zurück
296 Besucher und 54 Rosen

Aiko Aiko Del Cazadora Blanca

 

* am 16. Mai 2005
Mein Seelenhund! Den schwersten unserer Wege mussten wir beide am 23.10. Gehen. Es sollte auch unser vorerst letzter sein. Ich habe dich gehalten und dir vorgesungen. Bis zum Schluß. In dem Moment als alles Leben aus dir hinaus ging, flog auch ein Teil von mir für immer davon.
"...doch wenn wir uns endlich wieder Treffen, gibt es nur noch Wiedersehensfreude die nicht enden will....".
Wohin ich auch gehe, so trage ich dich bei mir! Du und ich.....ich und du....Du fehlst mir sehr mein tapferes Mädchen!!! ❤ Und nun lauf....!

Ich danke euch sehr für eure Rosen und Worte. Sie berühren mich sehr!

Aiko

Hund [Shiba Inu]
Nicole
eingetragen am 03.11.2018
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Ruhrgebiet
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 15.11.2018
von: Sandra Kosloff
Alaska - W. Kordes' Söhne
Liebe Nicole,

es ist niemals in Worte zu fassen, wie traurig einen der Verlust eines geliebten Wegbegleiters macht.
Eine sehr liebe Tierärztin hat mir mal gesagt: Wenn ein Tierchen geht, wird wieder ein Anderes zu einem finden.
Bewahre die vielen Erinnerungen wie einen Schatz, der dir nie mehr genommen werden kann.
Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft!!!
Und denke dran:

"Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache."

Alles Liebe wünschen dir Sandra, Marco und Yasu
Kommentar vom: 08.11.2018
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt. Nicht zulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.
Sergio Bambaren

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Kommentar vom: 08.11.2018
von: ROSENGARTEN Tierbestattung Ruhrgebiet
Rosengarten-Stern
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff


Liebe Nicole,

wir wünschen Ihnen viel Kraft und die nötige Stärke in dieser schweren Zeit.

Herzliche Grüße sendet Ihnen Ihre
ROSENGARTEN Tierbestattung Ruhrgebiet
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Susanne mit Rusty im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Liebe Nicole, ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft für die kommende Zeit. Der Schmerz ist so stark, die Lücke so groß. Gerade heute dachte ich, so langsam kann ich nach 15 Monaten ohne meinen Rusty ganz gut damit umgehen und dann lese ich, wie Sie Aiko bis zum Schluss vorgesungen haben und sofort breche ich in Tränen aus, weil ich den Abschied von Rusty vor Augen habe.
Alles Gute, R.I.P. Aiko
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Sylvie
Alaska - W. Kordes' Söhne
Gute Reise , kleine Maus.
Viele liebe Freunde warten auf Dich.
LG ????♥️
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Klaudia mit Misiu❤❤❤
Alaska - W. Kordes' Söhne
Eine Rose fur liebe Engelchen Aiko❤
Und mein ❤Liches Beileid❤
Klaudia mit Misiu❤❤❤Tief im Herzen❤
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Brigitte mit Nelly im Herzen, verstorben am 01.11.2017
Alaska - W. Kordes' Söhne
Hunde sind unsere Verbindung zum Paradies. Sie kennen nichts Böses oder Neid oder Unzufriedenheit.
Mit einem Hund an einem herrlichen Nachmittag an einem Hang zu sitzen, kommt dem Garten Eden gleich,
wo Nichtstun nicht Langeweile war - sondern Frieden.
(Milan Kundera)




Die Regenbogenbrücke

Es gibt eine Brücke, die den Himmel und die Erde verbindet.
Weil sie so viele Farben hat, nennt man sie die Regenbogenbrücke.

Auf der jenseitigen Seite der Brücke liegt ein wunderschönes Land
mit blühenden Wiesen, mit saftigem grünen Gras und traumhaften Wäldern.

Wenn ein geliebtes Tier die Erde für immer verlassen muss,
gelangt es zu diesem wundervollen Ort.

Dort gibt es immer reichlich zu fressen und zu trinken,
und das Wetter ist immer so schön und warm wie im Frühling.
Die alten Tiere werden dort wieder jung und die kranken Tiere wieder gesund.
Den ganzen Tag toben sie vergnügt zusammen herum.

Nur eines fehlt ihnen zu ihrem vollkommenen Glück:
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag miteinander,
bis eines Tages eines von ihnen plötzlich innehält und gespannt aufsieht.
Seine Nase nimmt Witterung auf, seine Ohren stellen sich auf,
und die Augen werden ganz groß.

Es tritt aus der Gruppe heraus und rennt dann los über das grüne Gras.
Es wird schneller und schneller, denn es hat Dich gesehen!

Und wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen,
gibt es eine Wiedersehensfreude, die nicht enden will.
Du nimmst es in Deine Arme und hältst es fest umschlungen.
Dein Gesicht wird wieder und wieder von ihm geküsst,
deine Hände streicheln über sein schönes weiches Fell,
und Du siehst endlich wieder in die Augen Deines geliebten Freundes,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber niemals aus Deinem Herzen.

Dann überquert ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke
und werdet von nun an niemals mehr getrennt sein...

(Autor des Originals Paul C. Dahm, Übersetzung von Carmen Stäbler)



Liebe Nicole!
Mein herzlichstes Beileid zu dem Verlust von Ihrem Liebling Aiko.
Ihre Aiko war ein bildschöner, liebevoller, selbstbewusster Shiba Inu. Ihr tapferes Mädchen konnte Sie viele Jahre auf Ihrem Weg begleiten. Sie war Ihre Freundin, Vertraute, treue Begleiterin und mehr. Sie hatten eine glückliche Zeit zusammen. Doch leider musste Ihre Aiko nun ihre Reise ins Regenbogenland antreten. Sie haben sie bis zum Schluss mit Ihrer Liebe begleitet. Aiko lag in Ihren Armen, als ihre kleine Seele ihren Körper verließ. Ein Stück Ihrer Seele hat Ihr Mädchen mitgenommen. Der Abschied von Aiko tut sehr weh. Viele Jahre konnten Sie mit ihr gemeinsam verbringen und überall sind Erinnerungen und der Alltag ist ohne Aiko einfach viel leerer geworden. Aber auch wenn Ihre geliebte Aiko nicht mehr da ist, bleibt sie dennoch in Ihrem Herzen, denn dort hat Ihre bezaubernde Freundin große Pfotenabdrücke von Liebe hinterlassen. Erinnerungen und gemeinsam erlebte Momente kann zum Glück auch der Tod nicht nehmen. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrer einzigartigen und liebenswerten Aiko eines Tages die Trauer verdrängen wird.

Brigitte mit Nelly tief im Herzen


Liebes Frauchen,
Ich bin zwar gestorben,
aber meine Liebe zu dir stirbt nicht.
Ich werde dich vom Himmel herab lieben,
wie ich dich auf Erden geliebt habe.
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
SEELENHUNDE

Manche sind unvergessen…
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es – in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren.


Ich möchte meine Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl für den schweren Verlust
von Ihrem Liebling Aiko aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft in der traurigen Zeit.

Kommentar vom: 07.11.2018
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weine um mich, wenn du denkst weinen zu müssen,
aber lass dir auch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn du an mich denkst.
Bewahre die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in deinem Herzen.
Sei dankbar für die schönen Erinnerungen,
die dir für immer bleiben werden.
Erinnere dich gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für dich und du für mich warst.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
dich mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch du auf den Weg gehst und ich dich wiedersehe.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Rosen für Aiko
Aplle Blossom - Burbank
Den letzten Weg gehen wir zusammen.
Wir begleiten dich auf diesem Gang.
Unser Herz das steht in Flammen.
Freunde bleiben ein Leben lang.
Auch wenn es nun zu Ende ist.
Wir haben die Erinnerung an dich.
Schön soll es sein, wo du jetzt bist.
Unser Freund, wir vermissen dich.

Rosen für Aiko und viel Kraft für Sie. Das Abschiedsbild hat mich sehr berührt und zeugt von der Verbundenheit zwischen den Fellnasen und der Menschenfamilie. Ich kann sehr gut nachfühlen, wie sehr Ihnen Aiko fehlt. Der Schmerz wird lange andauern und Aiko wird immer fehlen. Aber auch für immer in Ihrem Herzen und unvergessen sein. Ich hoffe, dass Sie bald Trost in den wunderbaren, einzigartigen gemeinsamen Erinnerungen finden. Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Drina mit Jasper und Pauline im Herzen
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Ilone
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
R.I.P liebe Aiko.
Antwort vom: 07.11.2018
von: Nicole
Baccara - Francis Meilland
Ich hatte dir auf Facebook geschrieben :). Schau dort mal
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Andrea mit Apollo im Herzen
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Britta
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
Ebony +30.1.17
Liebe Nicole,
Ihre Aiko war wirklich ein wunderschönes Hundemädchen.
Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft, um die Stille zu ertragen,
die jetzt einfach da ist.

Britta mit Seelenhund Ebony tief im Herzen
Kommentar vom: 07.11.2018
von: Astrid
Baccara - Francis Meilland
Liebe Aiko, Mutter meines Herzenshundes, du warst mir immer nah und wirst es immer sein. Du fehlst. Aber für dich ist jetzt alles gut. Wir sehen uns wieder kleiner Schatz. ❤️
Kommentar vom: 06.11.2018
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Als deine Beinchen nicht mehr wollten und dein Köpfchen wurde schwer, kam von oben aus dem Himmel ein kleiner Engel zu dir her. Er nahm dich fest in seine Arme, denn er hat dein Leid erkannt, flog mit leichten Flügelschlägen mit dir ins Regenbogenland.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Micha mit Cäsar im Herzen
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Mein herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl!
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Meine Augen können dich nicht mehr sehen,
meine Hände dich nicht mehr berühren.
Aber ich fühle dich in meinem Herzen.
Für immer und ewig.

Ich wünsche Ihnen, liebe Nicole, viel Kraft in der
schmerzlichen Zeit.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für die wunderbare Aiko

Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend
in das Dunkel meiner Trauer leuchten.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer lieben Aiko.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Gabi mit Max Im Herzen
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Rosen für die stolze Aiko.... ich wünsche ihnen ganz viel kraft in dieser so schweren Zeit,es tut so schrecklich weh.... aber in ihrem Herzen wird die süße Aiko immer weiterleben.

Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Petra mit Lee im♥️
Baccara - Francis Meilland
Liebe Nicole, mein♥️lichstes Beileid und mein tiefstes Mitgefühl zum Verlust deiner treuen Freundin Aiko♥️Ich fühle so sehr mit dir♥️Mein Lee starb auch in meinen Armen♥️Ein Teil von mir ging mit♥️Es zerreißt einem das Herz, sie gehen zu lassen und ohne Sie leben zu müssen♥️Seid 9 Monaten fehlt er jeden Tag♥️Ich wünsche dir viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und Stille♥️Fühle dich umarmt♥️Petra
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Stefan
Baccara - Francis Meilland
Liebe Aiko, dein weg war lang und manchmal sehr hart. Aber du warst immer zufrieden und glücklich in deinem Zuhause. Danke das ich dich ein wenig begleiten durfte...
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Angelika mit Balou im Herzen
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Sieh doch,Nicole. AIKO ist gut angekommen.
Kleine, wunderschöne AIKO, komm gut, an im Regenbogenland

Ganz heimlich still und leise,
ging des Nachts ein Engel auf die Reise,
stieg die Stufen zum Himmel hinauf
verließ den Weg des Lebenslauf


Mein tiefes Mitgefühl, Nicole
Die Zeit heilt alle Wunden,
aber der Schmerz bleibt!
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Liebe Nicole,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihrer geliebten Aiko. Ein wunderschönes Hundemädchen. Aiko war ein Familienmitglied, ihre treue Freundin und Weggefährtin. Sie haben Aiko auf ihrem letzten Weg begleitet. Aiko hat ihre Liebe bis zum Schluss gespürt. Es ist so, als ob einem das Herz herausgerissen wird, wenn unsere geliebten Fellnasen von uns gehen. Ihr Platz bleibt für immer leer. Jedoch in ihrem Herzen hat sie sich in die hinterste Ecke geschlichen und bleibt dort für immer. Ihr tapferes Mädchen hat riesige Spuren von Liebe in ihrem Herzen hinterlassen.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen.

Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."

Ganz weit draußen am Ende des Regenbogens werde ich auf dich warten,
werde sitzen bleiben und innehalten,
damit du nicht siehst und nicht zu früh erfährst
mit welcher Sehnsucht ich dich erwartet habe.
Kommentar vom: 06.11.2018
von: Andrea
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul


Eine Rose für Aiko

von Andrea mit den Hunden Sina, Lilli, Othello und Wuffi im Herzen
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 14.11.2018
von: Birgit  
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 10.11.2018
von: Rosengarten-Sterne Team  
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 09.11.2018
von: Andreas  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 07.11.2018
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 07.11.2018
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 07.11.2018
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 07.11.2018
von: für Aiko  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 06.11.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 06.11.2018
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 06.11.2018
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 06.11.2018
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 
Baccara - Francis Meilland
am: 06.11.2018
von: Petra♥️Lee  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
von: Irene mit Jimmy Im Herzen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
von: Marga mit Rambo im Herzen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 06.11.2018
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop