, ist der Ort, an dem wir Zuhause sind.

Seelenhunde sind der Anker, an dem unser Leben hängt. Uns verbindet ein unsichtbares Band wie aus Gummi und je weiter wir auseinander sind, desto mehr zieht es uns zurück.

Unsere bittersten Tränen verschwinden, wenn sie sich auf unseren Schoß zu einem einen Kringel zusammenrollen. Ihre großen Erlebnisse und kleinen Erfolge lassen uns jedes Mal lachen und die gemeinsame Freude lässt uns alle Sorgen vergessen. Wenn andere Dinge Stress und Anspannung in unser Leben gebracht haben, sind sie da und zeigen uns den Weg nach Hause. Gemeinsame Spaziergänge und Abenteuerreisen sind wie eine frische Brise in der Seele, die uns alles Vorausgegangene vergessen lassen.

Seelenhunde reparieren unsere Seele und auch unser Herz, jeden Tag mehrmals und immer wieder. Sie machen es einfach so und ohne jede Mühe. Sie sind immer da, wenn wir sie brauchen, und sie sind immer dort, wo wir sind. Manchmal sind sie der Grund, warum wir überhaupt noch aus dem Bett aufstehen und oft sind sie der letzte Anlass, doch noch einmal das Haus zu verlassen und vor die Tür zu gehen. Wie viele Leben sie wohl schon auf diese Art und Weise gerettet haben? Sie halten uns auf Trab und in Bewegung - und sie bringen immer wieder neue Dinge in unser Leben. Sie sind unsere Tankstelle und die Salbe auf den Narben des Lebens.

Seelenhunde sind ein untrennbarer Teil von uns und kein Skalpell der Welt kann diese Verbindung trennen. Sie sind die Pfadfinder, wenn wir uns verlaufen haben, und sie sind die Lotsen, wenn wir nicht mehr weiter wissen. Sie nehmen uns jeden Tag mit in ihre Welt. Sie holen uns ab und sie bringen uns jedes Mal heil und unversehrt zurück. Manche sagen, sie könnten zaubern und Wünsche erfüllen, die Worte nicht aussprechen können. Andere wissen, dass sie unsere Sehnsüchte und Träume erkennen, bevor wir es selber können.

Seelenhunde sind die Liebe und die Wärme in unseren Herzen. Sie sind die letzte Zuverlässigkeit in der Welt, wenn alles andere uns verlassen hat. Sie lieben uns ohne Ansehen unserer Person. Ohne Blick auf unsere Herkunft, unser Aussehen oder unsere Kontoauszüge. Wir brauchen einfach nur da sein und wir brauchen nichts weiter zu machen, als ihre Liebe in unseren Herzen zuzulassen. Sie öffnen die Tür zur Seele und wir brauchen nichts weiter zu tun, als sie rein zu lassen.

(Verfasser unbekannt)


In jeder Trauer steckt auch ein Stückchen Freude,
Freude, dass du weiterhin in unseren Gedanken weiterlebst,
Freude, dass wir wissen, dass du dort wo du jetzt bist, neue Freunde gefunden hast,
Freude, dass du tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen hast,
Freude darüber, dass wir uns irgendwann wiedersehen werden.
(Manfred Mühlberg)

Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling Sam aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Als der Regenbogen verblasste,
da kam der Albatros,
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.

Mein herzliches Beileid.
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Die Regenbogenbrücke

Es gibt eine Brücke, die den Himmel und die Erde verbindet.
Weil sie so viele Farben hat, nennt man sie die Regenbogenbrücke.

Auf der jenseitigen Seite der Brücke liegt ein wunderschönes Land
mit blühenden Wiesen, mit saftigem grünen Gras und traumhaften Wäldern.

Wenn ein geliebtes Tier die Erde für immer verlassen muss,
gelangt es zu diesem wundervollen Ort.

Dort gibt es immer reichlich zu fressen und zu trinken,
und das Wetter ist immer so schön und warm wie im Frühling.
Die alten Tiere werden dort wieder jung und die kranken Tiere wieder gesund.
Den ganzen Tag toben sie vergnügt zusammen herum.

Nur eines fehlt ihnen zu ihrem vollkommenen Glück:
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag miteinander,
bis eines Tages eines von ihnen plötzlich innehält und gespannt aufsieht.
Seine Nase nimmt Witterung auf, seine Ohren stellen sich auf,
und die Augen werden ganz groß.

Es tritt aus der Gruppe heraus und rennt dann los über das grüne Gras.
Es wird schneller und schneller, denn es hat Dich gesehen!

Und wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen,
gibt es eine Wiedersehensfreude, die nicht enden will.
Du nimmst es in Deine Arme und hältst es fest umschlungen.
Dein Gesicht wird wieder und wieder von ihm geküsst,
deine Hände streicheln über sein schönes weiches Fell,
und Du siehst endlich wieder in die Augen Deines geliebten Freundes,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber niemals aus Deinem Herzen.

Dann überquert ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke
und werdet von nun an niemals mehr getrennt sein...

(Autor des Originals Paul C. Dahm, Übersetzung von Carmen Stäbler)


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihres lieben Freundes Sam.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, um die Leere und die Trauer zu bewältigen.
Sam bleibt für immer geliebt und unvergessen in Ihren Herzen.
Kommentar vom: 13.06.2019
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Liebe Kathrin, lieber Renè,
ihr Sam war wirklich ein wunderschöner Hundejunge.
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu ertragen, die jetzt ohne Ihren
treuen und liebsten Freund einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen ♥️
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.


Eine Rose für Sam

Lieber Sam,
Nun bist du vor kurzem deine letzte Reise angetreten,deine Reise ins Regenbogenland und wir hoffen,du bist gut über die Regenbogenbrücke gekommen.
An der Regenbogenbrücke haben dich sicher unzählige Sternenpfötchen empfangen und herzlich willkommen geheißen.
Du läufst nun über unendlich weite Wiesen, findest Leckerlis im Überfluss und wirst viele Abenteuer erleben.
Zusammen mit unseren Sternenpfötchen wirst du nun,nachdem du alles irdische Leben hinter dir gelassen hast,dein neues Leben kennenlernen und bist ohne Krankheit, Schmerz und anderen Einschränkungen.
Mach's gut im Regenbogenland, lieber Sam.

Liebe Kathrin, lieber René,
Unser aufrichtiges Mitgefühl zum schmerzlichen Verlust Ihres Lieblings Sam und viel Kraft für die nächste Zeit der Trauerbewältigung.
Alles Gute für Sie.
Eike und Edeltraud mit Mulle Miezi und Jonny tief im Herzen.
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Claudia mit Paul ganz tief im Herzen ♥️ 5.4.2019 R.I.P ♥️
Alaska - W. Kordes' Söhne
Einen lieben Rosen Gruß für die Sternenpfote Sam ⭐️⭐️⭐️


Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.

Viel Kraft und Zuversicht für diese traurige Zeit ⭐️ Die Erinnerungen an die Geliebte Fellnase kann Ihnen keiner mehr nehmen ⭐️

Claudia mit Paul im Herzen ♥️
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Irene mit Jimmy tief im Herzen
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für * Sam * !

Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Albert Schweitzer
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für die geliebte und unvergessene Fellnase Sam.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für den unvergessenen Sam,
Niemand ist fort den man liebt.
Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig


Herzliche Grüße sendet Ihnen
Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Gabi mit Max Im Herzen
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Rosen für den wunderschönen und tollen Sam....ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit.. es tut so schrecklich weh eine so treue und süße Fellnase nach soviel schönen gemeinsamen Jahren über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen.... in ihrem Herzen wird der super tolle Kerl immer weiterleben.




Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Christine mit Lucky im Herzen
Belamie - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.


Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Lass uns kurz im Glück verweilen, genauso wie es früher war, so kann der Schmerz ganz langsam heilen.
Kommentar vom: 12.06.2019
von: Marika mit Balou und Hippo im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Mein Balou
"Eng vertraute Lebensgefährten sterben nicht von uns weg, sondern in uns hinein".

Liebe Kathrin, lieber René,
mein tiefes Beileid zum Verlust Ihres geliebten Sam.
Ihr Sam hatte ein sehr schönes Leben bei Ihnen. Er bekam von Ihnen das schönste Geschenk, er wurde geliebt.
Er war seit langem krank aber das Leben bei Ihnen war so schön, dass er alles getan hat, um so lange wie er nur konnte bei Ihnen zu bleiben. Es ist ein großes Geschenk, dass er so lange leben durfte, den Zeitpunkt seines Abschieds selber wählen und zu Hause mit Ihnen an seiner Seite in aller Ruhe gehen konnte.
Ich kann Ihre Trauer, Ihren Schmerz nachempfinden. Es tut unwahrscheinlich weh, einen solch liebevollen Familienmitglied, einen solch treuen Freund zu verlieren.
Ihr einzigartiger unersetzlicher Sam und alle gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnisse werden für immer sehr tief in Ihrem Herzen bleiben.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Mut für die jetzt sehr schwere Zeit der Trauer. Mögen die schönen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit eines Tages die Traurigkeit mildern und verdrängen.

Marika mit Balou und Hippo im Herzen

Trauer ist Liebe in einer anderen Form: Trauer ist gewandelte Liebe. So wie die Liebe sich über die Jahre verändert, so kann sich auch die Trauer mit der Zeit verändern und reifen. Eines Tages trägt sie schöne Blätter, Blüten und Früchte, die den Boden nähren für das Wachsen des Baums der Dankbarkeit. (eigener Spruch aufgrund der Erfahrung von Trauer in der Vergangenheit)

Die Liebe erträgt alles,
sie glaubt alles,
sie hofft alles,
sie hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.
Hohelied der Liebe - Brief an die Korinther - Apostel Paulus
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 24.06.2019
von: Margret  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 19.06.2019
von: Ursel  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 16.06.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 15.06.2019
von: für Sam  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 15.06.2019
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 15.06.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 15.06.2019
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 15.06.2019
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 13.06.2019
 
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 12.06.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
 
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Für Sam♥️  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Eike und Edeltraud ♥️  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Katrin ❤ Osita  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Mel❤Krümelchen  
Baccara - Francis Meilland
am: 12.06.2019
von: Petra♥️Lee  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Sabine m. Rusty  
Amber Sun - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Marion  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Für Sam  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.06.2019
von: Marika Balou Hippo  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop