zurück
125 Besucher und 46 Rosen

Maya

Mein kleines Glückskätzchen 

* am 15. Januar 2009
Liebe Maya,

Murmel und ich vermissen dich sehr. Die letzten Jahre mit Murmel und dir waren einer der schönsten meines Lebens. Ihr habt mir die Tiefs erleichtert und die Hochs mit mir gefeiert. Dies werde ich euch nie vergessen!

Als ich euch damals im Tierheim gesehen habe war es Liebe auf den ersten Blick. Ihr hattet vermutlich kein leichtes Leben als Straßenkatzen auf Mallorca. In Deutschland habt ihr ein Zuhause bei einer älteren Dame gefunden, leider ist sie ein Jahr später verstorben und ihr musstet ins Tierheim. Leider habt ihr dort auch eine Weile verbringen müssen, bis es zwischen uns gefunkt hat. Ich habe euch immer versprochen, dass ihr zwei bei mir zur Ruhe kommen dürft und euer restliches Leben bei mir bleiben könnt. Damals wusste ich schon, dass du eine schwere Herzkrankheit hast. Wir haben dies so super gemanagt - du hast so brav deine Medizin jeden Morgen und jeden Abend genommen und auch die Untersuchungen beim Tierarzt hast du immer mit so viel Geduld mitgemacht. Ich war so unglaublich stolz auf dich!

Wir hatten vier wunderschöne Jahre zusammen. Gerne hätten Murmel und ich dich länger bei uns gehabt, aber es wurde Zeit dich gehen zu lassen. Ich werde dich nie vergessen, jeden Tag zünde ich eine Kerze für dich an und selbst wenn diese mal erlischt, in meinem Herzen wirst du immer weiterleben! Du wirst immer mein kleines Glückskätzchen bleiben. Ich vermisse dich und ein "quicken" so sehr. Irgendwann sehen wir uns wieder und dann werden Murmel, du und ich wieder zusammen auf der Couch oder wo auch immer sitzen.

In Liebe
Murmel & Lisa

Maya

Katze [Mischlingskatze (Spanien)]
Lisa
eingetragen am 19.03.2020
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Stuttgart
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 28.03.2020
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ich bin nicht tot. Ich tausche nur die Räume.
Ich bin in Euch. Ich geh durch eure Träume.

Michelangelo

Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling,
Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.

Hans Christian Andersen

Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,
schau hinauf Du kannst sie sehen,
der hellste, das bin ich,
schau hinauf und denk an mich.
Kommentar vom: 28.03.2020
von: In stillem Gedenken
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Alles kann der Mensch vergessen,
ob es leicht war oder schwer,
doch ein Herz, das man geliebt hat,
das vergisst man nimmer mehr.

Eine Rose für Ihr unvergessenes Herz Maya. Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für Sie!

Anna mit Schnuck ganz tief im Herzen
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Klaus mit Bärbel
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihr Samtpfötchen Maya ins Regenbogenland

Wenn Engel einsam sind

Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.
Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln,
die in anderer Gestalt
durchs Leben streichen.
Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus,
für uns sieht dies Verschwinden dann
wie Sterben aus.

(Renate Eggert-Schwarten)
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Frank mit Astor
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Die Regenbogenbrücke

Es gibt eine Brücke, die den Himmel und die Erde verbindet.
Weil sie so viele Farben hat, nennt man sie die Regenbogenbrücke.

Auf der jenseitigen Seite der Brücke liegt ein wunderschönes Land
mit blühenden Wiesen, mit saftigem grünen Gras und traumhaften Wäldern.

Wenn ein geliebtes Tier die Erde für immer verlassen muss,
gelangt es zu diesem wundervollen Ort.

Dort gibt es immer reichlich zu fressen und zu trinken,
und das Wetter ist immer so schön und warm wie im Frühling.
Die alten Tiere werden dort wieder jung und die kranken Tiere wieder gesund.
Den ganzen Tag toben sie vergnügt zusammen herum.

