zurück
270 Besucher und 58 Rosen

Lucky Vom Küselwind

Es ist nicht gerecht!! Nur dreieinhalb Jahre waren ihm vergönnt. Ein Jammer. 

* am 18. Juli 2016
Es ist nicht gerecht. Dreieinhalb Jahre waren Lucky nur vergönnt. Ich vermisse Dich sehr, kleiner Mann.

Lucky

Katze [Norwegischer Waldkater]
Elisabeth
eingetragen am 11.01.2020
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Hamburg
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 11.02.2020
von: Uwe
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
Lucky im Sommer 2019
„Wenn wir dort sind,
wo du jetzt bist,
werden wir uns fragen,
warum wir geweint haben.“
Liebe Elisabeth, unser größtes Mitgefühl. Wir wissen wie schwer es ist und können Ihnen nur Kraft und Mut in Ihrer Trauer aussprechen.
Auch wir haben unsere Lucky nach nur knapp 6 Jahren verloren. Mit jedem Tag denken wir an Sie und es schmerzt. Unsere Lucky verstarb am 05.02.2020 und wir werden Sie niemals vergessen. Ganz viel Kraft in der Trauerzeit von Uwe und Sylvia.
Kommentar vom: 14.01.2020
von: ROSENGARTEN-Tierbestattung Hamburg
Rosengarten-Rose
Liebe Elisabeth,

Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Ihr ROSENGARTEN-Team Hamburg
Kommentar vom: 13.01.2020
Alaska - W. Kordes' Söhne
Wir senden dir eine Rose ins Regenbogenland


Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe

Martina,Thomas,Melanie,Miriam,Mia und Linus tief im Herzen
Kommentar vom: 13.01.2020
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Alles hat seine Zeit:
sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

Robert Louis Stevenson

Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 12.01.2020
von: Eine Rose für Lucky
Airbrush - W. Kordes' Söhne
Jede Begegnung, die unsere Seele berührt,
hinterlässt in uns eine Spur,
die nie ganz verweht.
(unbekannt)

Mein aufrichtiges Mitgefühl zum viel zu frühen Verlust Ihres geliebten Lucky. Die gemeinsame Zeit, die Sie mit Ihrem Schatz verbringen durften, war leider viel zu kurz, wird aber immer als wunderbare Erinnerung einen Platz in Ihrem Herzen haben. Ich wünsche Ihnen, dass diese Erinnerungen Ihnen Trost spenden sowie Kraft und Stärke in der schmerzvollen Zeit der Trauer geben.
Kommentar vom: 12.01.2020
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Ich werde Dich nicht vergessen,
hab Dich für immer in mein Herz geschlossen.
In meinem Geiste Dein Anblick wird nie verblassen;
Dein Schnurren, Dein Miauen,
die Art Deines Ganges, Dein Wesen.
Du warst einzigartig unter allen Katzen.

(Verfasser unbekannt)

Mein herzliches Beileid und aufrichtiges Mitgefühl
zum viel zu frühen Heimgang Ihrer lieben süßen Fellnase Lucky.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Anja mit Joy im Herzen
Bobbie James - Sunningdale Nurseries

Nicht die Anzahl der Tage
die ein Tier gelebt hat zählt,
sondern die Spuren die es
in Deinem Herzen hinterlassen hat.





Liebe Elisabeth,
Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl zu dem schweren und viel zu frühem Verlust von Ihrem wunderschönen und geliebten Lucky.
Es tut mir unendlich leid. Ich weiß wie schwer es ist sein geliebtes Tier zu verlieren und ich wünsche Ihnen von Herzen viel Kraft und Zuversicht für die anstehende Zeit.

In herzlicher Verbundenheit
Anja



Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur kurz bei Euch sein,
warum er ging, weiß Gott allein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in meinem Herzen ein großes Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel, der ist nie allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehn
und wenn ihr ihn auch so vermisst
und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo's ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz :

Ich werd geliebt

Kommentar vom: 11.01.2020
Apache - W. Kordes' Söhne
Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,
schau hinauf Du kannst sie sehen,
der hellste, das bin ich,
schau hinauf und denk an mich.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Camela mit Jacky
Baccara - Francis Meilland
Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren. Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Rosen für Ihr geliebtes, unvergessenes Samtpfötchen Lucky

Nie mehr in diese wundervollen Augen sehen.
Nie mehr dieses weiche Fell fühlen.
Nie mehr dieses zarte Schnurren hören.
Nie mehr so lieb und so stürmisch begrüßt werden.
Nie mehr lachen können über deine Streiche.
Nie mehr so glücklich sein über so viel Zärtlichkeit.
Nie werde ich dich vergessen.

(Verfasser unbekannt)
Antwort vom: 11.01.2020
von: Elisabeth
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Lieber Gerhard, ganz herzlichen Dank für Ihr mitfühlenden Worte. Es tut gut, wenn fremde Menschen ihre Anteilnahme ausdrücken.
Antwort vom: 11.01.2020
von: Elisabeth
Baccara - Francis Meilland
Vielen herzlichen Dank für die aufrichtige Anteilnahme.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Ich frage mich,
wann ist dieser Schmerz besiegt,
der so schwer in meinem Herzen liegt.
Wann werde ich das je begreifen,
und nicht mehr hilflos ins Leere greifen.

Ich würde Meilen gehen,
um Dich noch einmal zu sehn.

Das Schicksal des Lebens wurde
vom obersten Richter gefällt, und
er hat Dich zu seinem Engel gewählt.
Der Himmel rief nach Dir
und nahm Dich weg von mir.

So viele Tränen auch gerannt,
Dein Bild ist für immer in mein Herz gebrannt.

(Verfasser unbekannt)

Mein herzliches Beileid zum viel zu frühen Heimgang
Ihres lieben Freundes Lucky.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn ich morgens hungrig war und mit verschlaf 'nem Blick
noch müde in die Küche trat, wer blickte da zurück?

Wer sprang mir mittags auf den Schoß und schnurrte so behaglich?
Im Klang der Mensch und Tier versteht, sagtest du mir: "Ich mag dich!"

"Und wem gehört der Sofaplatz"? Das war schon oft die Frage.
"Na, mir natürlich", maunztest du an warmem Nachmittage.

Wenn abends kein Mensch bei mir war, strichst du um meine Beine
und ich wusste dann ganz genau: Hier bin ich nicht alleine.

Ein Tier wie dich zu kennen: Ja, das war ein echtes Glück.
Doch dann kam der Tag du gingst, und kommst nicht mehr zurück.

Mein Kätzchen, ich vermisse dich und dank' dir für die Zeit,
die wir gemeinsam lebten, du hast mein Herz erfreut.

Ins Land hinter dem Regenbogen:
Da bist du hingegangen und dorthin send' ich meinen lieben Gruß.


Mein herzliches Beileid zum so frühen Heimgang Ihrer lieben Samtpfote Lucky.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Dein hübsches Gesicht noch mal zu sehen
und mich mit Dir zu erinnern,
Dich noch mal in meinen Armen zu halten
Und den Tag mit Dir zu verbringen,
Dir zu sagen wie sehr Du mir fehlst.
Und mich danach sehnen dass Du bleibst,
Dir zu sagen, wie sehr ich Dich lieb haben werde,
Morgen und Heute.
Ich denke immer an Dich.
Ich sehe Deine funkelnden Augen -
Ich weiß dass ich nie mehr so etwas finden werde
Wie Dich und mich.
"Wenn Tränen Dich hätten halten können,
Dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
Wärst Du seit gestern schon zu Haus' bei mir."

Ich möchte Ihnen mein Beileid zum viel zu frühen Verlust Ihres geliebten Lucky ausdrücken
und wünsche Ihnen ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer und des Verlustes.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: In stillem Gedenken an Lucky
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.

…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“
„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Still, seid leise,
es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur kurz bei euch sein.
Warum er ging, weiß Gott allein.
Vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
in euren Herzen ein großes Stück.
Er wird immer bei euch sein,
vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag,
so denkt, es war sein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
Ein Engel, der ist nie allein.

Er kann jetzt alle Farben sehn,
auf Pfoten durch die Wolken gehen.
Und wenn ihr ihn auch so vermisst
und weint, weil er nicht bei mehr bei euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo es ihn jetzt gibt,
erzählt er stolz:
Ich werde geliebt!


Liebe Elisabeth!
Ich möchte Ihnen mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den viel zu frühen Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Samtpfote Lucky mit den hübschen Kulleraugen aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihren geliebten Lucky werden Sie für immer in Ihrem Herzen tragen, denn dort hat das bezaubernde Kerlchen mit seinen Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Brigitte mit meinen Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Tanja mit Timmy im Herzen
Beverly - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Ihre geliebte Samtpfote Lucky. Liebe Elisabeth, ich wünsche Ihnen viel Kraft, diesen schweren und frühen Verlust zu verarbeiten. Run free little angel.

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Kommentar vom: 11.01.2020
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen✟08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für die geliebte und unvergessene Samtpfote Lucky. Der Himmel hat ein neues Sternchen.
Liebe Elisabeth, ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 29.07.2020
von: Michael  
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 09.07.2020
von: Rosengarten-Sterne Team  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 09.03.2020
von: Thomas  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 24.02.2020
von: Magdalena  
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 15.02.2020
von: Monika  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 09.02.2020
von: Dietmar  
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 28.01.2020
von: Fabian  
Aplle Blossom - Burbank
am: 26.01.2020
von: Jörg  
Kordes' Rose Aloha - W. Kordes' Söhne
am: 15.01.2020
von: Rosengarten-Sterne Team  
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 14.01.2020
von: Renate  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 13.01.2020
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Baccara - Francis Meilland
am: 12.01.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
von: Für Lucky  
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
von: Uschi und Meggie  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 12.01.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 12.01.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
von: für Lucky  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 11.01.2020
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Belamie - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Aplle Blossom - Burbank
am: 11.01.2020
 
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 11.01.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 11.01.2020
von:  


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop