zurück
314 Besucher und 66 Rosen

Schneewittchen

Iich werde dich niemals vergessen, irgendwann werden wir uns wieder sehen. 

* im September 1999
Hallo Schneewittchen,

mit 4 Monaten habe ich dich aus dem Tierheim geholt, wo du frech aus dem Glasfenster heraus gespitzt hast und mit dem alten Kater in einem Zimmer warst.
2001 kam dein Kumpel Pascha zu uns, der leider schon 2009 über die Regenbrücke ging, da waren wir beide sehr traurig. 19 Jahre gingen wir durch dick und dünn. Ich hätte dir und mir so gewünscht, dass du wie Pascha zuhause stirbst. Du hast gekämpft, dein Herz war noch stark, der Rest aber voller Krebs. Verzeih mir, dass ich den Weg wählen musste, dich von deinen Qualen und Leiden erlösen zu lassen. Es tat und tut mir unendlich leid.
Du wirst immer in meinem Gedanken und Herzen sein, jetzt bist du bei Pascha, irgendwann sehen wir uns alle wieder.

Schneewittchen

Katze [EKH]
Klaus
eingetragen am 31.01.2019
betreut von: ROSENGARTEN-Tierbestattung - Würzburg
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre Email-Adresse
Nachname sichtbar
Rose ablegen
(bitte scrollen)
Hier können Sie Ihren Kommentar eintragen und einen Gedenkspruch einfügen

[hier Spruch auswählen]
Mit der Speicherung Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbestimmungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Für diese Datenerhebung ist der Betreiber dieser Webseite verantwortlich. Ihre übermittelten Daten werden für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet. Weiteres lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Kommentar vom: 10.03.2019
von: Kathrin mit Susi im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
„Du bist nicht mehr da wo du warst, aber du bist überall wo wir sind.“
(Victor Hugo)

Lieber Klaus,
ich möchte Ihnen mein tiefes Mitgefühl zum Verlust Ihrer hübschen Samtpfote Schneewittchen aussprechen.
Die Erinnerungen an sie werden Sie für immer begleiten.
Kathrin mit Susi im Herzen
Kommentar vom: 04.02.2019
Baccara - Francis Meilland
Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

Viktor Hugo
Kommentar vom: 04.02.2019
von: Uwe mit Sammy
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Eine Rose für Schneewittchen
Kommentar vom: 03.02.2019
Alaska - W. Kordes' Söhne
Ein Lebewesen, welches sehr alt wird, besitzt eine junge Seele, die noch viel lernen muss!
Mit diesem Lebewesen wirst Du viel Zeit verbringen und ihr werdet viel voneinander lernen!
Ein Lebewesen, welches sehr jung stirbt, besitzt eine alte, weise Seele. Sie braucht nicht mehr viel um vollkommen zu sein.
Sei nicht traurig über die kurze Zeit die ihr hattet, freu Dich, dass du es gewesen bist, ihr beizubringen, was sie vollkommen werden ließ!
Kommentar vom: 02.02.2019
von: Hans u. Sibylle mit Momo † 13.11.2017
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
Bärchen Momo 15 Jahre
Von uns eine Rose für die Samtpfote Schneewittchen.

Meine Augen können dich nicht mehr sehen, meine Hände dich nicht mehr berühren.
Aber ich fühle dich in meinem Herzen. Für immer und ewig.

Kleine Pfoten hinterlassen riesige Spuren im Herzen.

Unser herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl zum Verlust von Schneewittchen.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauerbewältigung.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Rebecca
Baccara - Francis Meilland
Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

Thomas Mann

Unser herzliches Beileid und tiefes Mitgefühl zum Verlust von Schneewittchen ❤️
Es ist sehr schwer einen Weggefährten zu verlieren.
Wir können Ihren Schmerz und Trauer verstehen und nachempfinden.
Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit des Abschiednehmens.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Ramona
Baccara - Francis Meilland
Mein hrzliches beileid in dieser schweren Zeit..ich wünsche viel Kraft für die anstehende Zeit... Bei mir sind inzwischen 2 Monate vergangen und es ist noch immer sehr schwer..
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Karoline
Baccara - Francis Meilland
19 gemeinsame Jahre!

Seien Sie nicht traurig, das war eine lange Zeit, die nicht vielen Haustieren vergönnt ist.

Ich weiß, das tröstet nicht, der Verlust schmerzt.
Kommentar vom: 01.02.2019
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Jutta mit Purzel tief im Herzen ✟ 08.05.2016
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
Lieber Klaus,
mein aufrichtiges Beileid zum Verlust ihres geliebten Schneewittchen. Ein wunderhübsches Kätzchen. Sie haben Schneewittchen mit vier Monaten ein wohlbehütetes zu Hause gegeben. Sie war ihr Familienmitglied, ihre treue Freundin und immer an ihrer Seite. Ohne Schneewittchen ist es still und leer geworden. Sie fehlt ihnen überall. Die Lücke, die jetzt ohne ihren Liebling da ist, lässt sich mit nichts schließen. Schneewittchen ging aus ihrem Leben, aber niemals aus ihrem Herzen, denn dort iht ihr liebes Samtpfötchen riesige Spuren von Liebe hinterlassen. Pascha hat Schneewittchen liebevoll an der Regenbogenbrücke in Empfang genommen. Sie toben jetzt gemeinsam schmerzfrei über die Regenbogenwiese.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in dieser jetzt sehr schweren Zeit der Trauer.

Jutta mit Purzel tief im Herzen

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.
Viel zu früh – so scheint es mir - musstest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.
Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.
Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.
Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.
Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.
Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann weiß ich, es gibt ein Wiederzusehen.
Es ist ein Stück Himmel, dass es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.
Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Brigitte mit Nelly, Benny und Axel im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Benny, verst. 2010 und Nelly, verst. 2017
Nie wieder dein Maunzen am Morgen,
das mir vertrieb Kummer und auch Sorgen.
Nie wieder werde ich dein Schnurren hören,
oder deine sanften Augen mich betören.

Nie wieder kraule ich deinen kleinen Bauch,
sag vermisst du es auch?
Nie wieder streichle ich dein weiches Fell,
die Welt mit dir war freundlich und hell.
Nie wieder teile ich mit dir mein Kissen,
wie sehr werde ich das vermissen.

Nie wieder im Haus deine kleinen Geschenke,
es zerreißt mich wenn ich nur daran denke.
Nie wieder liegst du im warmen Sonnenlicht,
doch begreifen kann ich es noch lange nicht.

Dieses NIE WIEDER tut so schrecklich weh,
bis ich dich im Regenbogenland einst wiedersehe.


Lieber Klaus!
Mein herzlichstes Beileid zu dem Verlust von Ihrem Liebling Schneewittchen.
Ihr kleines Schneewittchen war eine bildschöne, liebevolle und freundliche Samtpfote. Schneewittchen konnte Sie viele Jahre auf Ihrem Weg begleiten, aber leider musste sie jetzt ihre große Reise ins Regenbogenland antreten. Das Fortgehen von Ihrem Samtpfötchen ist sehr schmerzhaft. Sie haben Ihre liebe Freundin aus großer Liebe in Würde gehen lassen. Viele Jahre haben Sie mit ihr gemeinsam verbracht und überall sind Erinnerungen und der Alltag ist ohne Schneewittchen still und leer geworden. Ohne mein Schneewittchen… Worte die so leicht zu sagen und doch so unendlich schwer zu ertragen sind. Aber auch wenn Ihr geliebtes Schneewittchen nicht mehr da ist, bleibt sie dennoch in Ihrem Herzen, denn dort hat Ihre bezaubernde Freundin und treue Begleiterin mit ihren Samtpfötchen große Spuren von Liebe hinterlassen. Erinnerungen und gemeinsam erlebte Momente kann gottlob auch der Tod nicht nehmen. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen viel Kraft in dieser traurigen Zeit und dass die Erinnerung an die schönen gemeinsamen Jahre mit Ihrer einzigartigen und liebenswerten Samtpfote Schneewittchen eines Tages die Trauer verdrängen wird. Vielleicht kann Sie der Gedanke etwas trösten, dass Schneewittchen und Pascha wieder zusammen sind und nun gemeinsam vergnügt über die grünen Wiesen des Regenbogenlandes flitzen und Sie eines fernen Tages voller Freude an der Regenbogenbrücke empfangen werden.

Brigitte mit ihren Seelenhunden tief im Herzen
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Helmut mit Benny im Herzen
Baccara - Francis Meilland
Wenn ich morgens hungrig war und mit verschlaf 'nem Blick
noch müde in die Küche trat, wer blickte da zurück?

Wer sprang mir mittags auf den Schoß und schnurrte so behaglich?
Im Klang der Mensch und Tier versteht, sagtest du mir: "Ich mag dich!"

"Und wem gehört der Sofaplatz"? Das war schon oft die Frage.
"Na, mir natürlich", maunztest du an warmem Nachmittage.

Wenn abends kein Mensch bei mir war, strichst du um meine Beine
und ich wusste dann ganz genau: Hier bin ich nicht alleine.

Ein Tier wie dich zu kennen: Ja, das war ein echtes Glück.
Doch dann kam der Tag du gingst, und kommst nicht mehr zurück.

Mein Kätzchen, ich vermisse dich und dank' dir für die Zeit,
die wir gemeinsam lebten, du hast mein Herz erfreut.

Ins Land hinter dem Regenbogen:
Da bist du hingegangen und dorthin send' ich meinen lieben Gruß.


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer lieben Samtpfote Schneewittchen.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Gisela
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen.
Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
Ich liebe dich, deshalb gebe ich dich frei.
Dein Leben hat jetzt ein Ende,
ich übergebe dich in mächtigere Hände.
Kleine Seele, es tut sehr weh,
doch ich hoffe, dass du gut über den Regenbogen gehst...
Kleine Seele ich lass dich gehen,
denn ich weiß wir werden uns wiedersehen!


Mein herzliches Beileid zum Heimgang Ihrer lieben Freundin Schneewittchen.
Ich wünsche Ihnen viel Kraft, um die Leere und die Trauer zu bewältigen.
Schneewittchen bleibt für immer geliebt und unvergessen in Ihrem Herzen.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Gerhard
Aprikola - W. Kordes' Söhne
Kleiner Engel geh ins Licht,
schau nicht zurück und weine auch nicht.
Doch der Himmel er hat gerufen,
so geh hinauf die letzten Stufen.
Ein Engel warst du zu jeder Zeit
und bleibst es nun auch in Ewigkeit.
Ich lasse nun los und lasse dich gehen,
hoffe ich doch, dich wiederzusehen.
Dich vergessen das werde ich nicht,
kleiner Engel geh ins Licht.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Claudia mit Axel im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Weine um mich, wenn du denkst weinen zu müssen,
aber lass dir auch Raum um zu lächeln, immer dann,
wenn du an mich denkst.
Bewahre die schöne Zeit, dir wir miteinander hatten
wie einen kostbaren Schatz in deinem Herzen.
Sei dankbar für die schönen Erinnerungen,
die dir für immer bleiben werden.
Erinnere dich gerne, was für ein Lebewesen ich war
und was ich für dich und du für mich warst.
Denn auch ich werde die Erinnerung an
dich mit hinübernehmen und davon zehren,
bis auch du auf den Weg gehst und ich dich wiedersehe.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer.
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Christine mit Lucky im Herzen
Alaska - W. Kordes' Söhne
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.


Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.

Stefan Zweig
Kommentar vom: 01.02.2019
von: Anja mit Joy im Herzen ❤
Alaska - W. Kordes' Söhne

Du bist in mein Leben getreten und hast mich eine Weile begleitet.
Nun bist du wieder gegangen, doch du hast ewige Spuren hinterlassen.


Liebes schöne Schneewittchen
Ich möchte Dir von Herzen eine Rose senden , verpackt mit vielen lieben Wünschen und Gedanken.


Ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl zu Ihrem Verlust aussprechen. Ich kann Ihren Schmerz leider nur zu gut nachempfinden.
Den Kummer kann ich Ihnen leider nicht abnehmen aber vielleicht hilft es Ihnen ein bißchen, das Sie hier mit Ihrem Schmerz nicht alleine sind und es hier viele Menschen gibt, die Sie sehr gut verstehen können.

In herzlicher Verbundenheit
Anja


Wir sprechen von Ihnen, weil wir stolz auf sie sind.
Wir sprechen von Ihnen, weil sie es verdienen, das wir an sie denken.

Wir sprechen von Ihnen, weil sie ein Teil von uns sind.

Wir sprechen von Ihnen, weil wir sie so sehr vermissen,
Und nichts wird das jemals ändern !

( Verfasser unbekannt )





Kommentar vom: 01.02.2019
von: Esther mit Linu
Baccara - Francis Meilland
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Marlies mit Pietsch im Herzen
Apache - W. Kordes' Söhne
Es sind die ohne Schuhe,
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld,
die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die Nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können,
als die meisten Menschen.


Viel Kraft für die schwere Zeit danach

Marlies mit Pietsch tief im Herzen
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Kerstin mit Gismo im Herzen
Amadeus - W. Kordes' Söhne
Liebe Samtpfote Schneewittchen, ich sende dir eine Rose ins Regenbogenland, Ruhe Sanft ❤

Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt. Nicht zulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.
Sergio Bambaren

Liebe Familie von Schneewittchen, ich weiß wir schwer es ist diese Entscheidung zu treffen, man kommt sich vor wie ein Mörder, doch nun muss Ihr Schneewittchen keine Schmerzen mehr ertragen.
Ich möchte Ihnen mein tiefes Mitgefühl und herzliches Beileid zum Verlust von Ihrer Samtpfote aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft für die schwere Zeit danach

Kerstin mit Gismo im Herzen
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Frank
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
Trauer ist wie ein großer Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken, dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner. Und den letzten Brocken steckt man sich in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.

Ich wünsche Ihnen, lieber Klaus, viel Kraft in der schmerzlichen Zeit.
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Klaus
Airbrush - W. Kordes' Söhne
1 Rose für Ihre unvergessene Fellnase Schneewittchen

Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man dies am Himmel sehn,
für jeden Engel steht ein Stern,
deinen sehe ich besonders gern.
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Uschi mit Seelenkatzen Merlin und Jojo
Apache - W. Kordes' Söhne
Rosen für dich kleine Samtpfote. Ich wünsche dir eine gute Reise und ganz
viel Freude im Regenbogenland ohne Krankheit und Schmerzen.


Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.

Auf einer Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünem Gras. Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es stets fressen und zu trinken und es ist immer warmes, schönes Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere werden im Land hinter der Regenbogenbrücke wieder jung und gesund und spielen den ganzen Tag zusammen. Die Tiere sind dort glücklich und zufrieden und es gibt nur eine Kleinigkeit, die sie vermissen. Sie alle sind nicht mit dem Menschen zusammen, den sie so sehr geliebt haben.

So laufen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht. Die Nase bebt, die Ohren stellen sich nach vorne und die Augen werden ganz gross! Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus, fliegt über das grüne Gras. Wird schneller und schneller. Es hat Dich gesehen und wenn Du und Dein Liebling sich treffen, nimmst du ihn in Deine Arme und hälst ihn so fest Du kannst. Dein Gesicht wird geküsst und abgeschleckt, wieder und wieder und endlich schaust Du nach langer Zeit in die Augen deines geliebten Tieres, das lange aus Deinem Leben verschwunden war....aber nie aus Deinem Herzen. Dann überschreitet ihr gemeinsam das letzte Stück der Brücke des Regenbogens und ihr werdet nie wieder getrennt sein...... nie wieder.
Kommentar vom: 31.01.2019
von: Gitte
Alchymist - W. Kordes' Söhne
Wenn es Nacht wird, treffen wir uns in unseren Träumen und wenn ich aufwache, bin ich mir sicher, dass du noch da bist und dass sich unsere Seelen wiederfinden werden.
Irgendwo da draußen im Universum, im Land der Regenbogenbrücke.
Sylvia Raßloff

Mein herzliches Beileid und aufrichtiges Mitgefühl zum Heimgang Ihres lieben Samtpfötchens Schneewittchen.
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 30.07.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 10.04.2019
von: Michaela  
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 26.03.2019
von: Marina  
Kordes' Rose Cubana - W. Kordes' Söhne
am: 18.03.2019
von: Yvonne  
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 12.03.2019
von: Detlef  
Aplle Blossom - Burbank
am: 28.02.2019
von: Maik  
Aplle Blossom - Burbank
am: 22.02.2019
von: Susanne  
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 13.02.2019
von: Werner  
Baccara - Francis Meilland
am: 06.02.2019
 
Rosengarten-Stern
am: 04.02.2019
von: Rosengarten-Sterne Team  
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 04.02.2019
von: Knut  
Burgund 81 - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
von: für Schneewittchen  
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Kordes' Rose Angela - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Bentheimer Gold - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Alchymist - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Kordes' Rose Bengali - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Blue River - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Beverly - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Aprikola - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 03.02.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 01.02.2019
von: Petra♥️Lee  
Apache - W. Kordes' Söhne
am: 01.02.2019
 
Bobbie James - Sunningdale Nurseries
am: 31.01.2019
 
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Cherry Girl - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Kordes' Rose Athena - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Kordes' Rose Bad Birnbach - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Kordes' Rose Berolina - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Pink Emely - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Bellevue - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
von: Irene mit Jimmy im Herzen  
Abracadabra - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Alexandra Princesse de Luxembourg - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Amadeus - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Alaska - W. Kordes' Söhne
am: 31.01.2019
 
Baccara - Francis Meilland
am: 31.01.2019
 


Mehr Informationen zu unseren ROSENGARTEN-Sterne Gedenkartikeln erhalten Sie in unserem Online-Shop