Nur eines fehlt ihnen zu ihrem vollkommenen Glück:
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag miteinander,
bis eines Tages eines von ihnen plötzlich innehält und gespannt aufsieht.
Seine Nase nimmt Witterung auf, seine Ohren stellen sich auf,
und die Augen werden ganz groß.

Es tritt aus der Gruppe heraus und rennt dann los über das grüne Gras.
Es wird schneller und schneller, denn es hat Dich gesehen!

Und wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen,
gibt es eine Wiedersehensfreude, die nicht enden will.
Du nimmst es in Deine Arme und hältst es fest umschlungen.
Dein Gesicht wird wieder und wieder von ihm geküsst,
deine Hände streicheln über sein schönes weiches Fell,
und Du siehst endlich wieder in die Augen Deines geliebten Freundes,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber niemals aus Deinem Herzen.

Dann überquert ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke
und werdet von nun an niemals mehr getrennt sein...

(Autor des Originals Paul C. Dahm, Übersetzung von Carmen Stäbler)


Die Freude und die Liebe, die Sie durch Ihre geliebte Maya erfahren haben, kann Ihnen keiner mehr nehmen.
Ihr kleines Glückskätzchen hat für immer einen festen Platz in Ihrem Herzen und Ihren Erinnerungen.
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Rosen für Ihr geliebtes, unvergessenes Samtpfötchen Maya

Ein kleiner Prinz wacht in der Nacht,
beschützt die kleinen Sterne,
die fröhlich über dem Himmelszelt funkeln
in weiter Ferne.
Manchmal macht sich der kleine Prinz
auf eine lange Reise.
Beschützt so jedes Katzenkind
auf eine ganz besondere Weise.
Manchmal schlägt dann ein kleines Herz
so schwer und ohne Kraft.
Auch wenn man in der Menschenwelt
voll Kummer bei ihm wacht.
Dann nimmt der kleine Sternenprinz
das Kind mit auf seine Reise,
nimmt es mit in das große Himmelszelt,
damit es wieder glücklich ist,
auf eine ganz besondere Weise.
So spricht das kleine Herz zu dir
ganz fest und ohne Angst:
"Vergiss mich nicht und denk an mich,
manchmal, wenn du kannst"!
So schau des Nachts zum Himmelszelt,
sieh wie fröhlich wir dort sind,
denn Niemand ist dort ganz allein,
nicht ein einziges Katzenkind.
Sei nicht traurig, weine nicht,
dort oben ist ein kleiner Stern,
der leuchtet nur für dich!

(Verfasser unbekannt)
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Nichts ist mehr so wie es war

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war
seit ich dir zuletzt in deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh musstest du mich verlassen,
ich kann es bis heut noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her als ich zuletzt deinen Namen rief.
Doch der Schmerz ist unendlich – der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst du mir doch für immer und ewig fehlen.
Die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe.
Nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann hoffe ich, dich endlich wiederzusehen.
Es war ein Stück Himmel dass es dich gab.
So wie du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke dir für die schöne Zeit hier auf Erden.
Und denke daran dass wir uns wiedersehen werden!

(Verfasser unbekannt)


Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang
Ihrer lieben süßen Freundin Missy.
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Du bist

Du bist mein Stern in jeder Stund´,
so funkelnd in der klaren Nacht.

Du bist der Mond mal halb mal rund,
der mich immerzu bewacht.

Du bist die Sonne, die mich wärmt
und mir den Tag erhellt.

Du bist ein Wölkchen, das auch mal lärmt
und somit für mich miaut.

Du bist ein Tropfen aus dem Regen,
der meine Nase benetzt.

Du bist der Wind, kannst um mich fegen
so spür ich Dich noch jetzt.

Du bist ein Flöckchen vom zarten Schnee,
das sanft meinen Kopf berührt.

Du bist der Regenbogen den ich seh´
und mich in Deine Welt entführt
- irgendwann.

(Heinrike Stadler)


Mein herzliches Beileid zum frühen Heimgang
Ihrer lieben Samtpfote Maya.
Kommentar vom: 27.03.2020
von: In stillem Gedenken an Maya
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
Eine Blüte für das Leben,
eine Rose für das Grab.
Gott mit Schmerz zurückgegeben,
was zur Freude er uns gab.

…und die kleine Seele kam am Himmelstor an
und Gott fragte sie: „ Was war das schönste in deinem Leben?“
„Ich wurde geliebt“
antwortete die kleine Seele.
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Was du mir bist gewesen, dass weiß nur ich allein.
Was würde ich drum geben, könntest du noch bei mir sein.
Doch gibt es auf Erden nichts was ewig hält,
nur diese kurze Spanne, bevor der Vorhang fällt.
Wir konnten sie gut nutzen, die Zeit die uns geschenkt,
so viele reiche Stunden, an die man gerne denkt.
Erinnerungen trösten und helfen zu bestehen.
Ich werde dich vermissen, bis wir uns wiedersehen.


Liebe Lisa!
Ich möchte Ihnen mein Beileid und tiefes Mitgefühl für den frühen Verlust von Ihrer bildschönen und liebevollen Samtpfote Maya mit den hübschen Kulleraugen und dem lieben Blick aussprechen und wünsche von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an die schöne gemeinsame Zeit eines Tages die Trauer verdrängen wird. Die Liebe und die Erinnerung an Ihre geliebte Maya werden Sie für immer in Ihrem Herzen tragen, denn dort hat Ihr bezauberndes Kätzchen mit seinen Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Ich wünsche Ihnen und Murmel alles Gute.
Brigitte mit meinen Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Konny
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Hallo liebe, kleine Maya...

Lisa suchte damals ruhige, ältere Wohnungskatzen, den sie ein schönes Zuhause geben konnte! Sie fand dich Maya und Murmel auf der Internetseite vom Tierheim Filderstadt/Bonlanden ... es war Liebe auf den ersten Blick zwischen euch drei ❤️
Maya, wir danken dir, dass du unserer Tochter Lisa einen Teil ihres Lebens begleitet hast ... wir werden dich immer im Herzen behalten ...
Deine Katzenoma Konny
Kommentar vom: 27.03.2020
von: Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Liebe Lisa,

Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,
bis weit hinein in den Morgen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit der Trauer.

Herzliche Grüße,
Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 26.03.2020
von: Marion
Baccara - Francis Meilland
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff
Kommentar vom: 26.03.2020
von: Tanja mit Timmy im Herzen
Bellevue - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Ihre geliebte Samtpfote Maya. Liebe Lisa, ich wünsche Ihnen viel Kraft, diesen schweren und frühen Verlust zu verarbeiten.
Run free little angel.

Schade, das Ihre gemeinsame Zeit so kurz war. Aber sie hatte bei Ihnen ein schönes und liebevolles Zuhause. Dafür ist sie Ihnen immer dankbar und sie hat Ihre Liebe mit ins Regenbogenland genommen.
Alles Gute für Sie und Murmel.

Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf.
Nur du bist fortgegangen.
Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen dir Glück.

Johann Wolfgang von Goethe
Kommentar vom: 26.03.2020
von: Yvonne mit King tief im Herzen❤️✝️13.09.2019
Baccara - Francis Meilland
Für Maya von King ❤️
Mein herzliches Beileid liebe Lisa

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein.

Rainer Maria Rilke
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 04.04.2020
von: Wiebke  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 30.03.2020
von: Rosengarten-Sterne Team  
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 28.03.2020
von: Jörg  
Aplle Blossom - Burbank
am: 28.03.2020
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 28.03.2020
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 28.03.2020
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 28.03.2020
von: Drina mit J&P  
Airbrush - W. Kordes' Söhne
am: 28.03.2020
von: für Maya  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
von: Petra mit Jimmy ❤️  
Baccara - Francis Meilland
am: 27.03.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 27.03.2020
von: Esther mit Linu  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 27.03.2020
von: Brigitta♥Sam  
Baccara - Francis Meilland
am: 27.03.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 26.03.2020
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
von: Gerda mit Moritz  
Baccara - Francis Meilland
am: 26.03.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2020
 
Baccara - Francis Meilland
am: 26.03.2020
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop